Andreas Clauss war Autor, Unternehmer und Vorstand der „Novertis Stiftung“ aus Berlin. Mit seinen zahlreichen Vorträgen über Recht und Gesetz, die BRD und das gesamte System öffnete er zahlreichen Menschen die Augen. Viele dürften bereits über sein wohl bekanntestes Werk Das Deutschland Protokoll II gestolpert sein. Einen besonders interessanten Vortrag zum Thema „Geld und Recht“ hielt er im Jahre 2009 auf der Anti-Zensur-Konferenz (AZK) in der Schweiz.

Im Jahre 2016 ist Andreas Clauss aufgrund einer Krebserkrankung viel zu früh von uns gegangen. Was bleibt, sind seine Vorträge, die für jeden eigenständig denkenden Menschen eine Bereicherung sind.

Keinen Beitrag mehr verpassen: Jetzt AnonymousNews auf VKontakte abonnieren!

11 Kommentare

  1. Wie schrieb schon der Apostel Petrus? Nachdem er einen geschichtlichen Rückblick zur Sintflut und Sodom und Gomorra gehalten hatte, schrieb er: „Gott weiß Menschen von Gottergebenheit aus der Prüfung zu befreien, Ungerechte aber für den Tag des Gerichts zu ihrer Abschneidung aufzubehalten …“. In media res: Die größten Lumpen werden im bald stattfindenden Gericht Gottes „abgeschnitten“, also endgültig vernichtet werden. Was für eine Befreiung das sein wird!

  2. Der Kapitalismus hat mit „Demokratie“ nichts am Hut, logisch, oder???
    Bei der „westlichen Wertegemeinschaft“ handelt es sich objektiv vielmehr um eine oligarche Plutokratie unter Hegemonie Anglo-Amerikas (wobei diese alte Allianz gerade zerbricht)!

  3. Codex Alimentares, endet im dem Moment, wo das Inkasso Unternehmen,
    seine Exekutiv Stellvertreter, seitlich der Straßen, in die Büsche schickt, um
    für fiktive Sünden, verfälschter Geschwindigkeitsmessungen, den OWIG
    Wegeszoll, im Namen des Geschäftsmodel, bedrohend unter Darbietung
    äußerster Gewaltbereitschaft, einzufordern. Damit der Autakie mittelbar
    durch entwickeln einer „Schuldverschreibung“ zu einem Sachverhalt, in
    Phasen: 1./15€-2./48€ 3./108€ in deren Erzwingungshaft, ein Ende bereitet.
    Gemeint sind nicht die Raser über 20 Km/h Differenz, , die sollen nachdenken.
    Sondern betrogene Klienten, die mit 6 – 10 Km/h zu Buche schlagen.

  4. Es sterben in letzter Zeit auffällig viele deutsche und europäische „Kritiker“
    ziemlich unerwartet an Krebs und anderen Krankheiten,- oder „Unfällen“!!!
    Ebenso auffällig ist, dass diese plötzlich Verstorbenen allesamt die „Politik“
    von Linken,- Sozie- und Grünkommunisten kritisiert oder angeprangert haben!!!
    Werden diese kommunistischen Mörder direkt aus diesen Parteien rekrutiert???
    Diese Zusammenhänge sollten endlich mal publik gemacht werden!!!

    • Dann empfehlen Sie mal der ARD / ZDF, dafür eine Reportage zu senden.
      1. kommt keine 2. konzentrieren sich Fachkräfte an Ihrem Wohnsitz
      3. können Sie alle Woche Ihre Bremsleitungen am Auto prüfen!
      Die Bremsleitungen bei Jürgen Möllemann, waren zwar in Ordnung.
      Leider war sein Hobby das Fallschirmspringen, der Idealfall für
      Sabotage Zwecke.

  5. Es ist sehr bemerkenswert, daß Leute mit Durchblick sehr früh sterben, aber Systemlinge uralt werden. Ein Schelm der böses dabei denkt.

  6. Um das superlange Video auf ein/zwei Sätze zu bringen:
    „Erst wenn der letzte Baum gefällt,
    der letzte Fluß vergiftet,
    der letzte Fisch gefangen,
    werdet Ihr feststellen, daß man Geld nicht essen kann.“
    Weissagung der Cree
    Es gab mal ein Politiker, der 12 Jahre regierte, der das alles beherzigt hat, z.B. Goldwährung abgesetzt und die deutsche Arbeitsleistung als eigene Währung eingesetzte, der hatte plötzlich die ganze Welt gegen sich!

  7. Gerade schreibe ich noch was zu Soros scheinbar ewigem Leben, da muss ich schon wieder über den viel zu frühen Tod eines anständigen und ehrlichen Bürgers lesen. Von ihm wusste ich noch gar nichts. Danke für den Hinweis.

    • Tja, merkwürdig, dass die sog. „Eliten“ meist steinalt werden.
      Da kriegt keiner Krebs oder Kreislauferkrankungen.
      Woher kommt das nur???

      Wird da vielleicht in beide Richtungen nachgeholfen?
      Hier mit guter Ernährung und Medizin, die tatsächlich hilft und dort mit dem genauen Gegenteil?
      ….grübel….

Kommentar schreiben

Bitte gib Deinen Kommentar ein
Bitte gib Deinen Namen hier ein