Immer mehr mittellose „Schutzsuchende“, die auf ihrer beschwerlichen Flucht zwar stets ihre Ausweisdokumente, jedoch nie das iPhone verlieren, reisen bequem per Linienflug in die BRD ein. Das ergab eine Anfrage des AfD-Abgeordneten Leif-Erik Holm. Die Bundesregierung ist mal wieder völlig ahnungslos.

von Felix Krautkrämer

Es war eine Zahl, die aufhorchen ließ: Rund jeder dritte Asylsuchende, der vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge nach seiner Reiseroute befragt wurde, gab an, per Flugzeug nach Deutschland gekommen zu sein. Bekanntgeworden war das Anfang März durch eine Anfrage des stellvertretenden AfD-Fraktionsvorsitzenden im Bundestag, Leif-Erik Holm.

Nach einer längeren Vorrede, daß die Zahlen nicht repräsentativ seien und auch nur für den internen Dienstgebrauch erhoben würden, teilte ihm das Bundesinnenministerium mit, „daß etwas weniger als ein Drittel der befragten Schutzsuchenden nach ihren Angaben mit dem Flugzeug nach Deutschland eingereist ist“. Die Angaben werden jedoch nicht überprüft. Erst seit Februar 2017 erkundigt sich die Behörde, wie Asylsuchende nach Deutschland gekommen sind, und das auch nur bei etwa einem Drittel der Flüchtlinge. Im vergangenen Jahr waren das 20.876 Asylsuchende. Von diesen gaben 6.183 an, per Flugzeug eingereist zu sein. Allerdings wurde dabei nicht der Flughafen erfaßt, von dem aus die Flüchtlinge nach Deutschland geflogen waren.

Sturmflut der Völker
Buchtipp zum Thema: „Sturmflut der Völker“

Das änderte sich nach Holms Anfrage. Seit März dieses Jahres erfragt das Bundesamt auch das Land des letzten Abflugs. Wie eine weitere Anfrage Holms nun zeigt, stechen hierbei vor allem zwei Länder hervor: Griechenland und die Türkei. Wie die Bundesregierung dem AfD-Politiker mitteilte, gaben im ersten Halbjahr 2018 etwas mehr als 3.000 Asylsuchende an, mit dem Flugzeug eingereist zu sein.

Zwischen dem 1. März und dem 30. Juni waren das mit 365 Personen allein gut zehn Prozent aus Griechenland. Fast ebenso viele (347 Asylbewerber) gaben an, aus der Türkei eingeflogen zu sein. Auf Platz 3 folgt mit 198 Einflügen Georgien. Die Kaukasus-Republik soll nach dem Willen der Bundesregierung zum sicheren Herkunftsland erklärt werden. Die Berliner Grünen haben allerdings bereits angekündigt, Berlin werde im Bundesrat gegen den Plan stimmen.

116 weitere Asylsuchende flogen aus dem Irak nach Deutschland, 106 aus dem Iran und 105 aus Italien. Insgesamt kamen die Flugzeug-Flüchtlinge aus 90 Staaten, darunter Afghanistan (4), Äthiopien (21), Libyen (2) oder der Oman (4). Allerdings finden sich in der Auflistung der Bundesregierung, die der JUNGEN FREIHEIT vorliegt, auch Länder wie die Schweiz (6), Schweden (9), Belgien (7), Dänemark (2), Frankreich (18), Norwegen (4), Spanien (29), Finnland (1), Bosnien und Herzegowina (7) sowie die USA (5).

Für Holm ist die Antwort des Innenministeriums ein weiterer Hinweis darauf, daß die Bundesregierung das „Asyl-Chaos“ offenbar nicht in den Griff bekommt. Es sei unverständlich, daß das Bamf die Angaben der Asylsuchenden über ihre Reiserouten nicht nachprüfe. Gerade bei einer Einreise mit dem Flugzeug sei dies ohne größeren Aufwand möglich, sagte Holm der Jungen Freiheit.

„Mit jeder Antwort auf meine Anfragen werden die Einreisen per Flieger immer merkwürdiger. Wie kommen Migranten ohne Visum per Flugzeug von der Türkei nach Deutschland? Oder werden hier etwa Touristen-Visa für die Einreise von Asylsuchenden mißbraucht? Winken Italien und Griechenland an den Flughäfen Migranten einfach durch?“ Die Bundesregierung müsse die offensichtlich illegalen Einreisewege nun zügig untersuchen und schließen. Es bringe wenig, über eine Schließung der Mittelmeer-Route zu diskutieren, „wenn illegale Einwanderer ganz locker mit Air Asyl einreisen können“, mahnte der AfD-Abgeordnete.

Keinen Beitrag mehr verpassen: Jetzt AnonymousNews auf VKontakte abonnieren!

47 Kommentare

  1. Vielleicht können Putin und Trump noch helfen, denn wir wurden seit 1990 arglistig getäuscht!

    Ich erinnere mich, dass mich der „Baeamte“ bei meinem Antrag auf PERSONAL-Ausweis daran hinderte, den Antrag zu lesen. Es reiche, dass ich diesen unterschreibe. Ich möchte gerne wissen, was da drin stand und gerne die Zeit zurückdrehen, denn wr dachten eigentlich, dass wir gerettet seien. Dabei sind wir nur in eine neue Falle getreten, die zum vollständigen Vöklermord an den Deutschen führen soll.
    Hooton-Plan lässt grüßen…

  2. @Tabasoman – Die kriminelle Raute leistet keine Beihilfe, sie ist agierende Täterin, eine Haupttäterin des stattfindenden Genozids.

    • so ist es und es wird immer deutlicher , dass wir von Volksverrätern verwaltet werden. wir sollten die Bande schnellstens aus dem Reichstagsgebäude hinasjagen und vor Gericht stellen !

  3. an Franz 22. Juli 2018 at 13:50
    Eins ist klar, eine Revolution wie die Oktober-Revolution in Russland oder wie die Französische-Revolution in Frankreich und Bürgerkrieg in Spanien wird es nie geben.
    Die Herrschenden Mächte haben Vorbereitungen getroffen so etwas schon im Keim zu ersticken. Die Aufrüstung gegen die Bevölkerung ist beinahe abgeschlossen, finanziert durch die Finanz-Elite.
    Die Deutschen protestieren nicht mehr weil, sie haben es sich längst in diesem verlogenen Schauspiel gemütlich gemacht wie ein Kackhaufen auf dem Boden einer Kloschüssel.

  4. Vogelfrei? Gefällt mir gut. Besser als Schuften im sibirischen Steinbruch! Oder wie wär’s als Lehrerin in Kreuzberg oder als Polizistin in Marxloh (aber wohlgemerkt ohne Waffe)?

  5. Mir stellt sich die Frage, wer hat die auf den Weg gebracht oder was? Irgend etwas muß man denen doch gesagt oder angeboten haben, dass die sich aufmachen. Ich vermute, noch kostenlos im Flugzeug nach Deutschland transferiert wurden.
    Erhalten die das , was man oder frau ihnen versprochen hat ?
    Diese Leute sehen keinesfalls wie arme , verfolgte Flüchtlinge aus, mir kommen die gut genährt und gut gekleidet rüber.
    Also können es keine Füchtlinge sein.
    So sind auch die von 2015 keine Flüchtlinge — vielleicht nur ein paar— aber das en gros sind meines Erachtens Einwanderer , aber halt, Einwanderer auch nicht, denn Einwanderer bringen ein gewisses Niveau an Bildung und Wissen mit, haben einen guten Schulabschluß,haben studiert.
    Einwanderer können in Wissenschaft, in der Wirtschaft etc. bereichernd für ein Land eingesetzt werden.
    Also handelt es sich hier um Wirtschaftsflüchtlinge, die unsere Sozialsysteme weiterhin aussaugen, da keines davon auf die zutrifft.
    Merkl ist noch am Zug, bis sie gestoppt wird, will sie wohl noch möglichst viele solcher Menschen zur Vernichtung,Destabilisierung, Umvolkung Deutschlands und Europas für ihren Rachefeldzug einschleusen.

    • Wie lange laesst sich der Michel mit der Zipfelkappe das noch gefallen. Merkt er denn garnichts oder geht er blind durch die Gegend . Irgendwo muss doch noch ein Funken uebrig sein, das noch funktioniert ?

  6. „…Man transportiert diese Männer einfach nach Europa. Das macht man am besten nachts. Also tagsüber inszeniert man ein paar Dramen auf dem auf Mittelmeer mit ein paar hundert Leutchen, und nachts transportiert man dann die Leute 1000-leuteweise mit Zügen, Bussen und Flugzeugen nach Deutschland rein.

    Diese Information stammt vom Militär.

    Diese Leute werden nach Deutschland reintransportiert, in Deutschland werden sie dann kollateralisiert, d. h. man gibt ihnen einen Ausweis, da müssen sie unterschreiben und einen Daumenabdruck geben. Das ist eine Kollateral-Kontoeröffnung. D. h. die eröffnen auf deutschem Boden eine Obligation. Für jeden Flüchtling bekommt man eine Obligation. Ist das nicht schön? Die wird nach meinem Kenntnisstand für 600 Millionen Dollar eröffnet. D. h. die eröffnen also für 600 Millionen Dollar ein Obligationskonto unter der Haftung eines Sudanesen, dessen Kollateralkonto leer ist, weil er hat ja keinerlei Kollateralvermögen mehr. Damit ist die Kontoeröffnung illegal. Sie dürfen ein solches Konto gar nicht eröffnen. Sie tun es aber trotzdem. Dieser ganze Schmu würde auffliegen, wenn das geprüft würde.

    Nun ist es aber so, dass es dort tatsächlich Mechanismen gibt, die diesen Leuten in die Quere kommen, und diese Mechanismen heißen GAAP und SOX.

    Alle Firmen, die sich Staaten nennen, und die an der Börse gehandelt werden – an einer US-amerikanischen Börse – müssen die GAAP einhalten – das ist die US-amerikanische Bilanzierungsvorschrift -, und sie müssen den Sarbanes-Oxley-Act einhalten. Das ist die Vorschrift zur Dokumentation von bilanzverkürzenden und bilanzverlängernden Maßnahmen.
    Bilanzverlängernde Maßnahmen sind, wenn man auf der Aktiva- und Passivaseite des Unternehmens gleichzeitig bucht, so dass die Bilanzierungssumme des Unternehmens steigt. Das ist Bilanzverlängerung. Diese Bilanzverlängernden Maßnahmen müssen dokumentiert werden, und die Vorschrift dazu heißt Sarbanes-Oxley-Act (SOX).

    […] GERMANY wird nicht an der Börse gehandelt. D. h. die Federal Republic of France, Federal Repulbic of Italy, Federal Republic of Poland, die werden alle an der Börse gehandelt. Das ist aber interessant. Nur GERMANY nicht. Ist ja toll.

    Das bedeutet, GERMANY kann also unter Umgehung des Sarbanes-Oxley-Acts Obligationen produzieren mit natürlichen Personen, die keinerlei Kollateraldeckung haben, in Höhe von 600 Millionen Dollar und diese dann an Frankreich verkaufen für schlappe 100 Millionen Dollar, und somit wird jeder Flüchtling, der hierherkommt, jeder Kulturimport, der hiereinkommt, wird also hier aktiviert auf deutschem Boden, und dann geht die Obligation – man liefert dann den Körper auch gleich noch mit – nach Frankreich, Italien, Spanien usw. geschafft, und die können diese Obligation dann für ein Butterbrot bei sich einbuchen, und damit steigt die Kreditwürdigkeit von Deutsch, von GERMANY, von Frankreich, Italien, die steigt dann, weil die Bilanzsumme erhöht ist. Und das Schöne ist, diese Obligationen, die dann Frankreich, Italien und Spanien einbuchen, ist Origin Germany – Herstellungsland: Germany -, d. h. – das ist auch nicht Geldwäsche – es ist Bilanzbetrug.

    Die EU-/Europa bedient sich des Bilanzbetrugs um die Firmen, die sich Staaten nennen, aufzupolieren, die Kreditwürdigkeit zu steigern, daraus Geld zu generieren um dann in Afrika Bürgerkriege zu initiieren, die das Land leerspült und danach die Bodenschätze klauen zu können.“

    – Gabriel https://www.youtube.com/watch?v=-zmY_xXnbu8&t=9950

    „Die Bundesrepublik hat eine reine Gebietslizenz, d. h. sie verwalten rein das Gebiet, aber sie dürfen keine Obligationen herausgeben. Die Herausgabe der Obligation ist die Bank, die sich GERMANY nennt, d. h. die verwalten nur das Gebiet mit den Werten darauf. Die verwalten die Kraftwerke, die Straßen, die Brücken, und diese ganzen Sachen werden darüber verwaltet, aber die Herausgabe von Obligationen, dafür ist eine andere Lizenz erforderlich, und die Nutzung der Kollaterale muss auch vertraglich geregelt sein, d. h. es ist nur eine reine Gebietsverwaltung, und das andere ist die tatsächliche Wertenutzung unter Nutzung dieser Obligationen. … Die Bundesrepublik hat Grenzen. … Wenn es Krieg gibt, kommen die Blauhelme. Die Blauhelme schützen die Grenzen aber nicht die Zivilbevölkerung. … Die Besatzung geht bis 2099.“
    – Gabriel https://www.youtube.com/watch?v=-zmY_xXnbu8&t=9540

    „As I recently wrote: The CFR calls on governments to direct propaganda (genuine Fake News) oan their populations! In fact, Merkel´s genicidal agenda on whites was ordered by Rothschild´s Jesuit Council on Foreign Relations“
    https://new.euro-med.dk/20180702-infernal-banquet-russian-bloggers-obituary-about-europe-russian-foreign-minister-europe-committing-suicide.php

    „Es [gibt] ein paar … Staaten …, die sich systematisch weigern Moslems aufzunehmen … Polen, Tschechien, Slowakei, Ungarn, Rumänien und Bulgarien … Wenn man die vertraglichen Hintergründe kennt, weiß man, warum. … Israel hat ein Wasserproblem, und dieses Wasserproblem – dieses angebliche Wasserproblem – führt dazu, dass man Menschen jüdischen Glaubens nach Europa wieder zurücksiedeln möchte. 6 Millionen. Kennt ihr die Zahl von irgendwoher? 6 Millionen sollen also wieder zurück nach Europa. Es sind Verträge, die nicht bekannt sind.“
    – Gabriel https://www.youtube.com/watch?v=-zmY_xXnbu8&t=2h53m31s

  7. Was hilft das viele Kommentieren hier? Die Macher des „einzigartigen Experiments“ werden Kritiker ihrer Verschwörungspraxis immer als Verschwörungstheoretiker diffamieren. Dies ohne rot im Gesicht zu werden, denn es geht für sie um alles oder nichts. Es sieht momentan leider auch so aus, dass die Praktiker gewinnen, ganz einfach weil sie die Machthaber sind. Guatave leBon hat das schon vor über 100 Jahren beschrieben. Seine Psychologie der Massen gilt heute noch.

    Hier geäusserte Kastrations- und Standgerichtswünsche bleiben mehr oder weniger fromm und letztlich wirkungslos.
    Mehr noch, gerade vor Gericht ist man und auch frau heute mehr denn je in Richter´s , lediglich auf hoher See vielleicht in Gottes Hand.

    In Deutschland leben inzwischen sehr viele Menschen von der Steuer. „Der“ Steuerzahler , als stehender Begriff allenthalben verwendet, zeigt das unausweichliche Desaster an. Am Ende wird einer mit seiner zu bezahlenden Steuer den Staat finanzieren müssen. Zu dumm, wenn der noch schnell auswandert! Aber auch, sollte er vorher noch enteignet werden verfrühstücken die Beamten und Politiker zügig das ihm weggenommene Vermögen. Bis dahin freuen sich die einfältigen Deutschen über sprudelnde Steuereinnahmen, glauben, dass sie bei der Umverteilung gerecht profitieren werden und fiebern dem nächsten Fußballereignis entgegen.

    Hauptsache „Wir“… haben Kriege voll zu verantworten , die dritte Welt ausgebeutet, die Umwelt vergiftet usw. Damit bin ich und sind Sie, als Empfänger(in) solcher Nachrichten automatisch im Boot. Natürlich nicht im Migrantenboot auf dem Mittelmeer, sondern im Schuldboot ohne Gnade nach Alcatraz .

    Wehren wir uns doch gegen dieses „Wir“! Das klingt natürlich paradox. Gemeint ist, nicht mehr diese psychologisch geschickte alternativlose Einlullung zu akzeptieren.

  8. Diese perverse Kröte von J****merkel gehört sofort auf offener Straße h**********.Warum noch die Mühe machen sie nach Sibirien zu verfrachten. Wir müssen sofort handeln,sonst ist alles zu spät.


  9. Warum wählen Leute noch CDU und CSU?
    Ist der Intelligenzquotient dieses Multikulti-Volkes
    bereits auf 80 abgesunken?

    • Es ist sogar noch schlimmer…
      Die Parteien haben sich durch Kohl und Genschers Friedensverzicht 1990 das VerWIGeb unter den Nagel gerissen. Hinter der demokratischen Fassade wurde ein System installiert, in dem völlig andere Regeln gelten als die des Grundgesetzes. Das System ist undemokratisch und korrupt, es missbraucht die Macht und betrügt die Bürger skrupellos.”In der ganzheitlichen Biologie nennt man dies übrigens ein „System symbiotisch verschränkter Parasiten zur optimierten Ausbeutung ein und desselben Wirtes“

      • Symbiotisch verschrränkte Parasiten zur Ausbeutung ein und desselben Wirtes …
        Fragt mal Selbständige, Leiharbeiter, Landwirte, Mieter in Großstädten, Lehrer, die während der großen Ferien entlassen werden, GEZ-Verweigerer, … … … …
        Und oben drüber hängt zusätzlich das Schwert der FEINDSTAATENKLAUSEL !

    • Leider NEIN!
      Er liegt schon weit darunter. Ansonsten macht selbst das nicht viel aus, denn die Mehrheilt träumt seelig im Wachkoma vor sich hin!

  10. Alle kastrieren die hier ankommen und das Smartphone wegnehmen und ich bin zu 100% sicher, dass keine weiteren mehr eintreffen werden.

  11. Die Kanzlerin hat schon immer alles mögliche für Industrie und Kapital (einseitig) gemacht, zu Lasten des Volkes.
    Die Zuwander-Invasion dient hauptsächlich drei Zielen:
    a, sie beschert Industrie und Gewerbe(nahezu alle Branchen) zig Milliarden Umsätze und Gewinne
    b, sie sollen Deutschland und Europe destabilisieren um den Eliten den Weg für ihre Ziele einer „Neuen Welt Ordnung“ zu erreichen.
    c, zusätzlich eignet sich die Zuwanderung zum Drücken von Arbeitslöhnen (egal, ob diese geeignet sind oder nicht!)

    • Nein, a bis c sind falsch. Es dient dem „sich gut fühlen, weil man das richtige macht“ – der persönlichen eitelkeit, weiter nichts.
      a ist schöner Nebenerfolg
      b man will eine stabile NWO keine instabile
      c die sind unqualifiziert, da ist nichts mit drücken

      In jedem Fall läuft der Gutmensch/Krisengewinnler Gefahr, dass die Tochter vergewaltigt, der Sohn gemessert wird.

  12. Ja, wir werden von dieser unserer Regierung total verarscht und die machen sich daraus noch einen Spass, arme deutsche Rentner Pfandflaschen sammeln zu sehen. Ich habe mal überschlagen, dass der Irrsinn mit der verfluchten Aufnahme von Asylforderern Aller, mit anschliessender Integrgration, wohlwissend, dass diese Kreaturen wegen der 40 000 Jahr divergierenden Evolution ( in die falsche Richtung) uns jetzt schon 50 Milliarden Euro kostet mit steigender Tendenz. Und damit diesen elenden Kreaturen mit denen nichts anzufangen ist (die werden niemals zu einem Facharbeiter aufsteigen konnen) weiter ihr angenehmes Leben möglichst lange geniessen können, werden sie besser ärztlich versorgt als die Arbeiter die für sie knüppeln müssen, damit sie Zeit und Musse haben, permanent zu kopulieren und ihre Rassen auch in unserem Lande exponentiell zu vermehren. Uns steht eine Zukunft bevor, wie die der Rothäute in den USA (Einsperren in Arbeitsreservate, damit die Asylforderer sich hemmungslos vermehren können) und
    auch noch ihre Verwandtenblase nachziehen können!! Armes, überbevölkertes Deutschland, Du wirst an Deiner Regierung zerbrechen, aber selbst Schuld Du hast sie gewählt!!!

    • Ich habe gerade eben noch herausgefunden, daß sogar der Verfassungsschutz NRW/Düsseldorf in internationalen Auskunfteien als FIRMA aufgeführt ist.

      Hier mein Musterbrief:

      Frage an die Behörde, ob sie überhaupt noch hoheitliche Befugnisse nachweisen kann

      Betreff: Dürfen private Unternehmen Hoheitsakte vornehmen und Steuern erheben?

      Sehr geehrte Damen und Herren,

      ich bin bei der Handelsregister-Firma Bisnode (Dun & Bradstreet) über eine Eintragung gestolpert, wo offensichtlich auch die Stadt __________ mit allen Behörden als „private company“ geführt wird und eine D-U-N-S® Nummer hat, deren Bedeutung dem Bürger nicht klar ist. Auf dem Gebiet des Bundes gibt es die deutsche Firma von Dun & Bradstreet: Bisnode D&B Deutschland GmbH, die mit ihrer Webseite http://upik.de Einblick in die in deren Handelsregister aufgeführten Firmen gibt.

      D-U-N-S, steht für Data Universal Numbering System or D-U-N-S® Number.

      http://www.dnb.com/duns-number/what-is-duns.html

      Daher hätte ich gern eine ausführliche Stellungnahme, warum bis hin zu Gerichten sämtliche Behörden als private Gesellschaften geführt werden.

      Es versteht sich von selbst, dass private Unternehmen keine Hoheitsakte vornehmen können und insbesondere wohl auch keine Steuern erheben dürfen.

      Hier herrscht eine große Verunsicherung, die einer schnellen Klärung bedarf.

      Trifft es zu, dass der Bürgermeister von __________ in einem internationalen Firmenregister aufgeführt ist?

      Es werden nur Gewerbebetriebe bei Bisnode (Dun & Bradstreet) gelistet. Ist die Stadt _________ also eine Firma?

      Darf eine Firma Steuern erheben?

      Wussten Sie bereits vorher von diesen Informationen?

      Mit freundlichen Grüßen

  13. Wieso Verwunderung ? Merkel setzt nur den UN – Migrationsplan um, über den jetzt überall in den Medien diskutiert wird und der im Dzember unterzeichnet wird. Sie hat die Umsetzung einfach schon vorgezogen……..eigemmächtiges Handeln, nennt man sowas. Aber das war ja in der Vergangenheit mit allen ihren Handlungen nicht anders.

  14. …alter Hut, wird schon über ein Jahr praktiziert.
    Abkommen Deutschland mit Türkei!
    Für jeden Flüchtling der aus der Türkei in Griechenland ankommt kann Griechenland diese in die Türkei abschieben, im Gegenzug darf die Türkei die gleiche zahl nach Deutschland weiter leiten. Was aber das Deutsche Volk auch nicht weiß, die Türkei bestimmt wehr nach Deutschland abgeschoben wird; in erster Reihe
    ALTE und KRANKE Flüchtlinge!!!

  15. Griechenland und die Türkei – waschechte Bakschisch-Staaten – Geldscheine als ‚Ausweisersatz‘. Die sind doch voll korrupt da unten !

    • Ist es nicht korrupt gegen den Willen der Mehrheit der deutschen Bevölkerung Millionen Invasoren illegal einreisen zu lassen und die Kosten für diesen von langer Hand geplanten Genozid auch noch auf die Auszurottenden abzuwälzen? Die Korruption in der BRiD wird schlicht und ergreifend einfach nur besser verschleiert und ist an Perversion nicht mehr zu überbieten …

  16. Die Durchrassung der Deutschen mit Kanaken und Niggern ist von der BRD-Junta GEWOLLT!
    Ist das denn so schwer zu verstehen?

  17. Aber die ehrlichen Super-Politiker die doch immer nur zum Wohle des Volkes antreten erzählen doch treuherzig dass am Tag keine 5 Migranten ankommen, gell? ich behaupte weil man keinerlei Massen antrampeln sieht, dass die nicht nur mit dem Flieger sondern mit 60 EU-Kriegsschiffen, Per Auto, Bahn Bus usw. anrollen, gell?
    Bis Weihnachten könnten die bestellten 25 Millionen Neger da sein, was?

    • …. und dann kann das Abschlachten der „DEUTSCH“ und das Enteignen der Häuser und Grundstücke und sonstigem Vermögen richtig losgehen. Es finden ja schon jetzt 50 000 Zwangsversteigerungen jährlich statt, weil das ein riesiges Geschäft für die hochkriminelle BRiD-Junta und die Banken ist.
      Da nicht zu erwarten ist, dass die „DEUTSCH“ erkennen, d.h. die PERSONALausweisbesitzer nach dem immer noch, trotz Alliiertenverbotes, angewendeten Reichsbürgergesetz 1934/35 von Adolf Hitler Juristische Personen sind, wird sich nichts ändern. (Jur. Pers. = Sache = recht- und staatenlos). Die Plünderung der Sozialsysteme durch die Asylbetrüger, im Schutz der kriminellen BRiD-Junta, wird sehr schnell zum Kollaps führen und dann werden sich MehrKills Fachkräfte sich selbst bedienen. Haltet aus, Ihr werdet es bald selbst erleben.

  18. Mindestens bereits seit Sommer 2016 wurden „Flüchtlinge“ per Flugzeug nach Deutschland gebracht… und zwar am späten Abend und in der Nacht (so das Bodenpersonal am Münchner Flughafen). Dafür wurde offenbar auch das Nachtflugverbot teilweise aufgehoben.
    Kleine statistische Rechnung gefällig: 5 Flugzeuge x 150 Flüchtlinge = 750 Leute / Nacht x 1000 Tage = 750.000 Sozialhilfetouristen allein am Flughafen München! Also etwas mehr als die Zahlen im Bericht.

      • In Dortmund landen auch mehrere Flugzeuge an min. 3 Nächten pro Woche. Natürlich entgegen des Nachtflugverbots.
        Da hier Nachtflugverbot von 22-6 Uhr herrscht und max. bis 23 Uhr gelandet werden darf, fällt es dem „aufgewachten“ Bürger auf, wenn um 3 Uhr ein Flugzeug landet. Vor 2015 ein Ding dr Unmöglichkeit.
        Aussagen von Mitarbeitern eines Sicherheitsdienstes, die die Ankunft des nachts begleiten, bestätigen die Feststellungen.
        Ich gehe von einem Invasionsaufgebot von inzwischen ca. 7-10 Mio. Dachpappen und Ölaugen aus. Also seit 2015 eingedrungen.
        Anders sind die derzeitigen Straßenbilder nicht zu erklären.

      • @ Harald

        Seit 2016 wird verstärkt der Flughafen Hahn angeflogen. Die Busse zur Verteilung in der gesamten BRD stehen bereit.
        Da es sich um illegale Einreisen und Passvergehen handelt, ist ein couragierter Staatsanwalt gefordert. Nach kurzer Observation des Flugplatzes sollte geklärt werden, wer sowohl die Flüge als auch die Bustransfers bezahlt. Natürlich unter Stilllegung der Flugzeuge und Busse. Genau das Ergebnis sollte die AfD dann thematisieren.

        Dabei sollten alle „Bezahler“ für lange Zeit eingeknastet werden

        Die letzten Gutmenschen und Bahnhofklatscher werden dann hoffentlich ihre Meinung ändern und die AfD unterstützen.

        Reda: Euer CAPZCHA ist nervig. nach30 Versuchen immer nur Verkehrsschilder und Busse….

    • In Leipzig sollen auch, jede Nacht, Flugzeuge mit diesen HERRSCHAFTEN landen. In Köln wohl auch. Aber, es gibt hier noch, leider, genug Dumpfbacken und Schlafschafe die einfach nichts wissen wollen. Ja, die einfach alles, was nicht in ihr Schema paßt, beiseite schieben, ignorieren mit dem Satz: „Das interessiert micht nicht“ und „wir können ja nichts machen.“ Hörte ich gestern erst wieder von einem Handwerksmeister, auch bezüglich dieser langen Trockenheit und unwahrscheinlichen Hitze. Da steckt ja auch mehr dahinter!
      Und, was nicht in der Glotze kommt, kann in den Augen vieler ja nicht stimmen.

      • Ich könnte mir die Haare raufen über die Dummheit meiner Landsleute. Seit Jahren versuche ich immer wieder in meinem grossen Bekannten und Kundenkreis die ganze Wahrheit über diese Verbrecher in Amt und Würden zu erklären. Es sind meistens immer wieder dieselben Sprüche… was sollen wir denn machen… wir haben doch keine… u.s.w. Mann oh Mann, die lassen sich abschlachten und bezahlen noch dafür.
        Napoleon hatte Recht als er feststellte „es gibt kein leichtgläubigeres Volk als die Deutschen, sie verherrlichen ihre Peiniger und peinigen ihre Gönner“.
        Was für eine Brut!!!!!!

      • Findet man wirklich noch den Waaahrheitsgehalt in der „Glotze…“???

        Wer einen eigenen Garten hat, genießt die Blumen, das angepflanzte Gemüse und erfreut sich mit „Kreuzschmerzen“ am Abend in der untergehenden Sonne zu sitzen und sein Tagewerk im Garten zu genießen.
        Für manche dieser Leute ist dieses ihr Paradies – was ihnen unbedingt zu gönnen ist!!! Wird das auch ihre Zukunft sein…?
        Denken diese Leute wirklich, dass es so bleiben wird???

  19. „Immer mehr mittellose „Schutzsuchende“, die auf ihrer beschwerlichen Flucht zwar stets ihre Ausweisdokumente, jedoch nie das iPhone verlieren, reisen bequem per Linienflug in die BRD ein. Das ergab eine Anfrage des AfD-Abgeordneten Leif-Erik Holm. Die Bundesregierung ist mal wieder völlig ahnungslos. […]“

    Die Bundesregierung gibt sich mal wieder ahnungslos?! Polizisten WISSEN, dass Kriminelle bei Verhören „von nichts wissen“, bei den Kriminellen der Bundesregierung ist das nicht anders.

    Wenn Leugnen nicht mehr hilft, dann ist man eben ahnungslos! Ganz normales Verhalten für Kriminelle!

  20. Alles kein Problem, wir sind ja alle so wahnsinnig reich, wir können den Rest der Welt mit durchfüttern. Deutsche sammeln Pfandflaschen und denen wird alles hinterhergeworfen.

    • Diese Kanzlerin gehört vor Gericht gestellt, gemeinsam mit ihren Mittätern! Sie gibt ständig vor – Im Namen des Volkes zu handeln!, – dass sie gleichzeitig gnadenlos zerstört!, – oder verhältt sich ignorant als „ahnungslos“ – wo sie doch die „mächtigste Frau“ ist! Sie alimentiert – alles Fremde – ihre Invasion – ihre Söldner – die unaufhörliche Krimminalität gegen uns!, während die Bürger unberechenbar „ihrer fremden Gewalt“ – ausgeliefert sind – und bleiben müssen! Sie importiert Gefahr – die der Deutsche bezahlt, während diese gleichzeitig – tot gespart werden!. Merkel ist der Galgen der EU! Eine einzige böse Katastrophe ist diese Bundesregierung mit ihren abartigen Zielen – den gesunden Lebenshahn – immer weiter zudrehen, erschöpft sie unser Leben immer mehr in menschenverachtende Not – Städte verkommen!, Rentner hungern!, Kinder wachsen in immer mehr Armut und ohne Bildung auf!, Deutschland verschachert in Lohnsklaverei!, unser Gesundheissystem, einzig für Ausländer „ein Segen,“ für arbeitende deutsche Kassenpatienten gilt – die Würde kostet!, und so geht es weiter bis zum Nimmerleinstag….dem „Asyl-Fachkräfte-Taugenichts-Migranten“ pudert man seine Willkommenskultur, hätschelt ihn in seine Opferolle…. „Flüchtling,“der fordernde…inklusive aller seiner mitgebrachten Scheußlichkeiten, dafür noch „politischen Schutz“ erhält!, was für ein eindeutiger kranker Scheiß.
      Und jeder der dagegen – mit gesundem Menschenverstand ist, – wird absichtlich politisch in Rechtsextremismus hinein diffamiert. – Merkel und Konsorten ab nach Russland!, ins Arbeitslager mit der „Nebenwirkung“ – ihre flüchtenden Schlächter – gleich mitzunehmen, nach 10 Jahren bei Wasser und Brot – dürfen sie dann nach Syrien, afghanistan und Afrika flüchten – pro Asyl!

Kommentar schreiben

Bitte gib Deinen Kommentar ein
Bitte gib Deinen Namen hier ein