Deutschland

Merkel irre? Psychiater attestiert der Kanzlerin narzisstische Persönlichkeitsstörung

Merkel irre? Psychiater attestiert der Kanzlerin narzisstische Persönlichkeitsstörung 7
Angela Merkel ein Fall für die Psychiatrie?

Es war dringend nötig: Merkels Politik nicht nur von Politologen, Juristen, und Ökonomen, sondern auch psychiatrisch analysieren zu lassen. Eine solche Beurteilung gab jetzt der Psychiater Hans-Joachim Maaz, ehemaliger Chefarzt der Psychotherapeutischen und Psychosomatischen Klinik im Evangelischen Diakoniewerk Halle, Bestseller-Autor und Entwickler diverser Therapieformen. Gegenüber der Huffington Post erklärte Maaz, Merkel habe ein „narzisstisches Grundproblem“.

Dh. ihr „künstlich aufgeblasenes Selbstbild“ führe zur völligen Selbstüberschätzung und zur Immunisierung gegenüber jeder Kritik. Egal, in welcher Quantität letztere auftritt. „Man muss fürchten, dass Merkel selbst glaubt, sie sei die mächtigste Frau der Welt.“ Zumal zahlreiche Medien ihr bei dieser Überschätzung behilflich sind:

„Merkel wurde lange als mächtigste Frau der Welt bezeichnet. Ihre eigene Partei bewunderte sie, weil sie es gewagt hat, gegen Kohl aufzubegehren. Sie war die ,Mutter der Nation‘. Manche wollten ihr gar den Friedensnobelpreis geben.“ So bestärken sich Merkel und die Konformistenpresse gegenseitig. Folge: „Wie Merkel sich derzeit verhält – irrational und nicht einsichtig – lässt befürchten, dass sie den Bezug zur Realität verloren hat“

Zumal Merkel ihr Selbstbild nicht einlösen kann, denn all „diese Einschätzungen beruhen nicht auf einer realen Führungsstärke oder einer Kompetenz von Merkel. Sie hat ganz lange keine schwierigen Entscheidungen getroffen. Sie war nie ein Leader, sie hat immer reagiert und nicht agiert. Das zeugt von Unsicherheit und einem Selbstwertdefizit, das es übrigens bei vielen Mächtigen gibt.“

Deshalb sei Merkel eine Gefahr für dieses Land, dessen Gesellschaft sie zu spalten drohe. Aber wie lange lässt sich so etwas durchhalten? Maaz: „In der aktuellen Situation ist tatsächlich zu befürchten, dass ein psychischer oder psychosomatischer Zusammenbruch bevorsteht.“

Wenn Dir dieser Artikel gefallen hat, dann unterstütze uns mit einer Spende!

10 EUR 25 EUR 50 EUR anderer Betrag

20
Kommentare

avatar
18 Kommentar Themen
2 Themen Antworten
0 Abonnenten
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Heidi Müller
Heidi Müller

wurde Erdogan auch schon attestiert, aber dennoch sitzt er noch da.

caesar4441
caesar4441

Jeder Verbrecher braucht willige Helfer.Und diese gibt es hierzulande überreichlich.Und das ist das Problem.!

Klaus Koepp
Klaus Koepp

12 ganze Jahre hat es gedauert bis zur Feststellung und lebendem Beweis das bei Merkel (mit einer ganzen Schublade voll loser Schrauben) der totale Kollaps des Gehirns nicht der sofortige Todt bedeutet und in der Theorie wie alle Gutmenschen schwimmen kann weil sie hohl ist in der Praxis aber untergeht weil sie nicht ganz dicht ist !!!!! !!

de Facto
de Facto

Irre? Nur weil sie einen zerstörerischen Plan realisiert? Das ist Verharmlosung der Situation. Wie kann eine Person, egal ob irre oder nicht, das ganze Land ins Verderben stürzen? Das wäre doch sogar in einer Diktatur kaum auf Dauer möglich.

Schildmaid
Schildmaid

Ich gebe meinem Vorschreiber recht. Aber was können wir tun? Solange die Masse Bier, Fußball und Schrebergarten hat, werden die nichts unternehmen, zumal ihnen allen eingeimpft wurde, dass jede Kritik an Fremden voll NAZI ist. Offenbar braucht es erst den 3 Weltkrieg, bevor die mal was tun.

Bert Brech
Bert Brech

Kein BRD-Politiker hat es in kuerzerer Zeit fertiggebracht, die Akzeptanz der Insassen fuer Totalueberwachung und neue „Anti“terrorgesetze allgemein „salonfaehig“ zu machen: https://www.rbb-online.de/politik/beitrag/2017/04/test-herbst-kameras-mit-gesichtserkennung-am-suedkreuz.html

Den Polizeistaat den friedliebenden Deutschen „ganz demokratisch“ ueberzuhelfen – dazu benoetigt es ein klares, kaltes Kalkuel, gepaart mit einer guten Dosis Deutschenhass.

Merkel hat die in sie gestellten Erwartungen m.E. mehr als uebertroffen! /;=)

Klare Kante
Klare Kante

Das einzigste was mir zu 11 Jahren Merkel schmerzhaft in Erinnerung bleiben wird, sind 3 Prozent Mehrwertsteuererhöhung, Target2 und jede Menge Leute, die hier nicht hergehören. Für den Verrat am deutschen Volk gehört sie vor Gericht gestellt!

Wolfgang Ebel
Wolfgang Ebel

um das festzustellen, genügt allein schon der gesunde Menschenverstand. Dass dieser seit Jahrzehnten in der BRD stark “ rückläufig “ ist, gilt nicht erst seit Merkels Machtübernahme als empirisch. Nur wenige merken was mit Kohns hohler Phrase mit der geistig moralischen Wende gemeint war. Nein . . . . es handelt sich nicht um einen Druckfehler

Peter Haisenko
Peter Haisenko
Eckehard Nischak
Eckehard Nischak

das was hier der psychater h. maatz geschrieben hat, wurde auch von seinem kanadischen kollegen, jüdischer abstammung bestätigt; trotzdem kommt kene amtsenthebung, die – m. e -. fällig wäre, bei dieser krankheit ! – der bayernkönig ludwig – hat seiner nachwelt – noch etwas positives hinterlassen, wo heute noch touristen aus aller welt die reise antreten, um seine sehenswürdigkeiten, die prachtbauten zu bestaunen; wir, bzw. unsere nachkommen, werden – uns – im nachhinein verfluchen, das wir diese frau und ihren hofstaat nicht aus dem reichstag – vertrieben – haben ! da sie der geschäftslage eigentlich nicht mehr gwachsen ist, zumal… Weiterlesen »

Walküre
Walküre

So mancher weiß soviel. Das Entscheidende wäre nun konzertiertes Handeln. Leider sind die, die soviel wissen keine Männer, keine Frauen mehr – nur noch Zivilgesellschaftsangehörige. Was hat das Verbrecherregime für ein Glück, dass Deutsche zu keinem Aufstand mehr fähig sind. Ganz anders die Deutschen Jahrhunderte zuvor: – 9 n.Ch. Teutoburger Wald, blutige Vernichtung der röm. Besatzer – Bauernkriege 16. Jhdt. – blutige Vernichtung der napoleonischen Besatzer – März-Revolution mit Barrikaden – systematische Sabotage der französischen Besatzer (siehe Schlageter). Heute glaubt die patriotische Dekadenz, man könne mit fortgesetzter Empörung, mit Talkrunden bei bedenklichen Gesichtern, mit einem Wahlstimmchen gesellschaftl. Verhältnisse herbeiführen. Es… Weiterlesen »

Rette das Meinungsklima!

Unterstütze ehrlichen Journalismus in Zeiten der Lüge, ohne Beschönigungen und frei von jeglicher Einflussnahme – einzig und allein Dir als Leser und der Wahrheit verpflichtet.

Jetzt Spenden

Send this to a friend