Ein weiterer Mordversuch durch einen Migranten wird in die Kriminalstatistiken eingehen. Ein 27-jähriger Asylforderer aus Kenia hatte eine 33-jährige Deutsche zunächst vergewaltigt und wenig später mit einer brennbaren Flüssigkeit übergossen und angezündet.

von Ernst Fleischmann

Zu einem grausamen Mordversuch ist es in Nordrhein-Westfalen gekommen. Ein 27 Jahre alter Migrant aus Kenia hat eine 33-jährige Deutsche in ihrem Bett mit einer brennbaren Flüssigkeit übergossen und angezündet. Schauplatz war eine Erdgeschosswohnung in Bielefeld. Gegen 21 Uhr schlugen am Montag Flammen und dicker Rauch aus den Fenstern. Anwohner hörten furchtbare Schreie. Eine Frau sah das Opfer brennend am Fenster. Kurz darauf wurde sie dem Tode nah stehend von Nachbarn aus der Wohnung gehievt.

„Noch am Tag vor dem Feuer rannte eine Frau weinend aus dem Haus und schrie, dass sie vergewaltigt worden sei“, berichten mehrere Mieter, die zum Glück nur mit dem Schrecken davon gekommen sind. Ein Doppelschlag also, erst die Vergewaltigung und später der Mordanschlag. Und das ist kein Wunder, denn der Asylforderer aus Kenia ist nicht nur der Polizei wohlbekannt. Auch die Nachbarn berichten vom dauerhaften kenianischen Asylterror. In der Wohnung hatte es wiederholt Sauf- und Drogengelage gegeben. Im Haus wurden Keller und Wohnungen aufgebrochen, Mieter und Nachbarn bedroht. Dauernd gab es Beschwerden bei Polizei und Vermieter. Doch nichts geschah. Sämtliche Ermittlungen gegen den Kriminellen wurden politisch korrekt eingestellt.

Integration
Buchtipp zum Thema: „Integration – Ein Protokoll des Scheiterns“

Während der afrikanische Mörder mit einer leichten Rauchvergiftung davonkam, schwebt das Mordopfer noch immer in Lebensgefahr. Selbst wenn sie den Anschlag überleben sollte, wird sie für immer entstellt bleiben. Ein trauriges Beispiel für die Folgen unkontrollierter Zuwanderung und links-grünen Multikulti-Wahnsinns. Doch die Mitleidsbekundungen der BRD-Polit-Bonzen blieben bisher aus – das Opfer war schließlich kein Migrant.

Der Kenianer wurde vorläufig festgenommen und wird nun wohl noch einige Zeit auf Kosten des Steuerzahlers in Deutschland verbringen dürfen. Es wäre nicht verwunderswert, wenn er in seiner Zelle schon bald einen Plasmafernseher mit neuester Unerhaltungselektronik vorfinden wird. Schließlich soll der Aufenthalt bei uns so komfortabel wie möglich sein, das gilt auch für verurteilte Straftäter.

Keinen Beitrag mehr verpassen: Jetzt AnonymousNews auf VKontakte abonnieren!

26 Kommentare

  1. Solche Taten müssten groß in der Presse stehen. Damit das Volk mal merkt, was für Bereicherungen da ins Land gelassen werden.

  2. @ Charly
    „Eins ist klar, eine Revolution wie die Oktober-Revolution in Russland oder wie die Französische-Revolution in Frankreich und Bürgerkrieg in Spanien wird es nie geben.“

    Hoffentlich nicht, Charly. Seit der Französischen Revolution sind alle „Bürgeraufstände“ finanziert und gesteuert von Rothschild und weiteren Banditen.

  3. Anonymu – haben Sie denn keine kompetenten Rechtsanwälte,
    die so eine Frau endlich mal beraten wie genau die Anklage lauten muss,
    damit solche Besten lebenslang hinter Gittern verschwinden und nicht in Kürze bal weitere Frauen meucheln?

    Vergewaltigung kann es nicht sein, da kommen die gleich wieder frei,
    versuchter Mord scheint auch nicht zu fruchten –
    DOCH es MUSS eine Anklage geben, die endlich mal zu brauchbaren Ergebnissen kommt
    und ein für alle mal als Präzedenzfall dienen kann –
    was gibt es denn bloß???

    Die Ehre oder die natürlichen!!! Lebensgrundlagen oder oder oder

    Wa in diesem Lande psssiert ist die größte Schande für ein sogenanntes zivilisiertes Land,
    hier herrscht gerade finstertes Mittelalter und es ist doch schon mit den Hexenverbrennungen gleichzusetzen –
    es trifft NUR Frauen, Mädchen, Kinder-
    erbärmlich ist das …

  4. Es fanden wiederholt Sauf und Trinkgelage in der Wohnung statt , bei den Personen / Frauen die sieh ,die Nigger in ihre Wohnung ließen? Sagt doch alles…der Negerpimmel wartet .

  5. Bestien sind das! Nichts als Bestien! Männliche Monster, aus Kulturen und archaisch geprägten Traditionen, neben dieser Religion, sprich: dem Islam, die Steinzeitmäßig, Frauenverachtend, unmenschlich und ganz bestimmt keine friedfertige Religion verkörpert. Und solche Kreaturen hat Frau Merkel, unterstützt von diesen selten naiv dümmlichen Gutmenschen ins Land geholt. Unkontrolliert einmarschieren lassen, ohne sich überhaupt vorher zu vergewissern, wer da genau zu uns kommt. Sie muss sich vorgekommen sein wie der Erlöser höchstselbst, als sie ihr Herz und die Grenzen öffnen lies. Nur leider zum Leidwesen, vieler Menschen hierzulande! Vergewaltigungen ohne Zahl. Selbst Männer bleiben nicht verschont, und wurden von so einem Schutzsuchenden Monster penetriert. Alter spielt bei diesem Unrat scheinbar auch keine Rolle. Dank diesem Goldwert Menschen, um es mit den Worten von Schulz zu sagen, können wir auf eine Vielzahl an Toten und Verletzten zurückblicken. Zusammengeschlagene oder getretene. Inklusive Überfällen, Raubmorde, und nicht zu vergessen, jene Penis schwingende Asylanwärter im öffentlichen Räumen, in fast sämtlichen Bundesländern. Neben all diese Messerschwingende „Einzelfälle“ in Bus, Bahn und Einkaufszentren oder Straßen. Und immer wieder, eine versuchte oder vollzogene Vergewaltigung. Mittlerweile geht man vor die Tür, und ist gleich schon In einer Art Habachtstellung! Hass, purer Hass speit einem schon sprichwörtlich aus dem eigenen Gesicht, wenn dich so ein männlicher Unrat auf zwei Beinen, erkennbar augentechnisch vögelt. Mittlerweile geht man sogar soweit, und herrscht diesen Widerling lautstark an. Mehrfach passiert! Angst? Nicht die Spur! Abgrundtiefe Abscheu mit einer verzehrten Wut Visage, helfen auffallend. Deutschland ist entstellt! Das Straßenbild ist entstellt. Mit Multikulti hat das nichts mehr zu tun! Bis auf wenige Ausnahmen, handelt es sich überwiegend um menschlichen Abschaum ohne Benimm Anstand und Respekt! Analphabeten, also keine Bildung! Und so etwas haben wir nun hier. Enthemmte Sexbestien und Killer. Ohne Empathie und Mitmenschlichkeit!

  6. „In der Wohnung hatte es wiederholt Sauf- und Drogengelage gegeben.“
    „Wiederholter Einbruch“?
    Oder spielte eine gewisse „Duldung“ der geschaedigten Bewohnerin in diesem Zusammenhang eine Rolle?
    Wer sich mit Niggern einlaesst darf sich nicht darueber beschweren, auch „ohne Aerger“ schwarz zu werden.

  7. Wenn die Verwaltung nicht kann, muessen wir unser Recht auf Schutz selbst in die Hand nehmen, da unsere Verwaltung das Recht auf koerperliche Unversehrtheit seit Ende Mai 2018 erledigt hat.

  8. Frauen werden vergewaltigt, getötet, angezündet und verspeist wie man so immer wieder liest. Dann ruft der IS Boss alle Mörder auf hierher zu kommen, weil wir offene Grenzen haben, und unsere Politiker davon labern, dass keine 5 Migranten am Tag ankämen, gell? und dennoch haben die Grünen Befürworter schon 13% gell?

  9. Das war u. a. der Grund, warum ich Deutschland verlassen habe.
    Wohin steuert Deutschland? Diese Krise wird Deutschland finanziell aussaugen und den sozialen Frieden untergraben. Mir tun die Opfer leid, die misshandelte Frau wird lebenslang daran erinnert werden. Ihr gute Besserung!

  10. Wer braucht diese Bimbos?
    Keine Kultur kein Benehmen und keine Achtung vor uns.
    Solches Mistviehzeug gehört aus dem Land gejagt.
    Neger und Islamisten raus aus diesem Land das immer mehr durch sie und ihre „Fürderer“ zu einer Kloake wird.
    Was ist aus unserem schönen Land geworden?
    DEUTSCHE wacht endlich auf.
    Wir müssen uns wehren!!!

  11. Es muß bei dieser gelegenheit noch mal klar gesagt werden, jeder der Freundschaft hält mit diesen kulturfremden empathielosen Gesindel, ist an Leib und Leben gefährdet!
    Wir müssen uns auf einen langen Kampf einstellen, denn einen Politiker, der endlich die Grenzen dicht macht und rigoros rausschmeißt, was nicht eingeladen wurde, wird sich auch bei noch so großen Wahlerfolgen der AfD nicht finden lassen!
    Dessen müssen wir uns bewußt sein.
    Laßt die Intelligenz über die rohe Gewalt siegen, vor allem, bläut den Töchtern ein, welches Schicksal ihnen droht, wenn sie auch nur ein Lächeln an diese Bestien verschwenden.
    Was über das Meer geholt wird, kommt nicht, um besser zu leben, sondern um zu erobern! Dazu brauchen sie keine Waffen mehr, denn wir haben ihnen mit unserer falsch verstandenen Demokratie und „Nächstenliebe“ selbst viel effektivere Waffen in die Hände gegeben und uns wehrlos gemacht.

  12. Danke an das Merkel!
    Auch diese Tat geht auf Dein Konto!
    Und wieder darf man nur sagen dass es ein Einzelfall ist.
    Dich persönliche mache ich dafür verantwortlich!
    Dich und Deine Zionistische Kabale eingeschlossen der ganzen Psychopaten die dahinter stehen!
    Ich hoffe Dich und Deinesgleichen wird es einst genau so treffen!
    Leiden sollst Du , so dass die Hölle für Dich ein Segen sein wird!

  13. Die BRD ist ein Staatsfragment ohne Verfassung – ersatzweise ausgestattet mit einem Grundgesetz, welches eine gewisse Ordnung zu garantieren hat. (s. Grundsatzrede Carlo Schmidt 1949) Deutschland befindet sich mangels Friedensverträge lediglich im Waffenstillstand und ist besetztes Territorium. (s. Art. 120 GG)
    Unter diesen, und weiteren ungenannten Tatsachen, ist das heutige Deutschland Spielball und Trojanisches Pferd mehrerer Interessensgruppen. (NWO – Globalisierung – den eigentlichen Hintergründen des Ersten Weltkrieges mit Fortführung 1939-45) Unter all diesen Umständen sieht es düster aus für den Erhalt der Lebensgrundlagen des deutschen Volkes, da es nie um das Wohl der Deutschen ging. Einziges Glück ist, dass die deutsche Melkkuh noch Milch gibt. Ansonsten ginge es wieder Richtung Schlachthof. Es spielte seit BRD nie eine Rolle, wer regierte. Alles nahm seinen Lauf.


  14. Es wird Zeit, dass die eigentlich dafür verantwortlichen
    kriminellen Dreckschweine, die betreffenden dafür
    verantwortlichen Politiker juristisch zur Rechenschaft
    gezogen werden. Spätestens nach dem Crash, Bürgerkrieg
    etc. ist es sowieso soweit. Dann allerdings rollen Köpfe!

    • Schweine sind liebenswerte seelenvolle Geschöpfe, die ebenfalls von Menschen gequält und mißhandelt werden und deshalb niemals in einem solchen Vergleich verwendet werden sollten. Das haben sie nicht verdient. Danke.

    • Eins ist klar, eine Revolution wie die Oktober-Revolution in Russland oder wie die Französische-Revolution in Frankreich und Bürgerkrieg in Spanien wird es nie geben.
      Die Herrschenden Mächte haben Vorbereitungen getroffen so etwas schon im Keim zu ersticken. Die Aufrüstung gegen die Bevölkerung ist beinahe abgeschlossen, finanziert durch die Finanz-Elite.

  15. Hier trifft Sie die brutale Härte des nichtstaatlichen Regimes nur dann, wenn Sie die GEZ oder eine 5,- € OwiG-Buße nicht rechtzeitig zahlen.

    Ich verachte die Regime-Justiz, weil die Juristen allesamt die Augen zu haben und SUPER-GUT bezahlt werden. Wer riskiert schon zum Wohle der Gemeinschaft seinen Status? Ein Bürgermeister? Ein Richter? Ein „Staatsanwalt“? Ein Politiker? Ein Behördenmensch generell?

    Der mitlesende staaten- und verfassungslose Verfassungs- und Landschutz ist entsetzt…(die sehr wahrscheinlich auch nicht…)

    WIR SIND ZU EINEM FEIGEN VOLK DEGENERIERT. Da ist nichts, worauf unsere Vorväter und Väter stolz auf uns sein können!!!!!!!!!!!

    • Ein Lichtblick? Jedenfalls ein mutiger Mensch, der einiges zu verlieren haben könnte. Mag aber sein, es ist ohnehin seine letzte Amtsperiode. Ich weiß es nicht.

      Statement zu Vera Lengsfelds von den Schlechtmenschen verteufelter Erklärung. Auf ihrer Seite veröffentlicht. Zitat:

      „Ich schließe mich dieser Erklärung an. Sie entspricht meinen Erwartungen, die ich auch als Bürger dieses Landes aufgrund meiner Erfahrung und Verantwortung stellen muss.
      Hans Helmut Münchberg Landrat Weimarer Land.“

      Hätten wir doch wenigstens viele dieser Münchbergs. Es wäre ein Anfang.

  16. Werdet endlich wach und kapiert was ihr wählen müsst. Außer ihr findet die gegenwärtigen Zustände ganz toll die Buntheit, Bereicherung. Ermöglicht von allen linksgrün versifften Altparteien……lasst euch nicht mehr für dumm verkaufen und einschüchtern. Handelt endlich selbst !!!

    • bitte du Hurenson halte deine Fresse! ICh wähle nicht wegen Taten einzelner Wichser direkt eine HITLER PARTEI….
      Dir wird ich gerne mal in die schnauze treten mit solch einer verdammten einstellung ins LEBEN GEHEN!!!!!

      Alter Egal ob FARBIG oder nicht oder TÜrke oder Grieche scheiß drauf wir sind alle MENSCHEN. Du Dämmlicher Bastard!

  17. Sharina Senna. Ihr Kommentar besagt alles. Wenn ich nur das Gesicht von der Merkel sehe, wird mir uebel, ich kann diese juedische Fratze nicht mehr sehen. Merkel ist keine Deutsche, denn sie hat keinen Tropfen Deutsches-Blut in den Adern, nur polnisches und juedisches, denn ihre Eltern sind Polen, ihr Vater hat sich nach dem Krieg von Horst Kazmierczak zu Horst Kasner umschreiben lassen und Herlinde Jentzsch ihre Mutter ist genauso polnisch wie Horst Kasner beide stammen aus Sued-Polen/Galizien, genauso wie Henoch Kohn(Helmut Kohl)der auch Jude war.


    • Danke Detlev Karg für diesen Kommentar.
      Genau das, dass das als „politically incorrect“ gilt
      (selbst dieser Begriff muss auf Englisch sein, ein
      unglaublicher Beweis politischer Verrottung!), dass
      die „deutschen“ Politiker FAST ALLE Juden sind –
      abgesehen von ein paar Türken -, ist ja der
      eigentliche Grund für diese Drecksaupolitik gegen
      uns Deutsche. Offenbar gibt es mit gewissen
      jüdischen Organisationen gewisse Geheimabmachungen,
      dass das so sein soll, vor allem die Kanzler und
      Vizekanzler (= Aussenminister) Juden sein sollen.
      Siehe z.B. unter Kanzler Gerhard Schröder, der ja nicht
      total verjudet war, war dann jedoch der Aussenminister
      Joschka Fischer Jude! Unter dem Juden Kohl war auch
      der Vizekanzler Genscher Jude, das war derjenige der
      hintertrieb, dass die BRD die deutschen Ostgebiete
      zurückbekam, was die Russen schon in die Wege
      geleitet hatten (in Polen sass man schon auf gepackten
      Koffern!)
      DIE DEUTSCHEN SOLLTEN SICH MAL ENDLICH
      BESINNEN UND NUR NOCH ETHNISCH DEUTSCHE
      ALS POLITIKER WÄHLEN!
      Und auch nicht zusammenzucken, wenn irgendeine
      antideutsche Drecksau dann sagt, das sei „rassistisch“!
      „Rassistisch“ ist nichts Kriminelles und in fast JEDEM
      LAND AUF DER WELT ist „rassistisch“ STINKNORMAL
      und SELBSTVERSTÄNDLICH!
      Und WER ist der RASSISTISCHSTE Staat der Welt?
      Antwort: Israel! Dort gelten NUR Juden! Dort werden
      KEINE Asylparasiten importiert und NICHT für was
      „Besseres“ gehalten! Wer als Jude einen Nicht-Juden
      heiratet, verliert alle bürgerlichen Rechte, kann z.B.
      kein Grundstück mehr erwerben, kein Unternehmen
      mehr führen, sondern wandert am besten gleich aus!
      So falsch kann „Rassismus“ also nicht sein, wenn es
      die Juden als Weltführer betreiben, denn die Juden
      werden uns ja dauernd als die „Besseren“ hingestellt!

  18. Du meine Güte…es ist nicht mehr zu fassen, ich bin geschockt…so tief geschockt…und kein Wort der Sprache kann dieses sinnlose Leid, diese grauenvollen „Asyl-Dämonen“ noch ausdrücken….was ich schon kommentierte bei AN -„Gerichtsurteil: Asylforderer bekommen alle ärztlichen Leistungen von Deutschen bezahlt,“ mehr, geht nicht.
    Von ganzem Herzen wünsche ich dieser Frau „Erlösung,“ wie immer diese aussehen mag, die Hauptsache – sie entspricht ihrer.
    Weder eine „politische Beileitsbekundung,“ noch eine andere „politische Begründung“ daraus erwarte ich, denn sie lieben keine Lüge mehr – als ihre Wahrheit – selbst! Merkel ist definitiv – keine – Marionette der Elite – sie ist Teil der Elite! Wie doof muss man eigentlich sein, noch immer nicht zu bemerken, dass wir „zum Abschuss“ frei gegeben sind – die Taten – eindeutig beweisen, die kaum bis gar nicht geahnet werden und „falls,“ dann mit „mütterlicher Gnade – in deutschen verwöhnten Gefängnissen“ – wo die gesamte Brutalität „psychologisiert“ wird und im politischen Strampelanzug enden – Opfer zu Tätern geschaffen werden…das weibl. Geschlecht die „Armlänge“ einhalten soll…und die Asyl-Täter politisch herzlich Willkommen sind und bleiben – Einheimische – nur noch – als politisches Freiwild – einzig gelten -. Ein eindeutiger Beweis von politischen beabsichtigtem Opferkult, der einzig ihrem Zwecke dient – Völkeraustausch und die Vernichtung der weißen Rasse!
    Man stelle sich mal vor…Merkel liegt auf ihrem Bett…und einer ihrer Lieblings-Schlächter vergeht sich an ihr (igit), zündet sie anschließend an….ich bin mir sicher, dieser Tag ginge „auf einmal“ in den nationalen Gedenkfeiertag ein….und alle politischen Mittäter würden verzweifelt schreien:“Warum nur unsere allzeit geliebt hl. Bundeskanzlerin?“ Nein. Keine Sorge….natürlich nicht Merkel….auch kein anderer aus der politischen Privilegierten-Gruft….wir, die keine Leibwächter, keine Panzerwagen und keine Immunität besitzen….wir sind gnadenlos politisch stigmatisiert, wir, dass Pack-Volk (SPD) und Deutschland verrecke…. (Claudia Roth) – wir bezahlen die Rechnung und erhalten die politische Quittung – während sich die Verantwortlichen salben und beglückwünschen „wir haben es geschafft… .“

    • Wo die – Wahrheit – über das gesamte Ausmaß „Flüchtlinge“absichtlich in den TV-Nachrichten unterdrückt gehalten werden, an dieser Stelle nochmals vielen Dank an AN, für all Euren Mut – zur Veröffentlichung! –

Kommentar schreiben

Bitte gib Deinen Kommentar ein
Bitte gib Deinen Namen hier ein