Medien

Greenscreen-Technologie: So einfach lassen sich Bilder und Nachrichten fälschen

Weil wir es nicht lassen können die dreisten Lügen gekaufter Journalisten und korrupter Medien zu entlarven, bestraft uns die bemitleidenswerte Journaille schon seit geraumer Zeit mit Verachtung und Hasspropaganda. Und damit das auch so bleibt präsentieren wir euch nun ein Video, dass viele dazu verleiten könnte, das Fenster zu öffnen um den Fernseher kurzerhand auf die Straße zu werfen. Denn das folgende Video demonstriert eindrucksvoll, dass man mit der Greenscreen-Technologie im besten Fall einzelne Bildsequenzen für Serien produziert, aber eben auch nach Belieben ganze Nachrichtenbeiträge fälschen könnte.

Wenn Dir dieser Artikel gefallen hat, dann unterstütze uns mit einer Spende!

10 EUR 25 EUR 50 EUR anderer Betrag

1
Kommentare

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Abonnenten
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Hans
Hans

Oder realtime Facecapture wird auch sehr häufig angewannt! 🙂 Oft bewegen sich die Lippen nicht synchron zu dem was gesagt wurde!!! Wieviele Redern wurden so von z.b Putin, Trump, Sarah usw. abgeändert???

Rette das Meinungsklima!

Unterstütze ehrlichen Journalismus in Zeiten der Lüge, ohne Beschönigungen und frei von jeglicher Einflussnahme – einzig und allein Dir als Leser und der Wahrheit verpflichtet.

Jetzt Spenden

Send this to a friend