Beim Wahlkampf-Besuch von SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz am Dienstag in einem Mehrgenerationenhaus in Jena waren einige Bewohner etwas verwundert – über Flüchtlinge und Migration durfte nicht gesprochen werden. SPD und AWO verboten den Rentnern im Vorfeld schriftlich das Thema überhaupt nur anzusprechen.

Um zu vermeiden, dass Kanzlerkandidat Martin Schulz sich vor laufender Kamera mit Rentnern über Flüchtlingspolitik streiten muss, waren die älteren Herrschaften vorab schriftlich informiert worden, das Thema Integration zu vermeiden.

Der Brief soll von der zur SPD gehörenden Arbeiterwohlfahrt (AWO) gekommen sein. Ein Sprecher der Partei versuchte sich im Nachhinein gegenüber der Nachrichtenagentur dpa herauszureden: „Es ist selbstverständlich, dass die Bewohner mit Martin Schulz über alles sprechen können“. Schulz selbst setzte sich zu den Damen an den Tisch und sagte: „Ich hätte Ihnen keinen Zettel gegeben.“

Auch der Vorstandsvorsitzende der AWO Jena-Weimar, Frank Albrecht, war um Ausreden nicht verlegen und erklärte, man hätte den Umgang mit Flüchtlingen gern thematisiert. Doch die SPD-Organisatoren hätten ihm mitgeteilt, das Thema sei so wichtig, dass man es nicht mehr mit dem Thema Mehrgenerationengerechtigkeit und Pflege zusammenfügen könne. Dabei habe man laut Albrecht nicht Probleme, sondern positive Beispiele der Integration thematisieren wollen. Aber leider seien nur eineinhalb Stunden Zeit gewesen.

30 Kommentare

  1. Ich bin selbst mittlerweile 67, habe aber bis Ende Mai bei der Bundeswehr mit Waffe gearbeitet. Wenn diese „Alten“ Charakter gehabt hätten, wären sie erst gar nicht hingegangen!!!

    • Ich stimme Dir da voll und ganz zu den die etablierten Parteien Ruinieren Deutschland und lassen es zu einen islamistisch annektierten Staat

  2. Ich bin nur mehr entsetzt, dass die Menschen überhaupt zu solchen Wahlveranstaltungen hingehen und von einem solchen „Menschen“ wie diesen Schultz beschwurbeln lassen; das ist doch nur mehr unfassbar und man versteht die Menschen einfach nicht mehr.
    Dieser Gesellschaftszerstörer und Verräter gehört doch sofort verhaftet, enteignet und lebenslang eingesperrt, um mich nur „gelinde und menschlich“ auszudrücken!

  3. Die AWO hat die Alten Renter gezungen im SPD-Wahlwerbespot-Lügen-Video-Film mit zu spielen, Ansonsten Werden diese Alten Leute aus dem Alterheim Heraus geworfen werden und Man Sperrt Ihnen, Ihre Krankenkassen-Versicherterten-Karten !!!!!

    So Macht dass die spd Mit Ihren Sklaven Ofertieren !!!!

  4. WUNDERBAR ! Da sieht man, welche Angst Moishe Schulze und sein Umgang hat ! Die Fahrt in den Abgrund geht schneller voran als ich dachte.
    Seht Euch genau die Profile derer an, die am Tisch sitzen. Alles Ausländer..

  5. alle diese Politiker in einen grossen Sack, fest zubinden und dann darf jeder Einwohner dieser Stadt drei mal mit dem Basballschläger auf den Sack schlagen.

  6. SPD-Prizip wie in der CDU/ CSU. Siehe letzten Parteiaustritt und deren Begründung. Auf solche Veranstaltungen kann man getroßt verzichten, denn verar++++ kann sich ja jeder selber, dazu braucht man keinen Herrn Schulz oder solche wie Herrn Stegner und Frau Merkel. Nein, Danke, es wird die AfD gewählt in der Hoffnung diese überbezahlten und Deutschland permanennt schädigenden Kostgänger, bis ans Ende deren Lebenszeit, zu Lasten der Steuerzahler, loszuwerden.

  7. Warum sollten sich politisch interessierte Mitbürger in Deutschland denn überhaupt mit den vielen diversen politischen Nieten und Volksverrätern hier im Lande austauschen?

  8. Nun ja … zu wenig Zeit ( 1,5 Stunden ) für dieses Thema … wars wirklich der Zeitrahmen, oder der Mangel an positiven Beispielen … ?

  9. Jena ist eine Juden Schlucht, nicht mehr und nicht weniger!
    Fast 25% der Einwohner sind Studenten, zum Teil ewige Studenten.
    mit Studienfächer, die keinerlei Produkthinweise darstellen.
    In diesen „Industriestandort“ werden abermillionen Gelder reingepumpt.
    Ein Produkt dieses Orgien umnachteten Standortes, ist JenOptik
    Der Hersteller der Blitzersäulen, welche ihre illegalen Daten,
    per Funkübertragungen sonstwohin sendet.
    Das Straßenbild könnte auch Damaskus wiedergeben, jeder
    Siebente ein Flüchtling. Was die da noch bereden wollen,
    führt eh zu nichts. Die Stadtverwaltung Jena sanktioniert
    exklusiv nur Deutsche, die nach jahrzehnten Arbeit, dort
    die „Wohle“ beantragen. Nach absehbarer Zeit der Gängelei,
    fliegen Sie aus ihren Heimen, und werden fertiggemacht.
    Auf einer Demo von 25 Rechten, garniert die Stadtverwaltung
    das Geschehen mit 2000 Linksfaschisten, und der Bund
    schick 3000 Söldner. Hier ist der Krieg gegen Nichtjuden im
    vollen Gange

  10. Wenn ich Rentner wäre dann hätte ich dennoch darauf angesprochen und hätte bestimmt nicht gekuscht vor den Peinigern der asozialen SPD und AWO !

    • AMEN!! Bei diesen alten Vollidioten ist eben Hopfen und Malz verloren. Die hat man geplant ueber Jahre so mit fucking Multi-Kulti zugeschissen und ihrer Umweltswahrnehmung beraubt. Diese Unterworfenheit gegen alles was von“oben“kommt, widert mich an. Und das sollen die selben Menschen sein, die damals das stinkende SED-Pack zum Teufel gejagt haben?

  11. Neben Frauen und Kindern zaehlen gerade auch die Alten zu den bevorzugten Opfern von „Fluechtlingen“.
    Da die „Auslaender-rein-um-jeden-Preis“ Politik des Konsensblockes mit dem Fortschreiten der gelebten taeglichen Realitaeten immer weniger Deutungsspielraum zulaesst, haette man evtl. gegenueber den Rentnern zugeben muessen, dass auch das „sozialvertraegliche Fruehableben“ der nutzlosen einheimischen Nurverzehrer durchaus mit dem Zukunftsprogramm aller im Bundestag vertretenen demokratischen Parteien in Einklang zu bringen ist. /;=)

  12. Dieses Volksvernichtungs und Vasallenpack. An die Wand mit denen und dem gesamten Politpack. Es ist kaum noch zu ertragen.
    Die Kinder und Enkelkinder der Deutschen haben keine Zukunft mehr. Wehrt euch, Leute.

    • Na die Im AWO-Altersheimer Gefangen gehalten Renter, Welche Man Gewaltsam Bedrohnt hat, dass wenn Sie Nicht Im spd-Wahlwerbsspotlügen-Video-Film mitspielen, dass man Sie, diesem AWO-Heiner Raus werdfen wird !!!!

  13. SPD und AWO (Arbeiterwohlfahrt!!!) Da sieht man mal wieder wie zersetzend das herrschende System in alle Bereiche hineinreicht.
    Frage: Warum geben diese Menschen diesem Mann! eine Plattform? Haben Sie seine Antworten und Aussagen auf Video aufgenommen, um ihr später auch damit konfrontieren zu können? Bei Verweigerung einer solchen Aufnahme, währe er mir nicht über die Türschwelle, bzw. in den Gartenbereich gekommen.
    Manche lernens wirklich nie.

  14. Da frage ich mich doch – wer lässt sich denn von der AWO oder der SPD den Mund verbieten? Das Thema hätte ich trotzdem angeschnitten – gerade erst recht! Und dazu gefragt, wieso denn gerade dieses Thema ausgeklammert werden soll??!!

  15. Durch Wahlfälschung und Wahlbetrug Wird man Uns, Deutschen den EU-LÜGEN-MARTIN-schulz Als ROT-ROT-GRÜNEN EU-LÜGEN-KANZLER VORSETZEN UND INSTALLIEREN !!!!

    Durch WahlFälschung Wird Der EU-LÜGEN Martin schulz Als Bundeskanzler der ROT-ROT-GRÜNEN-EU-DIDAKTUR Installiert werden in DeutschLand Auf den Behlen der BilderBerg Group, G. SOROS’s und EU !!!!

    Die spd Weiss, die spd So WIE SO GEWINNT die Bundestagswahl 2017, Darum werden dieses Jahr 2017 Auch Nicht, Keine spd-Wahlwerbe-KurzFilme (spd-Wahlwerbe-Spots) Im Deutschen Fernsehen/TV abgespielt/gesendet Schon Ganze Jahr 2017 Lang, Es Im Jahre 2013 der Fall war Da wurden die SPD-LÜGEN-WahlWerbe-Spots schon Dass Ganze JahrLang Abgespielt/Gesendet !!!! Im Jahre 2013 wurde Diese SPD-LÜGEN-WAHLWERBE-SPOTS Schon Seit FEBRUAR 2013 wurden die SPD-LÜGEN-SPOTS IMMER ZU ABGESPIELT und dieses Jahr 2017 Immer Noch Keine LÜGEN-SPOTS im Fernsehen/TV und Nur einen Monate Vor der Wahl 2017, Warum Zeigen die Nicht/Keine LÜGEN-SPOTS im TV, Weil die WahlFälschen und dadurch wo wie wo Gewinnen Durch WahlFälschung !!!! spd und die meisten Alten Parteien haben auch Nicht, Keine Postbriefe-Wahlwerbung Nicht zugesendet wie bei Letzten Bundestagswahl 2013 !!!! Wir haben Immer Noch Nicht, Keine LÜGEN-Postbriefe von SPD, Grünen, Die Linke, CDU Nicht bekommen !!!! Nur der AfD, LKR, Freie-Wähler, NPD und FDP kammen ein paar Briefe mit Wahlwerbung !!!! Aber von der spd Noch Immer Keine, Nicht, Warum schicken die Werbebriefe, Weil die SO WIE SO Die BundeswahlFälschen zu gungsten Für SPD-LÜGEN-EU-Martin !!!! Kurz vor der Wahl wird vielleicht ein spd LÜGEN-Brief Kommen, WeiL es dann noch Vielleicht zu Auffällig sein sollte !!!!!!

  16. Diesen EU SPD LÜGEN MARTIN schulz Sollte Man SoFort Erschiessen Auf der Stelle !!!!!!!! FreiHeit und Grerechtigkeit für die Deutschen !!!!!

Kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here