Deutschland

CDU-Parteitag: Merkel will Integrationskurse für Deutsche und droht Kritikern mit Gefängnis

Man weiß mittlerweile nicht mehr, ob man über Angela Merkels Politik und die unverschämte Chuzpe dahinter noch lachen oder schon weinen soll. Wer auch immer einen Anschlag auf die Demokratie vorgehabt hat – in Angela Merkel hätte er die Idealbesetzung für die Rolle der »Abwicklerin« gefunden – eine eiskalte, machtbesessene, kriminelle, verräterische Psychopathin. Zu dieser Erkenntnis gelangt man unweigerlich, wenn man sich anschaut, was die Schlepperkönigin am 6. Dezember 2016 auf dem CDU-Parteitag in Essen, von sich gab. Selbstkritische Worte zur vorsätzlich herbei geführten und Massenmigration und damit verbunden den millionenfachen Bruch des Grundgesetzes? Fehlanzeige! Entschuldigung bei zehntausenden Opfern von importierter Ausländergewalt? Fehlanzeige! Reue für die Ermordeten und Schwerverletzten des IS-Terrors von Würzburg, München, Reutlingen, Ansbach und Wuppertal? Fehlanzeige! Stattdessen feiert sich Angela Merkel selbst, schwadroniert dummdreist über Integrationskurse für Deutsche und droht Kritikern unverholen mit politischer Verfolgung und Gefängnis. Von den anwesenden CDU-Delegierten traute sich niemand seine Stimme gegen Merkel zu erheben. Im Gegenteil: Sie belohnten Merkels Unverfrorenheit und wählten „Mutti-Multikulti“ mit annähernd 90% der Stimmen erneut ins Amt der Parteivorsitzenden.

Wenn Dir dieser Artikel gefallen hat, dann unterstütze uns mit einer Spende!

10 EUR 25 EUR 50 EUR anderer Betrag

44
Kommentare

avatar
26 Kommentar Themen
18 Themen Antworten
0 Abonnenten
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
h.v.weyde
h.v.weyde

WIE WEIT SIND UNSERE POLITIKER GESUNKEN, ZU GLAUBEN DIE DEUTSCHEN SIND STIEFELPUTZER!
comment image

Heinz-Werner Leve
Heinz-Werner Leve

Ich habe in einer Einrichtung für Menschen mit Behinderung gearbeitet und als die letzte Wahl stattfand, sind viele Bewohner dieser Einrichtung von ihren Betreuern zur Stimmabgabe chauffiert worden. Ich kenne sie alle und gehe ganz klar davon aus, dass vielleicht 2 oder 3 von ihnen wussten, worum es überhaupt ging. Die haben dann da ein Kreuz gemacht, wo es die Betreuer ihnen gezeigt haben. Bei den schwarzen natürlich. Das ist, meiner Meinung nach, nicht richtig, dass Menschen mit einer geistigen Beeinträchtigung eine Stimme haben, obwohl sie nicht ihren Hintern abwischen können. Und das ist nicht diskriminierend zu verstehen! Ein Baby… Weiterlesen »

Umlandt Gerhard
Umlandt Gerhard

Es ist wohl so, wie Alexander Wagandt in Tagesenergie 97 (mit Jo Conrad) sagt, daß Merkel „mit einem Tritt in den Arsch“ abserviert wird. Dies bezugnehmend auf „The Economist“, eine wichtige amerikanische Wirtschaftszeitung, die jährlich mit abgewandelten Tarotkarten eine Prognose auf das kommende Jahr abliefert. Merkel sollte sich vor allem die 7. Karte, das „FORTUNE WHEEL“, das Glücks- bzw. Lebensrad ansehen. Darauf geht´s mit ihr bergab, sie wird gerädert wie im Mittelalter und der Blitz trifft sie, während es mit Le Pen aufwärts geht. Der Zusammenhang besteht darin, daß das FORTUNE WHEEL beim Economist durch die Wählerstimmen in den Wahlurnen… Weiterlesen »

Detlef Reichow
Detlef Reichow

Ich muss sagen ihr habt allesamt Recht mit dem was ihr schreibt .Es wird sich auch leider so schnell Nichts ändern an diesem System solange es hier nicht zum großen Knall kommt erst dann begreifen Auch die Schlaf Schafe das es dem Ende zu geht und so leid es mir tut auf diesem müssen wir warten vorher hat es keinen Zweck etwas zu unternehmen .Die möchtegern Führerin wird die Bürger wieder mit viel Versprechungen ein lullen und siewerden alle braf wieder ihre sStimme an ihr verschleudern fürmehrverdummungs tv meck marde oder einfach nur um dann nachher wieder auf dem Sofa… Weiterlesen »

Familienname nach Blacks Laws Dictionary
Familienname nach Blacks Laws Dictionary

Ich unternehm jeden Tag etwas und soll dafür in die Klappa…;_)

Beispiel: Kanzlerakte Echt Wikipdia löscht diese als Fälschung auf mein Hinweis hin Aktenzeichen Stawa Cottbus 1360 UJs 3662914

Rainer Grieser
Rainer Grieser

hotzenplotz,

Kommentare 08.12.16, 13.30 ff.

In der Tonlage hart, aber im Prinzip richtig !

Falls diese Politkreatur weiter an der Macht bleibt, mit Kahane-Denunziata und dem Saar-Goeb…..oh Verzeihung….äh…. natürlich der Dinnernutte von der Saar ( Polit-Essen, gegen Bezahlung), dann können Blogger, wie Sie und ich und die anderen hier, was erleben.

Dann wird Waldheim, Sachsenhausen und Bautzen wieder geöffnet, es ist alles noch da !

Grüße aus Heidel-a´bad ( vorislamisch Heidelberg)

Rainer Grieser

Rainer Grieser
Rainer Grieser

IM erika rosenholz läßt die Maske fallen !

Mit allen, aber wirklich allen ! Mitteln, willl diese machtversessene, eidvergessene Person, Kanzlerin werde ich diese Frau nie wieder nennen, an der Macht bleiben !

Seht Euch nur dieses bösartige, tief verbissene, gemeingefährliche Gesicht an !

Diese Mimik erinnert mich nur an die Person:
Adolf Hitler, in ihrer bitterbösesten Form.

Die drohende Haltung, die Gestik, der tiefe Groll in der Stimme !

Nein, diese gemein gefährliche Kreatur gehört aus dem Verkehr gezogen !

Rainer Grieser

DasIstNichtMeinLand
DasIstNichtMeinLand

Diese dumme DDR Ratte sie ist Stasi 2.0
Sie feiert ihre abgefuckte Flüchtlingspolitik weil sie bezahlt wird für ihr kriminelles Wesen.och stimme hotzenplotz zu . Kommt mir oder meiner Familie einer der Idioten zu nahe wars das mit kostenlosem Geld.
Denn die Assigen Flüchtlinge machendas bBild der dankbaren und hilfsbedürftigen Flüchtlinge kaputt so dass die hier nur Probleme haben. Undankbares pack !!!

hotzenplotz
hotzenplotz

Was erwartet ihr von einer ehemaligen FDJ. SED. Verbrecherin.Bin ehmalig. politischer Haeftling der DDR diese Kreatur ist aus Honeckers
Analkanal gekommen.

hotzenplotz
hotzenplotz

Merkels liebe Fluechtlinge
wenn sich einer von diesen an mir oder Familienangehoerigen vergreift ist der REIF fuer den Friedhof.

schnuggi1521
schnuggi1521

Da gebe ich dir vollkommen Recht. Die Angst vor dem System hält viele vor Aktionen wie sie unsere russischen Mitbürger starten ab sich ordentlich zur Wehr zu setzen. Wenn in der Kaufhalle oder an einem Stand so ein schwarzer hinter mir steht mache ich schon mal meinen E-Schocker mit 500 T Volt in der Tasche scharf, denn heut zu Tage muss man immer mit einem unverhofften Angriff rechnen und da will ich nicht das Lamm sein das sich wehrlos abschlachten lässt.

Ralf
Ralf

Warum unternimmt die Bundeswehr gegen diesen offensichtlich geplanten Völkermord nichts ? Sind die auch Islamverseucht oder korrupt ?

Rette das Meinungsklima!

Unterstütze ehrlichen Journalismus in Zeiten der Lüge, ohne Beschönigungen und frei von jeglicher Einflussnahme – einzig und allein Dir als Leser und der Wahrheit verpflichtet.

Jetzt unterstützen

Empfehlung

Send this to a friend