Das Landgericht Hamburg hat am Donnerstag das Urteil im Fall von vier jungen Männern mit Migrationshintergrund gesprochen, die die 14 Jahre alte Nicole mehrfach vergewaltigt, malträtiert und anschließend bei Minustemperaturen in einen Hinterhof gelegt hatten.

Drei Täter erhielten nach dem Jugendstrafrecht Bewährungsstrafen im Rahmen von 16 bis 24 Monaten. Lediglich der Haupttäter, der 21jährige Bosco P., wurde zu vier Jahren Freiheitsstrafe verurteilt. Die 15 Jahre alte Freundin des Opfers wurde zu einem Jahr auf Bewährung verurteilt, weil sie das Geschehen mit dem Handy gefilmt hatte.

Jugendliche stolz auf ihre Tat

Auf „schweren sexuellen Mißbrauch einer widerstandsunfähigen Person“ und „gefährliche Körperverletzung“ lautete die Anklage gegen die vier jungen Männer im Alter zwischen 14 und 21 Jahren. Zuvor tranken sie gemeinsam mit ihrem späteren Opfer Alkohol, so daß die 14Jährige wehrlos war.

Ein Nachbar fand Nicole nach der Tat in ein Laken eingewickelt unter freiem Himmel. Ermittlungen stellten 1,9 Promille Alkohol im Blut fest. Bereits bei der Vernehmung zeigten sich die drei jüngeren Angeklagten geständig. Der 21jährige Bosco P. gab allerdings bis zuletzt an, die 14jährige habe einvernehmlichen Sex mit ihm gehabt.

Beim Prozeßauftakt posierten die Angeklagten siegessicher vor den Kameras. Der Haupttäter rief seiner im Publikum anwesenden Familie serbische Worte zu und machte dazu lachend sexuelle Gesten.

88 Kommentare

  1. Und die JugendRichterin in Berlin , die das alles schon vor Jahren scharf und höchstöffentlich angeprangert hat , ist höchstwahrscheinlich ermordet worden , in einem WaldStück .

  2. Schnappt sie Euch , jagt sie , reißt ihnen die Kleider vom Leibe und kettet sie in der FußgängerZone nackt an Bänke oder Ähnliches .

  3. Jetzt regt Euch mal nicht auf, ihr seid doch nur Sachen, oder Firmen mit den Namen XXX!
    Wie Ihr kennt noch nicht mal Eure Gesetze?
    Na wo leben wir denn, ach ja in Deutschland!
    Schon mal ins Personalausweisgesetz oder ins Personenstandsgesetz geschaut? bestimmt nicht, man ist ja Deutscher, da braucht man das nicht, denn TV und medien sagen einem ja immer die Warheit, die lügen nie und wir haben ja Pressefreiheit, steht doch im Grundgesetz.
    Ach, das liest ja auch keiner.
    Na dann, gute Nacht

  4. Glaubt mir die Abechnung mit solchen Richtern wird kommen. Es gibt schon Listen wo solche Herrschaften aufgeführt sind. Der Mob wird sie alle kriegen. Verlasst euch drauf. Nur noch eine Frage der Zeit bis es richtig knallt in Deutschland. Veilleicht wachen dann die Schafe endlich auf.

  5. schlimme Richter gab es schon immer. Einer davon war Freis . . r . . . . aber heute scheinen viele nur Freis . . prechle . r zu sein, zumindest dann wenn ein gewisser ethnischer Hintergrund vorliegt. Irgendwann haben solche dann auch schwarze Roben an. Nichts ist unmöglich.

  6. Vergewaltiger mit Immegrationshintergrunmd erhalten im schlimmsten Fall Kuschelstrafen, meist Bewährungsstrafen, oder Freispruch! Sie sind Gäste der Mutter aller Gläubigen, BK. Merkel, u. benehmen sich danach ! Diese moslimischen Verbrecher sind Deutschlands Hoffnung u, werden nicht abgeschoben ! Dt Politiker denken über eine Verwendung im Polizeidienst nach !

  7. Hallo, Kahane-Hasspostlöscher.
    Hier gibt es Arbeit für Euch…

    Ich stelle fest:
    Keine Täter. Alles nur bunte und traumatisierte Opfer, die im autochoren Nazi-Dunkeldeutschland verzweifelt nach einem einem Strohhalm mit daran hängend wehrloser Pussi suchen, um ihre Kanakenpimmel auch weiterhin erfolgreich einlochen zu können.

  8. Zusammenhalt und Zusammenschluss ist das wichtigste in dieser Zeit.Sucht euch gleichgesinnte in eurer Straße im Ort usw.Vernetzt euch und bewaffnet euch egal womit Haupsache ihr fühlt euch nicht wehrlos dem schwarzen Mob ausgesetzt.Habe jetzt wenn ich aus dem Haus gehe immer E-Schocker 500 T-Volt dabei oder andere Waffe.Währe noch für einen guten Tipp dankbar wie ich schnell noch Kohle machen kann damit ich mir solch kleinen Bumser von nebenan —— leisten kann.

  9. Am 24.10. überfällt einer von unseren starkpigmentierten neuen Gästen in Sinsheim einen Kiosk um SIEBEN UHR MORGENS. Sein Diebesgut: eine (in der Natur der Sache) noch fast leere Geldkassette. Der Verkäufer vom Kiosk darf sich derweil im Krankenhaus mit seinen schweren Verletzungen quälen.

    Dummheit gepaart mit krimineller Brutalität; eines der vielen Sozialgeschenke unserer Regierung für unsere Bevölkerung.

  10. Bub in Hallenbad vergewaltigt: Urteil aufgehoben
    Prozess gegen Iraker
    20.10.2016, 12:49

    Paukenschlag rund um die Vergewaltigung eines zehn Jahre alten Buben im Wiener Theresienbad: Das Urteil – sechs Jahre Haft – gegen den tatverdächtigen Flüchtling aus dem Irak wurde teilweise aufgehoben, der Prozess muss daher wiederholt werden. Das entschied der Oberste Gerichtshof am Donnerstag.

  11. Für diesen Abschaum stelle ich mir folgendes vor: abgelegenes Waldgebiet, alle Klamotten runter, Baum(Bäume), Seile, Knebel, Schleuder, 10mm Stahlkugeln. Was dann passiert kann sich jeder selbst ausdenken…

    „Sara Walden 21. Oktober 2016 at 17:53
    Wir sind doch selber schuld, wir haben diese korrupten Politiker doch gewählt und immer wieder.“

    „paul 21. Oktober 2016 at 18:33
    Hören Sie doch auf mit dem „ihr habt sie doch gewählt“!
    Ich habe alle abgewählt. Und die meisten, die hier kommentieren, haben das wahrscheinlich auch.“

    @ Sara und Paul,

    Ich kenne niemanden der diese dreckigen Volksverräter gewählt hat und egal wen ich frage, es hat ebenfalls niemand diese Vassallen Hure gewählt. Das lässt jetzt zwei Möglichkeiten offen:
    1. lügen die Leute alle und erzählen Scheiße, oder…
    2. Unsere Wahlen werden seit Jahrzehnten manipuliert im großen Stil was ich persönlich für sehr viel wahrscheinlicher halte.

    @ Schnuggi und Maximum Resistance,

    ich bin dabei und ich bin mir sicher Viele andere auch, aber für so etwas braucht man viel Geld und einen wirklich guten Plan. Haben wir das Eine und das Andere?

    • Die Freiheit des Waehlens: In den guten alten amerik. Suedstaaten hat man die Vergewaltiger bei ihren schwarzen Eiersaecken an einen Baumstumpf genagelt, ringsherum Petroleum ausgegossen und dem Nigger ein Messer gegeben, bevor man den getraenkten Boden entzuendete. /;=)

  12. [Irgend wie scheint mein ursprünglicher Kommentar Beine gekriegt zu haben und hat sich vom Acker gemacht. Darum: hier ist re nochmal, vielleich schafft er es ja jetzt:]

    Mike Molto 22. Oktober 2016 at 11:16
    Your comment is awaiting moderation

    Was soll dieses ganze Gejaule hier?
    Solange das deutsche Volk so etwas zulässt und sich nur auf’s Jaulen in den Social Media beschränkt statt endlich mal wach zu werden und zu HANDELN solange kann es doch gar nicht sooo schlimm sein.
    Es ist nur diese notorische Untätigkeit des Michel, dass sich solche Ereignisse immer und immer wieder wiederholen (können) und auch künftig wiederholen werden! Der Michel ist doh mit schuldig an dem was passiert. Er jault nur und ist nicht bereit zu handeln! Zerschlagt die BRD GmbH und ihre kriminelle Geschäftsführung und ihre Werksschutzgruppierungen, die auch zu nicht anderem mehr taugen, als das Volk zu terrorisieren – Ausnahmen bestätigen allerdings auch die Regel.
    Friedlicher Widerstand hat bei kriminellen Systemen noch nie geholfen. Das ist nur das, worauf die herrschende PolitMafia weiterhin hofft!
    Und wenn ihr endlich irgendwann mal soweit (aufgewacht) seid, dann räumt mit den Gutmenschen, den Teddy-Werfern und Bahnhofsklatscher gleich mit auf, denn sie tragen eibenfalls einen Grossteil der Schuld an dem was geschieht.

    https://www.facebook.com/groups/849325238501978/

  13. „Wenn ein Schaf freiwillig in ein Wolfsgehege geht und spielen möchte; aber dann gefressen wird…“

    Skandal-Urteil hin oder her. Nein Leute. Ich habe mit dieser dummen Nuss kein Mitleid. Seht es positiv. Das Kroppzeugs reinigt den Volkskörper.

          • Du bist trotzdem „unzuverlaessig“, Thorben Kaufmann.
            Sofort die Waffe(n) bei der naechsten Polizeidienststelle abgeben, sonst endest du noch wie ein „Reichsbuerger“.

        • Hi Kaleun,
          14 ist extrem jung, ein Mädchen mit 14 dass gerade erst „ein Gehirn bekommt“, hat bereits 10 Jahre Multikulti-Gehirnwäsche bekommen, dazu wird ihr gesamtes Umfeld wie Schule, regelrecht überflutet, sofern sie nicht von reichen Eltern stammt, ja es reicht schon wenn sie nicht reich sind, sie müssen nicht „abgefuckt“ sein, andererseits sind reiche oft auch „Links“.
          Ein 14 jähriges Mädchen ist in allen Fällen ein Opfer in so einer Situation, so oder so, auch wenn die Eltern „abgefuckt“ sind, die Gesellschaft ist es mittlerweile auch, ein 14 jähriges Kind kann da nur ein Opfer sein.

          ps. ich bin alles andere als ein Gutmensch 😉

      • Kaleun hat sachlich recht!
        Ihr müßt auf Eure Kinder aufpassen und richtig erziehen. Eine meiner Töchter wollte sich kürzlich mit anderen mit sogen. Neuankömmlingen treffen. Da hilft nur Aufklärung und die ist gegenteilig zur Schule.

    • Wer behauptet ein 14jähriges Vergewaltigungsopfer sei eine „Dumme Nuss“ und selber schuld, stellt sich auf die Seite der Täter. Sie sind wohl auch einer von denen, der glaubt, dass er, sobald er einem Mädchen eine Cola spendiert hat, alle Rechte hat sich zu nehmen,wozu er Lust hat. Wer denkt, wäre sie doch daheim geblieben und hätte Deckchen gehäkelt oder sich wenigstens züchtig verschleiert und verschämt die Augen auf den Boden gerichtet, ist bei uns auf dem Holzweg. Ich schätze mal sie entstammen demselben Milieu wie die Täter, für die Frauen, vor allem Nichtmuslimische, eh nur Besitztümer sind, die sich als Vergewaltigungsopfer eignen, wenn sie nicht dem Frauenbild dieser gewalttätigen Idioten entsprechen. Veröffentlicht wurde eindeutig, dass das Mädchen zum Alkoholkonsum gezwungen wurde. Selbst wenn sie lediglich dazu „überredet“ wurde, gibt den kleinen Scheißkerlen noch lange niemand das Recht zu einer solchen Tat. Die gehören in ein Erziehungsheim und wenn sie keine deutsche Staatsbürgerschaft haben, postwendend in ihre Heimat geschickt. Dort können sie dann selbst für ihren Lebensunterhalt sorgen. Stattdessen sind sie vermutlich solche, die ich mit meinen Steuern auch noch zu alimentieren gezwungen werde.

      • Sie sind wohl auch einer von denen, der glaubt, dass er, sobald er einem Mädchen eine Cola spendiert hat, alle Rechte hat sich zu nehmen,wozu er Lust hat. Wer denkt, wäre sie doch daheim geblieben und hätte Deckchen gehäkelt oder sich wenigstens züchtig verschleiert und verschämt die Augen auf den Boden gerichtet, ist bei uns auf dem Holzweg. Ich schätze mal sie entstammen demselben Milieu wie die Täter, für die Frauen, vor allem Nichtmuslimische, eh nur Besitztümer sind, die sich als Vergewaltigungsopfer eignen, wenn sie nicht dem Frauenbild dieser gewalttätigen Idioten entsprechen.

        Was Sie sich da zusammenreimen ist einfach nur grotesk.

        Köln, Sylvester ? Schon wieder vergessen ? Daß deutsche Frauen Freiwild sind, sollten inzwischen auch 14-Jährige Mädchen kapiert haben. Ich bezweifle allerdings, daß es der letzte Darwin-Award war, der vergeben wurde.

  14. Man kann nur hoffen, das die Justiz, wie einige in der Politik, langsam bemerkt das „politisch korrekte Urteile“ aus unserem Rechtsstaat einen Unrechtsstaat werden lassen, weil diese Urteile das Prinzip der Gleichbehandlung ausser Acht lassen. Ich bin kein Freund von heroischen und pathetischen Aufrufen, aber das Phänomen muss mit sehr breiter Empörung in das öffentliche Bewusstsein gerufen werden, nur so wird vielleicht das falsch entwickelte Urteilsverhalten von Richtern wieder in die richtige Richtung verschoben werden!

  15. Persönlich freut es mich derartig vernunftbegabte Wesen hier anzutreffen.

    Zur Meldung – das große Kotzen darf kommen. Aber erst, wenn man in den eigenen 4 Wänden ist. Schließlich wäre alles andere mit Todesstrafe bedrohte Störung der öffentlichen Ordnung.

    Jemanden bei Eiseskälte alkoholisiert und leichtbekleidet auszusetzen erfüllt eigentlich fast schon den Tatbestand des versuchten Mordes. Die Vergewaltigung ist im Grunde auch Gefängnis, Gefängnis, Gefängnis. Da hilft im Grunde kein Jugendstrafrecht. Zeigt mir den ordentlichen Jugendlichen, der zu unseren Werten steht und auch nur so etwas denken würde?

    Na ICH hoffe, dass wir alle unser Kreuz bei AfD machen. Vielleicht haben die Wahlmanipulatoren die Wut unterschätzt. Nochmal GroKo – da hoffe ich, dass wir Asyl bekommen. In Russland.

  16. Wenn es noch eines Beweises bedurfte, dass wir zum Abschlachten und zum Massenvergewaltigen durch importierten Menschenabfall freigegeben sind, hier wäre er.
    Wieder einmal hat diese Halunkenjustiz kultursensibel – und damit deutschenfeindlich – abgeurteilt und dem Opfer und seinen Angehörigen weiteres Leid zugefügt, die überdies nunmehr jeglichen Glauben an die Rechtstaatlichkeit verloren haben dürften.

  17. Dies ist doch schon lange kein funktionierender Rechtsstaat mehr. Es wird mit zweierlei Maß gemessen, Justitia ist nicht mehr „blind“. Denn hätten Deutsche mit einer 14-jährigen Migrantin so eine Gruppenvergewaltigung veranstaltet (es gibt da ja noch Einzelheiten der Tat, die man hier lieber nicht nennt), wären diese deutschen Jugendlichen vielleicht noch aus den Neuen Ländern oder gar aus Sachsen, na dann, es gäbe garantiert ein anderes Urteil.

    Wer das abstreitet ist einfach nicht ehrlich, im besten Fall dumm, im schlimmsten Fall bösartig. Es gibt mehr als genug Beispiele, bei denen es einen „Migrantenbonus“ gab. Oder nehmen wir Urteile, bei denen Bürger bei Verweigerung der uns abgepressten GEZ-Gebühren hinter Gittern mußten.
    Art 3 GG lautet wie folgt: Abs. 1: „Alle Menschen sind vor dem Gesetz gleich“ Abs. 3: „Niemand darf wegen seines Geschlechtes, seiner Abstammung, seiner Rasse, seiner Sprache, seiner Heimat und Herkunft, seines Glaubens, seiner religiösen oder politischen Anschauungen benachteiligt oder bevorzugt werden.“

    Mit Sicherheit führt ein solches skandalöses Urteil zu weiteren Opfern, die Hemmschwellen sinken, man suggeriert den Tätern, dass so eine Vergewaltigung einer 14-jährigen irgendwie ein Kavaliersdelikt darstellt. Dieser überall eingesickerte 68er-Geist richtet diese Republik langsam aber sicher zugrunde. Und dann frage ich mich noch, wie Richter, die solche Urteile sprechen, morgens noch in den Spiegel schauen können…

    • Alles haltlose Behauptungen, die in Ihre politische Meinung passen. Nennen Sie mir bitte Quellen, die für Ihre These sprechen. „Habe ich gehört“, „habe ich gelesen“ ist da wohl etwas dünne ????

    • Die staunen wahrscheinlich , wie milde ein Urteil hier in Deutschland für solche von Fremden begangenen Verbrechen ausfallen.
      Für die scheint es wohl normal , da das Patriarchat bei denen noch regiert und Frauen und Mädchen in unserem Land als Freiwild angesehen werden. Außerdem sind diese Kerle jung und ohne Anhang hier eingeströmt, die haben ein heißes Blut.
      Es haben sich sicher viele in unserem Land gefragt, wie das mit solchen jungen Männern ausgehen wird, die sexuellen Notstand bekommen werden.
      Unsere Kultur , Religion, unsere Lebensweise, interessiert die nicht die „Bohne“.

  18. gegen dieses Schandurteil gibt es nur zwei Maßnahmen :

    sofortige Berufung !
    Unverzügliche Entlassung dieses gemein gefährlichen Juristen, der offensichtliche Opferverhöhnung betreibt !

    Rainer Grieser

  19. “ gegen eine Rotte von Räubern und Mördern kann ich mit meine gendarmen Abhilfe schaffen,
    gegen eine Bande von bestochenen und inkorrumpierten Herren in Richterrobe hilft das alles nicht, deshalb
    meritieren sie die doppelte Strafe…“

    Friedrich der II, auch der große, 1779, anläßlich der Fehlurteile zum Fall der “ Arnold´schen Mühle “

    Zur Nachahmung für dieses kriminelle und skandalöse Schandurteil…

    Dieser Richter kann nach einem derartigen Urteil nur eines tun, wenn er noch einen Rest Anstand besitzt, sich erschießen, aber dazu hat dieses grün-rote Rechtsbrecher-kartell keinen Mut !

    Rainer Grieser
    aus Heidelberg

    • Das erledigen wir wenn die große Abrechnung ansteht. Für diesen Richter hält sicherlich ein Rächer schon ein Seil und einen starken Ast an einem Baum bereit. viele werden versuchen sich zu verkriechen in Erdlöchern oder im Knast. Die Liste für ihre verbrechen am deutschen Volk ist schon fertig. Die Rächer warten schon. Übrigens haben wir vor gar nicht so langer Zeit die Liste der gekauften Volksverräter die ständig bei Demos Randale machen aus der ganzen BRD aus dem Internet zum Runterladen erhalten. Bei uns im Ort 7 Mann mit Namen und Hausnummer !
      Die Rächer haben schon die ersten handgreiflichen Mahnungen versandt. Einige brauchen erst mal für 14 Tage den K-Schein beim Arbeitsamt. Fangt klein an sucht die Namen von den feinen Büschen und lehrt sie mal handgreiflich wie man mit deutschen Mädchen umzugehen hat. Diese Sprache verstehen sie gut und wenn nicht sind sie an ihren körperlichen Gebrechen dann nach Behandlung selbst schuld. Ich habe im Hamburger Knast einen guten bekannten , dem werde ich mal stecken wie die Knastrologen mit dem 21 jährigen Kinderficker- Abschaum umgehen sollen.

  20. Die Opfer der Rechtschaffenen sind die die Alles hinnehmen [müssen] nur darin das es Zeit ist das Recht aufrechtzuerhalten müssen diese hinnehmen was angebracht ist, für die Unrecht tolerieren, selbst beseitigt zu werden.

    Denn ein Verdienst ist nicht verhandelbar.

  21. Wer diesen Beitrag löscht, ist subversiver Teil des ‚amtierenden Systems‘! Nicht vergessen: Auch ICH vergesse nie! Nun der Beitrag – in Wiederholung >>>

    Die wesentlich bösartigeren Nachfolger des „Nationalsozialismus“ leben! Sie sind „sozialistische Linksfaschisten“, teilweise als „Inoffizielle Mitarbeiter“ ausgebildet! Die ’semitisch‘ gesteuerte „Neue-Welt-Ordnung“ ist mit dem 11. September 2001 entbrannt, hat durch Merkels rechtswidrige Grenzöffnung auf Geheiß des Soros-Mitarbeiters Gerald Knaus am 04. September 2015 eine neue Hürde überwunden! Die Idee dahinter ist die „Migration als Waffe“ (Gerhard Wisnewski)! Die Pläne dafür stammen aus den 1940iger Jahren von „Hooton“ & „Kalergi“! Ein Vordenker heißt „Kissinger“! Die Auftraggeber: „Rockefeller“ & „Rothschild“! Der ‚Sinn‘: „Nationalsozialismus“ ist ein ‚deutsches Gen‘! Dieses Gen muss ausgedünnt werden! Die ‚Ausdünnung‘ kann nur mittels ‚fremd-manipulierter Auffrischung‘ des ‚deutschen Genpools‘ erfolgen! Das Endziel ist eine neue, nicht-blonde und hellbraune ‚Rasse‘! Diese ‚Rasse wird keine Fragen stellen, weil der deutsche/europäische „IQ“ auf unter 90 ‚gesengt‘ wurde! Die Durchführung ist einfach und wurde 2006 in „Heiligendamm“ beschlossen >>>
    Destabilisierung der islamischen Welt und des Maghreb (Hillary Clinton)! Anwerbung/Ausstattung/Schleusung von ‚Flüchtlingen‘ Richtung Westeuropa, Hauptziel Deutschland („NGO’s“/westeuropäische Regierungen). Alle Geschehnisse unterliegen ’staatlicher‘ Steuerung! Migrationsbezogene Gewalttaten sind ‚Auftragsarbeiten‘, genehmigt/unterstützt von Kanzleramt & Verfassungsschutz! Sachbeschädigung, Körperverletzung, Terror sollen verängstigen, destabilisieren, das indigene Volk zerstören!
    Sexualstrafdelikte dienen der Neuschöpfung einer hellbraunen, nicht blonden ‚Einheitsrasse‘, die für ‚auserwählte Weltherrscher‘ in einer Generation den neuen Genpool zeugen wird, dessen Träger mangels „IQ“ keine Fragen stellend Arbeitsdienste leistet! Blondes Genmaterial ist ‘privaten Zuchten‘ vorbehalten! Die von Soros aus „Hooton“ & „Kalergi“ verfasste „Flüchtlingsagenda“ heißt „Umvolkungs-Agenda“ und wird kontrolliert abgearbeitet!
    „Migrationsbonus“ in Behörden & Justiz, milde Urteile, massive Gelder sind ein ’staatliches Aufwandentschädigungs-Programm‘ für eingeschleuste Bereicherer im definierten ‚Auftragskampf‘ wider das Volk! Endziel: „Scharia“! Der Genozid läuft, gemeißelt in den „Georgia Guidestones“!

    DAS ist die Wahrheit, der Plan! Parallel führen die militärisch stärksten Nationen einen „Dritten Weltkrieg“! Ziel: Macht, Gas & Öl, Hegemonialdenken der USA (Peter Orzechowski)! Gegenmittel laut Orzechowski: „Und wir (die Völker Europas) sollten mit unserer Wut drohen, falls sie (Politik) nicht unseren Auftrag erfüllen. Was schon Gandhi wusste: »Aus bitterster Erfahrung zog ich diese eine und höchste Lehre: Man muss den Zorn in sich aufstauen, und so wie gestaute Wärme in Energie umgesetzt werden kann, so kann unser gestauter Zorn in eine Kraft umgesetzt werden, die die Welt zu bewegen vermag.«“!

    Vielleicht ist dieser „Gedanke“ eine Freischaltung wert, denn es geht NICHT um das Substantiv „Umvolkung“! ‚Umsiedlung‘, ‚Bevölkerungsaustausch‘, ‚indigene Bevölkerungsreduktion‘ – es geht um den Sinn, den Inhalt und die Tat hinter diesen Substantiven! Hinter dem ‚Wörtchen‘ „Umvolkung“ steht der Skandal!

    Die „vier jungen Männern mit Migrationshintergrund“ haben lediglich einen Auftrag erfüllt – erteilt von der jener Halbjüdin Merkel unterstehenden „Legislative“, „Exekutive“ & „Judikative“! Und UNS ist der schwarze „SUV“ wichtiger als die deutsche Frau!!!

    Handlungsbedarf besteht!

    • Warum sollte man Ihren Beitrag nicht zu lassen? ẇıя ʟєṡєṅ һıєя üɞєя єıṅєṅ яȗṡṡıṡċһєṅ ṡєяṿєя, ғєяṅѧɞ ṿȏṅ ṡċһıҡѧṅєṅ ȗṅԀ ɞєṡṭяѧғȗṅɢ.Sie haben in Vielem Recht, das 180 Graddenken liegt der Wahrheit näher.

      • Vielen Dank für dieses kleine Lob! Doch ich musste tatsächlich diesen Beitrag zweimal posten – und dies kam mir merkwürdig vor! Der Postingabstand betrug mehrere Stunden!

    • Halbjuden gibt es ebenso wenig wie es Halbkatholiken oder Halbevangelische gibt.
      Juden sind KEINE Rasse sondern eine Religion.
      Juden sind der Ursprung von uns Christen. Denn Jesus war Jude.

    • Herr Wortwechsel: Man kann es aber auch übertreiben ! Entsprechende Aneinanderreihung von Artikeln von mehr oder weniger kompetenten Personen des öffentlichen Lebens um es passend zu machen zeigt noch lange keinen realen Fakt auf. Ebenso könnte man „beweisen“ das die Erde doch eine Scheibe sei.
      Angefangen hat vielleicht eher das Theater mit der merkelschen sozialhumanitäten Geste. An sonsten seien wir uns gewiss das unsere Regierung nur Büttel der Industriebosse sind. DIESE haben das sagen. Ach wenn sie laaangsam einzusehen zu beginnen das sie sich wieder mal verkalkuliert haben.

    • Na dann handeln sie mal. Die Liste der gekauften Randalierer bei Demos in Deutschland stand ja im Internet. Kann die gerne auch an sie weiter reichen. Dann können sie schon mal die aus ihrem Ort rausfiltern und deutsche Kultur bereichern.

  22. Bewährungsstrafen für Vergewaltiger! Für Vergewaltiger mit „Migrationshintergrund“ wohlgemerkt!
    Dieser kranke, weltfremde Irrsinn ist genau das wovor Gronemann und Schwochert in ihrem Buch „Asyl in Deutschland-Die Fakten“ Anfang letzten Jahres gewarnt haben:
    https://www.amazon.de/Asyl-Deutschland-Fakten-Joern-Gronemann/dp/1512330493/ref=sr_1_9?s=books&ie=UTF8&qid=1477149503&sr=1-9&keywords=Asyl+in+Deutschland
    Und zwar BEVOR es mit der Asylflut so richtig losging! Schon Ende 2014/Anfang 2015 war die Menge der Straftaten von Asylanten enorm! Und jetzt ist es natürlich noch schlimmer geworden!
    Nur die Politiker sind leider zu dumm und zu feige (und teilweise auch zu deutschfeindlich) um endlich konsequent abzuschieben und keine mehr reinzulassen!

  23. Das ist Dekadenz auf vielen Ebenen. Die Schutzwirkung von Polizisten zugunsten der Menschen, die dieses Land aufbauen und erhalten, ist sehr stark gemindert, weil sie durch Überstunden und berufsfremde Aufgaben missbraucht, gesundheitlich und menschlich verschlissen werden. Als Beispiel mag die Berliner Polizei dienen.

    http://www.dzig.de/Missbrauchte-Polizisten-in-Berlin

    Warum quittieren Berliner Polizisten ihren Dienst?
    In 2015 quittierten 698 Berliner Polizisten den Dienst, 278 aus Altersgründen und 420 außerplanmäßig. Seit 2011 sollte die Zahl aktiver Polizisten von 16.160 nicht mehr reduziert, sondern erhöht werden. Doch es wurden nur 16.450, obwohl gleichzeitig die Zahl der Einwohner Berlins von 3.326.002 auf 3.520.031 in 2015 gestiegen ist. [1] Überstunden und unzumutbare Belastungen sind wesentliche Gründe, die vielen Polizisten die Freude an ihrer Berufung vergällen. Ursächlich sind politische Vorgaben, die durch Rechtsbrüche stattfinden, die vom Bundeskanzleramt ausgehen.

    Eine dekadente Gesellschaft, in der Kriminalität als Kavaliersdelikt und als sportliche Übung gilt, arbeitet an ihrem eigenen Zerfall, der noch durch die Zureise oder die Einwanderung von Kriminellen beschleunigt wird. Sie provoziert Selbsthilfe und bereitet den Boden für Selbstjustiz. Offene und unkontrollierte Grenzen stellen den Staat an sich in Frage und laden zu Kriminaltourismus ein.

    • „Warum quittieren Berliner Polizisten ihren Dienst?“
      Auf die Blitzkasper, die nur noch die Kriminalität verwalten statt bekämpfen können wir verzichten.

      Es sind ohnehin nur noch freche, prügelnde Zahlkartenschreiber, die längst ihren Ruf und Respekt eingebüßt haben, zu Recht. Freunde & Helfer sind es nimmer mehr: Freunde zocken sich nicht ab, sie zeigen sich nicht an, sie verprügeln sich nicht und sie haben nicht auch schon sicherheitshalber die Hand am Holster.
      Der Trend ist da: Es werden immer weniger Leute mit Hirn, Herz & Humor eingestellt, statt dessen Rambo-Typen, die zur Not auch auf die eigenen Leute schießen. Die sind mittlerweile dazu übergegangen, unbewaffnete Leute zu exekutieren, statt kampfunfähig zu schießen. Bestimmt kein Zufall, dass sich derartige Fälle häufen.
      Haben wir erstmal die Staatsmacht gegen uns, wissen wir alle, wie es endet.
      Von mir gibt es keine Zeugenaussage mehr; mit solchem Abschaum will ich nichts (mehr) zu tun haben.

  24. Wenn das meine Tochter wäre, wüsste ich, was ich zu tun hätte. Würde mich sogar freuen, wenn sie schnell wieder aus der U-Haft herauskommen würden. Die sogenannte deutsche Justiz ist keine. GEZ nicht bezahlen, falsch parken und du wanderst in den Knast. Der Rest wird sofort wieder freigelassen, besonders schnell, wenn man keinen deutschen Pass hat.

      • Töten, das wäre viel zu gnädig. Das gleiche mit denen machen, was die mit dem deutschen Mädchen gemacht haben und ständig unter Kontrolle halten, das macht die mürbe.
        Es sollten sich keine deutschen Jugendliche mit diesem Migrantenvolk einlase, auch nicht auf freundschaftlicher Basis, denn das kippt.
        Die sind darauf ausgerichtet ein Mischvolk zu zeugen, egal wie.
        Der IQ sinkt dadurch und ein solches Volk ist leichter zu handeln, für die Weltmacht anstrebende USA. (s. Hootan Plan, Kaufmann Plan, (Juden USA)
        (s. Buch Thomas Burnett in Englisch)

  25. Jetzt bringen sie erst einmal eine Mutter wegen GEZ Inkasso für 6 Monate in den Kahn. Das schafft Ausgleich und Befriedigung im Richtersessel…

    PS: WUrden die Richterschaften gar erpreßt? Hau dich Fresse, wenn Hakan kommt Gefängnis, weiß wo deine Auto steht, fic.. deine Frau.. hau dich mit meine Brüda

    HILFE ! Unser Land wird sterben !

  26. Wenn ich diese Fressen sehe, wird mir schlecht. Und nicht nurdas – in solchen Fällen kann ich ein Wiederaufleben der Diskussion über Arbeitslager und Todesstrafe durchaus verstehen.

  27. Tja, so ist die deutsche Justiz …
    Aus Tätern werden Opfer,
    aus Opfern werden Täter.
    Die Täter weil sie eine gestörte Entwicklung haben und die Opfer weil sie geboren wurden.
    So weit haben es die Gutmenschen in Deutschland geschafft.
    Jedem der keinen deutschen Pass hat wird der Zucker in den Arsch geblasen während die Deutschen beim Bestehlen, Vergewaltigen und Ermorden am besten still halten weil sie sonst als Nazis abgestempelt werden.

    • True, aber es gibt genug D Hasser, die das nicht wahrnehmen wollen und weg schauen oder sogar die Tatsachen verdrehen.
      ????????????????????????????????????????????????????????????

    • Und der „deutsche“ Pass wird dem Zucker hinterhergeschoben.
      Denn wenn die BRDlinge erst mal merken, dass die Minderheitenpolitik der Konsensdemokrazis ja eigentlich zu ihren Lasten geht, werden „eingebuergerten“ braunen Hinz und schwarzen Kunz dafuer Sorge tragen, dass es wenigstens fuer die „naechste Legislaturperiode“ keinen Politikwechsel gibt.

    • Na gut dann bin ich halt ein Nazi. Ich kann damit leben ich weis ja wer und was ich bin. Mein Vater war auch ein Nazi und er war stolz darauf Deutscher zu sein. Soll ich deswegen meine Eltern verleugnen ? Nationalstolz ist leider vielen in Deutschland abhanden gekommen. Wenn sich meine Töchter mit einem schwarzen eingelassen hätten währen sie von mir enterbt und verstoßen worden.

  28. Außerdem erwarte ich, dass diese Verbrecher umgehend abgeschoben werden.
    Und nie mehr zurück in unser Land kommen dürfen.

    • Das kannst du erwarten, nur , es wird nicht geschehen, da dieses Migrantenvolk besonders geschützt ist. Die Flut der Migranten geht auf das Konto der USA.
      Die lieben Gutmenschen werden erst jetzt wissen, was sie mit ihren Willkommensschildern angerichtet haben, was der Rest der Bevölkerung direkt ahnte und dieses klugerweise unterließ.

  29. Wenn ich diese Visagen sehe braucht mir gar keiner erzählen was die gemacht haben. Die Visagen alleine legen ausreichend Zeugnis ab für die Verkommenheit dieser ausländischen Brut. Wie kommt sowas hier überhaupt über die Grenze? Ach ja stimmt, gibt ja keine Grenze mehr..

  30. Irgendwo muß doch die politische Mehrheit für die verantwortlichen „Volksvertreter“ herkommen. Und solange sich das „Pack“ auf „Brot und Spiele“ konzentriert, wird sich daran auch nichts ändern. Auch die BTW 2017 wird keine großen Veränderungen bringen. Es ist ja so außerordentlich bequem, das Denken anderen zu überlassen, alles zu glauben, was einem von oben serviert wird, alles zu tun, was von einem erwartet wird und seine kurzweilige Sklavenmentalität auszuleben. Dafür lässt man sich dann gerne auch von seinen Volksvertretern und den Propagandamedien instrumentalisieren.
    Schon Napoleon hat diese Mentalität erkannt: „Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden, die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgen sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde.“

  31. @sara und@paul
    Beide habt ihr auf eure Art Recht.

    Aber , fahrt mal im westdeutschen Raum mit der U oder S-Bahn.
    Oder um Süddeutschen .

    Es sind nicht nur die Ausländer , die verkommen sind.
    Schaut Euch mal die deutschen Baracken in öffentlichen Verkehrsmitteln an.
    JOGGINGHOSE, DISCMANN MIT NIGGERMUSIK.IN DER NASE POPELN UND IN DER VOLL BESETZTEN BAHN FRESSEN.
    Die Rede ist von Deutschen.

    Manchmal wünsche ich mir die Atombombe aus Russland , die dem asozialem Brd-Michel ein Ende bereitet.

    • Und es wird noch schlimmer werden mit unserer Gesellschaft, die noch mehr ins niveaulose absinken wird.
      Es fängt mit den Schulen, ach was , in den Kindergärten, fängt es schon an.
      Alles soll integriert werden und die wirklich intelligenten, die gefördert werden müssten, bleiben auf der Strecke.
      Hier helfen nur Privatschulen,Privatkindergärten, um ein gewisses Niveau der Intelligenz und der Umgangsformen zu erhalten.

  32. Das Signal, welches die Justiz hier setzt, bringt mich außerordentlich in Unruhe:
    Das will ich gar nicht: absolut nicht finanzieren!

    Dieses Urteil wurde nicht in meinem Namen gesetzt.
    Der Richter gehört gefeuert.

  33. Wäre ich Richter gewesen,… ich hätte kein Jugendstrafrecht angewandt!
    Das war nicht nur eine sexuelle Gruppen-Vergewaltigung. Da war auch eine bewusste Tötungsabsicht!
    Diese miesen Pickelfressen hätte ich lebenslänglich zu Sozialdienst im einem Bergwerk verdonnert.

    Und die jubeln noch im Gerichtssaal ob dem doofen Urteil/Richter!
    Unglaublich.

    • Nein die müssen in den richtigen Männerknast zu den Lebenslänglichen / abgekürzt LL. Da gibt es erst mal Frischfleisch. Erst wenn denen die Ärsche wund gefickt worden sind und sie die Sch….. nicht mehr halten können, begreifen sie was sie dem Mädchen angetan haben. Gerechtigkeit währe dann wieder hergestellt

  34. Es kotzt mich nur noch an wenn ich sehe für was meine Steuergelder verwendet werden…. ich will mein Deutschland zurück ich will das sich in dieser Rebuplik dich um Rentner, Alleinerziehende und Kinder gekümmert wird …. das eigene Volk muss im Vordergrund stehen bevor Gelder für andere ausgegeben wird! Keiner schenkt mir etwas…. keiner schenkt den Deutschen etwas …. ich bin kein Fremdenhasser im Gegenteil ich würde jederzeit Familien helfen die dich auch integrieren möchten … aber ich sehe fast nur Youngblood Mönner die ihre Familien feige zurück gelassen haben… wann stürzt die schwachsinnige Regierung wann ist das Fass am überlaufen????

    Merkel bitte verpiss dich … sorry für die Ausdrucksweise… aber wenn wir schon das Pack sind erlaube ich mir dieses einfach… denn das Pack ist unser Steuergeld finanzierten Schwachmaten

    Danke

    • Da stehe ich auch 100% dahinter. Man kommt sich vor wie im Kino…Man ist im falschen Film oder auf den Horrortrip, der nicht enden will????????????????Wann wacht endlich die Mehrheit auf und wehrt sich, statt tatenlos zuzusehen??? Muss erst erst immer das eigene Kind, Schwester, Mutter betroffen sein, bevor es einen betrifft???????????????????

    • @ JOB
      „ich will mein Deutschland zurück ich will das sich in dieser Rebuplik dich um Rentner, Alleinerziehende und Kinder gekümmert wird …. das eigene Volk muss im Vordergrund stehen “

      Alles leider Wunschdenken.
      Deutschland wird nie wieder so sein, wie es war. Je eher Sie das einsehen, um so besser für Sie und Ihre Kinder. Deutschland ist nur noch für Ausländer schön und hat deshalb keine Zukunft mehr.
      Wie unser geliebtes Land in wenigen Jahren aussehen wird, kann man sich ausrechnen.

      „…ich sehe fast nur Youngblood Mönner die ihre Familien feige zurück gelassen haben… “
      Schlimmer noch: Die Gefängnisse und forensische Kliniken der Herkunftsländer wurden geleert und die Insassen ad hoc nach Europa gekarrt.

      • Ja, die Schwerverbrecher sind die Länder gleich mit los geworden.
        Deutschland darf sich mit denen nun auch noch rumschlagen, durchfüttern etc.

  35. Wir sind doch selber schuld, wir haben diese korrupten Politiker doch gewählt und immer wieder.
    Ich hoffe doch, daß jetzt Schluß ist damit und das nächstes Jahr eine andere Regierung an die
    Macht kommt. Die Asylforderer haben doch hier Narrenfreiheit, wen interessiert es denn was mit
    den deutschen Frauen und Mädchen passiert. Diese Tiere machen auch nicht vor ihren Landsleuten
    halt.

    • Hören Sie doch auf mit dem „ihr habt sie doch gewählt“!

      Ich habe alle abgewählt. Und die meisten, die hier kommentieren, haben das wahrscheinlich auch.

      • Dem schließe ich mich uneingeschränkt an. Hier habe ich noch nie an einer Volksverräter Wahl teilgenommen, denn wenn Wahlen etwas ändern würden währen sie verboten. Hier muss endlich eine Revolution von Unten erfolgen, sonst werden wir die Verräter in unseren Reihen nie los. Was versprechen sie sich denn von der Bundestagswahl 2017 ? Wird da irgend etwas anders als jetzt ? Höchstens wird es schlimmer ! Nein jetzt muss im Volk der Wille zum Wiederstand geweckt werden, die Wahl 2017 bringt uns nur mehr Parasiten im Bundestag die uns das Blut aussaugen. Wiederstand ist auf ganzer Linie angesagt. Tausende mehr die keine GEZ mehr bezahlen, alle können sie nicht einsperren da schon 80 % voll von Kulturbereichern im Knast sind. Last euch nicht Einschüchtern habt den Mut zum Wiederstand. Im kleinen fängt es an irgend wann in naher Zukunft werden wir diesen Kulturbereichern zeigen wo Bartel den Most holt.

        • @Schnuggi1521
          Genau so ist es!
          Ich würd´auch in der ersten Reihe mitkämpfen, nur sehe ich niemanden hinter mir…..was ich sagen will: Irgendwie sind wir Kämpfer eine aussterbende Art im Duckmäusertum Deutschland.

          Zu den Wahlen: Ich bin mir ziemlich sicher, wenn alle ab 1990 Rechts gewählt hätten, wir zumindest weder unkontrollierte Flüchtlingsströme, hohen Ausländeranteil, noch den unsäglichen Euro hätten.

Kommentar schreiben

Bitte gib Deinen Kommentar ein
Bitte gib Deinen Namen hier ein