Deutschland

Aufruf zum Widerstand: Das deutsche Volk wird sein eigenes Land zurückerobern

Aufruf zum Widerstand: Das deutsche Volk wird sein eigenes Land zurückerobern 1

Das völlig verwahrloste Merkel-Regime hat in der vergangenen Monaten und Jahren im besonderen Maße gezeigt wie kriminell, hinterhältig und antideutsch es agiert. Tagtäglich erwachen mehr Bürger aus ihrem Tiefschlaf und befreien sich von Selbsthass, politischer Korrektheit, Manipulation, Zensur und Geschichtsfälschung. Für Deutschland, für unser Vaterland. Erwartet uns, denn wir erheben uns!

von Jürgen Fritz

Gestern hat das deutsche Volk einen der mächtigsten europäischen Politiker gestürzt. Es hat ihn gestürzt, einfach nur indem es klar und deutlich zu erkennen gab, nicht gewillt zu sein, einen weiteren Wortbruch von ihm hinzunehmen. Das bereits reichte aus. Doch ich sage euch: das war erst der Anfang. Das deutsche Volk wird sich sein eigenes Land zurückerobern!

Das Prinzip der Volkssouveränität

Das Prinzip der Volkssouveränität besagt: „Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus“ (Art. 20, Abs. 2 GG). Das Volk ist der Souverän im Staate, ist gleichsam Herrscher über sich selbst. Dabei ist unter „Volk“ in diesem Zusammenhang nicht wie die staatstheoretische Analphabetin Merkel meint die Bevölkerung gemeint, also jeder der gerade hier auf unserem Territorium wohnt, womöglich sogar illegal Eingedrungene, die das Prinzip der Volkssouveränität negieren und bekämpfen wollen. Unter „Volk“ ist hier ausschließlich das Staatsvolk im Sinne der Drei-Elemente-Lehre zu verstehen:

Staat = Staatsgebiet + Staatsvolk + Staatsgewalt; wobei das Staatsgebiet das Eigentum des Staatsvolkes (= Summe der Staatsbürger) ist und die Staatsgewalt durch das Staatsvolk bestimmt und wieder abberufen werden kann und ausschließlich von diesem seine Legitimation erhält, nicht von irgendwelchen imaginierten und frech behaupteten höheren Gewalten („gottgegebene Ordnung“, Herren und Knechte) und schon gar nicht von irgendwelchen frühmittelalterlichen, spekulativ angenommenen Arabergöttern.

Das gestern war nur der Anfang

Gestern hat das deutsche Volk, das Staatsvolk, einen der mächtigsten Politiker, den Vorsitzenden der zweitgrößten deutschen Partei endgültig gestürzt, den ehemaligen Präsidenten des Europäischen Parlamentes, der Deutschland abschaffen und bis 2025 in einem undemokratischen Suprastaat EU (später in einem noch undemokratischeren Eurabia) auf- oder untergehen lassen wollte, der Bundeskanzler werden und der sich selbst in seinem Niedergang noch schnell zum Außenminister, mithin zum Teil der Staatsgewalt machen wollte.

Es hat ihn gestürzt, indem immer mehr Menschen sich von der SPD abgewandt haben und die SPD-Basis folglich den Druck auf die Parteispitze immer mehr erhöht hat, so dass diese wiederum gezwungen war, den Druck auf Schulz selbst weiterzugeben.

Das deutsche Volk hat Schulz gestürzt, einfach nur indem es in aller Deutlichkeit zu erkennen gab, dass es nicht gewillt ist, diesen weiteren Wortbruch von ihm auch noch hinzunehmen. Das bereits hat gereicht. Und ich sage euch, das ist nur der Anfang. In diesem Land werden bald schon noch ganz andere Köpfe rollen und in der politischen Bedeutungslosigkeit verschwinden. Das deutsche Volk, der eine und einzige Souverän in diesem Land, wird sich das nicht weiter bieten lassen.

An die Feinde der Volkssouveränität gerichtet, die das Staatsvolk entmündigen, verraten und verkaufen wollen

Ihr werdet noch sehr viel mehr bluten. Das war nur der Anfang. Das deutsche Volk wird sich sein eigenes Land, wird sich seine Souveränität zurückerobern. Einfach nur sein eigenes Land, sein eigenes Territorium, sein eigenes Eigentum zurückerobern. Und es wird sich dabei durch nichts aufhalten lassen. Durch nichts!

68
Kommentare

avatar
24 Kommentar Themen
44 Themen Antworten
0 Abonnenten
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Gerhard Umlandt
Gerhard Umlandt


Wo es mit Deutschland noch hinkommen würde, das
wusste Bill Gates schon vor Jahrzehnten:


„Merkel jagt im völlig verwahrlosten Taxi quer
durch Bayern.“

Der Sachse
Der Sachse

Kurzer Hinweis. „Der Staat ist das Machtinstrument der herrschenden Klasse“ (Lenin, Staat und Revolution)
nun denkt einfach mal nach, wer die herrschende Klasse in der amerikanisch besetzten BRD ist – das Volk mit Sicherheit nicht.

Welt Frieden
Welt Frieden

Seit der vollständigen Ratifizierung der 2+4 Vertrage im März 1991 ist das vereinte Deutschland keine besetztes Land mehr, sondern in den Grenzen nach 1945 ein Souveräner Staat. mal hier lesen: https://www.bpb.de/nachschlagen/gesetze/zwei-plus-vier-vertrag/ Die Belagerung durch spez. USA hängt mit unserer Nato-Mitgliedschaft zusammen. Jedoch ist es nicth zu dulden dass die USA hier Militärbasen betreibt. Wenn uns dass nicht passt müssen wir, das Volk, etwas gegen die Regierung tun!!! Es ist unumstritten, dass unsere Politiker absolute A…-Kricher gegenüber den USA sind und sich eben nicht für das Wohl des Volkes einsetzen. Vor Urban kann man nur Hochachtung haben, dass er die abwehr… Weiterlesen »

Andreas Wendler
Andreas Wendler

Die Wiederveinigung hat nie stattgefunden. In der DDR gab es keine Länder wie Thüringen Sachsen etc. sondern nur Kreise oder Bezirke. Die Länder wurden erst nach der angeblichen Wiedervereinigung erschaffen. Deshalb hat die Wiedervereinigung juristisch nie stattgefunden. Der Schäuble wollte den richtigen Weg gehen und Paragraf 146 GG vollziehen und eine Verfassunggebende Versammlung bilden. Aus Dankbarkeit wurde er in den Rücken geschossen.

Thomas M.
Thomas M.

Eine Verfassunggebende Versammlung ist tatsächlich der Völkerrechtlich legale Weg aus dieser Misere (Du meinst natürlich Artikel 146GG)

Thomas M.
Thomas M.

Deutschland – Bundesrepublik Da liegt der Knackpunkt. Die Alliierten unterscheiden peinlich genau zwischen Deutschland oder Bundesrepublik. Somit hat Deutschland seine volle Souveränität gemäß 2+4 Vertr. Artikel 7 (2) zurückbekommen. (Viermächteabkommen) Teile des Überleitungsvertrages von 1954 bleiben für die BRD in Kraft. (Dreimächteabkommen) Siehe: *SHAEF Gesetz Nr.52 (Supreme Headquarters Allied Expeditionary Forces) Artikel VII Begriffsbestimmungen Absatz e) Deutschland bedeutet das Deutsche Reich wie es am 31. Dezember 1937 bestanden hat. Dies ist Juristischer Unfug da nur die 26 Deutschen Staaten gemeint sein können, aber so haben Sie es nun mal Definiert. Das Deutsche Reich war immer nur Verwaltungsorgan. Völkerrechtswidrig und entgegen… Weiterlesen »

Knut Blomquist
Knut Blomquist

Das deutsche Volk, wird sein eigenes Land zurück erobern…so so. Jetzt hat erst mal Sigmar Gabriel, den Deniz Yücel aus seiner wohlverdienten Haft, der türkischen Regierung abgeschwatzt. Jener Sigmar Gabriel, der in Pirna die Jugend als Pack betitelt. Jener Gabriel dessen Wirsing, in der Schlinge des Galgenträger aus dem Erzgebirge, bei PEGIDA hing. Was ist hier eigentlich los, der sogenannte Welt Redakteur, der das ganze deutsche Volk, laut seinem Artikel, in die Vernichtung wünscht, hat also Sonderrechte. Aber nicht bei uns, er wird sich bei dem deutschen Volk entschuldigen, sonst wird er abgeschoben. Der PEGIDA Mann, erhielt eine hohe Haftstrafe,… Weiterlesen »

Gerhard Umlandt
Gerhard Umlandt


Hier muss man auf eine „andere Ebene“
der Diskussion übergehen 😉

Knut Blomquist
Knut Blomquist

von Clausewitz vielleicht? Die polit. Debatten der
Junta Merkel, erschöpfen sich im Volke, zu festem
Willen einer mechanischen Befreiung, da eine
politische nicht greifen darf, kann, will, soll,
um den natürlichen Lebensraum wie bis 1990,
wieder herzustellen, bzw. die Staatslüge auf
deutschem Boden zu befrieden!?!
Die „verbindliche Ebene“, die innerhalb vier
Wochen alles klären könnte!?! Ein „Weiter so“
bedeutet für die Deutschen, Nietzsche:
„Wer nie sein Brot mit Tränen aß“.
Und für fremde Völker, von der Saat Deutscher,
die Ernte einzuheimsen!
„Die Wut kocht hoch, das Pulver nass, so
macht es vielen Juden Spaß“

meckerpaul
meckerpaul

Die Deutschlandhasser haben freie Hand in diesem Land. Verbrecher werden gehuldigt wie Yücksel (Schmierenschreiberling) der auf Deutschland spuckt.
Auf zum Widerstand. Merkel und ihre Vasallen zum Tor raus treiben. Ab nach Syrien oder nach Afrika in den Busch.

Geh Heim
Geh Heim

FALSCH…!!! Den Staat BRD hat es NIE gegeben !!!

Staatsgebiet > Staatsvolk > Staatsverfassung !!!

Das und nur das ist ein Staat nach Völkerrechtlichem Sinne. So stand es mal bei Wiki.
Wenn ich lese was Sie hier schreiben ist ein Hund im Zwinger ohne Herrchen ein Staat nach Völkerrechtlichem Sinne. Zwinger ist Staatsgebiet, er ist sein Staatsvolk und auch seine eigene Regierung, weil Herrchen nicht da ist.

Und nochmnal für alle Dummdeutschen >>> MERKEL IST AUS DEM WESTEN !!!

Thomas M.
Thomas M.

Zitat aus der denkwürdigen Rede von Carlo Schmid vom 20.10.1948: „Aber kein Zweifel kann darüber bestehen, daß diese interventionistischen Maßnahmen der Besatzungsmächte vorläufig legal sind, aus dem einen Grunde, daß das deutsche Volk diesen Maßnahmen allgemein Gehorsam leistet. Es liegt hier ein Akt der Unterwerfung vor, – drücken wir es doch aus, wie es ist, eine Art von negativem Plebiszit –, durch das das deutsche Volk zum Ausdruck bringt, daß es für Zeit [Also nicht für immer!] auf die Geltendmachung seiner Volkssouveränität zu verzichten bereit ist.“ „Wir haben unter Bestätigung der alliierten Vorbehalte das Grundgesetz zur Organisation der heute freigegebenen… Weiterlesen »

che la libre
che la libre

Bürger wählt Die AFD. Dann endlich aendert sich hier was. Auch wenn der Martin weg ist aendert sich doch nichts. Ferkuell und der Lakai macaron die müssen zuerst weg. Und dann den Stasi Stall total ausmisten. Dann erst bewegt sich was. Und die Bahnhof Klatsch er Gutmenschen dürfen auch nicht ungeschoren davon kommen.

Geh Heim
Geh Heim

Diesen Fehler eine Jüdische Partei zu wählen die NICHTS ändern kann und wird war ein Fehler.

Gauland schreibt Kolummnen für eine Jüdische Zeitung…
Diese AfD wird aus Isreal bezahlt und gesteuert und Widertand vorzutäuschen

nur eines was ich rasugefunden habe

Knut Blomquist
Knut Blomquist

Wenn „Westen“ als Abkürzung für zionistische
Kloake steht, bin ich als Holsteiner, Ihrer Meinung.
Wenn Sie das Klischee Ossi / Wessi, bedienen wollen,
sind Sie ein Opfer Ihrer selbst, ohne die Hintergründe,
des gegeneinander Ausspielen zu verstehen!
Merkel ist die Tochter eines Hamburger Pastoren,
dessen Dienste nach dem Krieg in die DDR führten.
Dort lernte er die Jüdin Kastner kennen.

Dass die AfD ein Placebo der Junta ist, war seit Petry
mein Verdacht. Aber in welcher jüdischen Zeitung
finde ich Gauland?

Eberhardt Breitling
Eberhardt Breitling

Geh Heim , du schreibst einen bodenlosen Unsinn!

Helmut Becker
Helmut Becker

Das entspricht der Wahrheit, das einzige was man machen kann , ist bei der VV reinzuschauen . Das andere kommt dann von selbst, wenn in der Birne noch was vorhanden ist

Knut Blomquist
Knut Blomquist

@ Helmut Becker Es ist mittlerweile ein Wettrennen, Regime gegen Bevölkerung. Wir verzetteln uns in einer Vielzahl von Plattformen, die sich zwar, jeder für sich ver- dient gemacht haben, uns zu informieren, aber schaffen es nicht, sich zu koalieren. Die gut- bürgerlichen „Birnen“ laufen heiß, bei soviel Input. Die Gefahr ist dass viele Widersprüche, den Michel müde aufs Sofa für die Sportschau zurück befördern. Weil einfach der finale, wie koordinierte Aufruf, zum sammeln ausbleibt!!!! Der aus einer VgV bestellte Volkshof, kann die AfD, NPD, die Grauen bla bla, genauso nach Prüfung auf judenfreie Beteiligung einbestellen, um damit Wahlen, wie sie… Weiterlesen »

che la libre
che la libre

Alles reicht nicht. Der faule RTL Gutmenschen ist doch zu faul, zu träge um sich aus dem Haus zu bewegen. Ja ins Stadion das schaffen die. Da sind sie stark. Und danach , wieder kleine Lichtlein. Und warum seht ihr noch die manipulierten ZDF und AFD. Kleber und dergleichen. Viel Geld für Unwahrheiten Und Lügen zu verbreiten. Ich sehe schwarz fürs Deutsche Volk. Seht weiter DSDS und verbloedet weiter. Die anderen warten schon um die Dummhirnis abzuschlachten. Glück auf. Wacht auf und tut etwas, ehe es zu spät ist.

Sahia
Sahia

Wir Deutsche finden jetzt wieder zurück zu unserem Stolz, unseren Wurzeln und dies strahlen wir nach außen aus .So drängen wir diese Invasoren und die uns verratenen Politiker ,die sich so nennen, zurück.
Wir holen uns unser Land, unsere Souveränität zurück, alleine durch unser Erwachen und unsere innere Haltung.

milarepashailstorm
milarepashailstorm

jaja…erwachen und innere Haltung :-/ Die absolute Mehrheit ist noch nicht mal bereit rigoros den Glotzomaten aus dem Fenster zu werfen, oder irgendwelche Printmedien-Abos umgehend zu kündigen … so was wie Generalstreik möchte ich noch gar nicht mal erwähnt haben…

Knut Blomquist
Knut Blomquist

doch doch, so was wie Generalstreik möchte ich aber, zumindest erwähnt haben. Besser wären zehn Informatiker, welche die TV Medien, umleiten, damit wir das Volk beruhigen können, wenn täglich „Transporte gehen“. Wenn die Streifenwagen wieder grün sind. Wenn der Kleber und die Reschke beurlaubt werden. Wenn auf ein mal wieder Blumen im Nachrichten Studio stehen. Keine Animationen mehr im TV laufen, wo anschließend die Musel über die Töchter herfallen, weils vielleicht kaum noch Musel gibt. Ne ne, man kann auch sinnvolles wie die Sendung mit der Maus, durch die Glotze schütten. Es fehlt der politische Wille, das Volk nicht mit… Weiterlesen »

ernst
ernst

Am 17. Juli 1990 wurden alle von den Alliierten beschlagnahmten deutschen Gebiete freigegeben, das Grundgesetz juristisch gelöscht und die BRD und die DDR bei der UNO ausgetragen. Seit diesem Tag spielen Ihnen die BRDParteien eine wirklich billige und hinterlistige Hollywood-Nummer vor. Die damalige Regierung, Dr. Helmut Kohl, wie alle anderen so genannten Amtsträger der alten Bundesrepublik in Deutschland, im Bund und in allen Militärbefehlen „Bundesländer“, verloren ihre Rechtsgrundlage und somit ihre Ämter, jede Entscheidungsgewalt und jede Funktion. Sie waren in ihrer neuen Position als normale deutsche Bürger aufgefordert und wie jeder andere Deutsche durch Abstammung ebenfalls befugt, die Staatlichkeit von… Weiterlesen »

Maik Mugato
Maik Mugato

Da glaube ich nicht mehr dran. Mindestens 80% der „deutschen“ sind mittlerweile indoktriniert, verweichlicht, verdummt und zu Faul etwas an ihrem Zustand zu ändern, selbst wenn man ihnen im Winter noch das letzte Hemd auszieht.

Die Nummer ist gelaufen, eine Frage der Zeit – innerhalb der nächsten 10 Jahre wirds hier richtig unangenehm im Land, erst in den Großstädten, innerhalb der nächsten 30 Jahre ist Ende mit Deutschland, und Europa.

Zuerst werden wir den Zusammenbruch in Schweden und Frankreich beobachten können, dann sind wir dran.

Helmut Becker
Helmut Becker

Hoffentlich und das nicht zu Milde Das haben diese Deutschlandhasser nicht verdient. Nicht ein stueck Brot

Rainer
Rainer

Was haben die 13j ns Zeit mit der deutschen Geschichte zu tun?1000j gibt es das deutsche Volk und jeder weiß dass alle Grossmächte sich auf unserer m Boden genug blut

Mini logo
Dir gefallen unsere Inhalte?

Dann unterstütze jetzt anonymousnews.ru und damit ehrlichen Journalismus in Zeiten der Lüge, ohne Beschönigungen und frei von jeglicher Einflussnahme – einzig und allein Dir als Leser und der Wahrheit verpflichtet.


10 EUR 25 EUR 50 EUR anderer Betrag
close-link

Send this to a friend