Unterzeichner: 8.301   Ziel: 50.000 

An den Deutschen Bundestag

Nach dem erfolgreichen Einzug der AfD in den Bundestag, muss der Druck auf die Bundesregierung weiter erhöht werden. Wir fordern daher, dass ein Untersuchungsausschuss im deutschen Bundestag eingesetzt wird, der die Fehlentscheidungen und Rechtsbrüche der Regierung Merkel aufarbeitet. Insbesondere sollen die Hintergründe der Entscheidung der Bundeskanzlerin vom September 2015 untersucht werden, die Grenzen nicht länger zu kontrollieren. Das ist einer der größten Skandale der deutschen Nachkriegsgeschichte.

Zu diesem Zweck sollen der relevante Email-Verkehr und die SMS-Nachrichten der Bundeskanzlerin, die Protokolle und alle sonstigen verfügbaren Dokumente des Kanzleramtes und der Ministerien veröffentlicht und die an der Entscheidung Beteiligten als Zeugen vernommen werden. Die Bundeskanzlerin und andere politische Verantwortliche müssen sich für ihr Handeln politisch und juristisch – auch strafrechtlich – verantworten.

Hintergrund

Das Grundgesetz sieht vor, dass niemand Anspruch auf Asyl besitzt, der aus einem sicheren Drittstaat einreist. Das Dublin-Abkommen sieht vor, dass ein Asylantrag dort gestellt werden muss, wo ein Flüchtling zuerst den Boden der EU betritt. Das war bei keinem der sogenannten Flüchtlinge der Fall, die im Herbst 2015 über die Österreichische Grenze kamen. Sie waren fast alle illegale Einwanderer. Angela Merkel hat sich wegen Förderung illegaler Einwanderung im Millionenmaßstab zu verantworten.

Die Entscheidung, die Verfassung und die europäischen Verträge auszusetzen, erfolgte ohne Zustimmung des Bundestages auf dem Weg der „Selbstermächtigung“. Das ist einer der größten politischen Skandale der deutschen Nachkriegszeit, dieser muss aufgearbeitet und die Hintergründe offen gelegt werden. So etwas darf nicht wieder passieren. Zu diesem Zweck muss ein Untersuchungsausschuss eingesetzt werden, der alle Beweise zusammenträgt. Auch strafrechtliche Konsequenzen müssen geprüft werden.

Ein Vorbild dafür ist der Watergate-Ausschuss, der in den USA die Machenschaften des US-Präsidenten Richard Nixon untersuchte. Dieser erstellte zwischen 1973 und 1974 einen 1250 Seiten umfassenden Bericht über die Rechtsverstöße der damaligen US-Regierung. Aufgrund der Arbeit des Ausschusses begann der US-Kongress das Amtsenthebungsverfahren gegen US-Präsident Richard Nixon, welches unmittelbar zu seinem Rücktritt führte. Aufgrund der Informationen, die der Watergate Ausschuss damals zu Tage förderte, wurden 40 Regierungsbeamte entlassen und viele von Nixons Beratern wegen Behinderung der Justiz und anderer Verbrechen verurteilt.

129 Kommentare

  1. Wenn ein Doc Holliday nicht weiss, dass es nicht Raewulozion sondern Revolution heisst, verraet das viel ueber seinen geistigen Zustand. Erschreckend primitiv!!
    Wie auch viele andere Kommentare zeigen, dass es sich um geistig minderbemittelte Mitbuerger handelt. Dieser Hass gegen Israel ist schon erschreckend.
    Deutschland wird immer an der Seite Israels stehen. Das ist auch gut so.

    Bernd

    • Was soll denn aus diesem untersuchungsausschuss rauskommen?Man hat es bei kohl gesehen,mit seiner benennung der spender.Nichts kam raus.Diese typen werden so geschützt,dass sie weiterhin in narrenfreiheit leben dürfen.

  2. Es ist natürlich ein natürlicher Reflex einen Untersuchungsauschuss zu benennenn um die Verantwortlichen zur Rechenschaft zu ziehen.
    Nur jene fallen unter das Gesetz der Immunität und sind dadurch nicht angreifbar.
    Ausserdem sollte man sich die Frage stellen, ob nicht hinter den Verantwortlichen Hintergrundkräfte wirken um gewisse Pläne zu erfüllen,
    die von langer Hand vorbereitet worden sind.(HootonPlan, KalergiPlan usw.)
    Es gibt zB. den KalergiPreis den 2 Kanzler in Vergangenheit bekommen hatten.
    In der Politik geschieht nichts zufällig und wird zuvor immer geplant. Konflikte, Reaktion und Lösung sind ständige Begleiter dieser Ebene.
    Fazit: „Die gewählt worden sind, haben nichts zu sagen und die was zu sagen haben werden nicht gewählt.“ (Zitat: Minister Seehofer)
    Wir benötigen keine Redner, sondern „Wahrsager!“, nur die Wahrheit ist sehr einsam geworden, die Lügen sehr effizient und gut organisiert.

    • Ja Sie haben recht, und genau deshalb muss dies aufgedeckt werden. Die Immunität der Marionetten ( also Politiker) muss aufgehoben werden durch Umsetzung des Art.146 GG

  3. Bei Nixon ging es doch um Abhören.
    Ich glaube Barack Obama hat noch viel mehr Menschen abhören lassen.
    Man muss auch immer überlegen .. wer damals die Journalisten waren. Die leben zum Teil .. oder alle? heute noch.
    Bei Barack Obama haben sie nichts unternommen. Da kann man sich auch sein Teil denken.

  4. Und es war eindeutig, dass die Politik diese Wahl nicht ordnungsgemäß ausgeführt hatte! Ich habe von einen Menschen gehört, dass die noch nicht einmal fertig waren mit auszählen, da stand schon das Ergebnis fest.
    Für mich ist das eindeutig ein „Rechtsbruch“!
    Die wollen uns doch nur veräppeln.
    In Wahrheit kommen nächstes Jahr noch ganz andere Gesetze heraus, wo man darüber nachdenke sollte, ob einer nicht auswandern sollte.
    Die wollen uns überall nur das Geld aus der Tasche ziehen, damit die lieben neu ankommenden hier nicht zu kurz kommen.
    Und natürlichen müssen auch die Gehälter der Politiker bezahlt werden, die eigentlich nach meiner Sichtweise nichts machen, außer herumsitzen und sich über das schöne Wetter unterhalten.

  5. Habe selbstverständlich unterschrieben und werde es weitermachen. Dennoch glaube ich nicht, dass es etwas bringt.
    Wenn man aber garnichts macht, so bringt es noch weniger.
    Ich denke, es muss noch VIEL, VIEL mehr passieren, um dass die Menschen begreifen, wer die Menschen sind, die uns regieren und dass sie sie aus alter Gewohnheit nicht wiederwählen.

    • Da bin ich auch 100 Prozent davon überzeugt weil die Gesetzesbrecherin Merkel sich aus der Verantwortung schleichen will! Diese Regierung hat Deutschland verkauft und verraten!

  6. Merkel muss weg, dafür ist fast jedes Mittel recht. Aber danach brauchen wir einen energischen Richtungswechsel zu Rechtstaatlichkeit und hartem Durchgreifen der Justitz gegen die illegalen und/oder straffälligen Eindringlinge. Grenzen zu und Abschieben aller angelehnten, sich hier unberechtigt Aufhaltenden! Untergrenze: mindestens 100.000 Illegale jährlich außer Landes bringen !


  7. DAS LIVE INTERVIEW

    Unser Reporterteam befragte in Berlin am Kottbusser Tor
    eine Gruppe von Migranten aus Gambia, was sie zur
    Petition von Anonymous halten:
    „.. unterschreibbe! unterschreibbe! unterschreibbe!
    we send mail to our friends and families in Gambia
    für unterschreibbe Petition! Wer nicht unterschreibbe,
    sein Nazi!“

  8. So unterschrieben. Auf das wir unsere damit ein Stück näher kommen. Schöne Grüße aus dem Königreich Preussen, Provinz Niederschlesien, Standesherrschaft Bad Muskau,Ortschaft Skerbersdorf(ehemals Schönlinde)

  9. Moment mal, jetzt über Merkel schimpfen ist zu spät. ihr deutschen Deppen hat sie viermal zur Kanzlerin gemacht.
    >Es ist aber traurig, dass durch die Dummheit der deutschen Bürgen zahlreiche andere Staaten in Mitleidenschaft gezogen werden.
    Einen Fehler zu machen ist keine Schande, einen Fehler zweimal zu machen sollte man überdenken, einen Fehler dreimal zu machen, dazu gehört Kalkül, aber einen Fehler viermal zu machen spricht für reinste Idiotie.
    Das wird auch der Grund dafür sein, dass Merkel meint, so ein blödes Volk kann ich nicht brauchen, jetzt hole ich mir die Akademiker aus Afrika.

    • Schon mal was von Wahlmanipulationen gehört?! Die Masse DEUTSCH mögen Deppen sein, weil sie ja auch seit über 70 Jahren in den sogenannten „Bildungsinstituten“ verblödet werden, aber wenn gezielter Wahlbetrug begangen wird, kann auch der deutsche Depp nichts dafür. Wenn, dann kann man noch sagen, „Diejenigen, die Schwarz, Gelb*, Rot und vor allem die Kotzbrocken von Grün gewählt haben, sind Vollidioten, weil sie nichts begriffen haben. Und eine weitere Wahl wird auch so ausgehen, denn Merkel muß dran bleiben. Sie hat die Aufgaben, die sie von der Finanzmafia erhalten hat, noch nicht zu Ende gebracht! Und die lautet: Vernichtung des deutschen Volkes. Übrigens läuft das schon länger, als seit Merkel, ist also nicht neu!
      * Gelb = Lindner hat mich komplett überrascht, weil ich ihm das nicht zugetraut habe: Anstand und Charakter! Alle Achtung! Aber die FDP war schon immer für Überraschungen gut.

      • Ehrengard B.-Landwehrs,genauso ist es,gebe dir vollkommen Recht.Wir werden schon seit dem Oberdeppen Adenauer betrogen.Schon 1949 wollten die Alliierten über einen Friedensvertrag mit den noch damaligen Grenzen verhandeln,aber der Oberdepp Adenauer lehnte ab,weil er Angst hatte vor lauter Machtgier das er nicht gewählt wird.Was ja den ganzen Bezug auf die Grenzen und Friedensvertrag überhaupt nicht vereinbar war mit seiner These. Und jetzt hängt uns noch die Kröte von Murksmerkel am Hals um uns zu vernichten, im Auftrag der Judenmafia.

    • Weder die CDU noch die SPD wurden von mir oder meiner Familie gewählt, niemals! Gehen Sie doch bitte mal in Pflegeheime, wo die Bewohner eine Wahlbenachrichtigung bekommen (sogar auf dem Demenzbereich!!!) und die Angehörige für die Bewohner (Mama oder Papa, oder Oma und Opa) wählen gehen!!! Ist Ihnen dieses Jahr an der Wahl etwas aufgefallen?! Man musste keinen Personalausweiß vorlegen! Ich musste sonst bei der Landtagswahl und bei der Bundestagswahl immer einen Ausweiß vorlegen… warum wohl nicht dieses Jahr?! Die älteren Damen und Herren, die sich zu Hause mit dem Staatsfernsehen beschäftigen, wissen doch nicht mal, was vor der Haustüre passiert! Weil ZDF und ARD sowie SWR nur positiv über Merkel und Co berichten.

    • sind diese verfassungswidrigen wahlen nicht manipuliert worden?
      woher „wissen“ manche klugscheißer schon vorher,wie das ergebnis ist?

    • gerhardranftler mal langsam mit den Anfeindungen der Wähler.Schaue doch mal genau hin wer die Kanzlerin gewählt hat und wieviel % davon,das gab gerade mal 20 % die anderen 80% haben sie nicht gewählt.Das liegt an dem ausgeklügeltem Wahlsystem und das gehört geändert.Und warum wird es nicht geändert,weil sonst die da oben dann ganz schnell weg wären. Und auserdem wird bei uns massiv Wahlbetrug betrieben und da wo keiner mitzählen kann ,in den Computerzentralen, heute ein Kinderspiel für den Mossad. Denn die sind an dem ganzem Übel schuld und warum wohl? weil wir alle Nazis sind und die müssen alle vernichtet werden.

    • Das ist wohl wahr und die dümmsten sind in Bayern die den Bettvorleger von der Gesetzesbrecherin Merkel den Seehofer wieder wählten obwohl er erkennbar senil zu sein scheint!!!!!

  10. Untersuchungsausschuss?

    Anzeige vor allen höchsten Gerichten, die sich mit Verbrechen gegen die Menschlichkeit befassen,
    mit Schleppertum, Trafficking, Zuhälterei, Raub, Möglichmachung von Mord, Vergewaltigung, … ,
    ja möglicherweise Genozid befassen.
    Mit Frau Merkel beginnen und dann einen nach dem anderen der Mithelfer dahin bringen, wo sie hingehören,
    hinter schwediche Gardinen inmitten all der Goldschätze,
    wo sie dann als Streetworker direkt an der Basis all ihr Wissen und ihr Können einbringen dürfen.

    • Zum Kommentar von Marita:
      Wahlen werden in der BRD seit langem bereits gefälscht. Außerdem darf man die Nichtwähler nicht vergessen. Beides zusammen genommen zeigt doch deutlichst, daß die sogenannten „Regierenden“ in D. überhaupt kein Mandat zur Machtausübung haben. Die Meisten, die nicht zur Wahl gehen, wissen sehr genau warum! Außerdem ist die BRD gar kein souveräner Staat sondern seit dem 8. Mai 1945 Besatzungsgebiet der alliierten Kontrollmächte, wobei sich gerade der Rechtsnachfolger der ehemaligen UDSSR, das heutige Rußland, bezüglich der Machtausübung aus diesen Besatzungsrechten leider sehr zurückhält. Es hat seine Besatzungstruppen aus Deutschland zwar zurückgezogen, aber seine Besatzungsrechte bestehen weiterhin unverändert zumindest bis zur Unterzeichnung eines gültigen Friedensvertrags, den es bis heute gegenüber den Feindstaaten des Deutschen Reiches nicht gibt. Im Mai 1945 hat nicht das Deutsche Reich kapituliert sondern nur die drei Waffengattungen Heer, Marine und Luftwaffe der Deutschen Wehrmacht. Wir leben also, völkerrechtlich gesehen, immer noch im Kriegszustand gegen die zuletzt 84 Staaten gegen das Deutsche Reich. Die Kampfhandlungen sind demnach nur unterbrochen! Desweiteren existieren weiterhin die Feindstaatenklauseln der UNO gegen Deutschland, obwohl Deutschland einer der größten Nettozahler der UNO ist. Auch da ist keine Änderung in Sicht. Jeder sollte sich mal nach dem Warum fragen, denn da stimmt doch etwas Fundamentales nicht! Oder werden uns wichtige Tatsachen vorenthalten? Ich wünsche allseits noch einen schönen, friedlichen Tag.

      • Mein Reden! Liest aber kaum einer, denn Reaktionen gab es bisher sehr selten! Wir befinden uns seit 1914 im Kriegszustand, unterbrochen durch 2 Waffenstillstände (1918 und 1945) – und DEUTSCH pennt. Nein, es gibt auch reichlich, die das vehement abstreiten! Auch sogenannte „Professoren“ und „Wissenschaftler“ lügen mit Akribie weiter, obwohl es inzwischen reichlich Belege für diese „Verschwörungstheorien“ gibt! Es ist traurig!

      • sehr genau die Wahrheit getroffen diggerjones.Und das bedeutet für uns alle ab nach Den Haag und unsere Souveränität und Friedensvertrag einfordern, denn jedem Indianerstamm egal wo auch immer in Nordamerika,Afrika oder Australien wird seine Souveränität wieder hergestellt,nur uns nicht.Und warum?weil es die Judenmafia nicht will.Und die geben erst Ruhe bis der letzte Deutsche verreckt ist.

    • sehr gut getroffen Marita!!! Frage mich nur warum so wenig Deutsche das ganze bewußte Trauerspiel nicht kapieren. Kann mir nur vorstellen,das die 72 jährige Gehirnwäsche ihre Früchte trägt.Man kann sogar jetzt noch umdenken und die Gehirnwäsche ausschalten ,indem man sich die Mühe macht und zwischen die Jüdischen Medienzeilen liest und blickt.Ich weis es ist schwer sich den Zwängen dieser Medien zu widerstehen. Aber es gibt nur eines entweder du bist ein Deutscher oder keiner,was anderes gibt es nicht.

    • Und Kohl und Genscher lehnten auch eine erneute Volksabstimmung für eine Verfassung ab, die schon Adenauer abgelehnt hat!te!

    • ganz genau Elisabeth, dieser dreckige Jude hat doch nur an seine jüdische Raffgeier gedacht,die dachten dann bekommen sie zu wenig Geld und Gold ab,denn das hätte sich Rußland natürlich bezahlen lassen,aber lieber den Russen gegeben als den Judengeiern.

    • genau Fr.Elisabeth. Und warum wohl? weil der Jude Genscher,wie alle Juden nur ans Geld und Gold dachte und nicht an die Menschen und ihre Heimat,dazu gehörte auch der Jude dicke Schweinsmagen von Kohl (Cohn) der das Angebot von Gorbatschow auch ablehnte,auch aus dem selben Grund.Im war das egal,er hatte ja genug Kohle von den schwarzen Kassen.

  11. Russland hatte Deutschland unter Genscher NEUTRALITÄT angeboten , Genscher lehnte das händeringend ab. Deutschland wäre schon lange ein Neutraler Staat ohne Schulden, ohne alles aber eure Politikerwaren
    Zu KORRUPT BIS HEUTE,

  12. Warum Kohl diese erkennbar falsch gepolte DDR-Tussi in Deutschland etablierte . . . hat er mit ins Grab genommen. Mir kann keiner glauben machen, dasss er nicht genau wusste was er tat. Es begann bereits mit der Spendenaffaere und der seltsamen Rolle welche Schaeuble darin spielte. Nichts geschah zufaellig. Merkel haengt an der Strippe wie beispielsweise Schulz auch. Dass war vor mehr als achtzig Jahren kaum anders. Nur wer voellig unbedarft ist, uebersieht die tatsaechlichen Fakten und vergisste die Hauptfrage : cui bono ?

    • Helmut Kohl war Logenmitglied und Vorreiter all dieses Elends, er hat es ermöglicht, den Weg bereitet,
      in egodiktatorischer Weise den Euro zwangseingeführt und uns Frau Merkel hinterlassen,
      gut trainiert um eine „würdige“ Nachfolgerin zu sein, die sein Werk lückenlos zur Vollendung bringt.
      Traurig aber wahr – wir haben es nicht RECHT-zeitig erkannt.

    • Exakt so ist es!
      Es war auch vor dem Krieg von 1914 nicht anders! Seit 1916 wird unsere Land von außen zusammengefaltet! Und seit 45 sitzen die Feinde in unserem eigenen Haus!

  13. Ein Untersuchungsausschuss zur öffentlichen Feststellung und Verurteilung der Frau Merkel wegen politischer Aktivitäten gegen das deutsche Volk vor und nach dem 89 Umsturz könnte Deutschland einer wirklichen Revolutionen bedeutend näher bringen. Eine hoffnungsvolle Perspektive für ein wahres demokratisches Europa. das doch noch den Weg zur Einigung findet.

    • Aber definitiv nicht mit diesen EU versifften Ami-Vasallen in Brüssel/Straßburg! Auch die gehören zerschlagen und alle abgeurteilt!
      EU abschaffen und wieder unter normalen Bedingungen Handel und Wandel in Europa einführen. Wo keiner den anderen nackt auszieht, wie das zur Zeit mit uns geschieht.

      • ganz genau, denn das ist genau deren Plan so uns zu melken bis wir platt sind und die anderen dick und rund sind, früher geben die nicht auf.Und die Judenmafia die auch in Brüssel mit regiert will das schon längst.Wenn wir alle Zahlungen egal an wen und wofür,wir eingestellt hätten,hätten die uns platt gemacht und den Krieg von 1945 auf unseren Boden fortgesetzt,wäre ja ein leichtes Unterfangen gewesen. Jetzt ist die Zeit reif für uns die Bastille (Berlin) zu stürmen.Alle Parteien und die gesamte Reg. haben es ja so gewollt.

  14. Als Personal der BRD Gmbh könnt ihr jeden Tag eine Petition unterzeichnen, es wird sich nichts ändern, ihr seid staatenlose Sklaven. Alle Parteien und Politiker sind illegal und ohne Legitimation im Amt, die BRD ist die Fortsetzung der faschistischen Kollonie von Adolf, wenn ihr etwas verändern wollt müsst ihr die BRD Gmbh beseitigen

    • Absolut korrekt! Da sich aber niemand an Gesetze, Vorschriften, Artikel hält und alles fröhlich weiter macht, als ob es sie nicht gäbe, sollten wir auch mitmachen, denn von uns wird sich keiner erheben, um diesem Spuk ein Ende zu bereiten. Alle, die sich diesem Wahnsinn entgegenstellen, werden umgebracht oder mundtot gemacht!

      • …oder es wären zu viele, als das man sie noch in Massengräber bei tiefer Nacht verscharren könnte… aber dazu muss die Masse sich bewegen, denn wie lehrt uns das Trägheitsgesetz nach Pauli… Masse ist träge 😛

        • und die deutsche Masse besonders! Aus einem einstmals stolzen Volk ist ein armseliger buckliger Haufen übrig geblieben! Was gezielte Umschulung und Verblödung alles bewirkt ist shon erstaunlich!

    • Du schreibst, ihr müsst die BRD GmbH beseitigen. Schwätzt nicht immer nur dumm rum, beseitige Du doch, oder Zeig wie man es macht. Ich kann das arrogante Gelaber von euch Klugscheißern nicht mehr ertragen. Immer sollen die anderen was tun. Tut doch selber was, außer schwätzen. Wir kennen alle die Reden von Carlo Schmid. Wir wissen auch alle daß wir keine Verfassung haben. Macht einfach den Anfang und fertig.

  15. Merkel gehört vor ein Tribunal gestellt.

    Die Todesstrafe gehört wieder eingeführt.

    Wenn ein ordentliches Gericht Merkel nach Recht und Gesetz zum Tode verurteilt, stehe ich bereit ihr die Schlinge um den Hals zu legen und sie hochzuziehen.

    • Die Todesstrafe ist schon wieder eingeführt, über den Lissabon-Vertrag.
      Leider gilt das nur für das Volk, das ja der Souverän sein soll.
      Komisch ist aber so.

    • Das kommuniziere ich seit Öffnung der Grenzen im Jahr 2015. Merkels kriminelle Energie, die vorsätzlich begangenen Verbrechen am Deutschen Volk, der unermesslich hohe Schaden, der angerichtet wurde und wird, ja, selbst der stetig vollzogen Bruch des Amtseides kann nur mit der Todesstrafe geahndet werden. Und ich habe mir vorgenommen, Zeitzeuge der großflächigen Hinrichtung des Merkel-Regimes zu werden. Gerne werde ich auch tätlich zur Umsetzung der Strafe beihelfen.

      • Zumindest sollte sie für den Rest ihres Lebens hinter Gitter und nicht, wie Honecker damals, per Business Class nach Südamerika ausgeflogen werden.

    • Mit dem Lissabon-Vertrag haben wir sie bereits! Sie kam bisher mur noch nicht zur Anwendung, aber das kommt auch noch!
      Todesurteile bewirken überhaupt nichts. Ich plädiere für eine Verurteilung und karge Kost, damit sie lernt, wie es Menschen geht, die um ihre tägliche Nahrung känpfen müssen!

      • ganz genau getroffen Ehrengard Becken-Landwehr,,denn die Mischboke da oben halten wenn es darauf ankommt zusammen und ein Urteil wird nicht ausgesprochen,geschweige ausgeführt.Dafür sorgt schon die Politmafia der BRD.Also müssen wir selber handeln,so wie in Rumänien und Ruhe wäre im Land und alle Sozialschmarotzer,Faulenzer, Mörder,Vergewaltiger und Helfeshelfer kurzer Hand lequidieren.

      • E.B.-Landwehrs, die Idee ist gut ,aber dann bitte in einem Türkischem Knast,wo ich selber gehört habe das dort die Ratten mit essen.Und dort so lange verharren bis ihr wirrer Geist sie erlöst,habe ja ein anderes Wort dafür vorgesehen….

        • Türkisches Gefängnis für diese Banditen?! Geiler Vorschlag, Franz, da kämen dann einige Deutschenhasser-Türken wieder in ihre Heimat zurück und werden gebührend empfangen. Damit bin ich sofort einverstanden!

    • Besser ist, all ihre Güter (Paraguay, Neuseeland,…) und Kapital zu beschlagnahmen. Sie sollte dann für jedes Jahr ihres Despoten-Daseins 2 Jahre gemeinnützige Arbeit verrichten, Straßen kehren, Urinkellnern, etc. unter Beobachtung, meinetwegen für 1 Euro die Stunde. 😉
      Schäuble, Maas und Konsorten sollten an den Pranger, evtl. als Wandervorstellung quer durch Deutschland.

  16. hau ab merkel verlasse unser Deutschland und Europa wir wollen und brauchen dich nicht. du bist ein furunkel am arsch der Deutschen Nation

  17. wenn manche Rechtswissenschaftler (und von denen gibt es eigentlich laut Nachrichten genug!) glauben kann, muß sie dafür verantworten oder wenigstens den gleichen Schicksal, wie ihr Ziehvater erleiden……
    Sie hat D. abgeschafft, unsere europ. Leitkultur und jetzt müßte sich selbst abschaffen, so wäre es richtig, aber dafür hat sie nicht in Moskau studiert……

    • Politiker sind Wendehälse. Da ist gleich wo eine Murksel studiert hat. Unser System ist weder Souverän, noch Frei. Sondern von den Alliierten, hauptsächlich den USA, gesteuert. Deshalb kann diese alte ………. auch wirken, wie sie will.
      Alles genau nach Morgenthau- Plan (googeln).
      ALLE Politiker, im Bundestag der BRvD, haben die Murksel unterstützt. Deshalb sind ALLE diese Politiker Verräter an Deutschland. Warten wir erst einmal ab, was die AfD für Deutschland erreichen will; vielleicht einen FRIEDENSVERTRAG? Oder eine Auflösung der BRvD und die Herstellung der Grenzen von 1933? Einsetzen einer Verfassung (die von 1871 ist die letzte Gültige, vom Volk für die Regierung)? Ausstieg aus EU und €uro? Ausstieg aus Schengen (Die Schengen Vereinbarung ist schon machbar- sofern „man“ die Regeln einhält!)?
      Obwohl ich diesem System nicht traue, habe ich die Petition unterschrieben; das Wenigste, was ich gerade unternehmen kann.

  18. @DocHoliday : Ich bin Wessi, finde Ihren Kommentar aber trotzdem gut. Es ist tatsächlich so, mit wem man auch redet im Wessiland, null Scheckung und null Ahnung…
    Bin mittlerweile auf dem Ausreise-Trip, gedanklich

    • Hallo Herr Kuhl, ich als Ossi sage Ihnen das die Wessis da nichts dafür können, sie wurde 50 Jahre länger indoktriniert und gehirngewaschen, das hat natürlich Spuren hinterlassen.
      Den Ossi hat es da nicht ganz so schlimm erwischt.
      Hoffnung machen uns immer wieder Leute wie Sie die sich haben nicht alles weiß machen lassen, ohne selbst zu hinterfragen.

      Danke an Sie.

      Ich hasse im Übrigen die Worte Ossi und Wessi, denn sie machen genau das, was Merkel und Konsortien möchten, Sie Spalten das Land und ihre Einwohner.

      • Ich mag aber das Wort ´“Ossi“ (obwohl es nicht korrekt ist denn es ist Mitteldeutschland), weil ich es anerkennend für Euch anwende! Ihr seid nicht zu Duckmäusern, Jasagern und Kriechern erzogen worden und Ihr habt immer auf irgend eine Weise opponiert (nicht alle aber das Gros)! Bis heute läuft die Pegida, die ich auch schon miterlebt habe und wo ich eine tolle Stimmung vorgefunden habe, mit vielen netten Leuten!
        Vielleicht war das die Absicht von Kohl und Genscher? Keine Ahnung. Bei Murksel sehe ich es definitiv so, daß sie eine Spaltung will – und die sollen wir geschlossen nicht zulassen! Sie will ihr faschistische System auf ganz Europa ausdehnen, bei uns hat sie es schon geschafft: Maul halten, Unterdrückung der Meinungs- und Redefreiheit, Dem Islam einführen und die christliche Substanz abschaffen. Die Masse kapiert nichts und sie will es auch nicht kapieren. Sie hält den Mund, um nicht ihren Arbeitsplatz zu verlieren, wegen nicht konformer Äußerungen vor Gericht und/oder im Gefängnis zu landen oder anderen Repressalien ausgesetzt zu sein, Auch bei uns gibt es aufgewachte Leute, wie bei Euch, aber wir müssen das noch richtig lernen! Ich glaube, es sind mehr, als wir ahnen!
        Was man Merkel aber nicht anlasten kann ist die Änderung des Artikels 23 im Grundgesetz! 1990 durch Baker gestrichen (soviel zu unserer Souveränität!), ca. 2 Jahre leer, dann an die EU verraten: Der Geltungsbereich heißt jetzt nicht mehr die deutschen Länder, sondern die EU!

      • großartiger Beitrag Rene Schulz. Denn nur wir Deutsche die echtes Deutsches Blut in uns haben,können das alles überwinden und wieder neu anfangen.Und alle die uns schaden rauswerfen,denn die wollen alle nur unser Geld.Glauben sie wenn es hart auf hart kommt einer wird von denen uns beistehen die die 70 Jahre von unserem Geld gelebt haben,nein keiner, so siehts aus!!!

  19. Bei „abgeordneten check“ ist dieselbe Petition – mit demselben Bild von der Alten – doch schon bei 575.612.
    Wieso muss das Ganze jetzt nochmal von vorne losgehen? Checke ich nicht!
    Nagelt die Alte und ihre vergreiste Antifa-Truppe endlich an die Wand, bevor es für D ganz zu spät ist.

    • Auf civilpetition sind es derzeit 25.030 Teilnehmer. Wird das dann später alles zusammengezählt, oder wie ist das zu verstehen?

  20. Ein solcher Untersuchungsausschuss wäre in einem Rechtstaat eigentlich eine Selbstverständlich! Würde er aber tatsächlich von der AfD gegen alle Widerstände der etablierten Verbrecher erzwungen werden so ist dann leider davon auszugehen, dass er ähnlich (ver)enden würde wie der Untersuchungsausschuss über den angeblichen „NSU“… Der Staat und dieses herrliche Regime haben doch mit all dem nichts zu tun, das Regime hält sich selbstverständlich stets an das Gesetz und die vermeintliche „Verfassung“… Na klar, wer’s glaubt?

  21. Mir nach, Canaillen! So wie es aussieht, müssen wir dem Merkel alias IM Erika Kasner und ihren Politschmarotzern und grünen Kampflesben noch weitere 4 Jahre bei der endgültigen Zerstörung der deutschen Kultur und der Plünderung der deutschen Sozialkassen für Wirtschaftsrefugees tatenlos zusehen…??? Es nützt nichts, die Räwulozion muss wieder in Sachsen und Anhalt losgehen…der lauwarme Wessi scheint noch zu maulfaul und bequem! Während bei Merkels Besuchen im Osten der Shantygesang: „Jeh doch zuhause, du alte Scheisse“ zu hören ist und sich die hinter Merkel versammelten Claqueure neben dem am Arsch kratzen auch zu eifrigen Beifall zu Merkels „Alles würd jut, wir schaffn das“ Genuschel genötigt sehen, steht der lauwarme Wessi, nennen wir ihn Sören, noch im pinkfarbenen Poloshirt mit einem Glas Rosé in der Hand hinter der Gardine des im Fleischermeister-Barock eingerichteten Wohnzimmers seines auf Schuldgeld-Hypotheken belasteten Hauses und beobachtet argwöhnisch seinen Nachbarn, der mal wieder falsch einparkt, was penibel festgehalten wird und direkt in einer Online-Anzeige endet. Nachdem er nun nach draußen geschlichen ist und im Vorbeigehen ein paar Fliegenschisse von der Windschutzscheibe seines mit Nano versiegelten und auf Schuldgeldbasis zu Beamtenkonditionen geleasten Audi A6 Avant 3.0 mit seinem Restfingernagel entfernt hat und kurz über die scheinbar mit einem Laserschwert geschnittene Buchsbaumhecke lugt, wird sein Verdacht wieder einmal bestätigt: Der Wagen steht exakt 12 cm zu weit von der Bordsteinkante ab…auf an den PC. Dabei ist dem aufmerksamen Bürger im Beamtenstatus völlig entgangen, dass ein paar Meter weiter die Töchter der anderen Nachbarn von ein paar durch Frau Merkel angekarrten, komplett degenerierten Wirtschaftsrefugee-Fachkraftfickilanten angetanzt und begrabscht wurden, nachdem diese die Sonderangebote der gängigen Drogenauswahl abgeschlagen hatten…selbst Schuld! Selbst über die vermehrt auftretenden krankheitskeimverseuchten Kackhaufen in der Altstadt regt er sich nicht mehr auf…ist nun mal so wie Zuhause bei denen, außerdem gibts ja gegen alles Impfungen (Lepra, Gelbfieber, offene TBC, Syphilis…). Muss man halt aufpassen und die Schuhe draußen ausziehen! So lebt er einfach weiter in der von Merkel bereit gestellten Matrix aus heiler Konsumwelt und der herrlichen MultiKulti-Bereicherung durch extrem überqualifizierte Goldstücke und nimmt immer wieder die blaue Pille, statt mal zur roten Pille zu greifen, die z. B. täglich bei http://www.anonymousnews.ru, http://www.epochtimes.de oder auch http://www.politikbetrug.net bereit liegt…! Seltsam, aber so kann man es jeden Tag in den gepflegten Vorstädten sehen!

    • der Grund für den lauwarmen Wessi ist, dass der Ossi diesen Scheiß bis 89 schon mal mitgemacht hat.

      Der Wessi hingegen, erlebt gerade seine Jungfernfahrt, er muss erst kapieren, was die im Osten schon jahrelang hinter sich haben.

      Da der Wessi, aber mit seinen NRW Gemütsleuten ( es küt wie es küt ) garantiert dabei helfen wird, das LAnd komplett am die Wand zu fahren, werden solche Erfahrungen nicht hilfreich sein.

      selbst die Bayern tun alles, um einen braunen Hals zu behalten, vom Arsch kriechen.

      Erika die Jüdin, die es geschafft hat, den Willen der USA umzusetzen, die Deutschen auszurotten, was man nicht wusste und erstaunt ist dabei, dass die eigenen Bürger dabei mithelfen.

      • Es ist aber so, von der Legislative zur Judikative wie Exekutive sind alle jüdisch infiltriert.
        Bei einigen Schreiben geben die Namen noch Hinweise, es sind Zionisten, im Auftrag.
        Ganz sicher nicht im deutschen Auftrag.
        Die vorgehensweise war:
        1981 Mistrauenswotum / Sturz Helmut Schmidt
        1990 Wiedervereinigung ohne Staatsgründung ( 2+4 Vertrag )
        2001 Währungsdiktat der BRD GmbH
        mit Handelsregister Eintrag Nr. 51144 in Frankfurt/ a.M
        2004 Ausgliederung deutscher Arbeiter, vom Arbeitsplatz und dann
        aus der Grundversorgung ( H4 )

        ect, ect….

        • Glauben Sie allen ernstes, dass diese Gewalteneinteilung jemanden interessiert, der für seine Freiheit 89 auf die Strasse gegangen ist, die, die Deutschland aufgebaut haben dazu verdonnert werden, ihr Essen aus dem Mülleimer zu suchen, man sich vorgestellt hat unsere Mieten zu zahlen, dafür ist keine Sau auf die Strasse gegangen.

          Der größte Teil ist der Meinung, euren Westkaffee und Schokolade könnt ihr gern behalten, nicht für dieses Elend.
          Ich warte und hoffe nur darauf, dass der kluge Ossi, der die Dämlichkeit der Gutmenschen schon lange hinter sich hat, sich bald gegen die Gefahr aus dem Westen schützen wird, in dem er den Zugang, der Linksfaschistischen Stasi, Volkstod, Deutschland verrecke Idioten unterbindet.
          Da ich nicht mehr zu sehen kann, wie meine Heimat verschachert und getötet wird, durch einen Minister, der unter Strauss gedient hat, mich die Leute hier nur noch anbiedern, weil sie alles gut und bunt finden, nur weil noch keine Negerfamily in der Wohnung sitzt und diese beansprucht.
          Ich werde mein Bundesland verlassen und etwas bewirken, wo die Leute schon etwas weiter sind und die Liebe zum Land, Heimat noch nicht, aus dem Hilfesyndrom heraus, oder als Ficknanny, aufgegeben haben.
          Den Bühlow Preis sollte man IM Victoria um die Hüften knallen, er war genial, sie hat ein ganzes Land verraten und für was ??? Geld.

    • Sie sind genial, und reif für den Viktor von Bühlow Preis.
      Allerdings kann ich diese Merkmale, ohne Probleme auch in Jena / Thüringen
      feststellen. Es ist der deutsche Michel. Und viele die seit 1990 im Westen
      leben, und aus Mitteldeutschland stammen, setzen Ihrem Wessi noch eins drauf.

      Im Kern stört Sie, dass der Wessi nicht vom Sofa kommt. Dann geben wir alle
      das Bild einer Reisegesellschaft, die am Fenster eines Schnellzuges die Landschaft
      bewundert, während der Zug auf einen Abgrund zurasst.

      REFERENDUM zur Gründung eines Volkshofes, zur Wiederherstellung der
      Menschenrechte auf deutschem Gebiet. Abstellen was uns tötet, fertig!

      • Dazu bedarf es zuerst einmal eines Staates. Den hat die Verfassunggebende Versammlung proklamiert. Vor hier aus – einem souveränen deutschen Staat entsprechend Völkerrecht,, sind wirkliche Referenden der Rechteträger erst möglich …. aber der Michel, oder besser: das „Michelin-Männchen“ schläft weiter vor seiner Glotze, vollgestopft mit Chio-Chips…
        MAHLZEIT !!!

    • Nicht alle Wessis sind so verblödet ich bin selbst ein Wessi. Leider aber ist die Mehrheit hier echt für die Tonne dem gebe ich recht hinzu kommt das wir hier im Westen den höchsten Migrations Anteil haben dies also bitte mitberücksichtigen! – ___-„

      • Das stimmt, daß wir im Westen den höchsten Stand an Zuwanderern haben. Auffallend sind diesbezüglich die Rot-Grün-versifften Teile Deutschlands, wie z. B. NRW – nur hat dies eine Frau Kraft und ihre Mischpoke explizit gefördert, weil wir ja „so bunt und tolerant“ sein wollten! Sie und ihr nicht legitimierter Clan haben auch explizit Straftaten dieser „Facharbeiter“ unter den Teppich gefegt. die jetzt nicht legitimierte neue „Regierung“. handhabt das „unter den Tisch fegen“ genauso. Was das anbelangt, sind sie sich also einig.

  22. Das eigenn Ziel , dass der EU nützt ist, Europa weiterhin zu destabilisieren und dies mit Flutung von weiteren Migranten aus Afrika voran zu teiben. Dei Eu Komission sowie Merkel ,Macron und wie sie alle heißen gehören den Illuminatis an und ihr Ziel ist es die Weltherrschaft zu erlangen. Dazu gehört die Aufhbenung der Souveränität der einzelnen europäischen Staaten und Schaffung eines Einheitsbreis Europa. Schaffung eines Zentralfinanzsystems ,wie Macron es nun schon gefordert hat. Sie alle sind daran interessiert uns zu Sklaven zu machen, mit RFID Chip, jederzeit durch Fernzünden einer Inkektion durch Gift uns bei fehlender Linientreue zu elliminieren und natürlich erstmal totale Überwachung. Alleine das irrsinnige Toleranzgesetz , dass nun wieder von der EU ausgegraben wurde und hoffertig gemacht werden soll und z.T. schon ist, Rumänien soll dem zugestimmt haben, zeigt , was die mit uns vorhaben.
    Wieviel solcher Vorhaben sind noch im stillen Kämmerlein bereits beschlossen und wir dummes, unwissendes Volk wissen nichts davon .
    Der Plan lt. Juncker, wir legen erstmal etwas vor und reden unklar darüber. Dann warten wir ab, ob ein Widerstand seitens der Bevölkerung kommt, wenn die überhaupt etwas davon erfahren sollten .
    Dann ruht es wieder etwas und dann nach einiger Zeit holen wir es wieder raus und gehen einen Schritt weiter.
    Diese Verbrecherbande, die wollen uns alle vernichten , zurück ins Mittelalter bringen.

    • Und dort im Mittelalter angekommen, rufe ich zu den Waffen, und stelle ein Heer auf.
      Wo ist das Problem? Wir haben es doch nun umschrieben, dass es sonst keine Lösung
      für Deutsche in Deutschland, mit den hier NICHT vorfindbaren politischen Mitteln gibt.

      • Meine Worte… allein mit Kreuzchenmachen ist hier nichts (mehr) zu erreichen.. und ist schon mal aufgefallen, dass die AfD nun sitzend im BT keines Kommentares der Mainstreams wert sind? Es wird alles und jedes vermieden, was irgendwelche Aktivitäten gegen das Regime publik machen könnte… verwunderlich ist, dass beim täglichen Aufschlitzen von deutschen Mädchen nun doch einmal der Begriff Afghanistan genannt wurde, welch eine Entgleisung des Königshauses… wir sehen also – wenn wir es mit Brecht halten wollen – Widerstand wird zur Pflicht…mit welchen Mitteln? Ich schlage Auge² um Zahn² vor…gelle Knut

  23. Glaubt denn Irgendjemand ernsthaft daran, das es in dieser Angelegenheit einen U-Ausschuss geben wird? Es wird nach den Ko-Verhandlungen munter weiter gemerkelt. Ebenso die strafrechtliche Aufarbeitung diverser Delikte wird nicht stattfinden, da alle MdBs ihren Immunitätsstatus solange genießen können, wie sie im Bundestag verzeichnet sind. Diese Immunität kann nur die Bundestagsverwaltung/Bundestagspräsident aufheben, ohne diesen Verwaltungsakt ist keine strafrechtliche Verfolgung möglich. Es liegen angeblich derzeit schon über 100 Strafanzeigen gegen Frau A.M. vor. Darüber kann Frau M. nur milde lächeln.

    • unsere Justiz besraft doch keine Verbrecher, sondern nur Rentner die flaschen sammeln. sie wollen damit doch verhindern das es zuviele flaschenmillionäre gibt!
      weg mit dieser versifften Justiz und zwar auf nimmer wiedersehn!

  24. Wieso hat die EU, die doch sonst über die Einhaltung des EU-Rechts wacht (und jetzt z.B. Ungarn verklagen will, weil die sich weigern, den Zuwanderungswahnsinn weiter mitzumachen), nicht eingegriffen, da ja doch ganz offenbar „Dublin“ verletzt wurde? Wieder mal einer dieser Doppelstandards: Die Kommission pocht nur dann auf die Einhaltung von Vereinbarungen, wenn das ihren eigenen Zielen nützt. Wie lange wird diese Verarsche noch fortgeführt werden können?

    • Warum sollte Brüssel auf die Einhaltung von „Dublin“ pochen, wenn Frau M. mal eben die Grenzkontrollen abschafft und 100 tausende „Flüchtlinge“ ohne Ausweise ins Land läßt? Frau M. hat doch damit jeglichen Druck zum Handeln von Brüssel genommen! Was glauben Sie wie sich die EU-Kraten dort gefreut haben, selbst nichts entscheiden zu müssen? Wie gern diverse EU Länder massenhaft Flüchtlinge aufnehmen war dort doch schon länger bekannt. Die Verarsche kann noch locker solange weiter laufen wie Brüssel-EU existiert. Wer will dort ernsthaft etwas daran ändern???

  25. SMS und Mailverkehr kontrollieren ? Da glauben doch welche echt noch an den Weihnachtsmann ! Es dürfte jedem klar sein das derartige Kommunikation inzwischen schon längst den Weg des elektronisch natürlichen gegangen ist, bzw. auch vernichtet wurde ! Diverse Zeugen zu derlei Kommunikation zu befragen genauso sinnfrei. Die werden sich schön hüten die damalalige Entscheidung die sie mitgetragen haben entsprechend offen zu legen. Denn das hieße gegen sich selbst und Mutti aussagen. Das dies nicht gerade karrierefördernd wäre ist logisch. Da beruft man sich ggf. dann auf seine Immunität und Zeugenverweigerungsrecht. Ende

    • @ Wuschel

      So ist es! Man denke nur an den Untersuchungsausschuss nach dem Kennedy-Mord. ect. Die Täter dürfen sich immer selbst untersuchen. Was dabei heraus kam, wissen wir!
      Solange dieses System aufrecht erhalten werden kann, ist all das sinnlos. Merkel handelt stets auf Befehl der Hintergrund-Elite,.
      Wir sollten doch nun wirklich mal begreifen, dass in der Politik niemals etwas „zufällig“ geschieht. Alles verläuft nach Plan!

      • Da hilft nur noch eines Juden-Murksmerkel schnellstens um die Ecke bringen. Anders bringen wir die Alte Deutschhassende mit ihrer hässlichen Frazze nicht los.
        Vor 100 Jahren wäre das schon längst passiert.

        • die alte allein reicht nicht. alle aus dem bundestag und den Landtagen dazu. außerdem die richter und staatsanwälte, sowie die parasitären beamten die uns drangsalieren.

  26. Recht!
    Es ist völlig legitim hier die Schuldfrage zu stellen! Jeder Bus-Fahrer muss sich vor einem Gericht verantworten wenn im Zusammenhang mit seiner Arbeit Menschen zu Schaden gekommen sind. Auch die deutsche Bundeskanzlerin steht nicht über geltendem Recht! Darum muss auch sie sich dem Recht stellen!

    • Immerhin ist die Stasitante die nicht legitimierte Busfahrerin des sowieso illegalen BRD-Busses, in den ich freiwillig nie einsteigen, geschweige denn mitfahren wollte.

  27. „Sie“, sie zwängten uns Merkel auf und halten schützend ihre Hände über die größte Volksverräterin aller Zeiten…
    Die Amis sind nicht unsere Freunde (Regierungsamis) Wir sind nicht als Befreier gekommen, sondern als Besatzer in einem besiegten Feindesland. Und es war nicht unsere Absicht, Deutschland vom Nationalsozialismus zu befreien, sondern es für immer als Gegner und Konkurrent auszuschalten. Das ist der Originalton der “BEFREIER”, wie er nach dem Sieg verkündet worden war. Wir wurden „befreit“, auch von jeglicher Selbstachtung, von jedem Ansatz von Rückgrat, vom deutschen Wesen, von deutscher Ehre, von der Achtung vor unseren Vorfahren, von über tausend Jahren deutscher Geschichte, deutscher Größe und deutscher Kultur, von unglaublichen Summen Geldes, von einem großen Teil deutschen Siedlungsgebiets, von Millionen Mitbürgern.

    • Was dass wohl für eine „Befreiung“ darstellte, Dresden Feb. 1945
      Rheinwiesenlager mit 800.000 Toten zwischen Mai und Oktober 1945?

      • K.Blomquist da könnte man noch etliches dranhängen,wie z.B. Hamburg,Berlin,Würzburg,Frankfurt und das ganze Ruhrgebiet.Oder in der Hamburger Heide wo zig hunderttausend Flüchtlinge und die es aus dem Brandbombenhagel von Hamburg geschafft haben,wurden von den englischen Tieffliegern regelrecht umgemäht und das zu hundert Tausende.Und kein Kriegsgericht oder das Den Haagener Schutzabkommen interessierte es, aber ein 90jähriger Wachsoldat als Nziheler jetzt noch zu verurteilen,das können sie,die sollen sich schämen und zwar bis in den Abgrund.Gemeint sind die Juden und ihre Helfeshelfer.

    • sehr gut gesagt und es stimmt alles Annette,diesen Artikel sollten sich mal sehr viele Leute durchlesen,aber genau durchlesen.Um zu kapieren was die bewußt mit uns gemacht haben.die Obertreiber dieses Übels waren die Juden Hooton und Churchill.

  28. Ich wüsste schon, wie man diese schreckliche Gestalt loswerden könnte, aber ich werde noch gebraucht!!!!!!!!!!!!!!!
    Lächle, du kannst sie nicht alle töten

  29. Hoffentlich wird diese elende alte Fregatte bald für ewig hinter Schloss und Riegel landen wo sie und ihre korrupten Marionetten wie etwa der Kauder hingehören.

  30. die Stasi alte hat sich so gut abgesichert, Soros hat das Grundstück und Haus eh schon bezahlt, Kolumbien wartet und bis dahin wird sie alles tun, um den Deutschen den Gar auszumachen.

    so lange der dumme Deutsche sich nach dem Kollegen, Gewerkschaft, Nachbar richtet und nicht auffallen will, weil der mit Kredit finanzierte Wohlstand sonst in Gefahr ist.

    .. die Dämlichkeit solche Fortschritte macht, dass die Grünen gewählt werden, die nichts anderes im Schädel haben, als die Straffreiheit bei Sex mit Minderjährigen, die verkifften Politiker aus einem Haufen von Studium Abbrecher bestehen, die roten unsere Jugend losgeschickt, um Bürgern die Autos ab zu fackeln, von denen Steuern sie leben, weil man ihnen einredet, es sind Kapitalisten, darum gibt es Armut, so lange solche dummen Bürger, solche Parteien wählen, wird die alte nie vor irgendetwas Angst haben.

    Hier muss ein Aufstand her, was anderes bringt die Mörderin nicht zu Fall.

    Übrigens, auch wenn einige denken, die Petition bringt nix, Leute !!!! alles was gegen diese Verräterin versucht !!! wird, sollte man Nutzen.

  31. @anonymousnews.ru. Vielen Dank für die Petition.
    In der Elefantenrunde am 24. September 2017 hatte ja BK Merkel erklärt, dass sie keine Untersuchung scheue. So sinngemäß hörte ich es in der Talkshow auf ARD / ZDF.

  32. Das Grundgesetz kann NICHTS vorsehen da es nicht mehr gültigt ist ohne Räumlichen Geltungsbereich damals Artikel 23, Merkel ist Geschäfstführerin einer Firma im Auftrag der Alliierten Seigermächte und die muss machen was die wollen ansonsten wird sie ausgeknipst wie eine Lampe und das bestätigt die Kanzlerakte welche echt ist nach Aussagen der Staatsanwaltschaft Cottbus mit dem Aktenzeichen 1360 UJs 36629/14
    Noch Fragen ?

    • Ja, das wird oft gesagt. Danke. Ich weiß es auch. .. „Räumlicher Geltungsbereich .. seit 1990 (September BZW. mit 3. Oktober 1990 erloschen. “ Absichtliche verändert im Jahr 1990 GG Art. 23 nach 23 a.
      Ist die Kanzlerakte wirklich echt ? Zitat .. Kanzlerakte welche echt ist nach Staatsanwaltschaft Cottbus mit dem Aktenzeichen 1360 UJs 36629/14 .. “ Ich hörte immer es gäbe keine Informationen dazu nach Nachfrage im Kanzleramt usw.
      Gut, Egon Bahr sagte es ja auch kurz vor seinem Tod . Warum sollte er da lügen. ??? Warum sollte er da gelogen haben ??? Danke für die Information .. Familienname nach Black Laws Dictionary.
      ———————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————-
      Übrigens .. Untersuchungs… finde ich etwas sehr hart . Gut Schuss in die Luft . Wenn ich weiß ich kann weder einen Vogel, noch ein Insekt , einen Schrank oder sonst etwas Lebendiges oder Gegenständliches treffen. Das weiß man aber vielleicht nie .. weil manche Autos , Tiere .. sehr schnell in die Schusslinie geraten können. Immer Menschenfreund sein : Das möchte ich sein , aber nicht über Selbstmord hinweg im eigenen Land …. .. „Wir“ haben ein Lebensrecht hier in unserem Land. Selbst wenn man möchte, allen ;Menschen der Welt kann man nicht helfen. Handeln mit Herz , ja — aber auch mit Verstand. —– Wir müssen hier auch noch freie Flächen für Felder zum Anbau von Gemüse, Kartoffel, Obstbäumen … usw. haben. Zum Beispiel . Nicht alle Bodenflächen können hier zersiedelt werde. Außerdem : Deutschland ist jetzt schon eines der am dichtest besiedelten Länder der Welt. Ich glaube das wissen viele Menschen gar nicht. Da wird so viel von CO2 – Ausstoß geredet … Liebe Grüße à tous.

    • Findet sich kein Maulwurf im Kanzleramt der die Akte 1360UJs36629/14 geräuschlos verschwinden lässt? damit die US/Israel Juden endlich merken das wir kein Spielball sind für diese widerliche Brut.

  33. deshalb kann ich schon nicht verstehen, daß fast 10 % der Bevölkerung noch die Linken gewählt haben, ist der Stasi immernoch in Betrieb. Die Grünen sind nicht besser…..

    • @Kai Beni. Ja , das kann man nicht verstehen.
      Viele Politiker sagen ja jetzt 87 % der Wähler sagen : „Weiter so“. Und irgendwie haben sie ja recht.

      • Steht immer noch die Frage im Raum, ob tatsächlich 87% sagen: „Weiter so“ – oder ob diese „Wahlen“ nicht auch massiv manipuliert worden sind?

        • @Atze: Ja, danke für die Antwort. Ja, so wird es sein .wie Du schreibst / wie Sie schreiben Ich nahm einfach mal die „amtlichen Fakten“. Und das was ich dann von Politikern hörte.
          U. a. sagten das auch von den 87% ….

        • Wie der Weg der Auszählungsergebnisse, nach dem Verlassen der Wahllokale, ist, weis ich nicht. Nur, sobald die Ergebnisse (Wählerstimmen) den Raum verlassen haben, ist JEDE Manipulation möglich.
          Auch Wahlzettel werden nicht gegengeprüft. Wenn nur einer der Wahlhelfer „seiner“ Partei falsche Wahlzettel zuschustert, wäre eine Manipulation möglich.

      • Welche 87% sagen »Weiter so«? Das ehrliche Wahlergebnis sieht eher so aus:

        https://www.welt.de/politik/deutschland/article168983338/Das-ehrliche-Wahlergebnis-der-Bundestagswahl.html

        Demnach liegt die CDU gerade mal bei 25,1%. Das bedeutet, eine Mehrheit von 74,9% der Wahlberechtigten (nicht Wähler!) sind mit der Bundes-Merkel NICHT einverstanden. Dennoch stellt sich diese Schraube nun hin, als ob sie das alleinige sagen hätte und dabei auch noch unfehlbar wäre.

        • @Ehrlich währt am längsten. Danke für die Antwort mit link .
          Ich weiß nicht ob Wahlfälschung stattfand. Bei diesem Zettelsystem wäre das aber leicht möglich wenn das jemand vorhat. Ziemlich leicht ist das möglich. Finde ich. —
          Es hieß irgendwie nach den Wahlen die Mehrheit will ja „Weiter so.“ Wie es vorerst aussieht kann / könnte ja BK Merkel wieder eine Regierung „stellen“.
          Sie sagte in der Elefantenrunde am 24. September abends nach den Bundestagswahlen. sinngemäß: „Niemand kann gegen die CDU – CSU eine Regierung formen“… sinngemäß.
          .. Und da hat sie ja , glaube ich, recht. …. —

Kommentar schreiben

Bitte gib Deinen Kommentar ein
Bitte gib Deinen Namen hier ein