Nachdem die deutsche Regierung ihre Bürger dazu aufgefordert hat, Nahrung und Wasser im Falle einer Katastrophe zu horten, warnt Tschechien seine Bürger nun ebenfalls. Regierung und Medien haben die Bevölkerung dazu aufgerufen, sich „auf das Schlimmste“ vorzubereiten. Im Kriegs- und Krisenfall könnten die Nahrungsmittelreserven den Bedarf aktuell nicht ausreichend decken.

Aktuell ist die Nahrungsmittelversorgung nur für etwas mehr als einen Tag gesichert, ein neues Konzept soll die Reserven auf mindestens zwei Tage erhöhen, schreibt die Tageszeitung Ihned. Das Schlimmste dürfte wohl ein Krieg sein, ein groß angelegter Terroranschlag oder eine nukleare Katastrophe, mutmaßt Prison Planet.

Buchtipp zum Thema: Überleben in Krisen- und Katastrophenfällen von Lars Konarek

Diesen Monat machte Präsident Miloš Zeman zudem den Vorschlag, dass Waffenrecht für tschechische Staatsbürger zu lockern, damit diese sich selbst gegen Bedrohungen verteidigen könnten.

In Deutschland und Frankreich sind die Waffenverkäufe in die Höhe geschnellt. Auch der Schweizer Armeechef André Blattmann warnte im vergangenen Jahr vor einem wachsenden Risiko sozialer Unruhen in Europa und schlug vor, dass sich die Bürger bewaffnen dürfen sollten. Der dänische Professor Helmuth Nyborg kommentierte im April, dass ein „Bürgerkrieg“ in Europa nicht ausgeschlossen werden könne.

Auch der norwegische Armeechef Odin Johann sagte im Februar, dass sich die europäischen Länder auf einen „Kampf“ einstellen müssten, um die eigenen Werte zu erhalten. Nur Panikmache? Sommerloch? Oder gibt es eine oder mehrere echte Bedrohungen?

Vergangene Woche stellte die deutsche Bundesregierung ihr neues Zivilschutzgesetz vor. Neben der Aufforderung Wasser- und Nahrungsmittelvorräte anzulegen, beinhaltet das Papier außerdem die Beschlagnahme von Bauernhöfen und Lebensmittelbetrieben. Zur „zivilen Unterstützung der Bundeswehr” sollen Bürger der Armee sogar Kraftfahrzeuge und Treibstoff überlassen.

Anfang August teilte uns zudem ein Informant mit, dass Nordrhein-Westfalen massiv seinen Vorrat an Jodtabletten (mit Kaliumjodid) aufgestockt hat. Das Land hat 21 Millionen Tabletten bestellt, welche bereits im Herbst dieses Jahres ausgeliefert werden sollen. Die Richtigkeit dieser Informationen wurde inzwischen durch eine Meldung des Südwestrundfunks (SWR) bestätigt.

38 Kommentare

  1. den jungen wilden Krieger auf dem Bild sieht man schon seit 1 Jahr, gell? Tschechien redet vom schlimmsten Fall, die Natoländer lassen die Einberufungen anlaufen, in D wurden bereits junge Ärzte einberfufen denen man Redeverbot erteilte. die Presse hier bringt auf Geheiß auch nix, die Kriegsgeilheit bei uns ist im Keller obwohl man sich soviel Mühe gibt, gell? aber das dumme Volk hier kann man ruhig weiter verarschen als wenn nix wäre.

  2. http://new.euro-med.dk/20160824-regierungen-bereiten-sich-auf-grosses-globales-event-vor-putin-demontiert-nun-russische-zentralbank-und-zusammen-mit-rothschild-den-petrodollar-rothschilds-hegelsche-kriegs-dialektik-am-werk.php

    Kurzfassung: Nach der Aufforderung der Regierung Deutschlands, die Bürger sollen Nahrungsmittel und Wasser für 10 Tage anlegen – sowie der Ansage, dass man sich darauf vorbereite, das Militär Polizei-Aufgaben übernehmen zu lassen, stellt es sich heraus, das auch Russland, China und die USA ihre Bürger gleichermassen auf Krieg einstellen. Der Ton zwischen Ost und West wird immer härter – Putin droht einen Erstschlag an, und in den US wollen starke Kräfte in Syrien Russen töten und Bodensoldaten einsetzen, weil ihre ISIS-Verbündeten den Krieg verlieren…..

  3. Russland bereitet sich auf Hochtouren für eine mögliche Kriegsausweitung gegen die Ukraine und andere potenzielle Kriege und Konflikte vor. So finden nach offiziellen Angaben des russischen Verteidigungsministeriums allein 2016 über 4000 (!) Militärübungen und Manöver statt, das sind im Durchschnitt 10-12 an verschiedenen Orten der Russischen Föderation und im Ausland TÄGLICH.

    Ps: Das russische Verteidigungsministerium gab für das Jahr 2015 insgesamt 4000 Übungen an……

    https://ukraine-nachrichten.de/russische-aufmarsch-krim-grenzen-ukraine_4477

  4. Es ist erst ein paar Tage her, seit die Bundesregierung mit der neuen Konzeption Zivile Verteidigung (KZVI) die Bevölkerung aufforderte, sich auf einen Ernstfall vorzubereiten und sich deshalb einen Notvorrat an Lebensmitteln und Trinkwasser anzulegen.

    Während sogenannte Experten von „Panikmache“ sprechen weiter darauf beharren, dass dieses Konzept geeignet sei für Szenarien wie einen riesigen Stromausfall, Überschwemmungen oder Seuchensituationen und/oder auf biologische, chemische oder technische Krisensituationen, habe ich Ihnen dargelegt, dass mit diesem Zivilschutzkonzept die Bürger auf einen militärischen Angriff vorbereitet werden soll.

    Hier:

    https://guidograndt.wordpress.com/2016/08/24/die-wahrheit-ueber-die-krisenplaene-bundesregierung-bereitet-bevoelkerung-auf-einen-militaerischen-angriff-vor/

    https://guidograndt.wordpress.com/2016/08/26/die-wahrheit-ueber-die-krisenplaene-2-bundesregierung-bereitet-bevoelkerung-auf-einen-militaerischen-angriff-vor/

    Doch es geht auch um die Terrorgefahr. Nach Würzburg und Ansbach ist jedem klar, dass sich islamistische Terroristen längst schon – und oft mit den Flüchtlingsströmen – mitten in Deutschland befinden.

    So warnt jetzt der Präsident des Bundesamts für Verfassungsschutz (BfV) Hans-Georg Maaßen davor, die Gefahr durch den internationalen Terrorismus zu unterschätzen.

    Und weiter:

    Bei seiner Einschätzung der Bedrohung durch den sogenannten Islamischen Staat (IS) bekräftigte Maaßen: Der Begriff Terrormiliz verniedliche die Gefahr durch den IS. Zum einen habe man es mit einer Gruppe zu tun, die tatsächlich ein Staatsgebiet für sich reklamiere. Zum anderen gehe es um Terrorismus als Teil einer asymmetrischen militärischen Auseinandersetzung.

    Der IS wolle auch Anschläge gegen die Bundesrepublik und deutsche Interessen durchführen;

    nahezu alle Szenarien hätten auch mit Entwicklungen im Ausland zu tun.

    Maaßen führte weiter aus:
    „Wir müssen künftig multiple Anschlagsszenarien einkalkulieren, durch mehrere Zellen, gegen verschiedene Ziele und möglicherweise über mehrere Tage.“
    Neben im Auftrag des IS handelnden Mordkommandos – sogenannten Hit Teams – kämen auch Dschihad-Rückkehrer und sogenannte Schläfer als Täter infrage.

    Eine hohe Gefahr gehe zudem von Einzelpersonen und Kleingruppen aus, die zwar keinen Auftrag hätten, aber etwa über das Internet radikalisiert und von der Ideologie des IS inspiriert seien.

    Maaßen verwies auf die stark steigende Zahl von Salafisten in Deutschland.

    Quelle: http://www.n24.de/n24/Nachrichten/Politik/d/8463714/so-brutal-koennte-der-is-deutschland-attackieren.html

    Verstehen Sie jetzt? Der Chef des Inlandsgeheimdienstes warnt die Bürger vor „Mordkommandos“ und „multiple Anschlagsszenarien“, die über „mehrere Tage“ gehen könnten.

    Auch deshalb wurde die Konzeption Zivile Verteidigung unlängst der Öffentlichkeit vorgestellt.

    Schauen Sie mal, was ZDF-Terror-Experte Elmar Theveßen gestern bei Markus Lanz alles über die Terrorgefahr in Deutschland berichtete!

    http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/video/2799044/Markus-Lanz-vom-31.-August-2016#/beitrag/video/2799044/Markus-Lanz-vom-31.-August-2016

    Lesen Sie hinter den Schlagzeilen.

    Und bereiten Sie sich gut vor!

    • Also zu den Notvorräten, gehört auch ein Gas- Benzin-Kocher. Da man ja auch damit rechnen muss, das die Strom- und Gasversorgung ge- oder zerstört wird. Nur, es gibt eben auch Menschen, die sich das alles gar nicht leisten können.

      • Das ist es und von den Menschen, die sich all das nicht leisten können, gibt es viele Millionen! Bei Hartz4 angefangen. Und, es ist überhaupt eine Unverschämtheit, das Politiker, die Verantwortung für diese Zustände tragen, nicht bereit sind der Bevölkerung, solche Notpakete zu finanzieren.

        Wer Einkommen hat, wird ohnehin versuchen, diese Ausgaben steuerlich abzusetzen. Diese Allparteien-Koalitionen im Bundestag und in den Landtagen, bringen uns die Überflutung direkt in unsere Heimat und p r i v a t i si e r e n das ganze, von ihnen verursachte, Riskio und die Vorsorgemaßnahmen dazu. Es ist ihnen auch egal, das eine hohe Zahl an Trägern schwerer und schwerster Infektionskrankheiten in die BRD kommen. Die Bevölkerung, wird einem hohen Infektionsrisiko ausgesetzt, Die Kosten wiederum, werden sozialisiert und haben die Sozialversicheungen zu tragen.

        „Rund fünf Prozent der Asylsuchenden sind Träger resistenter Keime. In absoluten Zahlen sind das etwa 75.000 Neuankömmlinge mit hoch ansteckenden Krankheiten, so Dr. Jan-Thorsten Gräsner, Leiter des Instituts für Rettungs- und Notfallmedizin“.

        Aus: https://de.gatestoneinstitute.org/6859/migrationskrise-gesundheitssystem

  5. Ein Soldat stirbt nicht im „Anti-Terror-Kampf“, sondern für Geldsäcke.

    Und NUR für Geldsäcke.

    Das war noch NIE anders.

    In der ganzen Menschheitsgeschichte.

    Denn Krieg (und Zins) ist das Geschäftsmodell der Geldsäcke.

    Seit Jahrhunderten und Jahrtausenden.

    Allmählich könnten die Deutschen, Europäer, Amerikaner, etc. pp. …

    mal A U F W A C H E N.

    „Complete List Of Rothschild Owned And Controlled Banks“ :

    http://yournewswire.com/complete-list-of-rothschild-owned-and-controlled-banks/

  6. Barnett hat in seinen Büchern selbst gesagt, dass ein neuer 9-11 inszeniert wird, wenn die Menschen sich gegen die NWO-Pläne (also Migrantenflutung, hellbraune Welt-Misch-Einheitsrasse mit IQ 90 – als RFID-verchippter Arbeitssklave), auflehnen.
    Siehe in diesem Video,
    dass JEDER Deutsche gesehen haben MUSS,
    damit die Masse in D endlich mal kapiert, was „Globalisierung“ WIRKLICH bedeutet:

    https://www.youtube.com/watch?v=NxHOETAbKL4

  7. NRW hat seinen Bestand an Jodtabletten (mit Kaliumjodid) aufgestockt, wegen den belgischen Schrottreaktoren Tihange und Doel!!!!!

  8. Die Kriegstrommeln schlagen
    Die deutsche Bevölkerung wird derzeit eindeutig auf einen Krieg vorbereitet, obwohl man es noch nicht wirklich sagen will. Die weiter oben erwähnte Bevorratungsempfehlung der Bundesregierung gehört dazu. Hier ist das Dokument, das die deutsche Bundesregierung am 24.8. beschlossen hat:
    „Konzeption Zivile Verteidigung (KZV)“. Hier der Innenminister bei der Vorstellung – ET: „De Maizière hält „Angriff auf Stromversorgung für am wahrscheinlichsten““: De Maiziére hat heute sein Konzept zur Zivilverteidigung vorgestellt. Ein besonders gefährdeter Bereich sei die Energieversorgung. Ein langfristiger Ausfall der Stromversorgung sei am wahrscheinlichsten. Kritik erntete der Innenminister wegen des Zeitpunktes der Vorstellung.

    Dass sich Deutschland gerade auf einen Krieg vorbereitet, sieht man auch an dieser Zusammenfassung von Zuständigkeiten und anzuwendenden Gesetzen in der KZV. Hier noch eine Interpretation dieses Dokuments – DWN: „Bundesregierung spielt Wehrpflicht und Rationierung von Lebensmitteln durch“: Die Bundesregierung beschäftigt sich in ihrem neuen Krisen-Plan für Deutschland überraschend ausführlich mit der Wiedereinführung der Wehrpflicht. In einem Kriegs-Szenario wird außerdem durchgespielt, wie die Bundeswehr logistisch an ihre Einsatzorte kommt. Die Lebensmittel für die Bevölkerung würden im Kriegsfall per Gesetz rationiert werden.

    Offenbar werden gerade auch die Katastrophenhilfe-Organisationen wie das Technische Hilfswerk oder das Deutsche Rote Kreuz darauf vorbereitet. Diese sollen sich auf eine „grosse Nationale Katastrophe“ vorbereiten. Auf Nachfrage bei der Landesregierung sagt man ihnen offenbar auch den „Feind“, gegen den es geht und das Start-Datum: es soll ein Krieg der NATO unter der Führung Deutschlands gegen Russland und die Türkei sein…
    In der deutschen Bundesregierung dürfte absolute Panik herrschen, wenn man sich mit solchen Sachen beschäftigen und etwas rauslassen muss. Die Kriegstrommeln schlagen jetzt bereits laut, es ist Zeit für letzte Vorbereitungen. Ich erwarte, dass es Mitte September losgeht.

  9. SO
    gingen unsere Ami-„Freunde“ bereits 1983 mit unserem Land um:

    „Deutschland wäre nur noch strahlender Schutt gewesen“ – Siehe Film:

    „Täuschung – Die Methode Reagan“ – Arte-Doku :
    https://www.youtube.com/watch?v=r98lEzIlp8k

    Sie WERDEN UNSER LAND VERHEIZEN !!! Ob dabei 80 Millionen Deutsche, zur Durchsetzung der US-Interessen, drauf gehen, ist für die diese Größenwahnsinnigen völlig irrelevant – und US-Dienerin Merkel lächelt und nickt die Befehle aus den VSA ab….. ENDGAME für Deutschland.

  10. Die Deutschen leben in einer von Hochgrad-Verbrechern konstruierten Parallelwelt. Mit Einschalten der Glotze und Aufschlagen der Mainstream-Presse lassen Sie sich freiwillig MENTAL VERGIFTEN, bezahlen mit beliebig nachdruckbarem wertlosen Papierzetteln, lassen sich mit Handys tracken, peilen und abhören…. und behaupten dann noch, sie seien frei …..

    DAS IST DER TRICK DER WÄRTER DIESES
    BANKSTER-EUSA-NATO-GEFÄNGNISPLA­NETEN.

    Das Ihr das für normal haltet…

  11. Washingtons Außenpolitik ist Mord
    Dr. Paul Craig Roberts

    „Das Abschlachten von Menschen hat in Washington seit Langem Tradition. So vernichteten beispielsweise Sherman und Sheridan, Kriegsverbrecher des Bürgerkriegs, die Prärie-Indianer. So wurden beispielsweise Atombomben auf Japans Zivilbevölkerung abgeworfen. Aber von gelegentlichen Massakern ist Washington jetzt auf Vollzeit-Massaker umgestiegen. Seit dem Clinton-Regime ist das Abschlachten von Zivilisten typisch für die Vereinigten Staaten von Amerika geworden….. “

    voller Artikel:

    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/enthuellungen/dr-paul-craig-roberts/washingtons-aussenpolitik-ist-mord.html

  12. Um für den finalen Atomkrieg gegen Russland und China gerüstet zu sein, wollen die USA auch ihre ICBMs, die atomar bestückten Interkontinentalraketen des Typs Minuteman 3, modernisieren.

    http://www.luftpost-kl.de/luftpost-archiv/LP_13/LP11114_300714.pdf

    Die Atombomber der USA und der NATO wurden ab 2015 auf den Abwurf der neuen Atombombe B61-12 umgestellt:

    http://www.luftpost-kl.de/luftpost-archiv/LP_13/LP06914_130414.pdf

    EUROPA und DEUTSCHLAND sind verloren.
    Wer kann, verlässt jetzt diesen Kontinent.
    In Bälde wird hier nur noch atomarer Staub wehen,
    wenn die Menschen in Deutschland jetzt nicht massiven Widerstand
    gegen die US-NATO-Besatzer und die EU-Brüssel-Kriegstreiber-Hetzer­
    und die deutsche „Regierung“ zeigen !
    Gesteuert werden wird der
    LETZTE KRIEG der Menschheit von Deutschland aus.
    Genauer gesagt aus RAMSTEIN, der US- Relais-Funkstation.
    Dort sitzt das IT- Militär-Gehirn der Amis für Eurasien

    Washington treibt die Welt in den finalen Atomkrieg:
    http://www.luftpost-kl.de/luftpost-archiv/LP_13/LP19813_171213.pdf

  13. Jakob Lorber wurde von Gott folgendes Zitat diktiert:

    …“die Politik ist die Frucht des Misstrauens,
    das Misstrauen die Frucht eines verdorbenen Herzens,
    und das verdorbene Herz ist ein Werk des Satans,
    in dem keine Liebe ist.

    Daher ist die Politik äquivalent mit der Hölle,
    denn diese ist aus der allerabgefeimtesten Politik zusammengesetzt,
    und der Satan selbst ist der Großmeister aller Politik.“

  14. Deutsche lecken schon so lange mit so viel Spaß amerikanische Besatzungs-Kriegstreiber-Ärsche, das sie sich nichts anderes mehr vorstellen können und es für sie zugleich der höchste Genuß ist, im atomaren Feuer des amerikanisch-demokratischen NA(h)TO(d)-„AntiTerror“-Krieges ausgerottet zu werden…..

    sooo cooool … der „american“ way of life …

    verrecken für US-Dollars und Euros,

    … beliebig täglich nachgedruckt von der FED und EZB .

    O du mein Gott – beschütze die Bevölkerung der Welt vor den USA+NATO+EU und ihren Hochfinanz-gesteuerten Präsidenten-Marionetten.

  15. Regierung und Massenmedien schweigen.
    Am 16. Juni 2015 trat das NEUE KRIEGSRECHT des Pentagon in Kraft:

    http://www.defense.gov/pubs/Law-of-War-Manual-June-2015.pdf

    „Obama: „Ich bin echt gut darin, Menschen zu töten“: – siehe FOCUS-Artikel „:

    http://www.focus.de/politik/ausland/usa/us-praesident-stolz-auf-drohnen-angriffe-barack-obama-ich-bin-echt-gut-darin-menschen-zu-toeten_aid_1147688.html

    und auch bei : http://alles-schallundrauch.blogspot.de/2013/11/obama-im-menschentoten-bin-ich-sehr-gut.html

  16. Österreichischer Politiker: „Nato plant Angriff auf Russland“ :

    http://www.focus.de/politik/ausland/eu/droht-europa-ein-neuer-krieg-oesterreichischer-politiker-nato-plant-angriff-auf-russland_id_4796982.html

    „… Auch ein Krieg aus „Versehen“, aus menschlichem oder technischem Versagen, kann in wenigen Minuten zum Inferno führen, und wird mit jedem Aufrüstungsschritt wahrscheinlicher.
    Das heißt: Heute spielen die USA, NATO und EU unter maßgeblicher Beteiligung Deutschlands mit der Möglichkeit der automatisierten Selbstvernichtung….“ :

    http://www.politaia.org/ioc-internationale-organisierte-kriminalitaet/gegen-die-massive-kriegsbedrohung-aufstehen/

  17. Die US-Folter-und-Tötungsmaschinerie ist total entartet und antimenschlich – nicht nur seit 9-11. Sie hinterlässt weltweit ein Meer aus Blut und Millionen toter Menschen und eine radioaktive Verseuchung für 4,5 Milliarden Jahre durch NATO-Uran-Muniton-Bomben. Und von diesem „friedlich-demokratischen“ westlichen „Werte-Land“ ist Deutschland besetzt. Durch eine 24h-365Tage-im Jahr- global operierende Massenmörder- High-Tech-Zentrale in RAMSTEIN, Rheinland-Pfalz. Aber das stört die Deutschen ja nicht – daher haben sie auch jubelnd die Obama-Sklavin MERKEL gewählt. Entartet. Was unterscheidet die BRD 2015 noch vom Deutschen Reich 1939 ??!!!

    Lieber 1 Millionen Arbeitslose in Deutschland, als 1 Atombombe ! Aber die USA haben ja nur 150 Atombomben bei uns in Deutschland geparkt. Abartig. Krank. Bizzarr. Kaputt. Eine Verhöhnung jedes Deutschen! Das sind nicht unsere Freunde!!!! Wacht doch mal auf !!!

    Noch 3 Minuten bis zum Ende der Welt
    http://www.schweizmagazin.ch/panorama/22009-Noch-Minuten-bis-zum-Ende-der-Welt.html

    • „Zweimal wurden sie bisher von der Propaganda und ihren Machthabern zum Krieg verführt“

      Das entspricht ja genau dem von den Todfeinden verordneten Geschichtsbild. Dies läßt auf Geschichts“kenntnisse“ schließen, die mit der (((BRD-Umerziehungs-Propaganda))) konform gehen.

      „Was unterscheidet die BRD 2015 noch vom Deutschen Reich 1939 ?“

      So ziemlich alles. Einfach mal Geschichte recherchieren, anstatt die Geschichtsfälschungen der Lügen-BRD zu glauben.

      • “ Einfach mal Geschichte recherchieren, anstatt die Geschichtsfälschungen der Lügen-BRD zu glauben. “

        Das empfehle ich Ihnen auch sehr dringend.

  18. Die 130 Atombomben auf der US-Air Base Ramstein und die 20 auf dem Bundeswehr-Flugplatz in Büchel sind nach der neuen Nuklear-Doktrin der USA auch als Erstschlagswaffen in Angriffskriegen vorgesehen:

    http://www.luftpost-kl.de/luftpost-archiv/LP_13/LP20714_291214.pdf

    WANN BEGREIFEN DIE DEUTSCHEN MIT ALLER KONSEQUENZ, welche Rolle die US-Basen in unserem Land und den damit verbundenen völkerrechtswidrigen Angriffskriegen der USA und der NATO spielen ??!!

  19. Warum verlangen wir nicht die Freigabe von Faust-Feuerwaffen für alle berechtigten Bürger und auch das verdeckte Tragen in der Öffentlichkeit ? Mit welchem Recht wird mir verboten mich in der Öffentlichkeit nicht ordentlich zu schützen wenn es die Polizei nicht kann weil sie nicht da ist wenn man sie braucht wenn ich mit einer Faustfeuerwaffe oder einem Messer angegriffen werde ? Ist denn keiner von unseren sogenannten Volksvertretern in der Lage unsere Interessen und unser Leben zu schützen ! Wenn das so ist dann müssen wir unser Recht auf Bewaffnung selbst in die Hand nehmen und dafür sorgen das unsere Familie optimal vor solchen Frevlern wie in Paris geschützt ist. Die AFD will nach neuesten Erkenntnissen das Waffenrecht für deutsche Bürger legalisieren, also jetzt wie schon in der letzten Wahlperiode nur noch AFD und wenn sie nicht halten was sie versprochen haben dann weg damit.

Kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here