Links-Grüne Politverbrecher verabscheuen einerseits alles Deutsche und wollen unser Land und unser Volk abschaffen. Andererseits jedoch können sie gar nicht schnell genug massenhaft Ausländer zu Deutschen machen – auf dem Papier natürlich nur. In den vergangenen 17 Jahren bekamen mehr als 2,2 Millionen Fremde die Deutsche Staatsbürgerschaft geschenkt.

1999 wurde unter der rot-grünen Koalition von Gerhard Schröder das Staatsangehörigkeitsrecht reformiert und zwar so, dass das Abstammungsprinzip weitestgehend aufgehoben wurde. Scheinheilig postulierte man, das Entstehen von Mehrstaatigkeit vermeiden und nur in Ausnahmefällen zulassen zu wollen.

Und wie bei so vielen linken Ideen, war auch das nur ein frommer Wunsch und wurde durch die Wirklichkeit widerlegt.

Seit dem Jahr 2000: Mehr als 2.200.000 neue „Deutsche“

Von 2000 bis Ende 2017 erhielten 2.204.011 Ausländer die bundesdeutsche Staatsbürgerschaft, sind also in linker Diktion „Deutsche“. Als solche werden sie auch in den Statistiken geführt: von der Sozialhilfestatistik bis zur Kriminalitätsstatistik. Von diesen mehr als zwei Millionen behalten inzwischen 61,4 Prozent ihre angestammte Staatsangehörigkeit – von wegen „Deutsche“.

Das letzte Protokoll
Buchtipp zum Thema: „Das letzte Protokoll“

Doppelstaatsbürger: Steigerung durch 1,5 Millionen „Schutzsuchende“ erwartet

Sozialforscher des Europäischen Migrationsnetzwerkes (EMN) gehen davon aus, dass diese Quote noch steigen wird. Die 1,5 Millionen „Schutzsuchenden“ werden in sechs bis acht Jahren die deutsche Staatsbürgerschaft erhalten (und Wahlergebnisse merklich beeinflussen!), weil unser Staat einen Rechtsanspruch auf eine Einbürgerung bei legalem Aufenthalt nach dieser Zeit vorsieht. Mehrere Studien belegen ein besonders großes Einbürgerungsinteresse unter „Flüchtlingen“.

Abgesehen davon hatte die rot-grüne Koalition beschlossen, dass ausländische Kinder mit der Geburt neben dem Pass der Eltern auch den deutschen erhalten, wenn mindestens ein Elternteil seit acht Jahren legal hier lebt. Und Angela Merkel setzte noch eins drauf: Bis 2014 mussten sich diese Ausländer mit spätestens 23 Jahren für ein Land entscheiden. Vor vier Jahren wurde diese Optionspflicht abgeschafft.

So schaffen sich die Eliten still und heimlich ein neues Volk. Dumm aus der Wäsche werden am Ende nur „diejenigen, die schon länger hier leben“ schauen.

Keinen Beitrag mehr verpassen: Jetzt AnonymousNews auf VKontakte abonnieren!

64 Kommentare

  1. Ich bin so beleidigt weil mein Vater Deutscher ist und ich kann nicht die deutche Staatsangehörigkeit bekommen.
    Es gibt ein Gesetz die sagt die kinder von unehe Eltern haben doch keinen Recht um die deutche Staatsangehörigkeit zu bekommen.

  2. Und für die meißten Deutschen wohl noch nicht erkennbar hat man zur Durchsetzung finsterer Pläne der „Befriedung Deutschlands“ im politischen Unverstand, Wahnsinn oder skrupellosen Kalkül wieder Ideologen, Führer u. Fumktionäre, inzwischen die gut formierte Brut einer einst verdammten deutsche Elite in die Regierungsarbeit Deutschlands einbezogen und mit Freiheiten und Vollmachten ausgestattet, die noch vor wenigen Jahrzehnten zum Verderbnis zehntausender Deutscher und anderer Bürger wurde und erst durch den geschlossenen Widerstand europäischer Völker und im „Nürnberger Kriegsverbrecher- Prozess“ aufgedeckt und gestoppt werden konnte.

  3. Wenn 25 Millionen bestellte Neger von der Merkel daherkommen, dann bekommt sie aber viele Stimmen bei der Wahl, obwohl sie noch nix deutsch können, gell?

  4. @mao.c.stunk Zitat. Wir haben bereits eine gültige Verfassung,
    die von 1871 bzw. der einzelnen (26) Bundesstaaten des Kaiser Reiches. Die angebliche Verfassung von 1871 ist keine Verfassung sondern nur eine Verordnung vom Kaiser. Eine Verfassung gibt sich das Volk und nicht auf Anordnung vom Kaiser. Im übrigen teile ich Ihre Meinung nicht, es ist lächerlich was Sie da behaupten.

    • Die angebliche Verfassung von 1871 ist ein Verfassungsvertrag zwischen den 26 Einzelstaaten. Dieser Vertrag wurde von den Souverainen der Einzelstaaten ratifiziert und hat somit Verfassungsrang. Jedoch können die jeweilligen Staatszugehörigen sich nicht auf den Verfassungsvertrag sondern nur auf die Verfassungen der Einzelstaaten berufen. Mit dem Kaiser hat das nur insofern zu tun als das Dieser duch diesen Verfassungsvertrag zum gesamthandlichen Vertreter im Aussenverhältniss, neben weiteren Souveraintätsübertragungen wie z. B. Kriegsrecht, der Einzelstasaten berufen wird. Sorry, aber leider wird immer alles komplizierter je genauer man hin schaut.

  5. Hat eigentlich keiner von euch von dem Coudenhove-Kalergi Plan gehoert, fuer den Frau Merkel vor 2 Jahren den Orden verliehen bekommen hat? Dies ist ein sehr alter Plan, der jetzt voll umgesetzt wird. Das Ziel ist, die deutsche Rasse ein fuer allemal zu vernichten, indem man sie zwingt, ihre Gene mit Schwarzen zu mischen. Dies kann nie wieder rueckgaengig gemacht werden.
    Dann gab es noch den Kaufmann plan, den Morgenthau Plan, und der andere faellt mir grad nicht ein. Auf jeden Fall sind dies alle Plaene der „Eliten“ da man das richtige Wort nicht sagen darf, da man sonst eingesperrt wird. So sieht es jetzt aus. Lest um Himmels willen „Die Protokolle der Weisen von Zion“. Da steht alles drin.

  6. Ich lebte in Deutschland fast 25 Jahre mit meinem deutschen Ehemann ( Spätaussiedler) und wollte auch deutsche Staatsangehörigkeit haben. Das einzige was ich bekam, war die Antwort, dass ich meine eingeborene Angehörigkeit abgeben muss. Das habe ich nicht machen wollen und lebe jetzt in Polen. Ich bin sicher, ich habe die richtige Entscheidung getroffen. Ich bedauere jedoch um das schöne Deutschland. Gibt bitte nicht auf, kämpft gegen das Regim der Merkel, sonst werdet ihr bald nicht mehr da sein.

  7. Viele haben hier ja eh bereits Ahnung…..also BRiD Besatzer- und Firmenkonstrukt…..da kann ich mir sparen das zu schreiben…..nur soviel:

    die neuen Nazis sind jetzt immer mehr Fremdrassige ! Das passt aber garnicht mehr zu ihrer Propaganda! XD

    Nazis=> Linksfaschisten, BRiD =>Rechtsnachfolger Weimarer Republik/3.Reich => also BRiD=NazisSystem

    sog. deutsche Staatsangehörigkeit durch Hitlers Vereinheitlichung => Nazizugehörigkeit

    Alle diese Illegalen Invasoren sind die neuen Linksfaschisten Nazis, auch Neonazis genannt XD

    „Die BRD ist nicht Rechtsnachfolger des Deutschen Reiches.“ (Urteile 2 Bvl.6/56, 2 BvF1/73, 2 BvR 373/83; BVGE 2,266 (277); 3, 288 (319ff; 5.85 (126); 6, 309, 336 und 363) =>BRD ist NICHT der Staatenbund Deutsches Reich
    Die sog. BRD ist Rechtsnachfolger der NGO ‚3.Reich‘ (=>Nazisystem) und wendet so Nazigesetze an, die verboten sind, siehe u. a. Urteil Internationaler Gerichtshof (IGH) Den Haag vom 03.02.2012 n.Chr. => BRD = Nazisystem;

  8. Die BRiD kann keine Staatsbürgerschaft verschenken – nicht mal vergeben.
    Die BRiD ist kein Staat und hat somit gar nicht die Befugnis die Staatsbürgerschaft des noch immer existierenden und rechtsfähigen – lediglich durch fortdauernde Besatzung handlungsunfähigen – Bund Deutsches Kaiserreich zu vergeben.

    Die BRiD wurde von den Besatzern erschaffen, um Deutschland auszubeuten und die Deutschen auszulöschen. Sie ist eine kriminelle Wirtschaftsverwaltungsdiktatur und wir sind nur ihre Sklaven. Immer deutlicher wird das an dem mehr und mehr zurückgehenden Versuchen, des BRiD-Regimes, seine kriminellen und verbrecherischen Machenschaften zu verbergen.
    Man macht sich kaum noch die Mühe – die Dummdeutschen halten ja eh still und lassen sich alles gefallen.

    Stimmt. 🙂

  9. Man kann keine Deutsche Staatsbürgerschaft verschenken!!! Deutscher wird oder ist man nach RuStAG

    § 1

    Deutscher ist, wer die Staatsangehörigkeit in einem Bundesstaat (§§ 3 bis 32) oder die unmittelbare Reichsangehörigkeit (§§ 33 bis 35) besitzt.
    Mit Reichsangehörigkeit ist das Kaiserreich und nicht das 3 Reich gemeint dessen Gesetze zur Zeit immer noch Teilweise Anwendung finden obwohl seit 1945 AUFGEHOBEN und VERBOTEN.
    § 2

    [1] Elsaß-Lothringen gilt im Sinne dieses Gesetzes als Bundesstaat.
    [2] Die Schutzgebiete gelten im Sinne dieses Gesetzes als Inland.

    Zweiter Abschnitt.
    Staatsangehörigkeit in einem Bundesstaate.

    § 3

    Die Staatsangehörigkeit in einem Bundesstaate wird erworben
    1. durch Geburt (§ 4),
    2. durch Legitimation (§ 5),
    3. durch Eheschließung (§ 6),
    4. für einen Deutschen durch Aufnahme (§§ 7, 14, 16),
    5. für einen Ausländer durch Einbürgerung (§§ 8 bis 16).
    Nachweis der Vorfahren bis vor 1914!!! Die Firma BRiD kann also nur Firmeninterne “ Staatsbürgerschaften“ verschenken und macht aus diesen Gutgläubigen oder Dummen Menschen, da diese BRD kein Staat ist somit STAATENLOSE und RECHTLOSE.

      • Genau, das hab ich ja auch geschrieben, kein Schwarzer, Gelber oder Roter kann seine Deutschen Vorfahren bis vor 1913 Nachweisen. Leider können dieses auch viele BRD Bürger DEUTSCH dieses nicht da zum einen die sogenannten “ Behörden “ sich weigern diesen Nachweis zu Beglaubigen, man für diese Unterlagen der Vorfahren keinen Zugriff erhält und der größte Teil dieser Menschen DEUTSCH es immer noch nicht gefressen hat wo der Hase lang läuft. Also bleiben auch sie Staatenlos! Selbst im Ungültigen GG ( 1990 wurde der Geltungsbereich aufgehoben und die Nachträgliche Wiederaufnahme verstößt gegen Gültiges Recht ) ist nachzulesen WER DEUTSCHER ist Man kann nur hoffen das diese Unwissenden endlich aufwachen und reagieren, dazu gehört aber weg von der Mainstream Presse und von Öffentlichen Rechtlichen Verarschungssendern.

    • Die Invasoren behalten aus gutem Grund mehrheitlich ihre alten Pässe. Ihnen scheint bekannt zu sein, dass die BRiD-„Staatsbürgerschaft“ nicht das Papier wert ist, auf dem sie gekritzelt ist.

    • Richtig! Sie machen aus diesen Gutgläubigen Rechtlose. Der Kaiser gezwungenermaßen im Exil. Die Abdankung auch nicht freiwillig. Das letzte Wort des Kaisers gilt.

  10. Ich sollte mal einen wirklich kompletten Aufsatz zu dem Thema schreiben…hehe…dann liest sich das auch besser.

    Fast alle Drogen sind verboten. Aber nur wenige Drogen sind so verboten, daß selbst der Konsum eine schwere Straftat darstellt und Kokain ist eine davon. Die Begründung: Kokainkonsum schädigt das Erbgut und ist somit genetischer Diebstahl, bzw. Völkermord!

    Kokain ist daher als Massenvernichtungswaffe zu verstehen, die eingesetzt werden kann, um Gesellschaften von innen zu zerstören. Und die Opfer sind nicht etwa die Konsumenten, sondern alle Menschen des Umfeldes!

    Die Rocker- und Hippiegeneration zog das Leben im Freien vor, weil die ‚Daddygeneration‘ der 50er dermaßen reines Kokain nahm, daß man es daheim nicht aushalten konnte.

    Die nannten das damals ‚Polymerase‘ und bezogen sich auf den Stoffwechsel der Kokser, der für alle diese Maleschen verantwortlich war.

    Die Muttergeneration war vielerorts medikamentenabhängig, weil sie an den Herd gebunden war und das Haus nicht verlassen konnte. Die Frauen wurden von den Männern leergesaugt und der Drang nach Emanzipation ge-gendert und einer sexuellen Revolution zugeschrieben, die vom Marketing des ‚Establishments‘ definiert und damit umgemünzt wurde.

    Früher sagte man auch: ‚Ich mag die Luft nicht, die du ausatmest‘, und bezog sich dabei auf junge Typen, die Kokain nahmen und damit in die Fußstapfen ihrer Eltern traten (Juppies). Diese Leute gehörten dem ‚Establishment‘ an, was soviel bedeutet, wie der ’schleichende Aufbau einer Kokain-Bonzen-Gesellschaft‘.

    Dieses Establishment hat auf der ganzen Welt Sextourismus betrieben und ganze Landstriche ins Elend gestürzt. Auf Srilanka lebte vor 30 Jahren eine Hundertschaft von Kindern, welche die Polymerase-Krankheit von ihren Vätern geerbt hatten und deren bloße Nähe so eine Migräne verursachte, daß selbst die eigenen Mütter sich nicht um sie kümmern konnten. Lediglich ein paar Mönche und ein paar Fischer kümmerten sich um sie. (Im Video: ‚Save a prayer‘ von Duran Duran sieht man diese Kinder und einen Teil der Anlage).

    In Südamerika gab es versteckte Dörfer im Regenwald, wo ebenfalls polymerase-kranke Kinder ihr Leben fristeten und die lediglich von einer handvoll wohltätiger Menschen betreut wurden.

    Mir fällt gerade ein, daß Hannelore Kohl das auch mal über ihren Mann gesagt hat, daß er seine ‚Ausstrahlung‘ von seinen Eltern geerbt hat und daß sie ihm das nicht nachtragen könne. Aber ich habe ihm Vorwürfe gemacht, daß er trotzdem so dreist ist und Kokain nimmt. Sie sagte, er würde dann nach oben in sein kleines Zimmer gehen. Nur manchmal würde er sie dann in den Wahnsinn treiben, mit seiner Unart und die ärztlichen Behandlungen würden auch etwas helfen.

    Mich hat das alles total in den Wahnsinn getrieben und ich würde gottwerweisswas tun, um alles Kokain schlagartig zu vernichten!

    Adam sagte damals (mein Vater), daß selbst wenn ich alle Plantagen zerstören würde, die Mafia noch für mindestens 50 Jahre Stoff hätte. Die Skandinavische Connection bunkert das Zeug schon seit Jahrzehnten und sitzt auf soviel Kokain, daß man die Kokainfamilien nur schwer zerschlagen könne.

    Es ist ein Trauerspiel. Eigentlich total ekelig:

    Die Frage, ob eine Vermischung der menschlichen Rassen, genetischem Diebstahl gleichkommt, hing noch nie von der Rasse ab, sondern von der ‚Reinheit der Rasse‘ und damit von der Frage, ob wir weiterhin zulassen, daß unsere Kinder neben Eidechsen auf der Schulbank sitzen und unsere Frauen eine Eidechse im Büro sitzen haben oder Du eine Eidechse als Nachbarn, Freund oder Kollegen dulden würdest!

    Von daher sehe ich es gerne, daß viele Afrikaner und andere Südländer, gut und sauber riechen, gut gekleidet sind und eine frohe Anmut besitzen, die sich nicht zu verstecken braucht.

    • Pablo Escobar hatte es sich zur Zierde gemacht, mit verstoßenen Kinder auf seiner Farm zu spielen und mit denen Motorrad zu fahren, damit sie etwas Freude haben.

      Die andere Seite von ihm war aber, daß er zig Millionen mit Kokain verdient hat und somit zum Establishment gehörte.

      Als man die homogenisierende Wirkung von LSD entdeckt hatte (CIA und Co.) wurden die Hippies mit dieser leicht einzunehmenden Droge überschwemmt.

      Der Verlust der Tugend und die scheinbare Immunität gegen die Polymerase der Kokser, sorgten nun dafür, daß Kokain ’salonfähig‘ wurde und das ist der Grund, warum sich die Kiddies vor der Diskothek oder dem Kino Kokain kaufen können. Ein Milliardengrab und keiner tut was dagegen, weil inzwischen alle mit drin hängen (erpressbar geworden sind) oder mitverdienen.

  11. Ächts, na da sind wir Deutsche, ja noch mal mit einem blauen Auge davon gekommen.
    Wir haben zum Glück, keine Einbürgerungsurkunde von der Beute Republik hätte gern
    deutsch. 😉

  12. Mein Mann ist über 40 Jahre in der BRD und fast genauso lange ein ausgezeichneter Steuerzahler, will heißen er kassiert den Staat nicht ab so wie die Millionen die jetzt das Land überschwemmen.
    Er wollte nun gerne, da bald Rentner, die deutsche Staatsangehörigkeit. Die schmeißen ihm aber nur Knüppel zwischen die Beine, einmal soll er einen handgeschriebenen Lebenslauf abgeben nachdem er schon einen computergeschriebenen abgegeben hat. Nun soll er, da er seine Staatsbürgerschaft behalten wollte, die Gründe dafür angeben. Da er, wenn er seinen Paß abgibt, in seiner Heimat nicht erben kann, muß er zwangsläufig auf sein Erbe verzichten, wenn er seine Staatsbürgerschaft aufgibt.
    Nun frage ich mich, die Millionen Kuffnucken denen der deutsche Paß hinterhergeschmissen wird, müssen die auch auf ihre angestammte Staatsbürgerschat verzichten, ach ich vergaß, die haben ja gar keinen Paß mehr, ist wohl unterwegs verloren gegangen, aber Hauptsache das Smartphone ist noch da. Nein, es wird Zeit, daß wir diesem Ausbeutersystem den Garaus machen, denn wir werden momentan nur von Verbrechern regiert.

    • Top 🔝 den garaus machen! Wir werden als Deutsches Volk gegenüber der Welt mit unserer Staats -???- Bürgerschaft als Deutsch geb. – Diskriminierend will auch eine zweite andere haben. Weitere Fragen warum haben wir überhaupt noch Staatsbürgerschaften???

    • Vordergründig ist das logisch, da er ja den „Rechtsraum“, welcher ja gar keiner ist, da illegal, verlässt. Also kann er ja augenscheinlich nicht nur die „Pflichten“ aufgeben, sondern muss auch die Rechte (Annehmlichkeiten) aufgeben.
      Das ist wohl die kranke Logik, die die Mitarbeiter der Ausländerbehörde befallen hat.
      Aber: Da das ganze Firmenkonstrukt „BRD GmbH“ illegal ist, uns dies aber nie gesagt wurde, liegt hier m.E. massive Täuschung im Rechtsverkehr vor, denn:
      Ein jeder hat das Recht auf eine echte Staatsbürgerschaft bzw. niemandem darf diese entzogen werden!

      Dies ist mit den Deutschen aber gemacht worden, angeblich schon unter Hitler! Und unsere Saubermänner und Sauberfrauen haben sich dieser Gesetze weiterhin bedient bzw. haben die noch weiter ausgebaut.
      Lt. (Adreas Clauss) Zuletzt wohl unser Strahlekanzler Gerhard Schröder (und seine Gehilfen), so Clauss.
      Da die Gehilfen in den Schreibstuben auch nur Need-To-Know- Wissen besitzen, kennen sie diese vielen Feinheiten nicht. (Ich natürlich auch nicht, bin ja auch nur ein Amateur). Aber die Dienststellenleiter wissen in der Regel sehr wohl, wie die allgemeine Rechtslage ist und haben eigentlich die Pflicht zur Beratung bzw. zum Bedienen der Klienten!
      Es wurden ja Empfehlungsschreiben an die Bediensteten ausgeteilt, auf denen steht, wie sie mit solchen Bürgern umgehen sollen.

      Wohlgemerkt nur Empfehlungen, da d i e sich hüten, rechtswidrige Anweisungen zu erteilen, für die diese dann haftbar wären.
      Die Taktik: Abwimmeln, mürbe machen und verwirren! Habe schon gelesen, dass auch falsche Staatsangehörigkeitsausweise ausgestellt wurden, so dass diese praktisch auch null und nichtig gewesen seien, die Verarschten sich aber in Sicherheit wähnten. „Deutschland“ ist da nicht gleich „Deutschland“ oder/und es kommt auf die Schreibweise an. Nur Großbuchstaben z.B. sollen nur im Zusammenhang mit einer Firma bzw. Firmenzugehörigkeit verwendet werden dürfen und so weiter. Siehe „POLIZEI“ z.B. oder dein Name in Deinem Personalausweis!
      Nachzulesen in dem Buch von Daniel Prinz: „Wenn das die Deutschen wüssten…“
      Es gibt also viele Fallen, in die man tappen kann.
      Das System ist pervers ausgeklügelt, es gilt der Uniform Commercial Code, das internationale Handelsrecht, das fast komplett von „unserem“ HGB abgekupfert wurde. Da ist Nazi-Gedankengut gut genug für die Verbrecher, dies gilt mittlerweile fast weltweit. Wir agieren innerhalb dieses künstlichen Konstruktes und werden absichtlich dumm gehalten. Wir h a b e n somit juristische Personen, die wir selbst als Treuhänder verwalten, es aber nicht merken, dabei sind wir eigentlich alle natürliche Personen, das aber hat man uns aberkannt. Das wissen wir aber nicht.
      Somit unterliegen wir alle einem ungeheuren Betrug, den es aufzudecken gilt!

      Sonst kommen wir aus dieser Falle nicht heraus und dümpeln als Sklaven herum und arbeiten und erwirtschaften alles nur für die, die uns wissentlich aussaugen! Dies soll, so wie ich gelesen habe, hauptsächlich der Vatikan sein!

      Herrlich, nicht?

    • nippe olaf:die SHAEFgesetze verboten die bezeichnung reichsbürger und nazi als schmähung.
      von den finanzverwaltungen(organisierte wirtschaftskriminalität) wird die abgabenordnung,
      die ein nazigesetz ist,immer noch angewendet.man merke: wer sich für menschenrechte einsetzt
      ist ein nazi-wer das gg und die verfassung mit füßen tritt ist ein demokrat.

      • Ja, so haben die den Spieß umgedreht: Nicht nur die Abgabenverordnun ist ein Nazi-Gesetz, sondern vieles andere auch, vor allem das Handelsrecht, das HGB!
        Es werden also lt. Andreas Clauss (Gott hab ihn selig), immer noch Nazi-Gesetze gegen uns angewendet durch Vollpfosten, die meinen, Nazis zu bekämpfen!

        Herrlichster schwarzer Humor, was?

  13. Und wenn die hundertmal einen deutschen Pass bekommen. Die sind keine Deutsche und werden niemals als solche angesehen. Ihre Wurzeln liegen in Afrika, etc, wo sie herkommen. Und sie werden dorthin zurückkehren, denn nur dort ist ihr genetisches Umfeld für sie erträglich zu finden.
    Was hier geschieht ist obszön und dient nur der Mischung der Völker gemäß den Plänen der Globalisierungsqlique. Merkl und Konsorten sind nur Marionetten, die das ausführen was ihnene befohlen wird und das ist, Deutschland zu umvolken.
    BioDeutsche steht auf zeigt eure Identität als wirkliche Deutsche, starkes deutsches Blut ,verwurzelt in unserer Heimat Deutschland. So müssen wir denen entgegen treten, stolz und erhaben, so dass die Respekt vor uns bekommen.
    Ungeachtet dessen was die Marionetten von uns verlangen, denn die wollen unseren Tod.

    • …die übrigens auch illegal sind…

      Das soll sogar das sog. „Bundesverfassungsgericht“ 2012 entschieden haben.
      Natürlich ist der Name „Verfassungsgericht“ schon eine Farce, da wir keine Verfassung haben!

    • „wegen der WAHLEN“ z. B. 2013.
      Wo „deutsch“ die Wahl hatte, zwischen Pest oder Cholera.
      Daher 70% die Urnen verschmähte, so dass die Junta zum
      Schlag ausholte, und das Land mit Genozid Gehilfen flutete.
      Wo die Junta sich damals schon drei Monate Pause, bis
      zur Selbstfindung des Kabinett gönnte, anschließend
      als erste Amtshandlung nach Jerusalem flog, um sich
      vergattern zu lassen. Sept.2017 bis April 2018, ups,
      da waren es dann rund sechs Monate Pause.
      Der Frevel fremder Mächte, der unsere deutsche Eiche brach.

    • Aber doch nicht, wenn sie immer noch traumatisiert sind. Es sind dann natürlich Straftaten „Deutscher“. Der trick bringt doppelten Erfolg. Dort abgezogen, auf unserer Seite hinzu gerechnet.

  14. Wir haben da im versifften, dahinrottenden Berlin einen Haufen als Regierung sitzen, der vom deutschen Volk scheinbar gewählt wurde, aber nichts von den Deutschen wissen will, sondern sie durch Umvolkung mit Genschrott vernichten will, der aber unser erarbeitetes Geld liebt und großzügig in alle Welt verteilt. Und die schmeißen es zum Fenster raus, weil wir Deutschen ihnen egal sind, sie nutzen es um ihre faule, poplige Verwandtschaft nachzuziehen. Da kommen Neger, Araber und Asiaten, die blöd sind wie Schifferscheiße, aber erkannt haben, dass man die dummen Deutschen (die scheinbar noch dümmer sind) verarschen kann ob als Flüchtling oder Zigeuner mit 10 Kindern die dann hier Kindergeld absahnen obwohl sie wahrscheinlich gar keine Kinder haben, aber die deutsche Regierung ist ja sowas von Blöd, die merken das gar nicht und wen es betrifft, ist ja nur das Volk, das arbeiten soll bis es umfällt. Diese Merkel verarscht uns noch, indem sie von ihren tollen Verhandlungserfolgen in Spanien labert, dass jetzt alle Asylos die von Spanien über Österreich ankommen zurückgesandt werden können, in diesem Jahr kam bisher kein Einziger über Österreich zu uns!!!Die Merkel muss sofort aus ihrem Amt entfernt werden die macht nur Blödsinn!!!

    • Die Asiaten würde ich ausklammern, da sind tatsächlich viele Intelligente dabei!
      Bei den anderen Genannten hält es sich doch sehr in Grenzen…

    • Tja, da kann ich nur sagen: „Nur die duemmsten Kaelber suchen ihre Schlaechter selber!“ Politiker zu waehlen, welche ihr eigenes Volk vertreten, anstatt Buecklinge anderer Herren sind, ist unserer Massenintelligenz leider nicht gegeben. Traurig, wo intelligente Voelker ihren politischen Dreck notfalls mit Revolutionen rausschemeissen, sind wit halt nur die deutschen Deppen.

  15. in der Bananenrepublik BRVD wird alles und jeder zu Deutsch gemacht deshalb haben diese Idioten ja auch die Ehe für jeden beschlossen. In der Irrenanstalt der BRVD und im Affenhaus ist alles möglich. Die Landeshochverräter sind ja auch die Nachfolger des Dritten Reichs von Adolf Hitler.
    Was die Staatsangehörigkeit Deutsch betrifft ist diese jene die Adolf erfunden hat ,denn deutsch ist eine Sprache. Außerdem hat es nie eine Staatsangehörigkeit Deutsch gegeben und diese hat ja nie existiert. Für blinde Schafschlafe nochmals unsere und meine Staatsangehörigkeit ist nach RUSTAG von 22 Juni 1913 die der Bundesstaaten der 26 Länder Z.B. Bayern ;Hessen , Westfalen usw. Durch Änderung von der RUSTAG zur STAG durch den Landeshochverräter Schröder in 2010 wurden wir zu staatenlosen Bewohnerin wohnhaft !!!!!!!!
    Für mich als Patrioten ist es eine Unverschämtheit jeden Zulu als deutschen zu nennen , denn Blut ist dicker als Wasser auch den fehlenden Verstand eines Negers und die fehlende Kultur lässt diese nie zu einen Germanen werden
    BBBBBBBBBBBBBASSSSSSSSSSSSSSTTTTTTTTTTTTA !!!!!!!!!!!!!

  16. Warum steht das Volk nicht auf? Alle Gewalt geht vom Volke aus, heißt es im Grundgesetz.Das wir statt einer Verfassung haben.

    • das mein Freund ist eine sehrt gute Frage. Bequemlichkeit? Gutgläubigkeit ich weißes nicht. Aber vielleicht geht es vielen einfach noch zu gut so das sie nicht wahrhaben wollen das auf uns eine Katastrophe zukommt
      Die älteren unter uns werden es nimmer erleben aber alle anderen.

      • Dick, faul und satt, so kommen mir Deutsche entgegen. Es ist ja noch genug Mc Donals und Burger King da, Fast Food ,dass das Gehirn dumpf und lahm werden lässt.
        Da wird nichts hinterfragt . Lieber voll essen und ab auf die Couch mit Cola ,Bier Ships, um noch dicker und bequemer zu werden.
        Und die Kinder und Jugendlichen werden in den Kindergärten und Schulen,sogar Universitäten gedanklich schon umvolkt ,dann geht es zukünftig schneller weiter damit.
        Die wählen dann auch später die Grünen, Linken, denn man befürwortet ja seinen eigenen Niedergang.
        Auch von der Globalisierungsqliuque mit dieser Absicht in Europa eingesetzt.
        So kann man ein Volk auch in den sicheren Tod steuern für deren Absichten der Umvolkung.

        • Du hast die Ablenkung und Schädigung der Gesundheit durch die Smartphones vergessen. Deren Schädlichkeit und die der Mobilfunkmasten und des W-Lan ist schon zigfach nachgewiesen worden!
          Und Hand auf`s Herz:

          Ich wette, auch Du bist der Smartphoneritis schon anheim gefallen…

          Außerdem denkst Du bestimmt, dass Impfen nützlich und hilfreich sei…
          Es stellt sich nur die Frage, für wen…
          Wir werden auf vielerlei Ebenen bekämpft!
          Schau auch mal nach oben in den Himmel, statt auf Dein Smartphone. Fällt Dir da was auf?

    • „Warum steht das Volk nicht auf?“

      Weil es bequemer ist, mit dem Mainstreem mitzulaufen.
      Ja nicht anecken oder Probleme im Job bekommen oder in die rechte Ecke gestellt werden.

      DASS EINIGKEIT STARK MACHT HABEN LEIDER VIELE VERGESSEN!

    • Weil das Volk schläft. Ich lese tagtäglich die Meta Nachrichten und die Kommentare der Leser. Da kann man verzweifeln, wie naiv dieses Volk ist. Die glauben allen Ernstes, was sie da lesen. Wie die Schafe, die ihrem Metzger hinterher latschen und nur blöken.

  17. Rechnet die vielen „Deutschen“ mit Mikrationshintergrund dazu und überlegt, daß die dann Wahlrecht haben, dann wird klar, wer in Zukunft Deutschland regieren wird. Es ist fünf vor Zwölf. Denkt bei der nächsten Wahl darüber nach!

  18. Mit der „Verdeutschung“ der Täter in der Kriminalitätsstatistik und den Bezügern in der Sozialhilfestatistik werden in boshafter Absicht die urdeutschen Bürger der Kriminalität und Hilflosigkeit bezichtigt! Der wahre Anteil Ausländer wird statistisch verschleiert und wer die statistischen Aussagen bezweifelt wird als Hetzer bezichtigt.

    Schöne Aussichten für die nahe Zukunft!

  19. Als RA weiß Schröder natürlich, daß er im Auftrag gehandelt hat.
    Das VerWiGe, das Vereinigte Wirtschaftsgebiet ist kein Staat. Das Vereinigte Wirtschaftsgebiet befindet sich auf dem Boden des bestehenden Deutschen Reichs (das ist offenkundig und steht auf den Seiten der Bundesregierung). Niemals können 2 Staaten, egal welcher räumlichen Ausdehnung, auf dem SELBEN Boden sein. (Staats- und Völkerrecht)
    Eine Firma kann keine Steuern erheben!
    Immer mehr Behördenangestellte gehen anonym vor und bestätigen die Nichtstaatlichkeit der BRD (DAS VEREINIGTE WIRTSCHAFTSGEBIET). Die Kommunen wären nicht mehr hoheitlich befugt das Steuerfindungsrecht zu nutzen, da die Kommunen/Städe allesamt als Firma mit Eröffnungsbilanzen in internationalen Firmenverzeichnissen gelistet sind. Nur Kapitalgesellschaften müssen eine Eröffnungsbilanz erstellen. Gewerbliche Firmen können keine Steuern erheben… Keine weiteren Fragen. Fragt eure Bürgermeister, ob er als Hauptverantwortlicher in Firmenverzeichnissen aufgeführt ist. ER WIRD NICHT ANTWORTEN, der Skandal wäre gigantisch, Millionen Steuern und Abgaben müßten erstattet werden…

  20. „Den Nutzen des Deutschen Volkes mehren…“ (Amtseid)
    Wenn „unsere“ Politiker denken, dass sie unseren Nutzen (fuer sich) mehren koennen,
    indem sie noch ein paar andere Nutzviehrassen zu uns in den Stall stellen,
    dann tun sie das auch. /;=)

    „Migrationshintergruendler“ gegen Deutsche, Ost gegen West, Alte gegen Junge,
    sexuell Perverse gegen die Familie, Arbeitende gegen Arbeitslose/prekaer Beschaeftigte und Aufstocker…

    Divide et impera heisst die Agenda der Entscheidungstraeger, welche den Doofen als „bunte Vielfalt“ und „freiheitlicher Rechtsstaat“ verkauft wird – dabei nehmen sich die Konsensverbrecher mit Hilfe ihrer „vereinten Gewaltenteilung“ jeden Tag die „Freiheit“, sich selbst ueber das Recht zu stellen!

    „Durch die Internationalisierung der Nation selber schliesslich hoert ein Volk auf,
    Herr seines eigenen Geschickes zu sein.
    Es wird zum Spielball fremder Gewalten.“

    – Adolf Hitler, Rede am 27.4.1923 in Muenchen

    Demokratentum ist Verbrechertum!

  21. Da sieht man auch, wie dümmlich diese Kokosnüsse sind, haben doch vorher ihre echten Ausweise weggeschmissen, um dann so einen staatenlosen Lappen zu kriegen. Diese Nigger können niemals ihre deutschen Vorfahren bis vor 1913 aufzählen, nicht einmal die schwarzen Hottentotten aus Deutsch-Südwestafrika, welches damals noch zum Reich zählte. (Der Reichs-Gesetzgeber hatte das zu verhindern gewußt, in dem nur Deutschstämmige in den Geburtsurkunden aufgelistet wurden.
    Schröders Staatsangehörigkeitsrecht stammt von 1937, ohne den gültigen deutschen Bundesstaaten.
    Seit dem kann der Israeli jeden brd-Paß-Deutschen als Nazi bezeichenen, auch wenn er schwarz ist.
    Alle Reichsgesetze sind noch gültig. deshalb kann sich jeder Nationaldeutscher einen amtlichen Personenausweis oder eine Reichs- u.Staatsangehörigkeits-Urkunde von der Reichsdruckerei besorgen. (natürlich muß das nachgewiesen werden).

  22. Nicht die deutsche („RuStAG“ und Weimarer Reichsverfassung als einzig staats- und völkerrechtlich legitime Rechtsgrundlagen!!!), sondern die „BRD“-Staatsbürgerschaft, welche keine ist!!!, wird inflationär herausgeschleudert wie saures Bier!!! Globalisierte Multikulti-Huren verprassen vermeintlich „Deutsches“ zum Nulltarif. Du kannst ein paar Wörter auf Deutsch, z.B. „Ich will Geld“ und „Ihr müsst!“??? Prima, dann bist Du ein Deutscher wie unsere Vorfahren und Großeltern…!!! Scheiß auf Hildegard und Eberhard! Ali, Mohammed und Ayshe sind mindestens genauso „deutsch“!!!

    • Deutsche sind es von Geburt an. Die „neudeutschen“ sind Bürger der BRiD, aber keine Deutschen. Alles andere ist in meiner Wahrnehmung Volksverdummung.

  23. Es ist aber schon klar, das es sich bei diesen Parteien um nicht rechtsfähige Vereine handelt. Diese können keine Staatsbürgerschaft verleihen, das RuStAG ändern oder gar ein neues StAG beschließen. Diese Verbrecher sitzen illegal auf goldenen Stühlen und schlagen auf alle Deutschen ein die, die Wahrheit kennen. Diese Deutschen werden auch gerne als Reichsbüger defamiert. Mach dich schlau und bleib nicht Schlafschaf.

    • Habe mich schon schlau gemacht…

      Du hast Recht! Aber es geht noch viel tiefer, folgendes habe ich gelesen bzw. gehört:

      Sie haben uns die „Persona“ zur treuhänderischen Verwaltung gegeben, deswegen bekommen wir summa summarum auch nur 10% unseres Erwirtschafteten und sie sacken über Steuern und andere Raffinessen die anderen 90% ein. Sie haben uns das Handelsrecht (Uniform Commercial Code) übergestülpt und behandeln uns Menschen (Männer und Weiber) nur als S a c h e !
      Dies ist massiver Betrug an uns und den meisten Völkern dieser Welt!
      Noch dazu haben die Gangster uns staatenlos gemacht und uns somit unserer Rechte beraubt, obwohl jeder Mensch das Recht auf eine Staatsangehörigkeit hat! Da man uns aber den Deutschen Staat weggenommen und uns eine Firma „BRD“ übergestülpt hat, übrigens mit Kohls und Genschers Hilfe, sind wir somit staatenlos. Danke, Ihr Verbrecher!

      Wir sind nichts anderes als Kollateral für die „Elite“, arbeitende und auspressbare Sklaven in einem künstlichen Firmenkonstrukt! Wir sind für die nur wichtig, solange wir Geld erwirtschaften!
      Ansonsten scheren die sich einen Dreck um unser Wohlergehen und unsere von Gott uns gegeben natürlichen Rechte. Da hat übrigens der liebe Vatikan mit seinen drei päpstlichen Bullen erheblich zu beigetragen! Es gibt Stimmen, die besagen, dass der Vatikan (die Jesuiten) der eigentliche Herrscher der Welt sei und alle Politiker ihm zu dienen hätten..
      Amen

      • Noch eine Ergänzung:

        Die Ausländer, die zu uns kommen bzw. gelockt werden, haben meistens Staatsbürgerschaften, was wir Deutsche eben nicht (mehr) haben, somit haben sie auch Rechte, die sie in Anspruch nehmen. Wir Dummen dürfen deren Sozialleistungen nur erarbeiten, ansonsten gucken wir in die Röhre!
        Wir haben keinerlei Rechte und so werden wir auch behandelt. Es wird nur sehr gut getäuscht, vor allem mit Hilfe der Massenmedien, denn, wenn der ganze Schwindel aufflöge, wären die Deutschen endlich zu Millionen auf den Straßen und davor haben diese Perversen Angst!
        Somit müssen sie das Ganze also tarnen, damit der Dummmichel nichts merkt und sich als frei und in einer Demokratie wähnt!
        Aber die Wahrheit drängt ins Licht!

        • Es gibt weltweit nur 5 souveräne Staaten, die anderen sind genauso wie wir. Die BRD ist eine Company und agiert im See-und Handelsrecht. Wir müssen ins Völkerrecht, damit wir diese ganze Mischpoke in Berlin entfernen können. Deshalb habe ich mich der VV angeschlossen, denn sie ist das höchste Recht in diesem „Staat“.

          • Genau, aber diese Länder sind ja teilweise auch schon dabei, demokratisiert zu werden!
            (z.B. Syrien, Iran, Jemen, Nordkorea…) Alle Länder, in denen der „Freund“ aus Übersee schon eifrig zündelt oder gerne zündeln möchte!

          • Der VV angeschlossen? Herzliches Beileid! Die VV basiert auf der Weimarer Rep., einem Wirtschaftsgebiet v. Besatzergnaden wie die NGO BRiD. Es ist eine Leimrute der Geheimdienste um Halbaufgeklärte in die Irre zu führen. Wir haben bereits eine gültige Verfassung, die von 1871 bzw. der einzelnen (26) Bundesstaaten des Kaiser Reiches. Man will vor allem die Errungenschaften durch Bismark, nämlich die Abservierung des Vatikans und des Bürgerlichen Todes, beseitigen.

Kommentar schreiben

Bitte gib Deinen Kommentar ein
Bitte gib Deinen Namen hier ein