Wie uns durch Informanten mitgeteilt wurde, stockt Nordrhein-Westfalen massiv seinen Vorrat an Jodtabletten (mit Kaliumjodid) auf. Das Land hat 21 Millionen Tabletten bestellt, welche schon im Herbst dieses Jahres ausgeliefert werden sollen. Diese Nachricht ist zutiefst beunruhigend.

Wozu braucht man Jodtabletten? Kaliumjodid wird bei hoher Radioaktivität eingesetzt, damit der Körper nicht so viel radioaktives Jod aufnimmt. Zum Beispiel nach den Reaktorunglücken in der Ukraine oder auch in Japan wurde die Bevölkerung flächendeckend mit Jodtabletten ausgestattet. Doch nicht nur Atomkraftwerke bergen eine Gefahr, wie wir alle wissen.

Seit Monaten rasselt die NATO mit den Säbeln, Truppen werden an der Grenze zu Russland stationiert und vollziehen militärische Übungen. Die NATO will den Krieg gegen Russland. Und wenn dies passiert, dann wird es auch zum Einsatz von Atomwaffen kommen. Weiß man in Nordrhein-Westfalen mehr? Werden wir uns schon bald im Krieg befinden und werden deshalb sicherheitshalber die Jodtabletten angeschafft?

Eine weitere Option ist, dass die Sicherheitsbehörden Hinweise auf islamistische Anschläge auf Atomreaktoren haben. Nicht weit entfernt in Belgien stehen zwei Reaktoren, welche als störanfällig gelten und sogar schon mehrfach abgeschaltet werden mussten. Wird es möglicherweise einen terroristischen Anschlag auf einen der beiden Reaktoren geben und wurden die die Tabletten deshalb geordert?

Update: Die Richtigkeit der uns vorliegenden Insider-Informationen wird inzwischen durch eine Meldung des Südwestrundfunks (SWR) bestätigt.

12 Kommentare

  1. Es könnte aber auch einfach nur mal sein das der Altvorrat turnusmäßig alle paar Jahre ausgetauscht wird. Das war früher keine Zeile wert. Heute ists ein Waaahnsinnsskandal zur Panikmache und paranoiden Verschwörungstheorien.

  2. Stirbt der Ungerechte, stirbt der Gerechte … .

    Lebt der Eine, der Andere sagt, was habe ich getan?!

    „Der, der von der Ungerechtigkeit, umkehrt und die Gerechtigkeit tut, dem wird sein ganze Ungerechtigkeit nicht anerkannt.

    Der, der, von der Gerechtigkeit sich zu Ungerechtigkeit verleiten lässt, dem wird seine ganze Gerechtigkeit nicht angerechnet.“

    Es grüßt „meine Bibel“.

    [Leiste der Sünde nicht trotzig Widerstand!]

  3. Hat sich denn unsere Kanzlerin und der Bundesgaukler schon in Amerika oder Neuseeland verkrochen. Das „wir schaffen das“ Team was für das eigene Volk gegen die Initiatoren dieser ganzen Sch…keinen Arsch in der Hose wird doch nicht hier bleiben wenn uns hier die russischen Raketen um die Ohren fliegen. Man kann nur hoffen das dieses ganze Dreckspack mit verreckt.

  4. Ist aber auch nur eine Option. Hat aber wohl eher was mit den staendigen Westwinden bzw. der Schlafmuetzigkeit unserer belgischen „Freunde und NATO-Partner“ zu tun, als mit dem konservativen Mohammedanertum.

  5. Ich tippe auch auf Atomkrieg, na ja die Verückten der Nato und der USA denken immer noch das sie mit einem Erstschlag erfolg haben und die Russischen Atomwaffen fast alle ausschalten können. Die aktuelle Lage erfordert wieder einen Krieg und die Überlebenden werden dann keine Fragen mehr stellen, sollte es welche geben. Frau Merkel hat alles getan für einen Krieg in Europa !

  6. Da in NRW ea keine Atomkraftwerke gibt,
    wird wohl ein Nuklearerkrieg erwartet.
    Russland wird sich währen mit nuklearen Waffen, die ersten treffen Ramstein und Büchel und Amerika bekommt auch welche ab.
    Putin soll auch Neuseeland nicht vergessen, dorthin haben sich viele Reiche verzogen.

  7. Ismail, sag mal, dein Papa war der doch Ziegenficker von Ankara?
    Stimmt doch, oder?
    Nä..hähähähä….Nähähähähähä….

  8. Ganz klar:
    Die haben Geheimdienstinfo, dass in Belgien von islamistischen Terroristen A-Kraftwerke gesprengt werden sollen.
    Freilich auch nur wieder ein Inside Job, hinter dem die Zionisten stecken, um den Islam insgesamt entgültig zu dieskreditieren, was ich garnicht ablehne, ganz im Gegenteil.
    Diese moslemische Seuche muss, egal wie, raus aus Europa und zwar komplett!
    Packt eure Dönerbuden und Zitronenstände ein und hat endlich ab, bevor es hier so richtig knallt.
    Ich meine es nur gut mit euch.
    Ziegenficker geht ins Ziegenfickerland zurück, oder sterbt.
    Denn Europa wird euch bekämpfen, bis keiner von euch mehr am Leben ist.
    Denn das ist der Plan der klugen, raffinierten Zionisten.
    Hehehe!

    • Welch bemitleidenswerte Mutter die so einen Turm Exkremente wie dich zur Welt bringt, ohne ihn direkt lobotomieren zu lassen um sich und der Umwelt Leid zu ersparen, würde ich gern treffen um ihr mein Beileid zu ihrer Fehlentscheidung mitzuteilen. An den Strick.

  9. Wer jetzt noch ein Zweifel hat, dem ist nicht mehr zu helfen. Die Ereignisse der vergangenen Monate sind doch kein Zufall. Sie rechnen bereits mit der Zerstörung Deutschlands. Hier soll alles in Atomstaub verwandelt werden. Die überlebenden werden dann mit Mindestmedikamenten ausgestatte. Nur so können die Transatlantiker doch noch ihren Superstaat hinbekommen. Die Drahtzieher sitzen ja sowieso in Sicherheit jenseits des Atlantiks. Geht ruhig arbeiten, ihr Narren. Esst Brot und erfreut euch bis zum atomaren Untergang an Spielen.

    • Ne, ne, mit der Sicherheit jenseits des Atlantiks is nicht mehr. Das war einmal. Die Neuen interkontinental Rockets ( Satan ) von Russland erreichen Mach 5. in 23 Minuten sind sie in New York, Chikago, Washington und wo immer man dort drüben will. Es gibt kein Abfang System,,was sie herunterholen kann.
      Quelle: Video auf youtube: “ die neue, unbesiegbare, russische Armee.
      Gruss, der General.

Kommentar schreiben

Bitte gib Deinen Kommentar ein
Bitte gib Deinen Namen hier ein