Die Flüchtlingskrise 2015 ist für den Musiker Herbert Grönemeyer ein Glücksfall für Deutschland gewesen. „Ich halte die Flüchtlingssituation für einen Glücksfall. Weil wir endlich wieder gefordert werden, Engagement zu zeigen“, sagte Grönemeyer in einem Interview mit der Frankfurter Allgemeinen.

Der Musiker verteidigte in diesem Zusammenhang die Politik der offenen Grenzen von Kanzlerin Angela Merkel (CDU). „Wie Frau Merkel in der Notsituation reagiert hat, halte ich für hoch humanistisch. Und sie hat uns darauf hingewiesen, daß wie wieder Empathie in unserem saturierten Land zeigen. Wir können Schutz bieten – das ist ein riesiger Glücksfall, eine große Leistung“, zeigte sich Grönemeyer begeistert.

Türkische Kultur gehört zu Deutschland

Allerdings hätte Merkel seiner Ansicht nach auch stärker auf die Problem und Schwierigkeiten bei der Bewältigung der Asylkrise hinweisen müssen, statt nur zu sagen: „Wir schaffen das“.

Das Ende der Herrlichkeit
Buchtipp zum Thema: „Das Ende der Herrlichkeit“

Besorgt äußerte sich der Sänger zudem über eine angeblich wachsende Ablehnung gegenüber Einwanderern. Es seien Polen, Türken, Griechen, Spanier und Italiener gewesen, mit denen man das Land gemeinsam aufgebaut habe. „Wir waren damals begeistert, daß die überhaupt kamen.“ Heute hingegen gebe es Rechtsradikalismus und Ablehnung.

Befragt zu seinem Lied „Doppelherz“, das Grönemeyer auf Deutsch und Türkisch singt, erläuterte der Musiker, er habe damit klarmachen wollen, daß auch die türkische Kultur zu Deutschland gehöre. Der „dämliche Begriff von der Leitkultur“ hingegen unterschlage, daß es Einflüsse von fremden Kulturen in Deutschland gebe.

Unterdessen entsorgen Woche für Woche zahlreiche Bundesbürger CDs, T-Shirts und andere Fanartikel von Herbert Grönemeyer im Restmüll. Immer mehr Deutsche können es nicht mit ihrem Gewissen vereinbaren, jemanden zu unterstützen, der offen für die Abschaffung unserer Heimat und den Genozid an unserem Volk eintritt.

Keinen Beitrag mehr verpassen: Jetzt AnonymousNews auf VKontakte abonnieren!

AnonymousNews kann nur mit Deiner Hilfe überleben. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

34 Kommentare

  1. Dieser Herr Grönemeyer ist auch ein so genannter „Gutmensch“. Wenn man sich mal die Definition von diesem Begriff anschaut, weiß man alles. Gehirn ist wohl heutzutage eine Seltenheit. Wenn man Gutes tun will, es gibt genug Menschen in unserem Land, die hungern,Flaschen sammeln müssen. Kinder,die kein Frühstück in die Schule mitbekommen und und und. Probleme gibts genug, warum holt man noch mehr Probleme ins Land?!

  2. dieser feiste gröllemeyer soll doch endlich nach deutschland wohnen kommen, damit er sieht was hier abgeht. Er soll doch selber solche Invasoren bei sich aufnehmen und diese sponsern, damit er deren wirklichen charakter sieht. Solche grosskotze wie dieser feiste gröllemeyer sind eine schande für deutschland. Zu allem unfug, wird er dieses wochenende noch in zürich jaulen, und die dummen dort, geben noch viel geld aus, um diesen Arsch zu hören. Auch das linke Radio/Fernsehen der Schweiz, stellt diesen fake auf einen sockel.

  3. Die Cd`s von diesem Schwachmaten habe ich entsorgt.
    Wusste vorher gar nicht das dieser Mensch so dumm ist.
    Soll er doch doch in seine alte Heimat, ins Ruhrgebiet ziehen.
    Dort gibt es genügend Kulturbereicherer, die er so toll findet.

  4. wir haben zuviele grönemeyer in deutschland . entweder haben diese herren und damen die Alzheimerkrankheit oder ihren verstand in alkohol ertränkt., sonst kann man doch nicht solches denken haben.und die pfaffen sind nicht anders . und wenn wir die noch alle sinne beisammen haben nichts unternehmen ,dann wird es mal ein deutschland gegeben haben.

  5. Grölemeier hat viel Platz in seinen Häusern …der kann doch jede menge Kanacken aufnehmen und mit
    Schweinefleisch füttern der Arsch.

    • @hjk

      „der kann doch jede menge Kanacken aufnehmen und mit
      Schweinefleisch füttern“

      Wer staatenlos/vogelfrei ist, und andere als „Kanacken“ bezeichnet, obwohl er selbst nichts weiter ist, als nur ein Bastard, da in diesem Land, seit 1945, noch niemals jemand rechtskräftig verheiratet war, der hat es mehr als verdient unter zu gehen.

      Ihr reudigen weißen Ungeheuer akzeptiert nicht mal andere Meinungen, auf euch kann dieses Land bestens verzichten, da es sich bei euch um nichts weiter als nationalistischen Abschaum handelt, und es wird Zeit euch Deutschen den Bürgerkrieg anzusagen, damit man endlich frei von euch ist, und in Frieden in diesem Land leben kann.

      Also, ich stelle mal eben folgendes fest: Deutsche sind hier die „Kanacken“, kein anderer. Deutsche sind die Untermenschen, mit ihrem Zigeuner Status, ihren jüdischen Klischees, die sie selbst erfüllen, und ihrem illegalen Staat Bundesrepublik.

  6. Grönemeyer kann doch nur noch altlinke , notgeile Mütter anjaulen. Aus der Politik hält sich
    der Gutmensch-Künstler besser raus. Millionenschwer mit Villa in London hat er ja den Tod
    seiner Exfrau genügend vermarket. Wir brauchen Grölemeyer so nötig wie Merkel.

  7. Ja, lieber Herbert Grönemeyer, so einen Unsinn kann man nur von sich geben, wenn man entweder zu blauäugig ist, weil man alles glaubt, was die Medien und Politiker erzählen, oder weil man einfach nur zu dumm ist, sich zu informieren!

    In welcher Welt lebst Du?

    Wir sind hier in dem maroden, kaputt-regiertem, von Sozialschmarotzern/Invasoren, wie von einem DDR 2- regierten kriminellen und korrupten Elite-Arschkriechern, sowie von den Mainstraim-Medien gehirngewaschenen Deutschen – Deutschland!!!

    Ja, wenn man mit so einem Gejole viel Geld verdient, dann bekommt man das natürlich nicht mit!!!

    Herbert Grönemeyer: Schlaf weiter!

  8. Ich war ja damals noch jung, sonst hätte ich auch bemerkt, dass Türken, Griechen etc. das Land aufgebaut haben.
    Ich kann mich nur daran erinnern, dass Frauen aus unsrer Region mit d. Schubkarre die Trümmer sortierten und d. Steine für d. Weiterverwendung abklopften.
    Aber sicher, d. Ausländer haben bestimmt noch Geld mitgebracht; was Gröhlemeyer nicht weiss?
    Empathie zeigen; warum nicht mal mit einem unsrer Bedürftigen; er könnte ja Weihnachten Hunderte von Obdachlosen ein warmes Essen spendieren. Ein anderer Sänger macht es schon seit Jahren! Was hat Gröhlem. vorzuweisen ausser hohlem Gequatsche?

  9. Glücksfall wäre,wenn Herbert sich aus Versehen am Mikrofonkabel erhängt oder durch einen Sturz von der Bühne sich alle Halswirbel zertrümmert. Aber das Reihenweise Menschen ertrinken,weil man ihnen zu hier falsche Versprechen macht,kann ich nicht als Glück bezeichnen.

  10. Grönemeyer – du bist nach meiner persöhnlichen Meinung Scheiße, deine Musik ist Scheiße – und – was dein „Glücksfall“ an illegalen anbelangt, handelt es sich wohl eher als Durchfall.

  11. Groenemeier hat doch keine Stimme die man sich anhören kann.Es ist nur ein Gegroehle ,nicht zum Aushalten .Sein Geist ist wohl leider auch nicht viel besser ,sonst würde er nicht so einen Schwachsinn reden .

  12. Diese Analgeburt war wohl schon länger nicht mehr in seinem Bochum, das hat man doch schon an seinem Gezappel gesehen, dass der nicht ganz richtig im Helm ist.

  13. Genau solche Verdrehten Gestalten braucht Merkel und die Vernichtungsindustrie .
    Deutsche werden ausgeraubt, beleidigt und dem Tod geweiht. Die Pfaffen brüllen mit und loben diesen Verbrecherclub, mit allen Sinnen werden diese mit an der Vernichtung teilhaben und dann irgendwo an einem Baum hängen. Die, die sie heute fördern und denen sie zu Kreuze kriechen, genau die werden diese Ratten und Schleimer töten. Freuen wir uns darauf wenn deren Gejammer an unser Ohr dringt. Verräter im Talar, Verräter im Nadelstreifenanzug, Verräterin in der Kasperkombi für IM ERIKA wie gemacht.
    Deutschland ist unsere Heimat. Deutschland ist unser Stolz.
    Wir sind und wir bleiben Deutsch.

    • Dieser grölende Systemzögling hat mit Musik nichts gemein, ein Vasall in jeder Art und Weise.
      Schaut ihn euch an, was soll dass Sein ??? mit Kunst und Musik hat dass wohl Nichts zu tun.

  14. Äh Grölemayer , wer war das noch mal ?
    War das nicht der der in dem Film DAS BOOT mit gewirkt hatte ?
    Da hat er wenigstens noch so getan als ob er dazu fähig wäre unser Land mit all die im zur Verfügung stehenden Mittel und Macht zu Verteidigen !
    Und heute , heute wo lebt er , natürlich bei unseren Feinden , welch ein Heuchler !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Habe und werde mir niemals irgend etwas kaufen was im Zusammenhang mit diesem Herrn steht !!!!!!
    In meinen Augen ist er beides ein Landes und ein Vaterlandsverräter !!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Also würde ich keinen Cent für ihn aus geben daher er gewiss auch die ASYLINDUSTRIE unterstützt !
    Ich denke jeder von uns in diesem Land hilft gerne wenn jemand in Not ist !!!!!!!!!!!!!!!
    Nur wenn davon gewissermaßen sagen wir mal nur 10 % ( ich weis das ist schon zu hoch gerechnet ) von den hier Illegal lebenden das wären – “ IN NOT “ , wären es viel !
    Der Rest hat hier absolut nichts zu suchen !
    Die müßen sofort dieses Land verlassen da wo sie her kommen !
    Es mag wohl sein das der eine oder andere unter ihnen was taugt , nur könnte es sein das dies im Promillebereich liegt ?!
    Vor allem die Afrikaner taugen nichts , die haben es nicht drauf , eher in der Landwirtschaft als Viehhirte , das können die !
    Das entspricht ihrem Intellekt , vergesst denen Komplizierte dinge bei zu bringen , aber wie gesagt es gibt auch aus nahmen , keine Frage ( man kann nicht alle über einen Kamm scheren ) !
    Es sind aber die wenigsten das sagte uns in meiner Ausbildung zum GaLaBauer in der Überbetrieblichen Ausbildung ein Ausbilder der Jahrelang als Entwicklungshelfer in Afrika dort gearbeitet hat !
    Ein Hilfe zur selbst Hilfe kennen die nicht !
    Afrika wird immer mehr verkommen daher die weißen dort immer mehr unterdrückt , um gebracht und des Landes verwiesen werden !
    Dies sagt aber diese „schein regierung “ in diesem Land aber nicht ! Vor allem wären diese weißen Mensch tatsächliche Flüchtlinge vor Mord und Totschlag verursacht durch die Neger !
    Sie lassen diese Menschen einfach nur noch rein egal welche Herkunft/Hintergrund sie haben , es ist leider sehr krass das so aus zu drücken , aber es ist DER AB SCHAUM der zu und kommt , leider ist es so !
    Klar sie werden nun sagen welch ein Rassist , nur leider ist es so das hat nichts mit Rassismus zu tun!
    Die die hier her kommen taugten in ihrer Heimat nichts , was taugen s i e dann hier ?
    Fragen sie sich das alle hier einmal , was ?
    Es sind mit Sicherheit 95 % darunter nur reine Wirtschaftsflüchtlinge !!!!!!!!!!!!!!
    Die werden zum größten Teil niemals einen Finger für uns krumm machen !
    Im Gegenteil die halten ihre Finger zu uns hin , gebt uns was , am besten alles !!!!!!!!!!!!!
    Und das findet alles Grölemayer gut , sorry Junge ich finde dich zum KOTZEN !!!!!!!
    Die die Grölemayer hören sind eh alles grün links versiffte Hirn amputierte die keine Grenzen kennen , daß existiert bei denen „nicht“ !!!!
    Und da hilft nur eines solche Leute nur zu Boykottieren , und erst wenn sie merken das es an ihren eigenen Geldbeutel geht könnte es sein das ein um denken stattfindet !!!!!!!!!!!!!!!
    Vor allem sollte dieser Herr einmal dafür sorgen das den Menschen vor Ort geholfen wird in ihrer HEIMAT !!!
    Europa ist nicht ihre Heimat !
    Es ist die Heimat der Europäer , dieses Europa wird sich nach dem unterzeichneten Migrationspackt sehr schnell verändern !
    Leider nur zum Nachteil , es wird komplett zerstört werden , vor allem Unsere Heimat Deutschland !
    Gott mit uns und unser Vaterland !!!!!!!!!!

    • Es gibt in Europa keinen einzigen Asylant. All diese Menschen kamen illegal nach Europa, was einen negativen Aufenthaltsbescheid fordert. Merkel hat einen Eid geschworen, nur für das Wohl Deutschlands und dessen Bürger zu regieren. Diese Hexe sollte mit ihren Spiesgesellen im Gefängnis sitzen, aber in Syrien, denn Asad hat alle Gefängnisse in Syrien räumen lassen und die Häftlinge auf Schiffen nach Europa geschickt.
      Da wäre Platz genug für die Bagage samt Lieblinge und linker Unterstützer.

  15. Grönemeier weiß genau was passieren würde, hielte er auch nur passiv seine Klappe zur Masseneinwanderung. Kollege Xavier Naidoo lässt schön grüßen. Und der macht schon wieder brav Männchen. Oder Helene Schneider, endlich hat sie den Gessler-Hut Refugees Welcome gegrüßt. Denen geht ihre Karriere vor dem Volkswohl. Und die breite Masse schläft weiter. Ich habe nicht mehr allzu viel Hoffnung.

  16. der Typ ( genau wie Blindenzwerg oder Campari ) hatte noch nie alle Nadeln an der Tanne und ist es nicht wert, überhaupt über ihn zu reden

  17. Grönemeyer soll mal in England bleiben, in London ist es doch bestimmt nach seinem Geschmack.
    Ich habe noch nie etwas für diesen alternden senilen Idioten übrig gehabt, seine Platten oder was er sonst noch produziert, können von mir aus in den Regalen verstauben. Wenn ich was zu sagen hätte, würde ich ihm seinen Paß abnehmen und ein Einreiseverbot auf Lebenszeit aussprechen. Die Deutschen haben ihn groß gemacht und daß er jetzt für den Volkstod sich einsetzt, läßt tief blicken wessen Geistes Kind er ist.

  18. wie man wiederholt von Herrn G. hören kann , ist die Volksverblödung bei ihm besonders gut angekommen !
    – ist auch erklärlich , wenn man in London , gut gesichert ( und fast steuerfrei ) wohnt , und in Deutschland nur noch
    die Millionen kassiert.

  19. War der eigentlich schon immer schwul? -Habe die Sendung gestern auch gesehen (Lob an die Redaktion, mega aktuelle Berichterstattung). SEHT IHN EUCH AN! GESICHTSAUSDRUCK dämlich, ARSCHLOCH wie EltenJohn, GESTANK von zu viel Geld. Feist, ekelhaft und abstoßend. ,,Nie wieder irgendwas von dem.“

  20. Herr Gröhleschreier, Sie sind sowas von senil geworden. Ich werde die einzige CD, die ich von Ihnen habe, vernichten!
    Sie haben mal ein Lied über Alkohol geschrieben. Augenscheinlich ist Ihnen derselbe gewaltig in den Kopf gestiegen und hat Ihnen die Birne vernebelt!

Kommentar schreiben

Bitte gib Deinen Kommentar ein
Bitte gib Deinen Namen hier ein