Schlepperkönigin Angela Merkel (CDU) will endgültig als Vernichterin Deutschlands in die Geschichte eingehen. Die Noch-Kanzlerin befürchtet scheinbar, dass in letzter Sekunde noch etwas bei der Unterzeichnung der UN-Migrationspaktes schief gehen könnte und wird das für unsere Heimat todbringende Dokument nun ganz offenbar selbst unterzeichnen.

von Günther Strauß

Diese Nachricht ist durchaus überraschend. Angela Merkel wird selbst vom 9. bis 10. Dezember 2018 am UN-Migrationsgipfel in Marokko teilnehmen. Der ehemalige außen- und sicherheitspolitische Berater der Kanzlerin, Christoph Heusgen, war bis dato für die Unterzeichnung des Migrationspaktes verantwortlich und sollte das Ende Deutschlands mit seiner Unterschrift besiegeln.

Doch nun will ganz offenbar die Kanzlerin selbst den Todesstoß für Deutschland unterschreiben. Es wäre der krönende Höhepunkt in ihrer Karriere zur Zerstörung unseres Landes. In die Geschichtsbücher wird Merkel ohnehin eingehen, wenngleich als eine der Personen, die unserem Land massiven Schaden zugefügt hat.

Der UN Migrationspakt
Buchtipp zum Thema: „Der UN-Migrationspakt – Was will er? Was bewirkt er?“

Irgendetwas scheint Merkel zu beunruhigen. Doch was ist es? Der Rückhalt aus der bundesdeutschen Politik für den Migrationspakt ist groß. Von Milchreisbubi Philipp Amthor (CDU), der sich zwar öffentlich zum Thema um Kopf und Kragen redet, aber dennoch hinter Merkel steht, bis hin zu Host Drehhofer (CSU), der mittlerweile feuchte Träume hat, wenn es um die Überfremdung unserer Heimat geht, stehen viele Politiker zum Migrationspakt.

Und selbst die vermeintliche Kritik von Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU), der über den Migrationspakt sprechen will, entpuppt sich bei genauerem Hinsehen als Farce. Denn Spahn plädiert lediglich dafür, den Pakt später zu unterzeichnen. Es geht ihm nicht darum, das Vorhaben grundsätzlich in Frage zu stellen. Die Grünen finden Migration ohnehin super und würden am liebsten für jeden einzelnen Zuwanderer eine eigene Willkommensparty machen. Da hat Merkel also auch nichts zu befürchten.

Auch die Tatsache, wie andere Länder mit einem Thema umgehen, hat Merkel noch nie interessiert. Dass sich mehr und mehr Staaten gegen die Migrationspakt wenden, ist also am Ende sogar im Sinne der Deutschlandabschafferin. Denn je mehr Länder sich dem Pakt verweigern, umso mehr Migranten bleiben für die BRD übrig. Gut für Merkel, die Vermutungen zufolge den UN-Migrationspakt selbst in Auftrag gegeben haben soll.

Ist der Merkel-Vertraute Christoph Heusgen also in Ungnade gefallen? Gut möglich, doch noch vor wenigen Wochen posierte er stolz mit dem Schwerverbrecher George Soros für ein Propagandafoto. Soros ist einer der größten Verfechter und Unterstützer der Flutung Europas mit illegalen Invasoren – eine perfekte Verbindung also. Lediglich in Merkels Lieblingsland Israel ist Heusgen eher unbeliebt. Die Jerusalem Post wirft ihm „Anti-Israelische Aktivitäten“ vor. Doch auch das dürfte keine Rolle spielen, wenn es um die Unterzeichnung des UN-Migrationspaktes geht.

Es bleibt also fraglich, warum die Kanzlerin höchstselbst den Pakt unterzeichnen will. Geht es ihr wirklich darum, ihrem zweifelhaften politischen Wirken noch die Krone aufzusetzen? Viele Kritiker meinen, der Migrationspakt sei der letzte große politische Akt der Kanzlerin. Danach werde sie nur noch wenig von sich hören lassen, so die Vermutung. Ob Merkel sich also mit der Unterzeichnung des Migrationspaktes selbst mit einem großen Paukenschlag von der Politik verabschieden will? Wir werden es sehen.

AnonymousNews kann nur mit Deiner Hilfe überleben. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Keinen Beitrag mehr verpassen: Jetzt AnonymousNews auf VKontakte abonnieren!

Überfremdung? Ja, bitte! – Zentralkomitee der deutschen Katholiken sagt ja zum UN-Migrationspakt

46 Kommentare

  1. Vielleicht haben wir Glück und der Flug der Kanzlerin nach. Bouenes Aires war nur eine Generalprobe. Letzten Endes ist der Migrationspakt Rechtlich nicht bindent. Eine neue Regierung wäre also nicht unbedingt daran gebunden. Abschließend Frage ich mich aber schon warum Angela Merkel dem Deutschen Volk und Europa einen riesigen Schaden zugefügt hat und es weiterhin tut. Selbst jetzt, nachdem sie weiß was die Menschen in Deutschland und Europa davon halten, ändert sie ihre Politik aber nicht. Sie tut so als ob sie geht damit die Menschen Ruhe geben. Gleichzeitig macht sie mit dem einschleusen von noch mehr illegalen Migranten weiter.Und die Presse feiert derzeit die drei vermeintlichen Nachfolger. Eigentlich müsste man die Kanzlerin auffordern zurückzutreten aber ich befürchte das die CSU,SPD und die Grünen stützen die Kanzlerin.
    Denn sie wissen wohl was sie tun. Geld geht vor vernunft, was haben die Israelis sich überhaupt hier einzumischen. Sie sind schließlich keine Alliierten. So wie sie derzeit mit den Palestinänsern umgehen denke ich es sind nicht unbedingt die besten Ratgeber.Zudem haben viele von ihnen immer noch einen Groll gegen Deutschland, siehe Merkel. Sie muß zum Rücktritt gedrängt werden damit es ein Ende nimmt.

  2. Wenn sich das Deutsche Volk als das Schwächere herausstellt, dann hat es nicht besser verdient als . . . unterzugehen !!!!
    Warnungen gabs genug, aber der deutsche Michel hat ja Besseres zu tun (Herr der Ringe, Harry Potter, Fußball usw.)

  3. Wenn sie nun forciert persönlich und unaufschiebbar den UN- Migrationspakt unterzeichnen will, wird sie aus ihren geheimen Kanälen entsprechende Empfehlungen oder Anordnungen erhalten haben. Die zu Spekulationen anregende Flugzeugpanne der Kanzlerin bestätigen die immer unsicherer werdene Position der Führerin und Kanzlerin in Europas Politik.

  4. Was beunruhigt es denn?
    Sind es vielleicht die kleinen außerirdischen grauen Männchen, welche Hans heißen in ihren UFOs mit Balkenkreuz drauf.
    Liebe Mitgefangenen in der Geiselkolonie und Arbeitslager BRiD, die Auflösung findet ihr in der nächsten Real Doku Soap von Captain Future.

  5. Soros, Fink, Rothschild, Macron, Obama`s, Cliton`s, Bush`s, Merkel, Junker, Bilderbergergruppe, die gesammte amerikanische und weltweite „Loge“, der Papst, die amerikanischen Demokraten,………… sind die Pestbeulen der zukünftigen Menschheits- und Weltgeschichte.

  6. ja, das ist dem RAUTENMONSTER ihr letztes GESCHENK an die DEUTSCHEN, dann wird sie in den untergrund gehen, oder auch nicht? 90 millionen migranten das kann nicht gut gehen.

    diese GÜLLE stinkt bis hierher, deshalb muß das VOLK ran, und die da oben ALLE weg.
    VÖLKERRECHT ist das höchste RECHT.

  7. Nach BK Merkel alleinige Dt. Unterschrift für das mehrheitliche ablehnende Dt. Volk unter den UNO-Global Migration Pakt ist für sie selbst als auch für ihre ausländischen u. innländischen deutschhassenden Strippen -zieher u. Auftraggebern die höchst persönliche Auszeichnung Merkels alles volkszerstörende gegen die BRD mit seiner Bevölkerung einschließlich vieler tausenden orientalischen blutigen u. tödlichen Übergriffen ohne Ende zum Untergang der Weltindustrie-Nation Made in Germany zugunsten des importierten vorgestrigen Muslimischen/arabischen importierten Mittelalters als Zukunft der BRD !
    Bei dieser vs dem Dt Volks u. seiner begrenzten Möglichkeiten gesetzten Realität sollte die täglichen dt. Arbeitsleistungen merkbar reduziert werden u. persönliche Interessen, Kinder, Familien Vorrang haben !!!

  8. Langsam bekommt man ein Gefühl dafür, warum der ganze Wahnsinn seit mehr als 100 Jahren möglich ist. Weil es an Polit- und Mediennutten nicht mangelt, die für ein wenig Macht und Aufmerksamkeiten von den richtigen Leuten ihre eigene Großmutter verkaufen. Unfassbar, was letztlich nur ein paar Leute auf dem Kerbholz haben, und mit der voraussichtlich größten Rassenmörderin aller Zeiten haben Gottes auserwählte Schwerstkriminelle wahrscheinlich ihre bisher gefährlichste Drohne zur Vernichtung Deutschlands und der Deutschen ins Rennen geschickt, und die restlichen Weißen gibt’s quasi als Zugabe sogar noch oben drauf. Leider sind die Menschen hier wie sonst überall in der Welt zu blöde die Realität zu erkennen.

    Sollten Pflicht werden: „Judaism’s Strange Gods ~ Michael A. Hoffman“ – https://www.youtube.com/watch?v=Po_cSMoCZ6w

    • Wie Dir vermutlich bereits klar ist, sind es in allererster Linie noch nicht mal die Giftzwerge an Eliten, sondern deren Befehlsbefolger!!! https://www.youtube.com/watch?v=ZSqBNGxLiAs
      Es gibt nicht umsonst ein sog. Volksgedicht welches sagt:
      Wer nix wird, wird Wirt – Wer nix wird, und wer nix kann,die geh’n zur Post und Bundesbahn – und sind noch „schlauere“ dabei, die gehen gleich zur P……ei ! …Nun Post u. Bahn sind sicherlich ehrbare Domänen, der Zweizeiler sucht auf sein Ende hinaus nur die allergrößten „Leistungsträger der Befehlsbefolgung“…. War bei Jesus auch nicht anders. Wer waren die wesentlichen Ankläger? (drei mal darfst Du raten)… Wer war die letztliche Exekutive ? … Römische Legionäre, also die P……eieieiei…

  9. Hintergund für Heusgens Weigerung dürfte die Anweisung des wieder für handlungsfähig erklärten Deutschen Reiches W.I.R. (Wilhelm Imperator Rex in Frieden und Liebe) an die Besatzer (USA und Russland) sein, der Geschäftsführung GERMANY die Unterzeichnung des Migrationspaktes zu untersagen. Bei Interesse kann ich eine Kopie der Urkunde, mit der DR sich für handlungsfähig erklärt zumailen.

  10. Mir geistert immer das Wort „Attentat“ durch den Schädel. Sollte sich jemand dazu berufen fühlen, per Kugel die Raute des Schreckens erledigen zu wollen, wird er nichts erreichen, denn:
    1. Es finden sich in Regierungskreisen genügend andere Deutschlandhasser(innen) und Verräter(innen), die nur darauf brennen, diese verhängnisvolle und unheilbringende Unterschrift zu leisten und
    2. wird der Mensch, der diesen vermeintlich finalen Rettungsschuss für Deutschland abgibt, entweder für lange Jahre ins Verließ gesperrt oder wird beim Versuch erschossen. Oder richtig ätzend: Er wird so unglücklich getroffen, dass er den Rest seines elendigen Daseins als schwerbehinderter Krüppel im Rollstuhl/Pflegebett im Knast fristen darf. Das sind keine guten Aussichten. Weder für den, der den Helden spielen will noch für dieses Land und seine Bürger. Ich bin kein Held.
    Das einzige, was ich machen kann: Reden, überzeugen, Wahrheit verbreiten. Problem: Die meisten machen den Kopf zu oder stecken diesen in den Sand und wollen nichts, aber auch gar nichts davon wissen. Sie lassen sich von den Staatsmedien weiterhin sedieren, damit der alltägliche Smalltalk so weiter laufen kann: „Was regst du dich denn so auf? Dir geht’s doch gut……“
    Vielleicht muss es wirklich noch viel schlimmer kommen als bisher inklusive totalem Systemkollaps, um dann wieder von vorne anfangen zu müssen. aber bitte nicht mit den gleichen Fehlern.
    Es grüßt ein nachdenklicher Jörg

  11. Man hat Euch alle lange genug gewarnt, man hat die Verfassunggebende Versammlung erwähnt, Ihr wisst darüber und habt alle nicht gehandelt.
    Was jetzt kommt, ist die Schuld von all denen die nicht gehandelt haben, obwohl sie es wußten! Danke dafür, danke dafür dass Ihr lieber eine Systempartei unterstützt, die auch nur das System am Leben erhalten will.
    Hoffentlich werden Eure Kinder Euch verachten, für das Leid dass auf sie zu kommt!!

  12. „Gut für Merkel, die Vermutungen zufolge den UN-Migrationspakt selbst in Auftrag gegeben haben soll.“

    Wir wissen doch, dass der ursprüngliche Plan von Coudenhove-Kalergi stammt (oder er seinen Namen dafür gegeben hat) und replacement / resettlement bereits 2001 von der UN verabschiedet wurde. In diesen Papier wurde bekanntlich die Zahl 204.000 Migranten jährlich für BRD-Konstrukt genannt. Ein reiner Zufall natürlich, dass Merkel und Seehofer sich nach wochenlangen „Positionskämpfen“ auf die 200.000 jährlich geeinigt haben. Geben wir der Autokratin Merkel also nicht mehr „Ehre“ und Macht, als sie tatsächlich hat. Sie war, ist und bleibt eine Befehlsempfängerin. Eine Dienerin des „Geldadels“, ne dumme bitch.

  13. …ich frage mich ernsthaft, warum das Volk dabei nur zuschaut und dies geschehen lässt, genauso wie man bei der Ausrottung der Palästinenser wegschaut ( persönliche Meinung, Weltanschauung…, persönliche Meinung… 351 Dörfer / 3-Stufen-Plan… ) = warum unternimmt die Welt ( China / Russland nichts ) und sorgt dafür das diese ihr Land ( persönliche Meinung, Weltanschauung…, persönliche Meinung… 351 Dörfer / 3-Stufen-Plan… ) zurück erhalten, warum erkennen die die „BRD“ nicht ab ( UN Völkerrecht = ein Volk hat z.B. bei Aussetzung der Landkriegsverodnung von Den Haag über eine neue / andere Staatsform zu entscheiden = geschah nicht, Landkriegsverodnung von Den Haag = ein Staat hat spätestens nach Fristablauf in seinen zuletzt funktionierenden Vorkriegszustand zurückversetzt werden = Deutsches Kaiserreich ; ) … Irgendwann müsste doch mal ein Schlussstrich gezogen werden, bei Rothschilds Sohn ( Adolf Hitler – laut Internet ) hat die Welt doch auch nicht wegschaut und eingegriffen = wann werden die Freimaurer und Zionisten endlich gestoppt, sowie von ihren Diebesgut / Versklavungsprofit / ihre Verbrechensprofite ( persönliche Meinung, Weltanschauung…, persönliche Meinung… ) enteignet… das Freimaurer- / Zionistentum endlich vernichtet?…

  14. Wahrscheinlich wollte Angie , wegen dem kaltem Winterwetter in Berlin , mal kurz einen Trip ( auf unsere Kosten ) ins warme Marokko machen.

    Für nur eine Unterschrift würde ich das auch machen.

  15. Es gab genug Gelgenheit, die Sau zu erledigen, als sie noch nicht bewacht war Fort Knox.
    Niemand hat es versucht, oder einen dafür bezahlt….. Aber überm Teich wartet das “ Kommando Merkel “ schon……..

  16. Das ein ‚Nicht Papier‘, aber ein ‚Draft‘, also ein Entwurf, der den Charakter einer Akten-Notiz hat. Die Unterschrift besagt bestenfalls, dass man den Popanz-Entwurf zur Kenntnis nahm, sonst nichts. Dazu muss man nicht nach Marakesh reisen und Ressourcen verschwenden. Weder weltweit, noch in der EU hat dieses Wunschdenken funktioniert. Die wesentlichen Staaten machen nicht mit. Russland sagt bisher nichts dazu. Damit ist die Sache reine Zeitverschwendung.

    Es geistert auch der Begriff ’soft law‘ herum, also ‚weiches Gesetz‘. Soetwas ist der totale Unsinn, weil es ein WG nicht gibt, höchstens dessen ‚weiche‘ Anwendung, wie man aber allenthalben leider sieht.

    • Mein Eintrag vom 29. November 2018 at 9:39. Bitte den 1. Satz korrigieren:

      Das IST ein ‚Nicht Papier‘, aber ein ‚Draft‘, also ein Entwurf, der den Charakter einer Akten-Notiz hat.

    • Wahrscheinlich handeln sie „ultra vires“, also außerhalb der Vorschriften.
      Die Schweine, Verzeihung, Ihr unschuldigen Säugetiere, äh, Männer und Frauen wissen genau, was sie tun.

  17. Warum knallt eigentlich niemand diese Schwerverbrecherin ab?

    Die Polizei als Hüter des Gesetzes? Das ich nicht lache….

    Die gesamte Justiz ist eine kriminelle Organisation….

    • Ja, zumal sie keinerlei Legitimation hat! Sie sind nur Hüter innerhalb des Verwaltungskonstrukts, der Firma BRD! Sie hüten kein Gesetz, sie überwachen nur die Einhaltung des Handelsrechts und Deines Sklavenstatus, dem Du übrigens durch die Unterschrift unter Deinen Personalausweis unwissentlich zugestimmt hast! Du verwaltest Deine Person, die Du bekommen hast! Und die Polizei überwacht Dich als Sache! Du bist nichts als eine Sache! Also tot! Es sei denn, Du gehst zum Standesamt und erklärst Dich für „lebend“!

  18. Dass der Vorsitzende nur ein „V-Mann“ einer anderen Gruppe ist ist nicht schwer zu erkennen.
    An “ seinem Namen “ und “ seinem Handeln “ werdet ihr den Feind erkennen.
    Er könnte genau so > KOHL, MERKEL oder Rothschild < heißen !!!

  19. Marokko ist ein schönes Land. Da lohnt es sich schon mal kurz auf unsere Kosten runter zu fliegen .
    Für einmal unterschreiben würde ich es auch machen.

    Wahrscheinlich ist es jetzt in Berlin zu kalt.

  20. Ist ja gut wenn Sie und noch ein paar Kollegen fliegen, irgendwo wird doch sicher auf diesem Weg noch eine vergessene Rakete rumstehen, oder Sie müssen über ein Bürgerkriegsgebiet fliegen, da passiert auch immer was man nicht beeinflussen kann

  21. Das wundert mich nicht, dass Merkel diesen Globalen Pakt höchst Persönlich unterschreibt, aus Kalkül! Donald Trump hat Deutschland ein Friedensvertrag angeboten, dass hat Merkel Eiskalt abgelehnt, weil Deutschland wieder Souverän wird und wir Deutsche unser Mitbestimmungsrecht wieder haben, ist für Merkel keine Option, wir Deutsche müssen sterben, damit Merkel an der Macht bleiben kann

    • Das Trump Deutschland einen Friedensvertrag angeboten hat ist mir neu .Gibt es denn dafür Beweise ? Die USA sind noch immer die Besatzer,sie haetten doch die Macht dazu .

      • Nun, von Trump weiß ich auch nichts, aber der müsste ja wissen, dass er das nur dem Deutschen Volk anbieten kann und nicht einer Geschäftsführerin einer Firma!

        Aber von Gorbatschow ist bekannt, dass er das den Deutschen anbot, aber Kohl und Genscher das abgelehnt haben sollen! Klar, keiner sägt sich den Ast ab, auf dem er sitzt, es sei denn er ist geisteskrank und/oder skrupellos wie die Grünen und die anderen Altparteien!

  22. Sehr schön, dann können wir diese Verbrecherin und Volksmörderin persönlich haftbar machen!
    Und verdammt nochmal, das werden wir! Wir sch… auf ihre illegale Immunität und die der anderen, wir werden sie aus ihren Verstecken zerren und büßen lassen, natürlich auf gesetzliche Weise, die wir dann auch im Nachhinein ändern und unterschreiben werden!

Kommentar schreiben

Bitte gib Deinen Kommentar ein
Bitte gib Deinen Namen hier ein