Antje Kapek und Ramona Popp, Fraktionsvorsitzende der Grünen, wollen unbewohnte Privatimmobilien auch gegen den Willen ihrer Besitzer für die Unterbringung von Flüchtlingen nutzen. Zu diesem Zweck haben sie einen Gesetzentwurf vorgelegt, der wegen seiner Dringlichkeits-Klassifizierung möglichst rasch vom Berliner Abgeordnetenhaus beraten und verabschiedet werden soll.

Der Entwurf umfasst 10 DIN A 4 – Seiten und trägt den Titel „Sicherstellung privater Grundstücke und Gebäude oder Teile davon zum Zwecke der Flüchtlingsunterbringung“. Vorgesehen ist die weitgehende Außerkraftsetzung des Paragrafen 13 Grundgesetz (Grundrecht auf Unverletzlichkeit der Wohnung), um Beamten zu ermöglichen, Grundstücke auch gegen den Willen ihrer Eigentümer zu betreten und hinsichtlich ihrer Eignung als Flüchtlingsunterkunft zu bewerten. Einzige Einschränkung: Die Bewertungen sollen nicht nachts stattfinden.

Merkwürdig kommt Kommentatoren dieses Gesetzentwurfes die Leichtigkeit vor, mit der bei den Grünen die Außerkraftsetzung eines Grundrechts in Betracht gezogen wird, besonders deswegen, weil Grüne sich sonst gern als die Lordsiegelbewahrer der Grundrechte gerieren. Sie weisen darauf hin, daß den Grünen das Grundrecht auf Unverletzlichkeit der Wohnung offensichtlich weit weniger wert ist als bspw. das Grundrecht auf Asyl.

Der Plan, Privatimmobilien gegen den Willen ihrer Eigentümer zur Flüchtlingsunterbringung zu nutzen, ist indes nicht neu. Bereits bei der SPD kursierten in der Umgebung des regierenden Bürgermeisters Michael Müller solche Forderungen. Sie wurden aber nach ihrem Bekanntwerden und den darauffolgenden Protesten wieder aus dem Verkehr gezogen.

42 Kommentare

  1. Es ist auf dem Vormarsch. Wenn die Enteignung kommt, dann geht es weiter mit der totalen Unterwanderung des deutschen Volkes.
    Das sind nicht nur die Grünen ,alle sind es. Solange wir von USA , Frankreich ,England regiert werden, hauptsächlich USA wird es keine Souveränität der einzelnen Staaten in Europa mehr geben. Vorneweg Deutschland . Die Destabilisierung der Wirtschaft schreitet voran ,dem Deutschen Michel glauben machend, dass die Wirtschaft boomt.
    (Sie gehören alle den Templern,Illuminaten an, die die dunkle Entität anbeten ,siehe Zeichen der Merkl mit der Raute.
    In der Bahavia Grove,Kanada, werden Anbetungen vor einer riesigen steinernen Eule dieser Etablierten vollzogen und Kindesopfer dargebracht. Darum verschwinden soviele Kinder, die nie mehr aufgefunden werden, usw, usw. der liebe Papst hängt mit dadrin.(s. Pizza Gate)

    Die USA will ein vereintes Europa für die USA ,damit eine NWO entsteht als Drahtziehr hier die Rothschilds,Soros,Rockefellers,(Juden USA)
    Dieses ist von langer Hand vorbereitet worden. Zu Zeiten Roosevelt, Churchill, denen Deutschland zu stark war und die starke Wirtschaft beneidet wurde. Die Kriege 1 . 2. wurden von USA angezündelt, genau wie sie die Kriege im Nahen Osten angezündelt haben damit die Bevölkerung auf die Flucht Richtung Europa geht, was durch Werbung noch forciert wurde.
    Dient alles der NWO (Neue Weltordnung= eine Weltregierung ,eine Weltreligion vielleicht nur Islam? -eine Weltpolizei, eine Weltarmee,eine Weltenwährung= deshalb Einführung bargeldlosen Zahlungsverkehr)
    Bezüglich Weltpolizei, in Berlin u.a. Hauptstädten der Länder wurden bereits Migranten in der Polizeischule laufgenommen.
    Es wird sich hier gefragt, wie die die Aufnahmeprüfung bestanden haben, da zum größten Teil der deutschen Sprache nicht mächtig .
    Frauenfeindliche Äußerungen und schlechtes Benehmen gegenüber den Ausbildern wurde schon angezeigt.
    Denn Merkl hat die interkulturelle Öffnung des öffentlichen Dienstes deklariert. Also die letzte Domäne für Migranten frei gegeben, die eigentlich hoheitliche Staatsaufgaben beinhaltet.

    Wehe die werden auf uns losgelassen.

    Weiter ist die Arbeitslosenquote ist so hoch wie nie zuvor und zudem sind wir total überbevölkert.

    Das schlimme ist ,dieser Gabriel reist nach Myammar um sich dort ein Bild über die Flüchtlinge zu machen.
    Kann der mit seinem Hintern nicht Zuhause bleiben. Er gibt auich hier unser Steuergeld mit 20 Miil. hin. Ob er die Leute nun auch noch zu uns holt.
    Ich kriege schon die Krise wenn ich höre dort sind welche auf der Flucht und dort welche.
    Deutschland mengt sich überall rein, die Weltenretter. Von anderen europäischen Ländern höre ich sowas nicht.

  2. Das geht in meinem Fall dann aber bis vor das Bundesverfassungsgericht oder den Menschenrechtsgerichtshof in Den-Haag. Als Staatsbürger der Bundesrepublik Deutschland muß man sich ja wohl nicht alles bieten lassen.

  3. Was soll man dazu noch sagen? Der Deutsche Michel verschläft auch diese neue geplante Abschaffung eines weiteren Grundrechtes. Aber es gibt auch gute Nachrichten für die Deutschen: Ihr könnt ruhig weiter schlafen. Ihr habt es eh schon verpennt. Der Zug ist abgefahren – und ich bin ausgewandert!!

  4. ohhhh jaaaaaaaaaa endlich!

    da würde ein lang gehegter wunsch BEINAHE in erfüllung gehen, denn diese lösung ist ja unverhältnismässig.
    maßgebend ist die wohlstandverdummung in diesem land.
    hmm, vielleicht sollte ich doch noch ins staatsschmarotzertum wechseln, denn mein vorschlag geht gerechterweise noch einen schritt weiter:
    und zwar geht es nicht um freie häuser oder wohnungen, sondern um wohnraum. als vorlage dient ja der sozial mehr als gerechte bemessungskatalog der aussortierten sklaven, namentlich hatz4.
    sprich, wenn ein ehepaar in ihrem 180qm haus alleine wohnen, nachdem die gören raus sind, steht ihnen dann wohl so 60qm an wohnraum zu, der rest wird den zukünftigen facharbeitern zur verfügung gestellt, natürlich auf eigene kosten inkl verpflegung etc pp.
    das wäre so traumhaft, denn der deutsche michel hat es defintiv nicht anders verdient!!!!!!!!!
    ausufernder wohlstand verblödet numal nachweislich und da hat unsere lustige staatssimulation abgeschlagen den ersten platz besetzt. da hätte einstein besser formulieren sollen, aber hängt wohl mit der unschärfe zusammen, denn die dummheit der deutschen ist grenzenlos, deshalb heisst es ja auch zurecht: über spanien lacht die sonne, über deutschland die gesamte welt!
    es ist nur noch erschreckend und ich möchte auch hier von den ganzen anwesenden die sich jetzt typisch deutsch wieder aufregen, nachdem sie vollkommen verantwortungslos immer wieder ihre stimme (die einzig existierende form von souveränität (es kann keine souveränen staaten etc geben)) ab geben, um sie in einer urne zu beerdigen und den staatsschmarotzenden menschenverachtenden pack eine generalvollmacht für alles geben.
    da kann man sich nur fragen, wie unsagbar dumm kann man sein, um dies zu tun (das ist ja schon geisteskrank), um sich dann hinterher aufzuregen.

    auch wenn die neuen faschisten, also die antifa, es aus völlig anderer motivation sagen, kan ich aus genannter perspektive leider auch nicht mehr anders sagen: deutschland du dummes stück scheisse, verrecke!
    ein so debiles volk ist bisher immer verschwunden, so wird es auch mit unserem herrlichen land mit all seinen vermächnissen geschehen, der zug ist abgefahren, so sehr es mir das herz zerreisst

  5. Jetzt zu jammern ist schon zu spät.
    Warum habt ihr hirnlosen Ja-Sager den die Merkel gewählt???
    Immer und immer wieder.
    Seit mindestens 2010 ist auch dem Dümmsten bekannt, dass Merkel die Ossi-Tussi einen Privatkrieg gegen Putin führt und andererseits sie den Ami in Deutschland sitzen hat und wenn Merkel nicht spurt schickt der wieder Besatzungssoldaten.
    Warum bringt Merkel hunderte Panzer in die ehemalige DDR???
    Damit sie Russland angreifen kann – so als Ausrede wird sie den Ukrainer Helfen wollen.
    Übrigens hat sie das schon einmal vor der Krise in der Ukraine gemacht. Sie sprach bei der Ukraine um einen Beitritt zur EU und in Wirklichkeit ging es um einen Beitritt der Ukraine zur Nato. Das ist auch der Grund für Putins Interesse an der Ukraine. Wer will schon die Nato-Soldaten in Kampfausrüstung an der eigenen Grenze sehen.
    Fällt mir gerade ein. Merkel fliegt fast 11 Millionen Kultrubereicher nach Deutschland, dass sind Familienmitglieder der Schon hier eingenisteten Kriegsverweigerer.
    Syrer können nicht abgeschoben werden, weil Asad sagt, es sind nur Leute vor dem Militärdienst verschwunden, also Wehrdienstverweigerer und das Delikt verjährt nicht.
    In den letzten drei Jahren hat Merkel, das Ferkel zwei Millionen Verbrecher aufgenommen, aber 1,5 Millionen Deutsche aus der gebildenten Schicht der Menschen, also diejenige die fest Steuer zahlten, haben Deutschland verlassen.
    Ich bin dafür, dass um Österreich ein Zaun gebaut wird, so wie ihn Orban machte, aber beginnen sollte man an der deutschen Grenze. denn echte Deutsche können über den Grenzübergang gehen, nur die Ratten, ungebildet und Krank, schickte Mergel über die grüne Grenze nach Österreich.
    Liebe deutschen Leidgenossen, ich wollte keinen beleidigen, wir haben bisher ein genau so blödes Parlament.
    Wenn uns Gott hilft kann es nur besser werden.

  6. Das ist vor allem deswegen interessant, weil der Krieg in Syrien, Putin sei Dank, ja so gut wie vorüber ist, und man die so genannten Flüchtlinge jetzt eigentlich zurückschicken müsste, damit sie sich mit ihren Familien wiedervereinigen können – ja zur Familienvereinigung, aber natürlich in Syrien.

    Aber natürlich wussten wir von Anfang an, dass das ganze Geschwafel um angebliche Flüchtlinge nur eine faule Ausrede war, um uns die Ideologie der Umvolkung schmackhaft zu machen – eine klassische Tränendrüsenstrategie und psychologische Manipulation der Bevölkerung.

    Ausserdem stammen nur etwa drei Prozent (SIC!) aller hier ankommenden Migranten aus Kriegsgebieten. Aber wenn man natürlich den vermeintlichen Klimawandel als Asylgrund akzeptiert, dann kann man gleich die ganze Welt hier aufnehmen – bis zur totalen Implosion der Sozialsysteme.

    Sagen wir es so: Es ist eine historische Verarschung.

    Der Plan der luziferischen Freimaurer-Elite in Europa 50 Millionen (SIC!) Afrikaner anzusiedeln, stand fest, lange vor der angeblichen Migrationskrise. Ausserdem war es der Westen gewesen, der in Syrien das gigantische Chaos verursacht, Syrien durch den Aufbau der ISIS zerstört und somit die Syrer erst zur Flucht gezwungen hat.

    Was wir hier erleben ist, historisch betrachtet, wohl die extremste Form von Hochverrat gegen die Völker Europas, die in der Geschichte je stattgefunden hat.

    Und wenn die Freimaurer-Eliten unsere christlichen Feste beseitigen unter dem Vorwand dem Islam damit einen Gefallen zu tun, dann ist das natürlich nur ein billiger Trick.

    Der Islam wird als eine faule Ausrede benutzt, um deren luziferischen Kampf gegen das Christentum plausibel erscheinen zu lassen. Aber diese Logenbrüder haben unsere christliche Kultur schon seit Jahrhunderten bekämpft, lange bevor es Muslime gab in Europa. Das ganze pro-Islam Geschwafel ist nur die neuste Masche für den naiven Gutmenschen.

    Kenner wissen, dass die Freimaurer-Elite Luzifer anbetet, und Luzifer bedeutet „Lichtträger“. Wenn man nun also von einem „Lichtfest“ spricht, dann ist ziemlich klar, was damit gemeint ist: Das Fest zu Ehren des Lichtträgers, zu Ehren Luzifers.

    Das Ganze passt abet recht gut, denn immerhin ist die gesamte EU ein hochgradig luziferisches und antichristliches Konstrukt, und es wird nun zunehmend deutlicher wohin die Reise gehen soll.

    Fairerweise muss man hier aber anmerken, dass die meisten einfachen Freimaurer überhaupt nicht wissen, wen die obersten Grade da wirklich anbeten.

    Ein Fest zu Ehren von Jesus Christus umzuformen zu einem Fest zu Ehren Luzifers, und das alles unter dem Vorwand der Nächstenliebe gegenüber Fremden, das ist schon eine manipulative Meisterleistung.

    Und diejenigen, die den Schwindel durchschauen, werden von der luziferischen Lügenpresse dann als „Dunkeldeutsche“ diffamiert. Mit anderen Worten: Die Gegner Luzifers, die loyal zu Jesus Christus sind, werden zu Dunkeldeutschen gemacht.

    Es ist wahr: Die deutsche Bevölkerung ist Wachs in den Händen der Illuminaten.

    • Diesen Beitrag finde ich sehr interessant, bin jedoch sehr unaufgeklärt was es unter Lutziver in diesm Zusammenhang zu verstehen gibt? Bitte mich auf zuklären. Danke

  7. Wenn ich die Häuser aussuchen darf gerne, die ganzen asexuellen Hinterdergardinehänger und Feiglinge könnten sofort in den Wald ziehen.
    Auch hier so linksverblödete Ahnenschanden könnten sofort in den Wald ziehen, besser noch in den Abfallcontainer.

  8. Diese grünlackierten Kriminellen sind in der Regel sogenannte „Globalisten“, „Eine-Welt-UN-Ordnungs-Aktivisten“ oder Kirchenleute, die als Agenten des Vatikan unterwegs sind, um das protestantische Deutschland ein für allemal auszulöschen. Dazu benutzen Sie Migrationswaffen, H.A.A.R.P. Anlagen, Chemtrailbomber für die Vergiftung der Menschen mittels synthetischer Aerosole aus Nanopartikeln… Gentechnik, Impflügen, Genderismuslügen, Hetze gegen Andersdenkende und Kriminalisierung von Eltern, die sich zur Wehr setzen!!! Das sind insgesamt auch noch viele andere Kampfmittel, die die armen Völker dieser Welt hunderte Billionen kosten…
    Da es keinerlei unabhängige staatliche Gerichte in diesem BRDigungsdreck gibt, kann der einfache Einwohner nichts gegen diese Verbrecher tun. Außer, er informiert sich tiefgründig und schließt sich regional ehrlichen Menschen an. Also Kopf hoch! Wir verteidigen Deutschland gegen die VATIKAN-PLÜNDER-BRD!!!

    • Das finde ich anständig, denn ich habe einen sagen gehört, dass er eine Fete mit dem Neger und seinen 30 Freunden machen würde, das Haus verlassen und es in die Luft jagen würde. Er meinte, es einfach so anzuzünden, wäre Verschwendung.
      Was bin ich froh, dass es noch anständige Leute gibt, denn sonst kämen bald keine Invasoren mehr und der Plan der Ausrottung der Deutschen würde scheitern.

  9. Ich habe auch Eigentum, was nicht vermietet ist, weil ich jetzt wo anders wohne. Bevor ich mir solche Fickilanten und Sozialkassyrer (Wortspiel, Ironie) da reinsetzten lass und meine Wohnung ist dann in wenigen Wochen „heruntergekommen“, würde ich genau wie sie handeln. Es ist schlimm, wie weit es in diesem Land gekommen ist.

  10. Die Privatwohnungen der „Gruenen“sind doch nicht unbekannt!
    Sichtbares aufraeumen, und die gruene Pest hat Ihre Wirkungenein fuer allemal niederzulegen!!

  11. Man kann nur hoffen, dass die DDR-Tussi und ihre voellig verbloedeten Anhaenger diese Massnahme auch schnell und brutal durchziehen. Vielleicht wachen dann einige fast hoffnungslos verbloedete Deutsche auf und sagen . . . es reicht . . . es reicht dicke . . . wir haben die Schnauze voll. Merkel und andere gehoeren wegen Hoch- und Landesverrat inhaftiert und das moeglichst lange in einem Altbauknast.

  12. Mein Mann ist leider vor 2 Jahren gestorben und ich bin der glücklichen Lage mir meine Wohnung (4 Zimmer) finanziell auch alleine leisten zu können. Aber vielleicht sollte ich mal ernsthaft darüber nachdenken ob ich meine beiden Katzen nicht als meine Enkel angebe……

    • Zu DDR-Zeiten war das so, dass man in eine Wohnung, die der personenzahl nicht angemessen war, dann noch Leute reingesetzt hat. Und man konnte nichts dagegen machen. Und ich wette, wenn diese Vernichtungspolitiker noch länger an der Macht bleiben, machen die das auch so, oder so ähnlich. Hier werden ja nun schoon einige enteignet, indem man ihnen was unterschiebt oder unterstellt, z,B du bist Reichsbürger (die derzeitige Allwetterwaffe) und die hohe Strafen zahlen müssen, was sie nicht können. Und schwupps, ist das Haus weg.

  13. „Grundrechte“?
    Welche Grundrechte?
    „Eigentuemer“ in und an „unserem“ Land sind keine Deutschen.
    Die duerfen lediglich „bis auf Widerruf“ besitzen. /;=)

    Darum muss die BRD sterben, wenn die Deutschen leben wollen!

    • Sehr guter deutlicher Kommentar!
      Nur werden es auch hier viele nicht begreifen, was Sie schreiben. Leider habe ich schon mehrmals festgestellt, daß auch bei Anonymus doch noch viele sind, denen die Tragweite, was sich in der BRiD abspielt, immer noch nicht voll bewußt ist. Das ist jetzt kein Vorwurf, sondern eine sachliche Feststellung, die wir ändern sollten. Vielleicht sollte Anonymus doch mal einiges ansprechen, damit wir darüber diskutieren können, sachlich!. Und damit möchte ich dann die ansprechen, die zwar schon eine Ahnung haben, aber noch keinen Durchblick oder auch die, die mehr darüber erfahren wollen. Auch wir besser Informierten könnten unser Schärflein beitragen!
      Für manche mag manches einfach zu viel auf einmal sein -manches Mal ist es auch mir zu viel, wenn ich in Abgründe blicken muß!
      Und zu diesem Abgrund gehört die grüne Pest. Dort laufen nicht nur die Dümmsten und Berufsversager rum, sondern auch die gefährlichsten Deutschenhasser. Zugegeben, die haben wir auch in den anderen etablierten Vereinen (nennen sich hochtrabend Parteien!) herum, sondern auch im Fußvolk. Eigenartigerweise sind es auch dort nicht die Intelligentesten. Scheint also konform zu gehen: Dummheit und Deutschlandhaß. Jedenfalls meinen Erfahrungen nach, aber Meinungen sind meist suggestiv.

  14. Doch, es gäbe da eine Möglichkeit: EINQUATIERUNG in ungenützten Schweineställen. Abarbeit der Miete beim Spargelstechen, Schlachten (lernen, wie das in Deutschland gemacht wird), und Futter aus der Gemeinschaftsküche!
    Wie lange bleiben die K…………?!

  15. Die Frage sollte eher gestellt werden…. „Welche von den Politikern die diese Forderung stellen haben bereits persönlich ihr Wohneigentum Migratten zur Verfügung gestellt, oder haben welche bei sich aufgenommen?“….. da meldet sich dann bestimmt niemand.

  16. Die GRÜNEN
    Früher Steine Werfer, heute radikale Volkszerstörer, die unter dem Deckmantel des Umweltschutzes Förderer des Drogenkonsums, Liebhaber der Pädophelie und des Genderismus sind.
    Enteignung von Wohnraum?
    Wir in der ehemaligen DDR kennen uns bestens mit ENTEIGNUNG aus!
    An der Stelle dieser GRÜNEN Hirnprothesen Träger würde ich mir persönlich ernsthafte Gedanken machen und um meine Sicherheit besorgt sein.
    Denn Fakt ist eins.
    Es gibt Bürger die, wenn man deren Besitz raubt und dort Merkels Kultur Bereicherer einquartiert, den Weg kurzen Weg zu einer Antje Kapek und Ramona Popp finden.
    Und das sicher nicht für einen Plausch bei Kaffee und Kuchen.

    Was sind GRÜNE? Politisch gesehen sind es:
    Nicht therapierbare Warzen am Arsch eines Schweines.

    • Tempimex sehr gut geschrieben und voll die Wahrheit getroffen ohne zu lügen…lach. Diese Grüne versiffte,Sudelpartei gehört radikal ausgemerzt,bis auf den letzten Mann bzw.Frau.Einmal eine kurze Episode die mir in Frankfurt in den 90 Jahren passiert ist.Passierte einen Grünen Wahlstand und davor stand ein böse daherblickender Ausländer und schwafelte mich an sie hätten Deutschland aufgebaut.Ich sagte zu ihm ,damals wurdest du noch im Sack deines Vaters rum getragen und dein Vater wußte gar nicht wo Deutscxhland liegt. Aber auf seine Aussage beharrte er, da platze mir der Kragen und ich warf den ganzen Stand über den Haufen und schrie ihn an mache dich dahin wo du hergekommen bist.

  17. Wenn das mir passiert! Warte ich bis die ganze Verwandtschaft zu besuch da ist und dann zünde das ganze schmutzige islam pack an. !!!!!!!!!

  18. Heißt es nicht es gibt viele leerstehende Flüchtlingsunterkünfte zur Verfügung?
    Verarschen kann man sich alleine, da brauch man die Politiker nicht zu.
    Gesetze die zum Schutz gemacht wurden nur gegen das Volk umändern, das ist doch wegen Eidbruch strafbar.
    Mal sehen wann die Justiz „Eier“ beweist und nicht mehr die Rute einzieht.

    • Die Justiz, mein Lieber, ist gekauft und daher systemtreu (Ausnahmen bestätigen die Regel). Sie werden so urteilen, wie die Politärsche das wollen.
      Wenn man von der rechtlichen Lage der Richter in der BRiD ausgeht, so ist hier keiner zu Urteilen berechtigt, denn keiner von ihnen hat die Legitimation der Alliierten – und die brauchen sie, wenn sie wirklich Recht sprechen wollen. UND DAS WISSEN DIESE BRÜDER GENAU, NUR DAS VOLK NICHT! Außerdem glaube ich nicht, daß das die Masse interessiert! Läuft ja alles wunderbar, nicht wahr?!

      • Genauso isses, die sogenannten Richter in der BRvD haben OHNE DIE LEGITIMATION DER ALLIIERTEN überhaupt KEINE BEFUGNIS, RECHT ZU SPRECHEN, nur das dumme Volk weiss das natürlich nicht. Ist auch so gewollt – ein dummes Volk läßt sich leichter regieren und hinters Licht führen. Aber das funktioniert auch nur für eine gewisse Zeit, denn — „Nichts isz noch so fein gesponnen, dass es nicht dringt ans Licht der Sonnen“.

  19. Da kommt nächstes Jahr noch mehr auf uns zu hab ebenfalls Geheime Dokumente zugespielt bekommen. Das hier wusste ich schon etwas länger. Jetzt zu dem was auf uns noch kurz und knapp zukommt nicht nur die Enteignung wie oben beschildert sondern allgemein wer Wohnraum hat muss Flüchtlinge aufnehmen und bei sich JA BEI SICH in der Wohnung hausen lassen sofern platz zur Unterbringung vorhanden ist. Viel Spaß in den Zwangs Wohngemeinschaften vor allem euch Frauen (Fangt am besten schon mal an Burka zu tragen weil sonst fickificki).

    • Dabei ist dss ganz einfach im Vertrag von Potsdam nachzulesen, daß der „Deutsche“ kein Eigentum besitzen darf. Ein Blick in die Fahrzeugpapier reicht voll auf! Keiner ist der Besitzer des Autos, sondern nur der Halter. Das betrifgft Häuser, Eigentumswohnungen usw. Als Sklaven und Staatenlose haben wir keine Rechte und sind Vogelfrei! Für die Staatenlosigkeit hat Hitler 1934 gesorgt und die Rechtlosigkeit Merkel 2010.

  20. die scheiß „Dreck-Grüne“ sollte man am höchsten Ast aufhängen und langsam verhungern lassen.
    Weg mit dem Dreckspack!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    • Sehr gut ,Meckertante,ich würde da sofort antreten und jede Menge Seile mitbringen und würde nach dem Henkerakt einen Freudentanz um den Baum machen. Denn es gibt nichts schlimmeres als diese versiffte,faule,arbeitsscheue grün stinkende Deutschhassende Brut. Und Kinderfickerpartei sind sie auch noch, haben ja gute Vorbilder wie Joschka Fischer, Con Bendit beide Juden…

  21. Ach die Bewertung von Wohnraum fand doch schon vor Jahren in der durchgeführten Befragung über Wohneigentum statt !!!
    Dämmerts warum????

    • EXAKT!
      Auch die PISA-Studie wurde nicht dazu eingeführt, damit man mehr Bildung auf den Weg bringen kann, sondern um zu kontrollieren, wie weit die Bildung noch gedrückt werden muß. Nur Dumme kann man gut regieren. Denken unerwünscht!

Kommentieren