Der Überfremdungsfanatiker und BRD-Außenminister Heiko Maas verteidigte den Migrationspakt: Er löse keine Verpflichtungen aus und die Staaten behielten ihre volle Souveränität, so der Nachwuchs-Märchenerzähler aus dem Saarland.

Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) hat den Migrationspakt gegen die Kritik aus der Union verteidigt. Schon in der Präambel des Paktes stehe, dass er keine Verpflichtungen auslöse und die ihn mittragenden Staaten ihre vollen Souveränitätsrechte wahrten, sagte Maas am Sonntag im „Bericht aus Berlin“ der ARD. Die Sendung sollte am Abend ausgestrahlt werden.

Maas wies auch Kritik zurück, es habe zu wenig Kommunikation über den Pakt gegeben. So seien Bundestagsabgeordnete eingeladen gewesen, an den Verhandlungen in New York und Genf teilzunehmen, sagte der Außenminister. Außerdem sei in den sozialen Medien offen kommuniziert worden.

In Bezug auf den Entschließungsantrag, den die Unionsfraktion derzeit zum Migrationspakt mit der SPD verhandelt, mahnte Maas zur Gelassenheit. „Wenn man das an einer Stelle noch einmal besonders bestätigen will, um dem ein oder anderen die Ängste zu nehmen, damit er sich besser fühlt, habe ich damit wenig Probleme“, sagte der Außenminister in der ARD-Sendung.

Die Union arbeitet derzeit mit der SPD an einem Entschließungsantrag zum Migrationspakt, der nach Angaben der „Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung“ am Donnerstag im Bundestag beschlossen werden soll.

Der UN-Migrationspakt soll bei einer Konferenz am 10. und 11. Dezember in Marokko angenommen werden. Im Juli hatten sich die Vereinten Nationen nach 18 Monaten auf die Endfassung des Dokuments geeinigt, mit dessen Hilfe nach offizieller Darstellung illegale Einwanderung verhindert und legale Einwanderung besser gesteuert werden soll.

Der UN Migrationspakt

AnonymousNews kann nur mit Deiner Hilfe überleben. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Keinen Beitrag mehr verpassen: Jetzt AnonymousNews auf VKontakte abonnieren!

21 Kommentare

  1. So ein verlogenes Miststück,Blender und Deutschhasser mus niedergestreckt werden bevor er noch mehr Schaden anrichtet.Am liebsten würde ich jetzt und gleich auch sein Kumpane Schäuble eigens niederstrecken,denn solche Volksschädlinge haben es verdient.

  2. Der GÖBBELS der Neuzeit.
    Irgendwie erinnert der mich an den.
    Das der sich aber Minister …. nennt ist eine Schande für unser Land und fördert die Vernichtung derer die in diesem Land gelebt, gearbeitet und brav Steuern gezahlt haben.
    Heil Maas wird man wohl bald brüllen müssen.
    DUMMHEIT und Größenwahn regieren in einer Person unser Land.

    • Nun Göbbels hätte diesem Vertrag gar nicht erst zugelassen! Auch Rhetorisch ist Maaß dem Herrn hoffnungslos unterlegen.

  3. Möchte dies mal anders betrachten.
    Ich mag und mochte Schäuble nieee. Er ist ein Bürgerverachter, Hetzer, Brandstifter und Spalter.
    Aber , es war der Beste in der Regierung und ich war froh, daß er mitmischte.
    Nun haben wir nur noch „Schwebestoffe“.

    • Anscheinend haben Sie nicht gewusst, das Schäuble ein Freimaurer in der Urloge „DER RING“ Mitglied ist.
      Der H. M. ist für mich nur ein HW mit verbundenem Gröwa.

  4. …war / ist sie es denn überhaupt? ( Völkerrecht der Vereinten Nationen & Landkriegverordnung von Den Haag ; ) – in London / Washington & Tel Aviv lacht man sich darüber sicherlich schon seit über 70 Jahren einen ab…

  5. Er hat 2 Staatsexamen, ist also nicht dumm. Es kann ihm unterstellt werden zu wissen, daß die BRD erloschen ist, das Grundgesetz paltt am Boden liegt und dieses Land, was sich schon wieder BRD nennt, kein Staat ist. Alles ist, was staattsähnliche Behörden hatte, in FIRMEN mit Eröffnungsbilanzen umgewandelt worden.
    Wer eine DUNS-Nummer hat ist definitiv eine Firma. Seit wann dürfen Firmen Recht sprechen, Bußgelder kassieren oder gesetze erlassen? MACHT EUCH SCHLAU und stürzt den Terrorladen mittels WAHRHEIT
    Der mitlesende staaten- und verfassungslose Verfassungs- und Landschutz ist entsetzt…

      • Genau so ist meine erlebte Praxis und die vieler Menschen.
        Nach einer Lehre, Ausbildung, Studium oder einer geleisteten umfangreichen, auch schwierigen Lebensaufgabe sollte niemals Schluss sein mit LERNEN.
        Angesichts dessen, dass Lehrplaninhalte seit Kriegsende von unseren Besatzern bestimmt werden, bildungsferne Schichten bevorzugt Studienplätze erhielten (DDR) und heute lediglich Quoten zu erfüllen sind ist mit Recht Zweifel geboten. Besonders in „Ämtern“ mit Publikunsverkehr ist man oft entsetzt über deren mangelhafte Kenntnisse in Bezug auf die gesellschaftlichen Wirklichkeit.
        Ärzte und Apotheker wissen nichts vom Dunkelfeldmikroskop, ihnen ist Diagnostik mit Hilfe von Psychokinesiologie unbekannt. Technik-Studenten erfahren an Unis nichts von Nicola Tesla. Nur um einige Beispiele zu nennen.
        Mir drängt sich seit langem der Eindruck auf, dass Politiker lediglich nach ihrer Gesinnung und einem weniger ausgeprägten Bildungsgrad ausgewählt werden. Solche Personen sind dann auch ZU ALLEM BEREIT . Ihre Reden bekommen die sowieso von anderen geschrieben.

    • Das macht das Maasmännchen ja so gefährlich,weil er eben nicht dumm ist,sondern ein widerlicher verlogener Psychopat,der ganz massiv am Untergang Deutschlands maasgeblich beteiligt ist !!glauben die Totengräber Deutschlands wrklich,dass sie am Ende ungschoren davon kommen!

  6. …und nach seinen Lügen sollte ich mich jetzt also „besser fühlen“ ????
    Hat aber nicht geklappt, meine Wut ist noch größer geworden !!!

    Ich finde, dass es eine unsägliche Beleidigung ist, uns für SO blöd zu halten, aber die meinen ja noch, dass die „Dumpfbacken“ oder das „Pack“ nicht denken können….wartet nur noch ein bisschen, irgendwann wacht der dümmste Michel aus !!!

  7. Maas gehört wegen Hochverratesund Volksverhetzung zur Höchststrafe
    verurteilt : lebenslängliches Seifeaufheben im Knast vom IS , dabei Rezitieren
    aus dem Koran. Das bitte online stellen.

  8. Wolfgang Schäuble
    18. Nov. 2011 … Und wir in Deutschland sind seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen.
    Das weiß mit Sicherheit auch ein H. Maas. Doch ihm, wie all den anderen links-grün-versifften Altparteien geht es nur um Täuschung, bis sie Deutschland komplett verschachert und an die Wand gefahren haben.
    Und wo findet man diesen Namen?
    http://www.avotaynu.com/books/MenkNames.htm

  9. Da hat aber einer gar nichts kapiert!
    Nun, das sind wir ja inzwischen von unseren Regierungsdeppen gewohnt. Leider!
    Eigentlich müssten wir friedlich den Bundestag besetzen und die Knallköpfe liebevoll, aber bestimmt, aus ihren Sesseln entfernen und hinaustragen bzw. hinauskomplimentieren!

  10. Maas ist wie Merkel ein Deutschlandhasser, will unser Land mit
    Afrikanern (98% Männer) fluten, will ein Deutschland ohne
    Identität und Kultur. Nur so können Volksverräter wie er
    Im Dienstwagen , den Kofferraum voller Diäten, am lästigen
    Volk vorbeifahren und sich auf seine D-Promi Schauspielerin freuen.
    Wann stellt das Volk das er angeblich repräsentiert , diesen
    schlimmen Funktionär des Politbüros endlich vor Gericht?
    Der größte Volksverhetzer seit Goebbels, dessen Niveau er aber nie erreichen wird.

Kommentar schreiben

Bitte gib Deinen Kommentar ein
Bitte gib Deinen Namen hier ein