Das ZDF hat mit seinem Kinderformat „ZDFtivi logo!“ im breit besetzten Themengebiet „Indoktrination unserer Kinder“ erneut ganze Arbeit geleistet. In geradezu infamer Weise „unterrichtet“ das Kinderformat über die Vorkommnisse in Chemnitz und bringt die Kleinen schonmal auf die „richtige Spur“. Danach weiß der Nachwuchs des Zwangsgebührenzahlers, wer da eigentlich in Chemnitz demonstriert.

„Angespannte Stimmung herrscht in Chemnitz“. So die Anmoderation bei „ZDFtivi“ und den Kindernachrichten „logo!“ am Donnerstag zu kindertauglicher Uhrzeit. Angefangen habe dort Alles am Wochenende, als Männer aus Syrien und dem Irak „verdächtigt wurden,“ einen Mann getötet zu haben. Auf Grund dieser „Verdächtigung“ verabredeten sich hunderte Menschen zu einem Trauermarsch, der dann – nach Lesart des öffentlich-rechtlichen Kinderkanals –  „von vielen dazu benutzt wurde, gegen Ausländer zu hetzen.“

Dem kleinen Zuschauer wird dann der gute CDU-Ministerpräsident Michael Kretschmer, der in Chemnitz doch so gerne mit den Bürgern über die Vorkommnisse sprechen und sich ein Bild von der Lage machen wollte, gezeigt. Jedoch wurde gegen den guten Mann schon wieder eine Demonstranten von Rechtsradikalen veranstaltet.

Nachdem nun auf die regierungstreue Zielgerade eingebogen wurde, legt „ZDF logo!“ so richtig los und klärt die Kleinen darüber auf, was Alles Rechtsradikale und Rechtsextremisten in Chemnitz so veranstaltet haben und was Rechtsradikale eigentlich sind.

Rechtsradikale und Rechtsextreme sind Menschen, die gegen Ausländer und Menschen, die zu uns geflüchtet sind und glauben, mehr wert zu sein als diese. Rechtsradikale sind noch schlimmer und lehnen das politische System in Deutschland ab. Sie wollen nicht, dass Parteien und Politiker frei gewählt werden und sind auch bereit, das mit Gewalt durchzusetzen. Sie wollen einen Führer wie die Deutschen von 1933, wo Rechtsextreme für einige Jahre an der Macht waren. Adolf Hitler und seine Nationalsozialisten waren das, weiß logo! zu berichten, ohne ihren kleinen Zuschauern zu erklären, was der Wortbestandteil „Sozialisten“ bei den angeblich rechtsradikalen „Nationalsozialisten“ – linksideologisch passend auch „Nazis“ genannt – eigentlich zu suchen hat.

Nach gut fünf Minuten öffentlich-rechtlicher Indoktrination ist für die Kinder des Zwangsgebührenzahlers dann auch ganz klar, wer da in Chemnitz demonstriert.

Keinen Beitrag mehr verpassen: Jetzt AnonymousNews auf VKontakte abonnieren!

21 Kommentare

  1. Die Juden besitzen alle großen Medien. Über diese verbreiten sie ihre Lügen um mit allender Mitteln dieses Sklavensystem aufrecht zu halten. Traurig dass die Meisten noch schlafen und das nicht bemerken

  2. kinder aufzuhetzen und zu belügen zeigt deren innerliche fäulnis und verrottung.so der mensch
    aber seinen religionen und anderen bösen irrlehren frönt,verkümmert sein geist mehr und mehr
    und führt ihn letztendlich in einen bodenlosen abgrund.talmud,thora,islam.christentum u.s.w.
    sind die schlimmsten irrlehren.

  3. Erschreckend, was der Einpeitsch-Staats-Propagandasender absondert. Das ist schlimmste Goebbels-Hetze. @Eltern: Haltet eure Kinder von diesem verkommenen Medium fern, wenn ihr sie nicht dem Teufel ausliefern wollt, klärt sie über diesen üblen, verlogenen Propagandasumpf auf. Zahlt keine Zwangsgebühren mehr. Am besten, verbannt diesen verdammten Gehirnwäscheapparat aus eurer Umgebung.

    • „Das ist schlimmste Goebbels-Hetze.“
      Nein, das ist schlimmste „Sudel-Ede-Hetze“!
      Wir hatten auch noch eine Diktatur nach dem „phösen Adolf“. Das vergessen nur Einige hier. Gegenüber Karl-Eduard- von Schnitzler war Göbbels ein Waisenknabe!

  4. Leider muss man 80 % der Bevölkerung aufklären, Sie wissen nicht was in Deutschland abgeht.
    Sie merken es nicht, dass Merkel gegen das eigene Volk Krieg führt.
    Wenn ich mich mit Bürger unterhalte, höre ich nur, uns geht’s so gut wie keinem auf der Welt.
    Da ich überwiegend im Ausland lebe, bin ich da ganz anderer Meinung, was aber bei den deutschen
    Bürgern nicht akzeptiert wird. Nichts wissen ist eine unheimliche Macht.

  5. Übrigens Hitlergrüße sind ausdrücklich erwünscht und erlaubt, aber NUR wenn Sie ein V-Mann sind, auf der Rechten Seite oder der Linken Seite!!!
    Aufwachen!!!
    Die Eliten und die Kartelle steuern die Politmarionetten!!!
    V-Mann= Stasispitzel
    Bei einer WENDE, die den Namen verdient, FÜR DEUTSCHLAND, werden viele V-Leute auffliegen und angeklagt werden, so wie die Stasioffiziere in der DDR!!!
    Q

    • …auch in asiatischen Kampfkünsten als Handkantenschlag gegen den Hals z.B. fand der NS-Gruß aufgrund seiner hohen Effizienz große Wertschätzung :D))… ne Spaß beiseite: Ist schon wirklich unglaublich, wie viele gehirngewaschene Wahnsinnige sich für so’n Sch… instrumentalisieren lassen. Dem einfachen Fußvolk wirft man einfach nur Feine Sahne Fischfilet in den Rachen und gibt ihnen ein paar Tote Hosen zum anziehen (Punk > engl. Müll, Abschaum) . Ein Volk auf suizidalem Kurs, unfähig an der richtigen Stelle Boykott anzumelden, einfach zu doof, sich zu fragen, wie viel Sch… noch passieren muß, bis daß einst mal begriffen wird: Wo Unrecht zu Recht erklärt wird, wird Widerstand zur Pflicht… Das ganze wird hier noch einen ruppig üblen Verlauf nehmen, im einstigen Land der Dichter & Denker, daß heutiger Zeit zum richtigen Denken nicht mehr ganz dicht ist…

  6. Na ich frage mich, haben diese Kinder Eltern oder sind sie vom Baum gefallen. Normalerweise kontrollieren Eltern was der Nachwuchs in der Glotze sieht. Auch redet man mit Kindern und bringt ihnen altersgerecht Politik näher. Anscheinend überlassen das immer mehr Eltern dem Staat und dann passiert es eben, daß die Kleinen bei der Antifa landen. Siehe Sprößling Pöbel Ralle Stegner. Das die GEZ- Medien Stimmung gegen aufrechte und ihr Land liebende Patrioten machen, weiß man auch nicht erst seit gestern. Deshalb bezahle ich auch diese Zwangssteuer nicht mehr, sollten noch viel mehr Leute so machen.

  7. Warum sollte es anders sein als beim Märchen vom anthropogenen Klimawandel? Nutten tun, was Nutten tun.

    „LÜCKENLOS entlarvt – Klimawandel – Klimaschwindel – Lehrfilm über die Treibhauseffekt- und CO2-Lüge“
    https://www.youtube.com/watch?v=4xep6MvyUT8

    „Ich schä­me mich, was aus der Klimawissenschaft geworden ist … dass es sich um den größten wissenschaftlichen Skandal aller Zeiten handelt. [..] Es ist auch einer der größten politischen, wirtschaftlichen und pädagogischen Skandale. Pädagogischer Skandal deshalb, weil den Schülern in den Schulen Falsches beigebracht wird. [..] ‚Die ganze Sache ist ein Betrug; die Daten werden frisiert‘, z. B. die Daten der Temperaturgeschichte. [..] Es ist eben tatsächlich so, dass es bis in die Textbücher in den Schulen, in die Schullehrbücher geht, dass den Kindern falsche Dinge über Physik beigebracht werden. [..] Es handelt sich um Betrug. Es gibt ein sehr schönes Interview von Prof. Gerlich, in dem er sagt auf die Frage hin ‚Was gefällt Ihnen denn an dieser Idee nicht‘, dieser Idee des Treibhauseffektes nicht? Er antwortet: ‚Weil es ein professioneller Betrug ist.'“

  8. Jetzt ,müssen die schon an unschuldige, leichtgläubige, unwissende Kinder gehen.
    Denen schwimmen wohl die Felle davon !!
    Wie erbärmlich.
    Es ist unglaublich ,wie wir Deutsche von den eigenen Leuten denunziert werden.
    Wer bezahlt die, dass sie uns zerstören wollen`???.
    Was hat man ihnen versprochen???
    Dieses Land ist nicht mehr mein Land in dem man gut und gerne leben kann,jedenfalls so nicht.
    Da immer mehr aufwachen und sich zur Wehr setzen, wird es ihnen nicht gelingen, den Eliten, den Marionetten in der Regierung uns, Deutsche, endgültig zu umvolken , uns auszurotten, auszumerzen.

  9. Es wurde bereits vor einem Jahr, auch hier bei AN gefordert, einen Trupp
    ( Informatiker in Begleitung Spezial Kampfgruppen)in die Sendeanstalten
    zu schicken, der denen dort IM NAMEN DES VOLKERS, die Stecker rauszieht.
    Des Weiteren werden eben diese Sender genutzt um zu gegebener Zeit, dem
    deutschem Volk, seine Befreiung eben von Lügenstaat wie Lügenmedien zu
    verkünden. Die Invasoren zu bitten die Rückreise anzutreten, weil deren
    Heimat befriedet, und die Kriegs Greul der momentan wütenden Juntas
    der „DEMOKRATIE“ / EU / USA, u. a. aus finanziellen Gründen, zum Erliegen
    kommen. Da der überwiegende Täterkreis für Lügenmedien und deren Staat,
    in jüdisch-zionistischer Verantwortung zu finden ist. Wird deren Zentralrat
    gebeten, entsprechende Personenkreise offen zu legen.
    Es ist das gleiche Exempel von 1938, wo z. B. Immobilien in den 20ern,
    Zwangsversteigert, in den Besitz von Juden ging. An dieser Stelle passt
    der Vergleich mit Leo Kirch, der durch findigen Bankbetrug in die Insolvenz
    getrieben, den Sender Pro 7, an jüdische Organisationen verlor.
    Wir vergessen nichts, und wir räumen auf mit der Verlogenen Mischpoke,
    die hier illegal ihren Genozid Staat betreibt.

  10. Ihr verlogenen, dummen, heuchlerischen, kriminellen Mainstream-Prostituierte!
    Ihr könnt Euch eines Tages gegenüber diesen Kindern von heute darüber rechtfertigen, warum Ihr damals so unverschämt gelogen habt! Mögen sie Euch alle finden und richten!
    Ich werde jedenfalls Kinder darüber aufklären, was Mainstream-Presse in Deutschland im Jahre 2018 bedeutet!

Kommentar schreiben

Bitte gib Deinen Kommentar ein
Bitte gib Deinen Namen hier ein