Hallo Welt! Hallo Deutschland! Wir sind Anonymous. Wir haben euch etwas mitzuteilen! Das völlig verwahrloste Merkel-Regime hat in der vergangenen Monaten und Jahren im besonderen Maße gezeigt wie hinterhältig es agiert. Tagtäglich erwachen mehr Bürger aus ihrem Tiefschlaf und befreien sich von Selbsthass, politischer Korrektheit, Manipulation, Zensur und Geschichtsfälschung. Erwartet uns, denn wir erheben uns! Für Deutschland, für unser Vaterland, für freie Völker und eine freie Welt!

15 Kommentare

  1. Ein richtig gutes Video, dankeschön (!)

    Aber Anonymous, where ever you are, who ever you are, we need more than resistance, we need solutions, we need help on more than resistance level …

    ich habe das schon einmal erwähnt, wir brauchen den Widerstand, wir brauchen Lösungen auf mehr Ebenen. Und zwar auch auf lokaler, regionaler Ebene. Wir müssen unsere deutschen Mitmenschen jetzt unterstützen, Programme und Konzepte umsetzen, die akut und in naher Zukunft helfen, falls der Widerstand zu Bürgerkrieg und vielleicht mehr führt.

    Wenn der Strom ausfällt, wenn kein Wasser aus den Leitungen kommt, wenn die Menschen hungern und sich nicht auf die Straße trauen, weil dort ein raubender Mob bewegt, dann brauchen wir dezentralisierte Konzepte, die unseren Mitmenschen helfen zu überleben. Hier brauchen wir Millionen von Euros und zwar jetzt sofort. Nicht erst wenn es brennt. So lange alles noch ruhig ist, müssen jetzt alle lokalen Köpfe wie Bürgermeister sensibilisiert werden. Und weil die meisten Kommunen überschuldet und bankrott sind, brauchen sie eben auch die finanzielle Unterstützung.

    Und selbst wenn wir 2017 es schaffen, die Herzen aller Deutschen zu berühren und es nicht zum Bürgerkrieg und Krieg mit Russland kommt, müssen wir dennoch jetzt und sofort beginnen, die Kommunen mit einem Konzept zu unterstützen, weil der Polsprung uns erwartet. Darüber kann man lachen, aber das Lachen bleibt im Hals stecken, weil selbst die Mainstream-Wissenschaft die Polumkehr nicht leugnet. Sie lügen nur wie es passiert, sprich was tatsächlich dabei passiert und sie lügen wann es passiert. Wer die Dimension Zeit verstanden hat und weiß wie Geschehnisse passieren, weiss, dass in unserer Natur es stets langsam beginnt aber dann ruckzuck Fahrt aufnimmt. Wir stehen kurz vor dem Polsprung und der wird durch Erdbeben eingeläutet. Die phlegräischen Felder beginnen gerade zu toben und wenn diese richtig ausbrechen, was die Italiener vor Ort in naher Zukunft erwarten, ist das weit schlimmer als wenn der Äthna oder Vesus ausbricht. Da haben wir dann Tage lang Finsterniss und am Ende dicken Staub überall auf unserem Boden. Was das in dieser Zeit bedeutet, an Leid und Tod können wir nur erahnen. Niemand weiß wie giftig das alles ist.

    Die Notversorgung in Deutschland reicht gerade mal für einen Bruchteil der Menschen und die Versorgung wird dann auch nur über die Städte erfolgen. Regional und in Kommunen nützt das nichts. Wenn Erdbeben oder Bürgerkrieg, die Dörfer und Kommunen werden leiden.

    Deshalb kann ich nur Anonymous aufrufen, unterstützt die von mir angeregt Initiative, dass wir jetzt daran arbeiten und starten, die Kommunen mit dem schlüssigen help-before-crises-Konzept zu informieren, sensibilisieren und finanziell zu unterstützen.

    Geplant ist bei diesem Konzept an 2 bis 3 Standorten eine erdbebensichere Halle für die Bevölkerung von Experten bauen zu lassen und eine Minimal-Notrationsversorgung zur Verfügung zustellen. Mit diesem realen Umsetzen können andere Kommunen sich orientieren und haben eine Übersicht was es für sie finanziell bedeutet. Mit Crowdfunding & anderen Mitteln lässt sich hier flächendeckend eine zuverlässige Hilfe für unsere Mitmenschen sichern.

    Information zusätzlich an die Bürger, wie sie ihr Haus vor Vulkanstaubgiften schützen können und was bei Erdbeben zu tun ist.

    Billig wird das nicht und es wird 2017 ein paar Millionen wohl kosten, aber wir müssen beginnen bevor es kracht und scheppert und das Leid auf allen Straßen herumschleicht.

    in peace we trust

  2. Immer wenn ich nach längerer Zeit wieder auf Eurer oder einen ähnlichen Seite einen Beitrag lese, wird mir klar was alles in diesem Land schief läuft und ich frage mich, wieso ich mich so lange nicht mehr in alternativen Medien informiert habe.. Und dann kommt immer der Teil mit „Wir müssen die Familie schützen“ mit Bildern von Mutter, Vater und zwei Kindern und ich weiß wieder wieso. Bin dann mal wieder weg für die nächsten paar Monate. Die BRD GmbH lässt mich wenigstens frei entscheiden, wie ich leben will.

  3. Bin ganz auf der Seite von Anonymous, aber unsewre Deutschen-Buerger geht es noch so gut. Wenn man jamanden frsgt, ob er mit seiner Rente zufrieden ist, kriegt man zur Antwort,: Ja wenn nicht mehr drin ist, dieses antwort hat mich geschockt.Da werden Milliarden verpulver von unserer Regierung atomares UBoot fast an Israel verschenkt, warum braucht Israel Atom-U-Boote und warum darf Israel Atomwaffen haben und Iran nicht.I ch sage nur, zionistische Juden in Amerika.

  4. http://artikel20.com/00.wiki/00/nuernberg.2.0.jpg

    Im Dezember 1947 verurteilte ein US-amerikanisches Militärgericht Spitzenjuristen des NS-Staates – Staatssekretäre, Ministerialbeamte, Richter und Staatsanwälte – im „Nürnberger Juristenprozess“ zu hohen Haftstrafen für „die bewusste Teilnahme an einem über das ganze Land verbreiteten und von der Regierung organisierten System der Grausamkeit und Ungerechtigkeit unter Verletzung der Kriegsgesetze und der Gesetze der Menschlichkeit, begangen im Namen des Rechts unter der Autorität des Justizministeriums und mit der Hilfe der Gerichte – Der Dolch des Mörders war unter der Robe des Juristen verborgen.“

    Die Islamisierung Deutschlands war und ist nur dadurch möglich, dass deutsche Politiker, Juristen, Journalisten und andere Berufsgruppen massiv gegen Inhalt und Geist unseres Grundgesetzes verstoßen haben und weiterhin verstoßen.

    Aufgabe des Projektes „Nürnberg 2.0 Deutschland“ ist es, diese Rechtsverstöße zu erfassen, die Verantwortlichen zu benennen und sie zu einem geeigneten Zeitpunkt öffentlich dafür, nach dem Muster des Nürnberger Kriegsverbrecher-Tribunals von 1945, mit rechtstaatlichen und demokratischen Mitteln zur Verantwortung zu ziehen.

  5. Wie diese Schweine-Pastoren Kreuzung förmlich angewiedert war von der Deutschen Flagge…
    Ob sie das immer noch so sieht, wenn sie sie irgendwann quer im Arsch stecken hat. Dann wär sie zumindest mal endlich entjungfert. Vielleicht ist ja dann auch gar nicht mehr so entzückt von den ganzen männlichen Afrikanern und Moslems wie ein kleines Mädchen. Die GmbH hat sowieso ausgedient. Marode und kurz vor dem Einsturz. Gabriel und Seehofer sind ja mal der Hammer. Was Seehofer da so sagt, ist wirklich sehr sehr interessant und ist ja eigentlich offfensichtlich. Dass er es aber so klipp und klar ausspricht, hätte man kaum glauben können. Ich glaub kaum, dass es ein öffentliches Interview war. An seinem Grinsen vor den Interviews merkt man auch besonders, dass er eher sowas wie ein Schauspieler ist. Eine installierte Marionette vom amerikanischen Judentum. Das Deutsche Volk hat schon ganz andere Kaliber hinter sich. Es wird auch dieses antideutsche Monstrum überleben. Mit der Niederlage in Syrien, werden sich die Amerikaner ällmählich in die Isolation zurückziehen. Dann ist hier endlich Ende mit Personal. Was diese verruchte Schlampe angeht, der Euro liegt sowieso im Sterben. Dann werden ihr auch nicht mehr ihre gleichgeschalteten Medien weiterhelfen. Kann sich zwar noch ein bisschen hinziehen. Nächsten Sonntag sind aber nochmal zwei weitere Puzzle-Stücke für das Ende von Versaile II. In Österreich und Italien gehts wieder an die Urne. Video ist super gemacht. Widerstand ist in diesen Tagen das höchste Gebot.

    • Seehofer sagte das in der Sendung „Pelzig hält sich“ o.ä. Ich kann mich daran noch gut erinnern und konnte es damals selbst kaum glauben.

  6. Hallo Anonymous, danke für eure Arbeit. Aber: Muß diese laute, störende Musikuntermalung sein? Braucht solche Information noch so eine Emotionen triggernde Musik, die zudem so laut ist, daß das wirklich Wichtige kaum noch zu verstehen ist? Ich mußte nach kurzer Zeit das Video stoppen. Schade, ich hätte es gerne zu Ende angesehen.

  7. Den Nachkommen der Deutschen ist Deutschland scheissegal:

    Als die Demokrazis die Reichsbuerger holten, habe ich geschwiegen;
    ich war ja kein Reichsbuerger.
    Als sie die Holocau$tbestreiter einsperrten, habe ich geschwiegen; ich
    war ja kein „Holocau$tleugner“.
    Als sie die Weltkriegsopas holten, habe ich geschwiegen; ich war ja
    nicht im II. Weltkrieg.
    Als sie mich holten, gab es keinen mehr, der protestieren konnte.

    Das Festhalten der BRDlinge am „Gewohnten“ liegt in deren Misskonzepion von „Sozialstaat“ und „Einwanderungsland“ begruendet.
    Sie wollen „fortschrittlich“ sein aber gleichzeitig wirtschaftlich abgesichert.
    Sie sind geistig zu klein gemacht worden um in dieser Zeit groesster Bedrohung zu erfassen, dass es ein „Sozialland“ NICHT geben wird!
    Zum diesem Mangel an Verstand und Ehre kommt zusaetzlich noch die genetisch veranlagte Passivitaet, welche schon Lenin in uns erkannte indem er feststellte:
    „Revolution in Deutschland? Das wird nie etwas, wenn diese Deutschen einen Bahnhof stürmen wollen, kaufen die sich noch eine Bahnsteigkarte !“

    Darum zieht Euch warm an, ihr verbliebenen Getreuen!

  8. Machen Sie bitte weiter so.
    Bin aufgeschlossener „Welt“-Bürger der Anderes akzeptiert und toleriert. Werde auch in fernen Kulturen/Ländern wenig auffallen. Passe mich selbstverständlich, zurückhaltend und höflich an.
    Bin auch Deutsch und Christ. Die Margarine vom Brot lassen ich mir nicht nehmen, soweit ich es verhindern kann.
    Die „Leit“- Medien versuchen permanent uns zu manipulieren und dabei glauben sie, sie sind besonders clever. Sie Lügen kaum, aber bringen ihre Diffamierungen geschickt unter. Der Staffelstab zur Hetze, wird geschickt weiter gegeben, Jeder ist mal dran. Moderatoren/innen übernehmen einmalig das Hetzen, danach wieder sachliche Moderation, wie von ihnen gewohnt. Der Bürger muß ziemlich dumm eingestuft sein bei diesen Medien.
    Meine Hauptinformationen beziehe ich aus dem Internet und stelle immer nach kritischer Prüfung fest, die Lügen, Vertuschungen und Manipulationen liegen schwerepunktmäßig nur bei den Konformitätsmedien.
    Meine Tageszeitung lese ich nur mit Widerwillen, und nur wegen den regionalen Informationen.

Kommentar schreiben

Bitte gib Deinen Kommentar ein
Bitte gib Deinen Namen hier ein