Weil ein syrischer Sextourist in einer Diskothek bei einer Deutschen abgeblitzt war, hatte der 24-Jährige der Frau unvermittelt ein Glas ins Gesicht geschlagen. Die Frau ist noch heute von der Tat entstellt. Vor Gericht spielte der Schläger das Opfer.

von Günther Strauß

Wenn man auf der Suche nach schnellem Gratis-Sex ist, dann steht die eigene Religion bisweilen hinten an. So auch bei einem 24-jährigen Syrer. Der Fluchtsimulant begab sich vor knapp einem Jahr zu einer Weihnachtsfeier, um sich dort ein Opfer zur Befriedigung seiner sexuellen Triebe zu suchen. Das Objekt der Begierde war schnell gefunden.

Selbstverteidigung für Frauen mit Krav Maga
Buchtipp zum Thema: „Selbstverteidigung für Frauen mit Krav Maga“

Bei der in einer Diskothek in Vechta (Niedersachsen) stattfindenden Weihnachtsfeier tanzte der Syrer die Frau an und signalisierte Paarungsbereitschaft. Die aber wollte von ihm nichts wissen und schubste ihn weg. Statt die Zurückweisung zu akzeptieren, packte den Syrer sein Ehrgeiz und er nahm erneut Anlauf. Nochmals tanzte er die Frau an und fasste ihr ans Gesäß.

Die Bedrängte schubste ihn abermals weg, worauf der Sextourist nun ausholte und der jungen Frau ein Glas ins Gesicht schlug. Der Schlag war so heftig, dass das Glas zersplitterte. Mehrere Splitter bohrten sich in Haut neben dem Auge. Noch heute sind Narben zu erkennen. Nur mit Glück blieb das Auge weitestgehend unversehrt.

Das Amtsgericht hatte den Syrischen Gewalttäter wegen gefährlicher Körperverletzung zu vier Monaten Haft auf Bewährung verurteilt. Dagegen legte er Berufung ein. Am Donnerstag kam es nun zur erneuten Verhandlung. Der Angeklagte bestritt dabei, der Frau das Glas ins Gesicht geschlagen zu haben. Doch nicht nur seine Version, nach der das Opfer sich wohl selbst verletzt haben soll, war abenteuerlich.

Er ließ seiner Phantasie freien Lauf und behauptete, von Türstehern nach draußen gebracht worden zu sein, wo schon ein wütender Mob aus Freunden des Opfers auf ihn wartete. Die Männer hätte ihn dann verprügelt, so seine Geschichte. Seltsamerweise hatte niemand sonst derartige Szenen gesehen. Auch das Gericht glaubte dem syrischen Lügenbaron nicht ein Wort und bestätigte das Urteil von 4 Monaten Haft auf Bewährung unter Berücksichtigung eines satten Migrationsbonus.

AnonymousNews kann nur mit Deiner Hilfe überleben. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Keinen Beitrag mehr verpassen: Jetzt AnonymousNews auf VKontakte abonnieren!

20 Kommentare

  1. Irgendwie ist die Berufung ja „löblich“ oder wollte der „Bereicherer“ etwa gar keine – wesentlich – höhere Strafe ohne Bewährung für sich erreichen?

    Lynchen? Das wird – bald – wieder eine Art von „Mode“ werden, in diesem konkreten Fall hätte man dem „Schätzchen“ auch ein Glas in seine ekelhafte Fresse schlagen sollen!

  2. Wieso auf Bewährung? Das ist doch vorsätzliche schweren Körperverletzung? Hat der das auch beim IS so gemacht? Danke Merkel!

  3. Wäre mal interessant zu verfolgen , wie das jetzt mit dem Schwein
    weitergeht. Ich spekuliere : schnell deutschen Pass geben, Hierbleiben
    sichern, andere Identität und los gehts . Schließlich erfüllt dieser
    Abschaum hoheitliche Regierungsgeschäfte : Demütigung deutscher
    Frauen, Einschüchterung der Behörden, Umsetzung des Merkelplans
    zur Zerstörung Deutschlands und Europas durch geil-sabbernde
    Männerhorden .

  4. 4 Monate, die volle „Härte“ der Juntajustiz also.

    Wer erinnert sich an den betrunken Arbeitslosen, der zufällig dem Umvolkungsbürgermeister im Dönerladen begegnet und ihn am Hals ritzte? Ja, ritzt, mehr war da nicht, oberflächliche Wunde die mit einem Pflaster behandelt wurde, sie Bilder davon gab es im Netz. 2 Jahre auf Bewährung. aber der war ja auch Deutscher und hatte Jahrzehnte Steuern gezahlt und nichts verbrochen.

  5. Es müssten doch genug Diskothekenbesucher dieses Szenarieo miterlebt haben und konnten Aussagen machen.
    Dieser Macho gehört einfach nur abgeschoben, nach Syrien, dort ist es entgegen der Mainstreampresse überwiegend friedlich und es gibt sogar blühende Städte. Also dieses Bürschchen soll zurück in sei n Land und dort wo nötig dieses aufbauen, dann kommt er von seinem Sexhabenwollen schnell ab. Er wäre beschäftigt.
    Mein Vorschlag wäre, diese Migranten etc. die einen solchen Druck verspüren besonders in die Wohnungen der Grünen Politikerinnen zu schicken, die sind sicher bereit ihnen höchst persönlich zu helfen .
    Katrin Eckart- Göring, Claudia Roth und alle die jungen Grüninnen, die sich so sehr für die kunterbunte Migrantenwelt aussprechen und Deutsche verhöhnen.


  6. Wenn ich Kanzler oder bloss Justizminister
    wäre, bekäme die DRECKSAU selber MEHRERE
    GLÄSER ins Gesicht geschlagen, denn das
    Strafmass muss die Tat klar überschreiten,
    sonst liegt gar keine Strafe vor.

  7. Auch Akif Pirincci als unverdächtiger Zeitzeuge mahnt wegen Aufgang in eine muslimisch-afrikanische
    Bevölkerung durch Tatalintegration… Und auch wird von ihm zitiert“denn das besetzte Deutschland hatte keine Wahl, die Alliierten ordnetendie Aufnahme der Flüchtlinge an“. Dass die A.Merkel auch von selber aus da nicht mitmachen wollte, sondern von geheimeren Oberen dazu gebracht wurde,, ihrem eigenen Volk das was jetzt zur Tagesordnung gehört angetan zu haben, beweist das Infame
    der „Philanthropen“ und Globalisten…

  8. Wenn Grüne mitregieren, wird die Abweisung
    sexueller Wünsche der „Schutzsuchenden“ unter
    Strafe gestellt(Haft,Mobbing,Ausgrenzung) .
    Für Grüne sind Sodomie , Pädophilie und
    sexuelle Nötigung durch die Resterampe der Welt
    wahrscheinlich Kulturgut ihres „Buntlandes“.
    Wenn nicht bald Widerstand kommt, ist Deutschland
    verloren !

    • Hilf dir selbst dann hilft dir Gott, ich nehme an sie kennen diesen Spruch. Da wir zu feige sind uns selbst zu helfen, sind wir verloren.

      • Ich habe stets mein Rüstzeug dabei! Und glaube mir, diese Spitze Haarschneidescherre wird eingesetzt! Die rechtlichen Konsequenzen nehme ich billigend in Kauf! Ich bin dermaßen abgefüllt mit Hass, Wut und Zorn, dass ich schon speien könnte, nur beim Anblick dieser Dreckstypen! Das ich mal so fühlen würde, hätte ich bis vor 4 Jahren nicht gedacht!

  9. Wann hört dieser Merkel-Wahnsinn endlich auf ?
    Islam, Frauenverachtung mit Gewalt und Schändung
    gehen Hand in Hand über Merkels Zebrastreifen, vor dem
    alle Gutmenschen brav bremsen .

    • Lieber Vaterinsorge,
      Dieser Merkel-Wahnsinn betrifft nicht nur Deutschland sondern ganz Europa- dasselbe hat auf Machenschaften geheimer Oberen so eine Richtung eingeschlagen, wo jeglicher Ordnungssinn und
      Charakter zerstört wurde zugunsten einer ordo ab chaos- Mainstream… Der Transgenderismus ist
      die letzte Konsequenz einer depervertierten Geisteshaltung und kollabiert angesichts eines aggressiven, totalitären Islam!

  10. Klares Signal an alle Mädchen die gerne in Diskos gehen :
    Schlage nie Sex mit Merkels Fachkräften aus. Sonst bist
    Du in Gefahr verletzt und entstellt zu werden.
    Vielleicht hast Du Glück und kommst mit einer Gruppenvergewaltigung davon.
    Wäre ich Disco-Betreiber würde ich mir russische Security
    engagieren. Die würden die Fachkraft freundlich auf die
    Intensivstation begleiten.

    • Dafür kannst du eventuell den Tot erwarten weil du Verkehr als unverheiratete hattest.
      Darauf steht TOT durch erhängen. Da kommt doch Freude auf.
      Was auch immer die Frauen machen ist es falsch.
      Das stört die Wahnsinnigen nicht. Augenzu und wenn es zu heiß wird haben die schon vorgesorgt und fliegen auf Steuerzahlerkosten in sichere Länder, Geld haben die dann reichlich in den Taschen. Immer hin leben die dann nur von süärlichen Diäten.
      An Merkels Händen und an denen ihrer Vasallen klebt Blut. Viel Blut.
      Leute macht Augen auf und seid zum Kampf gegen diese Wahnsinnigen bereit.

  11. Wir haben zu mehren Leuten bewusst pornographische
    Seiten untersucht. Auffällig dabei : Immer mehr Schwarzafrikaner
    und Typen „mit dunklem Teint“werden in Gruppen gezeigt, wie sie eine blonde „Darstellerin“
    beglücken . Da lädt der „Schutzsuchende“ sein Akku auf und dann ab in die
    Disco .

  12. Nur noch mit deutschem Pass in Gaststätten und Diskos .
    „Schutzsuchende“ kasernieren und mit Sachleistungen versorgen.
    Tafeln nur noch an Deutsche Lebensmittel ausgeben.
    Das ist Merkels Vermächtnis. Aber wenn wir jetzt nicht
    aufstehen, sind wir verloren.

  13. Für Frauen wird das System, daß von Außen gesteuert wird, immer gefährlicher.
    z.B. der Fall Kellenberger: Eine ehemalige Sportschwimmerin wird ertränkt in einer Pfütze aufgefunden, Unterkiefer fehlt und einige Knochen. Ermittler und Staatsanwaltschaft gehen von Selbstmord aus und haben die Ermittlungen eingestellt. so einfach wird das in Kanacken-Deutschland gemacht.
    https://killerbeesagt.wordpress.com/2018/11/30/der-fall-kellenberger-2/
    https://killerbeesagt.wordpress.com/2018/11/29/der-fall-isabelle-kellenberger-1/

  14. Pfui, Du Rassistin, Du musst auch schön Willkommenskultur zelebrieren und augenblicklich die Beine breit machen, sonst ist das unhöflich und die Grünen und Linken steigen Dir auf`s Dach!
    Akzeptiere Deine Strafe und mache es in Zukunft besser; der arme Schwanzträger ist jetzt bestimmt traumatisiert und wird nie wieder einen hoch kriegen nach dieser Erniedrigung, die er durch Dich erfahren hat!
    Inseriere für eine Migranten-Gangbang-Party, nur so kannst Du die Schande, die Du über das Deutsche Volk gebracht hast, wieder einigermaßen tilgen!

Kommentar schreiben

Bitte gib Deinen Kommentar ein
Bitte gib Deinen Namen hier ein