Merkel noch bei Verstand? Die deutsche Bundesregierung hat über das Auswärtige Amt in Berlin sein Bedauern über die Rückeroberung von Teilen der syrischen Stadt Aleppo durch die legitime syrische Regierung unter Baschar-al Assad geäußert.

„Mit den jüngsten schweren Kämpfen und der Einnahme großer Teile des Ostens Aleppos durch das Regime und seine Unterstützer stehen die Menschen dort vor dem absoluten Nichts“, sagte eine Sprecherin des Auswärtigen Amtes am Montag.

Tausende versuchten, sich wegen der heftigen Kämpfe zwischen den Anti-Regierungsrebellen und der syrischen Armee in angrenzende Stadtviertel zu retten.

„Hunderte haben in den vergangenen Tagen ihr Leben verloren oder sind schwer verletzt worden, ohne noch die geringste Chance auf überlebensnotwendige medizinische Hilfe zu haben,“ so das Auswärtige Amt und verweist die Schuld der Tragödie auf Assad.

Gleichzeitig fordert Deutschland eine sofortige humanitäre Feuerpause. „Diese Tragödie muss ein Ende haben. Dafür tragen das Regime und seine Unterstützer, allen voran Russland und Iran, die größte Verantwortung“, so die Sprecherin des Auswärtigen Amtes.

Die syrische Regierung unter Baschar-al Assad ist eine legitime Regierung. Der Westen bombardiert Syrien ohne UN-Mandat. Russland ist in den Krieg erst auf Bitten der syrischen Regierung eingetreten.

32 Kommentare

  1. Und bei / für solche Äußerungen, klagt weder ein Staatsanwalt, noch eine Oppositionelle Partei den / die Verantwortlichen des Auswertigen Amtes in Berlin, an ? Wo ist der Aufschrei der Medien und die des sog. Justizministers . . . denn, sowohl das Verherrlichen von Terrorsisten als auch das Befürworten ihrer Aktivitäten, ist unter Strafe gestellt . . . Stecken die etwa alle unter einer Decke, mit den Angloamerkanisch gelenkten Terroristas
    Herzlichen Glückwunsch, zu der Rückeroberung von Aleppo

  2. Auch der Jemenkrieg mit 10 000 Toten ist ein Krieg des US Imperialismus

    Ist Kanzlerin Merkel eine blutige Kriegsverbrecherin? JA GENAU DAS IST SIE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Ist sie Hillary Clinton 2.0?
    https://vimeo.com/139169405
    Wikileaks-Dokumente belegen, dass die USA jahrelang die Regierung Jemens Regierung aufrüstete. Gleichzeitig hat der US imperialismus unter freundlicher Beteiligung des blutigen Merkel Regimes Saudi Arabien massiv mit Waffen vollgepumpt und hochhgerüstet.

    Es ist die gleiche Taktik, die US Regierungen schom im Irak-Iran-Krieg mit drei Millionen erzeugten Toten praktiziert hatten.

    Es werden einfach beide Seiten massiv aufgerüstet und gegeneinander in den Krieg gehetzt. Damit könnte sich Merkel Kriegsverbrechen schuldig gemacht und sich als Kanzlerin disqualifiziert haben, den der Jemenkrieg der Saudis könnte somit gut und gern ein völkerrechtswidriger Vasallenkrieg der Natio sein..

    So war damals die irakische Hussein Regierung von den USA m,it Waffen beliefert worden. Gleichzeitig wurde durch die Iran- Contra affäre bekanntm dass die US Regierung auch den Iran massiv und geheim mit Waffen belieferte.

    Man muß davon ausgehen, dass Kanzlerin Merkel dieses blutige Spiel des US Imperialismus unter Obama nicht nur bekannt ist . Vielmehr beteiligt sie sich an diesen Massenmorden!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!, indem ihre Regierung massiv Waffen an Saudi Arabien lieferte, die auch im Krieg gegen den Jemen eingesetzt werden.

    Damit wird auch Merkel zur Gehilfin eines Blut-Regimes des Militärisch-Industriellen Komplexes der USA !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!von dem auch die deutsche und europäische Waffenindustrie profitiert. Somit wäre ein weiteres Kriegsverbrechen Gegenstand der politischen Diskussion.

    Wikileaks hat jetzt die Jemen-Dokumente herausgegeben, die Washingtons blutige Rolle demaskieren.

    von TeleSur – https://einarschlereth.blogspot.de

    Mehr als 10 000 Menschen – meist Zivilisten – sind getötet worden und mehr als 3 Millionen sind vertrieben worden. Wikileaks hat am Freitag ein weiteres Paket Dokumente veröffentlicht, diesmal mit detaillierten Beweisen, wie die USA die jemenitische Armee bewaffnete, trainierte und finanzierte, bevor dieser Krieg begann.

    Die sogenannten „Jemen-Papiere“ scheinen zu zeigen, wie die jemenitische Regierung militärisches Material erhielt von den USA, einschließlich Flugzeuge, Fahrzeuge und Schiffe. [Damit sind sicher die Lieferungen an die von den USA eingesetzte HADI-Regierung gemeint, die von den Houthis gestürzt wurde. D. Ü.]

    Der Wikileaks-Gründer Julian Assange sagte, dass in dem wenig deokumentierten Konflikt „die Vereinigten Staaten die meisten Bomben lieferten und zutiefst in die Kriegführung selbst verwickelt sind“ (in einer Erklärung auf der Webseite der Organisation).

    Die neueste Lieferung von 500 Dokumenten von Reports aus der US-Botschaft deckt die Zeit von Hillary Clinton und John Kerry als Außenminister von 2009 bis März 2015 ab, als der Konflikt ausbrach. Die Botschaft in der Hauptstadt Sana’a schloss schon einen Monat vorher.

    Mit Unterstützung der USA hat die saudisch geführte Koalition die Bewegung der jemenitischen Houthis seit März 2015 bekämpft. Die Saudis wollen ihren alliierten Präsidenten Abed Rabbo Manour Hadi wieder einsetzen, der von den Houthis Ende 2014 ins Exil getrieben wurde. [Dies ist falsch. Hadi ging freiwillig, obwohl die Houthis noch Verhandlungen angeboten hatten. D. Ü.]

    Wikileaks sagte, dass der Krieg in Jemen vor allem strategisch ist, weil das Land an der wichtigen „engsten Stelle“ – dem Eingang zum Roten Meer – für den Ölhandel in den Nahen Osten liegt.

    „Saudiarabien will einen Hafen in Jemen kontrollieren, um eine mögliche Sperrung seiner Öllieferungen vom Iran durch die Straße von Hormuz oder seine andere Lieferungen durch das Rote Meer zu verhindern“, heißt es in einer Erklärung.

    Die neuen Enthüllungen werfen auch neues Licht darauf, was viele Experten und Menschenrechts-Aktivisten seit langem sagen: dass die Koalition Kriegsverbrechen begeht, indem sie US-fabrizierte Waffen einsetzt. Internationale Warnungen erklärten, dass die US mit Sicherheit angeklagt würde, Kriegsverbrechen in dem Konflikt zu begehen, indem sie logistische und Geheimdienst-Hilfe für die Koalition liefert.

    Seit 2009 hat Obama 42 verschiedene Waffen-Deals mit den Saudis geschlossen für insgesamt 115 Mrd. Dollar, laut einem Report von dem Zentrum für Internationale Politik im September. Die USA bestätigte auch, dass sie zuvor weißen Phosphor, eine Napalm ähnliche Chemikalie, an die Saudis geliefert habe.

    In jüngster Zeit sind zunehmend jemenitische Zivilisten von den saudischen Bombenangriffen getroffen worden. Die UNO sagt, dass mehr als 10 000 Menschen, die meisten Zivilisten, getötet wurden und mehr als drei Millionen vertrieben wurden.

    Die USA sagten vor einiger Zeit, sie würden ihre Hilfe für die Saudis „überprüfen“, nachdem bei einem saudischhen Luftschlag mehr als 140 Menschen getötet und über 500 verwundet wurden, die einer Beerdigung beiwohnten.

    Trotz interner Warnung, dass die US-Waffen beinahe sicher benutzt würden, um Kriegsverbrechen an jemenitischen Bürgern zu begehen, hat die Obama Verwaltung seit 2015 Waffenlieferungen für 1.3 Mrd. $ an die Saudis abgesegnet. Am Mittwoch wurden 12 Jemeniten getötet, nachdem die Saudis sich weigerten, einen 2-tägigen Waffenstillstand zu verlängern, bei dem beide Seiten einander anklagten, ihn gebrochen zu haben.

    Die sogenannten „Jemen-Papiere“ scheinen zu zeigen, wie die jemenitische Regierung militärisches Material erhielt von den USA, einschließlich Flugzeuge, Fahrzeuge und Schiffe. [Damit sind sicher die Lieferungen an die von den USA eingesetzte HADI-Regierung gemeint, die von den Houthis gestürzt wurde. D. Ü.]

    Der Wikileaks-Gründer Julian Assange sagte, dass in dem wenig deokumentierten Konflikt „die Vereinigten Staaten die meisten Bomben lieferten und zutiefst in die Kriegführung selbst verwickelt sind“ (in einer Erklärung auf der Webseite der Organisation).

    Die neueste Lieferung von 500 Dokumenten von Reports aus der US-Botschaft deckt die Zeit von Hillary Clinton und John Kerry als Außenminister von 2009 bis März 2015 ab, als der Konflikt ausbrach. Die Botschaft in der Hauptstadt Sana’a schloss schon einen Monat vorher.https://vimeo.com/139169405

  3. wie war das mit dem friedensnobelpreis!!!!!!!!!!!!!!!??????

    http://internetz-zeitung.eu/index.php/4084-usa-setzten-massiv-uranmunition-im-syrienkrieg-ein

    Heuchlerisch und verlogen reden sie von „Assads Fassbomben“ – aber die USA setzen weit brutalere Munition im Syrienkrieg ein, die ganze Regionen dauerhaft verstrahlt und den Krebstod bei Zivilisten herbeiführt..

    Das Zentralkommando der US-Streitkräfte CENTCOM hat entgegen früherer Behauptungen zugegeben, dass US-Kampfflieger Uranmunition in Syrien eingesetzt haben. Allein am 18. und 23. November 2015 wurden 5.100 Ladungen mit Uranmunition von A-10 Thunderbolt II Kampffliegern verschossen.

    Das Zentralkommando der US-Streitkräfte CENTCOM hat entgegen früherer Behauptungen zugegeben, dass US-Kampfflieger Uranmunition in Syrien eingesetzt haben. Uranmunition ist panzer- und bunkerbrechend und setzt beim Aufprall auf das Ziel hochtoxische, radioaktive Uranoxide in Nanopartikelgröße frei.

    In den Einsatzgebieten dieser Munition sind Krebserkrankungen und Missbildungen bei Neugeborenen gehäuft aufgetreten. Mit der gestrigen UN-Abstimmung über eine Resolution zum Thema Uranmunition in New York steht die Sorge über die gesundheitlichen und ökologischen Folgen des Einsatzes der Waffen erneut auf der internationalen Agenda.

    Ärzte gegen den Atomkrieg verlangen Zieldaten, um das Material sicherzustellen

    ICBUW, IPPNW Deutschland und PAX Niederlande fordern die US-Regierung dringend auf, über die beiden Vorfälle und die Handhabung des Gebrauchs von Uranwaffen in diesem Konflikt aufzuklären.

    Sie verlangen die schnelle Veröffentlichung detaillierter, genauer Zieldaten, um sicherzustellen, dass die verantwortlichen Behörden die Aufklärung des Risikos, die Abriegelung des Einsatzgebietes und die Sicherstellung des kontaminierten Materials voranbringen können.

    5.100 Ladungen Uranmunition allein am 18. und 23. November verschossen

    Sowohl das Pentagon als auch die US-Luftwaffe haben bis vor kurzem den Einsatz von Uranmunition im Kampf gegen den IS oder gegen Assad verleugnet.

    Durch das Büro der Kongressabgeordneten Martha Mc. Sally wurde im Mai 2016 das Gegenteil bekannt.

    Die Antwort der Abgeordneten auf die Anfrage eines Wählers legte offen, dass 5.100 Ladungen mit Uranmunition am 18. und 23. November 2015 von A-10 Thunderbolt II Kampffliegern verschossen wurden.

  4. Merkel, der saudümmste Bauerntrampel, der es je geschafft hat den Kanzlersessel zu besetzen !

    Planlos und vollkommen sinnentleert handelnd, Wortfetzen um sich stammelnd, getrieben von Anweisungen ihres Herrn und Gebieters aus den USA, ohne eigenes Denkvermögen !

    Nichtssehend, mit dumpfer Blödheit, dem Irresein unheilbar ausgeliefert, Deutschland in vollkommenes Chaos stürzend, es in die Bedeutungslosigkeit versinken zu lassen bis hin am Ende zur Selbstzerstörung !!

    Und die Schergen der CDU und CSU klatschen laut Beifall und bejubeln diese Kanzlerin und Rautenkönigin in ihren neuen Kleidern !

    Und niemand sieht oder will sehen, daß Sie ganz nackt gewesen ist !

  5. Jetzt nur noch mal, damit ich den aktuellen Stand der Denke unserer irren Merkel-Regierung habe.

    1. Russland böse, weil Putin und nicht nur Regionaltankstelle sein will.

    2. Trump böse, aber Amerika gut, weil eigentlich Nahtod und deren Experten tolle Nachrichten machen können für Zwangs TV.

    3. GB böse, weil Volk befragt und kein Bock mehr auf EU-Diktatur.

    4. Griechenland böse, weil Volk gemeckert, wegen Verarmung für Banken und trotz größter Panzerarmee ganze Erdgasvorkommen zur Bankenrettung verzockt wurden.

    5. Italien böse, weil Küstenlinie nicht groß genug um ganz Afrika aufzunehmen.

    6. Erdogan böse, weil er nicht Krieg spielt gegen Russland.

    7. Assad böse, weil bislang nicht Land zerstört werden könnte durch asymetrische Armee.

    8. Polen böse, weil keine Lust auf Migrationswaffe.

    9. Ungarn böse, weil Volksabstimmung und auch keine Lust auf Migrationswaffe.

    10. Tschechien böse, weil Präsident sich ans Volk gewendet hat wegen der Migrationswaffe und Bevölkerung zur Bewaffung aufgerufen hat.

    11. Dänemark böse, weil Grenzkontrollen eingeführt wurden.

    12. Belgien böse, weil Regionalparlamente, mal kurz genervt haben wegen Konzerndiktatur und einen auf Volksvertreter machten.

    13. Frankreich böse, weil Le Pen lebt und frei reden darf.

    14. Slowenien böse, weil kein Bock auf Weltkrieg bzw. erst mal Wirtschaftskrieg gegen Russland.

    15. Schweden lieb, weil bald kaputt und gegen Russland rüstet, während es innerlich schon 53 no-go Areas hat.

    16. Ukraine in Teilen lieb, weil „Fuck the EU“ Symphatisantin putschen durfte und fracking macht zur Zerstörung des Ackerbodens.

    17. Spanien jetzt wieder lieb, weil wieder Regierung da ist und zahlreiche neue Enteignungssteuern kommen.

    18. Luxemburg lieb, weil Bewohner 6-fach reicher sind als Bundesbürger und von da die tollsten Minderheitsdiktatoren kommen ohne, daß einer Verdacht schöpft.

    19. Schweiz doof, weil Volksabstimmungen nerven und noch Grenzen vorhanden sind.

    20…….?????

  6. Vorsitzender des Auswärtigen AUsschussen Röttgen beschuldigt Russland der Kriegsverbrechen

    Dieses Großmaul Röttgen ist so machtgeil. Warum heult er mit den Wölfen und benutzt den erklärten Feind Russland /Syrien zur Beschuldigung der Verbrechen des Transatlantik-Packs, die die begehen. Klar, das ist Propaganda, er glaubt, das lohnt sich für ihn, mehr gibt seine “Intelligenz” nicht her.

    Es gilt das Dekret H.R. 758 vom 14.12.2015, von Obama ratifiziert. Es fordert die EU/Nato auf zur destruktiven Propaganda gegen Russland, um angeblich die Russische Propaganda zu erwidern. Neuer EU-Sender wurde gegründet, der die “Wahrheit” nach Russland und seinen Nachbarn ausstrahlt. Ich hoffe, Russland, dass genau versteht, was der Westen vorhat in Syrien, diese von den USA geförderten Verbrecher zur Strecke bringt.

    Wir werden gut informiert bei RT, Sputnik, DWN, vielen unabhängigen Websites von Amerikanern, Intellektuellen weltweit, die das Schweigen über die Verbrechen brechen.

    Also, Herr Röttgen, wir lassen uns nicht verblöden !

  7. Um all das zu verstehen schaut Euch mal den Beitrag von “ Dr. Daniele Ganser“ an, ich war Live dort , Ganser ist Friedensforscher und Historiker ist in einigen Uni‘ s in Deutschland umstritten , weil er zu 9/11 kritische Fragen stellt, Ganser kann man stundenlang zuhören weil er Perfekt erklären und wissen vermitteln kann.
    hier der Link: https://www.youtube.com/watch?v=Q2ypc6jDqGw&t=178s
    Dannach habt Ihr eine andere Sicht der Weltlage!

  8. diese Volksverräter der Einheitsbreiparteien der Bananenrepublik BRVD müssen durch einen friedlichen Sturz durch unser deutsches Volk sofort beendet werden ohne Gewalt . Sollten wir nicht endlich selbst die Sache in unsere Händen nehmen werden wir von den Linken und Sozialisten unser Hab und Gut an die Invasoren verlieren. Die Tatsächliche Lage in unserem Lande ist mehr als angespannt und jeder Patriot ist hiermit aufgefordert zu handeln und nicht mehr zu warten bis wir alle zusammen in Europa vor dem Ende unserer Kultur stehen . Der Islam zerstört unsere Heimat und führt uns durch das BRVD System in einen Bürgerkrieg !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    • Die Merkel ist doch nichts anderes als ein von der CIA oder einer anderen verfickten finsteren Macht konditionierter Kettenhund der auf das deutsche Volk losgelassen ist. Deutschfeindlich ferngesteuert panisch doof und bösartig… eine Sumpfblume der NWO. Und hilflos den Finsterlingen ausgeliefert widerlich

  9. Gestern ist wohl beim VS ein IS-Terrorist enttarnt wurden. Er hat wahrscheinlich brisantes Material dem IS weitergeleitet.
    Ein volksfeindlicher VS, der solche Lügenblasen, wie den NSU in die Welt setzt, der tut auch gerne Islamterroristen beschäftigen.
    Wir brauchen endlich unseren eigenen Volksgeheimdienst.

  10. Es wird noch einiges kommen, was die Konsensverbrecher „bedauern“ werden.
    Hofer wird oestereichischer Praesident, Le Pen wird franzoesische Staatspraesidentin und die Berliner werden den Quatschbudenkriminellen die Augen auskratzen, wenn Hoecke sie nicht vorher in Schutzhaft nimmt.

  11. fviggf, figgy nuuuur im berliner kanzleramt,
    nuuuur bei deutschlandfaerkel a la merkel!!!

    ansonsten bei cducsuspdgruenlinken politikern melden, die sind zu jedem sexxx bereit!!!!!!

    bei den anderen WIRKLICH deustschen mit allem………rechnen………………………….hate on u!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  12. Auch diese Altgenossen Rufer werden bald vor Angst verstummen, wenn sie erkennen das der Henker des Islam vor ihnen steht. Der einsamen Stimme aus dem Volk meine Hochachtung für den kleinen Mut dieser Volksverräterin offen zu sagen das sie im Volk nichts mehr zu bestellen hat. Es wird in absehbarer Zeit erkennbar werden das sie endlich mit Schimpf und Schaden aus dem Amt gejagt werden sollte. Sie wird ihrer gerechten Strafe als Verräterin am deutschen Volke nicht entgehen, egal in welche Ecke sie sich in dieser Welt verkriechen wird, die Rächer werden ihr überall auflauern.

  13. Warum wird das alles nur so hingenommen? Mutter Terroresia stellt leider nicht das Hauptprobleem dar. Zuerst sollten die Amis aus dem Lande geschmissen werden, und zwar unverzöglich. Gewalt solte man nicht dabei verwenden, ein Boykott, zusammen mit zielgerichteten Streiks wäre viel effektiver, eigentlich genauso wie damals Gandhi die Engländer aus Indien rausgeschmissen hat.
    Also, en bundesweiter Boykott von US-Produkten und Diensten: kein MacDonald’s, kein Coca Cola, keine Opels, keine Fords, kein Google, kein Windows, kein Gmail, kein Facebook, kein Twitter, usw. Nur deutsches oder europäisches Erzeugnis,

  14. Nun ja, die Syrische Regierung ist auch ein verbrecher-Regime. Allerdings lebt es sich mit dem Regime weit besser wie mit den Islamisten.
    Eine Demokratie war Syrien nie. Aber wir alle wissen mittlerweile das es mit dem Islam nie Demokratie geben wird.
    Die einzige die lange diesen Anschein erweckte war jene der Türkei, aber selbst das Erbe des ( auch Verbrechers ) Attatürk ist mittlerweile stark an verblassen.

    Es wird zusammen mit dem Islam nie Demokratie geben denn der islam ist eine politische Ideologie die das wirksam verhindert.
    Es wird mit einem Volk das an den islam glaubt nur Diktatur möglich sein.
    Und dann ist eine „weltliche“ Diktatur die weitaus bessre Lösung ……..wie jene, die sogar die Gedanken der Menschen noch kontrollieren will., was ja gerade im islam explizit der Fall ist.

    Ein Herrscher wie Assad ist die beste Lösung für Syrien, denn unter ihm können alle leben, ohne ihn werden Jessiden, Christen Alewiten und alle anderen Gruppen ermordet, vertrieben usw.

    Es ist unschön, aber wir müssen lernen das nur der Westen uns sein Christentum, oder Länder ohne islam jemals Demokratien sein werden, die den Bürgern Rechte und Mitsprache gewähren.
    Wenn wir zu diesem Realismus gefunden haben, wird Assad für uns tragbar, wenn er auch niemals den Standard erfüllt den wir uns hier erschaffen haben.

    • Wo ist Syrien ein Verbrecher-Regime? Dort war vor dem Bürgerkrieg Ruhe und Frieden, Andersdenkende gibt es unter jeder Regierung. Das aktuellste Verbrecher-Regime besteht im Herzen von Europa, aber die Menschen dort begreifen das leider nicht, unterstützt durch Leute, die mit dem Finger immer auf andere zeigen. Ich sage Euch, Eure Wunschdemokratie funktioniert in einem Dorf, aber nicht in einem 80-Mio.-Land, welches dazu noch nicht einmal souverän ist. Wer sich das hiesige Wahlrecht genau ansieht, der erkennt, daß es in seiner Ausführung alles andere als demokratisch ist. Es dient ausschließlich einer Parteiendiktatur. Also wo ist jetzt das Verbrecher-Regime?

  15. WAS SUCHEN DIE VERRUECKTEN IN SYRIEN!!!!

    Die türkische Armee hat laut dem Staatschef Recep Tayyip Erdogan eine Bodenoffensive in Syrien gestartet, um der Herrschaft von Präsident Baschar al-Assad ein Ende zu setzen.

    Die türkische Armee hat laut dem Staatschef Recep Tayyip Erdogan eine Bodenoffensive in Syrien gestartet, um der Herrschaft von Präsident Baschar al-Assad ein Ende zu setzen.

    Mehr: https://de.sputniknews.com/panorama/20161129313563096-erdogan-syrien-sturz-assads/

    • Der Kryptojude (((Recep Erdoğan))), von der jüdisch/muslimischen Dönme-Sekte, hilft den letzten souveränen Staat zu zerstoben,
      damit das Groß-Israel Projekt vorangetrieben wird.

  16. DNAKE FÜR DIESEN ARTIKEL!
    schon allein die überschrift drückt die ganze verlogenheit aus!dieses verbrecherpack in berlin will krieg!
    schon deshalb gehören sie verjagt!

    die feigen kriminellen ivasoren, die ja alle aus syrien kommen werden beschenkt und hofiert während ihre frauen ALLEIN ZU HAUSE KÄMPFEN!!

    PFUI PFUI!! IHR SCHWÄCHLINGE!!
    ABER IN GERMONEY ABKASSIEREN UND KINDER FIGGEN!!!
    8bei diesem wahn muss auch mal verbal die luft raus…)

    https://www.youtube.com/watch?v=kMpPbPhnuMg

    https://deutsch.rt.com/meinung/43719-noch-glaschen-wladimir-wladimirowitsch-europaisches/
    http://yournewswire.com/china-warning-radical-islam-spreading-inland/

    aha!
    noch amtierendes franzosen politpack im dienste dar vsa!
    aleppo : ruhe für IS erholung! kennt man schon!

    Der französische Außenminister Jean-Marc Ayrault hat zu einer Sondersitzung des Sicherheitsrates der Vereinten Nationen am 29. November aufgerufen, berichtet Reuters. Im Mittelpunkt der Diskussion soll die Situation im syrischen Aleppo stehen, das infolge der Militäroperation zerstört wurde. Dabei betonte der Politiker, dass dringende Maßnahmen getroffen werden müssen, um „den Feindseligkeiten zu beenden und eine ungehinderte Zufuhr der humanitären Hilfe zu gewährleisten“.
    —–
    http://www.hangthebankers.com/wikileaks-releases-new-emails-dnc-hack/

    https://de.sott.net/article/27077-Trump-entfernt-sich-von-Obamas-Auenpolitik-Losung-fur-Syrien-gemeinsam-mit-Russland

    https://de.sott.net/article/27076-Duterte-hofft-auf-Neustart-mit-den-USA-durch-Trumps-Amtsantritt

    DAS SIND DIE DEUSTCHEN DEN VERRÄTERN IN BERLIN WERT!!
    TROTZ JAHRZEHNTELANGER ARBEIT!
    UND POLITKRIMINELLE BEDIENEN SICH AN UNSEREN!!!TRÖGEN!!!
    AUCH ARBETSLOSE MÜSSEN AUF DIE STRASSE GEHEN!

    https://de.sputniknews.com/panorama/20161129313554244-geld-fur-clinton-berlin-erklaerung/

    https://www.youtube.com/watch?v=pyWbSk7R8a4 !!!!!!!!!!!!!!!!!! ACH JA?!!!! ICH WUNDERE MICH DASS ES NOCH IMMER CDU GIBT!!
    http://www.pi-news.net/2016/11/heidelberg-cdu-mann-fordert-merkels-ruecktritt/

    Für jede Partei wäre es ungewöhnlich und für die CDU war es bislang undenkbar: Auf einer Regionalversammlung in Heidelberg forderte ein CDU-Mitglied, Rechtsanwalt Ulrich Sauer aus Karlsruhe, in Anwesenheit von Parteichefin Angela Merkel deren Rücktritt als Bundeskanzlerin

    PFUI RUFE DER ALT“GENOSSEN“

    https://de.sott.net/article/27079-Hunger-trotz-Hartz-IV-Jeder-dritte-Empfanger-kann-Grundbedurfnisse-nicht-decken

    • @andersherum:
      Genau so zornig und wütend auf die verdammten derzeitigen BRD-Bonzen, -Maulhuren und -Tyrannen wie Du bin ich auch!!!
      Verdammtes Pack!!!
      “Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten,
      vom Feinde bezahlt und dem Volke zum Spott.
      Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten,
      dann richtet das Volk und es gnade euch Gott.”
      Carl Theodor Körner

Kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here