Hintergründe

Dr. Daniele Ganser: Illegale Kriege von Iran bis Syrien

Mit der Gründung der UNO gilt ein weltweites Kriegsverbot. Nur in zwei Ausnahmen sind kriegerische Maßnahmen zugelassen: Selbstverteidigung oder Mandat des UNO-Sicherheitsrats. Die Realität ist jedoch eine ganz andere. Dr. Daniele Ganser beschreibt, mit welchen Mitteln in Vergangenheit und Gegenwart illegale Kriege geführt werden. Ganser zeigt, wie die Regeln der UNO und vor allem das Kriegsverbot gezielt sabotiert werden und welch unrühmliche und verbrecherische Rolle hierbei die NATO-Mitgliedstaaten spielen.

Du möchtest die neuesten Artikel per E-Mail erhalten?

Abonniere den meist gefürchteten Rundbrief der Republik! Damit bist Du stets perfekt informiert. Jetzt eintragen und Du erhältst die wichtigsten Artikel, Kommentare und Hintergrundberichte redaktionell aufgearbeitet und übersichtlich präsentiert, per E-Mail zugesandt.

Vielen Dank! Du hast unseren Rundbrief abonniert.

Fehler!

guest
2 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Sebastian Josef
Sebastian Josef
15. November 2016 20:13
Sebastian Josef
Sebastian Josef
15. November 2016 20:10

Ex-Oberbefehlshaber der NATerroristO. Ist sehr wichtig.

“Ich sage auch gern die Amerikaner, aber die verdammten Schweine sagen die Deutschen..”

🙂

Teilen via
Send this to a friend