Deutschland

Asoziale Abzocke: Merkel-Regime erhöht die Renten, um Steuern von Senioren verlangen zu können

Asoziale Abzocke: Merkel-Regime erhöht die Renten, um Steuern von Senioren verlangen zu können 1
Die karge Rente wird zukünftig sogar noch versteuert...

Dem kriminellen BRD-Regime ist jedes Mittel recht, um den Bürgern – allen voran den Ärmsten unter uns – auch noch den letzten Euro abzupressen. Nun erhöhen die Politiker großzügig die Renten, um den Senioren im Anschluss hintenrum Millionen an Steuern abzunehmen.

von Roscoe Hollister

Die Ankündigung der Bundesregierung, die Renten zu erhöhen, hat bei vielen Senioren für Freude gesorgt. Schließlich sind es gerade unsere Eltern und Großeltern, die durch harte Arbeit über Jahrzehnte hinweg unsern Wohlstand mit aufgebaut haben. Da freut man sich über jeden zusätzlichen Euro im Portemonnaie.

Im Sommer des kommenden Jahres soll es ein Rentenplus von 3,2 Prozent in Westdeutschland sowie 3,9 Prozent in Mitteldeutschland geben. Die Bundesregierung gibt sich generös. Doch das Rentenplus ist alles andere als reine Nächstenliebe.

Buchpaket Deutschland

Das Merkel-Regime beabsichtigt still und heimlich, den Rentnern nach der Erhöhung ihrer Bezüge massiv in die Taschen zu greifen. Als Folge der Erhöhung werden nämlich zahlreiche Rentner das steuerfreie Existenzminium überschreiten. Der Betrug ist knallhart kalkuliert: Nach Regierungsprognosen müssen demnach im kommenden Jahr rund 4,98 Millionen Senioren Steuern zahlen. Das spült den Kriminellen in Berlin satte 410 Millionen Euro an zusätzlichen Steuern in die Kassen. Was dann mit diesem Geld geschehen wird, kann sich jeder selbst ausmalen.

Welcher Anteil der Rente besteuert wird, hängt vom Jahr des Rentenbeginns ab. Bei Rentnern, die 2005 oder vorher in Rente gegangen sind, sind 50 Prozent der Altersbezüge steuerpflichtig. Bei Neurentnern des Jahres 2019 werden es 78 Prozent sein, berichtet n-tv.

Ab 2040 geht es den Senioren in der BRD dann so richtig an den Kragen. Ab dann werden die gesetzlichen Renten komplett besteuert. Das ist der Lohn für Jahrzehnte der Lohnsklaverei in einem Land, in dem wir gut und gerne leben. Die Sofortrente von illegalen Zuwanderern wird im Übrigen nicht versteuert. Nur mal so als Denkanstoß…

Keinen Beitrag mehr verpassen: Jetzt AnonymousNews auf VKontakte abonnieren!

AnonymousNews kann nur mit Deiner Hilfe überleben. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

60
Kommentare

avatar
21 Kommentar Themen
39 Themen Antworten
0 Abonnenten
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Heinz Erhard
Heinz Erhard

Heute ist Samstag der 26.01.2019. Gerade in den Nachrichten, in diesem Jahr sind in Deutschland 10 ( zehn ) Obdachlose erfrohren. Keinen in der Regierung interressiert das. Noch nichts mal die ( menschenfreundlichen ) Grünen ist das egal. Aber wehe es wäre auch nur einer dieser Neger erfrohren, das gäbe vieleicht einen Aufschrei im Bundestag. Hauptsache dieses Niggerpack wird der Arsch gewärmt und unser Geld hinten reingeschoben fürs nichtstun. Sind die Deutschen der Herrschenden schon so egal dass sie die Negerbrut vor dem eigenen Volk die hier ihr Leben lang gearbeitet haben bevorzugen? Zehn Obdachlose denen nicht geholfen wurde sind… Weiterlesen »

Körner
Körner

Ich werbe für die Sezession, als Befreiung aus den asozialen Klauen, der illegalen Junta Merkel, deren Vertreter eines Genozid Programm, welches sich der Eigentümer der Deutschen, gewaltsam aneignen, um es einer Umverteilung, von Arm zu Reich, über vortäuschen von „Staatsgewalt“, zuzuführen. Bislang wurden von 1990 bis heute, die Renten auf ein Kaufkraft Niveau unter 1/3 gepuscht. Es werden Immobilien u. a. über fiktive Steuerbescheide enteignet. Momentan generiert diese illegale Polit – Kloake, die tatsächlich keiner gewählt hat, außer jener 75% BRD Insassen, nicht deutscher Gene, welche stets vom Regime der Junta, bevorzugt, mit Ende der Ära Ferkel, die eigene Existenz… Weiterlesen »

Körner
Körner

vernetzen ist das Gebot, deutsche-sezession2019-ät-web.de

Heinz Erhard
Heinz Erhard

Ich bin seit ca. einem Jahr in Rente und hatte mich des Letztens gefreut dass die Rente um fast 100.- Euro erhöht wurde. Aber am Monatsende???? Wo war die Erhöhung? Nichts ist geblieben, da dieses scheiß Systhem einem das Geld aus der anderen Tasche wieder rauszieht. Aber Hauptsache es heisst, wir haben die Rente erhöht. Nur hat der Rentner nichts davon. das Systhem zahle sich damit selber. Aber was soll man meckern, unsre lieben Nigger und andere Konsorten möchten doch auch leben und von was soll dieses Pack denn die Handys, die Golskettchen und den Alkohol bezahlen? Dieses Dreckspack hat… Weiterlesen »

Körner
Körner

Wenn Sie seit einem Jahr in Rente sind, worüber
freuen Sie sich dann überhaupt, wenn mit der
Euro Einführung, per Maus Klick Ihre Lebensleistung
um 50% gekürzt wurde???

Widerstand18
Widerstand18

Selber Schuld Deutschland. Wer die Verbrecherclique erst wählt und sich
dann über deren asoziales Verhalten beschwert , ist lächerlich.
Jeder wusste es, jeder hat es gesehen: Merkel und ihre Marionetten
erfüllen das Lebenswerk der Blutraute : Europa zerstören,Deutschland
ausbluten und mit Migranten fluten. Alles im Namen von „Toleranz“
und Buntheit. Die neuen Nazis sitzen im Kanzleramt und bei den
Altparteien. Merkel muss inhaftiert werden, Springer enteignet ,
ZDF und ARD abgeschaltet.

Elmar42
Elmar42

Alles im Namen der „Amis“ oder meint ihr diese „Strohpuppen“ genannt Regierung, hätten wirklich was zu sagen ? Selbst die Amis sind genau so kalt gestellt ! Das sind auch nur Strohpuppen !
Die wirklichen „Strippenzieher“ sind einige „Gebirgs-(Stein ??) Reiche im Hintergrund die mit ihrem Kapital schon seid hunderten von Jahren sich zielstrebig eingekauft haben !
Alle tanzen nach deren Pfeife !
Ohne Ausnahme !!!
MfG. Ade du schöne Welt !

Thomas Manderscheid
Thomas Manderscheid

Auch wenn man den Senioren nur wenig Steuern auflastet ist es nicht richtig. Diese Menschen haben unser Land aufgebaut nach dem Krieg. Jetzt müssen viele von ihnen Flaschen aus Mülleimern sammeln um über die runden zu kommen. Genau wie bei HartzlV, die Erhöhung hat der Handel schon geschluckt obwohl wir erst zum Januar mehr Geld bekommen. Der Handel hat in den letzten tagen sehr viele Artikel um 20 cent erhöht. Das bedeutet für uns HartzlV leute keine Erleichterung, denn jede Erhöhung bedeutet eigentlich das Gegenteil. Bis zur nächsten Anhebung werden wir noch ein,zwei Preissteigerungen erleben. Wenn die Bundesregierung die Rente… Weiterlesen »

Körner
Körner

@Thomas Manderscheid
Sie schreiben mir aus der Seele.
Dass, genau das, höre auch nicht von der hochgelobten AfD.
Dass endlich der Wucherparagraph greift und der Sozialfrieden
hergestellt wird. Leider ist die Geldlobby / BRD GmbH ect. nur
am Abzocken interessiert. Schäuble war mit 70% Mineralöl-
steuer pro Liter Sprit mit dabei. Und ich vermute, das stellt
die Haupteinnahmequelle aller Steuern, wenn nicht sogar
80% der 600 Mrd. jährlich, mit denen die BRD derzeit rum
prahlt, dar. Denn eine Realwirtschaft haben diese (— )
nicht vorzuweisen!

Ares
Ares

Ich lese leider immer wieder nur „Wir müssen….. Wir sollten…..“.

WARUM, verdammt nochmal, fangen wir nicht einfach mal an?

Lasst uns doch einfach mal untereinander vernetzen und dann schauen wir, was wir organisieren können!!! Und sei es, erst mal diese Scheiß GEZ über die Klinge springen zu lassen…..wißt ihr… Kleinvieh macht auch Mist! Es kommt nur auf die Menge an!

Wer mitmachen will – – – > [email protected]

Aber so wie ich das Volk kenne, werden es keine 10 Leute sein, die sich melden….. Wetten?

asisi1
asisi1

Im Grunde gönne ich den dummen Rentnern diese Steuern. Da sie selbst des Rechnens nicht kundig sind, geschieht es ihnen Recht. Wenn mir diese angeblich deutschen Regierungen die Rente auf 50-60% runter reduzieren und mir dann eine sogenannte Rentenerhöhung von 3,xx% versprechen, dann ist das Vollverarsche. Wenn dann noch die Rentner in der Mehrzahl diese Parteien wählen, ja dann ist den nicht mehr zu helfen. Wahrscheinlich werden sie durch die Einnahmen von diversen unnötigen Pillen zu unkritischen Zombis!

Ares
Ares

Traurig, aber wohl wahr. Bei den „Alten“ wird leider nur zwischen Schwarz und Rot entschieden.
Einer davon sagte mir vor 2-3 Jahren: „Seit Merkel geht es uns so gut wie nie zuvor!!!“
Ich weiß nicht, was man denen in den Kaffee schüttet, aber gesund (die das Gehirn) kann es offensichtlich nicht sein.

Die Bevölkerung lernt wahrscheinlich erst dann, wenn es richtig…aber so komplett richtig… schmerzt. Vorher bist man immer nur“ Uns geht es doch so gut…. “

Ich könnte kotzen……

Ares
Ares

Die 2 Tippfehler bitte ich zu entschuldigen…. blöde Autokorrektur…..

MartinP
MartinP

Ehrlich gesagt, unter Merkel und Nahles wurden die Renten schon erhöht.
Aber da ging es um Wählerstimmen.

Marlon Lingemann
Marlon Lingemann

Der bestialische Hass wird ,,kraftvoll“ durchgesetzt. Sie werden so gar dann, noch hassen, wenn sie jede europäische Kultur vernichtet haben. Der Hass ist ihre religiöse Pflicht.
,,Da kann man nichts machen… -Toleranz ist nämlich unsere Pflicht.“

Werner Kämtner
Werner Kämtner

# Aufgewachter,
erst mal Danke für die Erwähnung der alten Generation.
Sie schreiben in ihren Artikel treffsicher die Lage in der wir uns befinden mit unseren Land.Man faselt uns nur vor, uns ging es noch nie so gut, wir suchen Arbeiter in Hülle und Fülle,Wir müssen nun unsere Radfahrwege mit einem Goldrand zeichnen.Die führen uns in den Untergang, wenn er nicht schon da ist.
Die Unfähigkeit pare excellence.
# Astrid Weinreich ( Südtirolerin ) Wir grüßen zurück !

Sting
Sting

BEVOR FREMDE IN UNSER LAND KOMMEN MUSS ERST EINMAL FÜR DAS WOHL DER EIGENEN BÜRGER GESORGT WERDEN. – Die nicht so handeln können niemals Freunde des deutschen Volkes sein !! – Dies ist das Bestreben von NORMALEN Politikern in einem NORMALEN Land, das es sich eigentlich nicht leisten über 80 Milliarden pro Jahr für Migranten verballern. !!! – MINIMALPROGRAMM – 1) Die Kinderarmut komplett bekämpfen. – 2) Die Minilöhne die zur Familienarmut führen abschaffen. – 3) Wie in Österreich….gleiche Renten für Arbeitnehmer wie bei den Beamten…also Altersarmut abstellen….FLASCHENSAMMENLDE RENTNER !! – 4) Abschaffung der Besteuerung der Renten, da die Beiträge… Weiterlesen »

Ares
Ares

Wahre Worte…. nur interessiert das in Berlin niemanden!!!!!

Man sollte diese Verbrecher mit Mistgabeln und Bullenpeitschen aus dem Land jagen….

MartinP
MartinP

Das ist ja wieder voll Nazi. 😉

Aber klar, Sie haben recht!
Und die Lesbentruppe in Berlin hat es nicht!

Mini logo
Dir gefallen unsere Inhalte?

Dann unterstütze jetzt anonymousnews.ru und damit ehrlichen Journalismus in Zeiten der Lüge, ohne Beschönigungen und frei von jeglicher Einflussnahme – einzig und allein Dir als Leser und der Wahrheit verpflichtet.


10 EUR 25 EUR 50 EUR anderer Betrag
close-link

Send this to a friend