Deutschland

Asyl-Gang-Bang in Augsburg: Flüchtlinge aus Afghanistan vergewaltigen 15 Jahre alte Schülerin

Eine 15-jährige Schülerin ist in einer Augsburger Flüchtlingsunterkunft von mehreren Afghanen zunächst unter Drogen gesetzt und dann brutal vergewaltigt worden. Das Opfer musste ins Krankenhaus eingeliefert werden.

von Roscoe Hollister

Merkels Gäste haben wieder zugeschlagen. Nun sitzen insgesamt 5 Afghanen in Untersuchungshaft. Eine 15-jährige Deutsche wurde zunächst ins Flüchtlingsheim gelockt, wo sie von einem der Täter unter Drogen gesetzt wurde. Der 17-jährige Afghane rief anschließend 2 Landsmänner herbei und es kam zu einer der grausamsten Gruppenvergewaltigungen des Jahres.

Nach der Tat brachten die afghanischen Vergewaltiger ihr nahezu bewusstloses Opfer zurück in die Stadt. Dort ließen sie das Mädchen einfach liegen und schlenderten zurück in die Asylunterkunft. Passanten wurden auf die hilflose 15-Jährige aufmerksam und riefen den Rettungsdienst. Dieser lieferte das Opfer zur weiteren Behandlung in die Kinderklinik ein.

Der 17-jährige Afghane und ein 20-jähriger Landsmann wurden bereits kurz nach der Tat verhaftet und sitzen seitdem in Untersuchungshaft. Die Ermittler nahmen kurz darauf DNA-Proben von etlichen Bewohnern der Unterkunft sowie einer weiteren Einrichtung in Friedberg bei Augsburg, um den Fall aufzuklären. Nach der DNA-Reihenuntersuchung kam ein tatverdächtiger Afghane dazu.

Am Mittwoch dann offenbarte sich, dass dies nicht die einzige Vergewaltigung des Mädchens gewesen war. Zwei weitere Afghanen wurden anhand der DNA-Proben ebenso als Täter identifiziert, die das Mädchen ebenfalls gemeinschaftlich geschändet hatten. Auch sie sitzen nun in Untersuchungshaft.

Die Staatsanwaltschaft versuchte, diese zweite Tat zu vertuschen und weigerte sich gegenüber der Presse, Details zu nennen. So verheimlicht die Staatsanwaltschaft etwa bis heute, wann und wo die Tat stattgefunden hat. Auch die Identität des Opfers versuchten die Behörden zunächst zu verschleiern. Doch mittlerweile ist klar, dass es die 15-Jährige war, die auch von diesen beiden Afghanen geschändet wurde. Merkel sei Dank.

Wenn Dir dieser Artikel gefallen hat, dann unterstütze uns mit einer Spende!

10 EUR 25 EUR 50 EUR anderer Betrag

63
Kommentare

31 Kommentar Themen
32 Themen Antworten
0 Abonnenten
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Mo

Merkel ist selber Schuld wäre ich bin zwar Selber Ausländer aber Aslyanten die ein auf „wir brauchen Hilfe und sind deswegen in Deutschland“ tun sind die Größten Unmenschen! Wäre ich etwas größeres in Deutschland ich würde nicht ein einzigen der älter als 16 ist in Deutschland lassen! Solche Leute nehmen keine Hilfe an solche Leute nehmen das als Einladung Sachen zu machen die eigentlich nur Geschichten sind Jeder Kanacke wird wegen solchen Tieren schuldig egal bei was auch mit Deutschem Pass! Ich bin dafür jeden über 16 zurück zu schicken Sie sind selber schuld drüben ist Krieg hier das Paradies… Weiterlesen »

Momo

Leute ich bin selber Ausländer aber das nicht bedeutet wenn eine Fehler macht das wir alles sind Gleich unsre Finger sind nicht Gleich nicht nur die Ausländer machen Fehler sondern es gibt Deutscher auch die Fehler machen und ich kann das nicht verstehen wenn eine Ausländer eine Fehler macht alles Stehen auf Was ist Löß mit euch bitte bissen darüber Denken und nicht so vort entscheiden.
Ich bitte euch um die Verständnis.

Maria Kirchner

So jetzt will ich auch mal was schreiben… Also ich bin selbst mit einen Ausländer zusammen mit einen aus Gambia ?? der hir in Deutschland ?? lebt und ganz ehrlich wenn ich sowas höre wegen… Das er wieder kommen soll da krieg ich nen Hals weil der Mann hat so viele unschuldige Leute bringen lassen… Und Ganz ehrlich es gibt genauso deutsche Menschen die sich an Kindern und Frauen vergreifen das hat nichts mit Ausländern zu tun mein freund und die anderen schwarzen Männer sind die liebsten die ich je kennengelernt habe die würden keiner fliege was zu leide tun… Weiterlesen »

Reinhard Riek

Ließe Maan das Volk selbst handeln, wäre das Problem der Fickilanten längst erledigt. Deutschland hat es schließlich schon einmal geschafft, einen ganzen Volksstamm drastisch zu dezimieren. Diese bewährte Methode wäre da einzige Mittel, um die Islamisierung Deutschlands zu verhindern, und ich gehe jede Wette ein, dass, wenn man uns selbst handeln ließe, der Flüchtlingsstrom in Richtung Deutschland schlagartig abreißen würde, und die, die bereits hier sind, würden unser Land fluchtati verlassen.

Christian

Du hast mit dem selbst handel recht
jedoch hindert uns niemand daran selber zu handeln
wenn genug menschen sich erheben dann kann der Staat einpacken

aber dazu bräuchten wir einen neuen Hitler der alle vereint und mit Herz und Seele jede art von Leben ehrt und schützt

darum CMt/ Rap United
in 2 Jahren gehts los mit der Revolution

Jasmin

Sorry aber bei sowelchen Kommentaren sieht man mal wieder das die Menschheit hoffnungslos verloren ist ich hoffe bloss das nicht weiter So welche inkompetente Menschen gibt

Armin

Bei so einem comment wie deiner, ja! Da stimme ich dir zu.

Eier ab und liebe auf der ganzen Welt verteilen. Damit meine ich nicht die Ausländer, sondern alle Vergewaltiger! Man braucht eine richtige Strafe! Die einem bewusst macht, was man falsch getan hat. Dann wäre alles perfekt

enno m

na gutmensch

Dvtt

Ich hoffe nazis wie du kriegen ihre gerechte strafe… jetzt mal ehrlich hitler als Vorbild zunehmen findest du gut? Wie würdest du es finden wenn deine ganze Familie deine ganze art einfach verfolgt und getötet wird ohne grund. Ich glaube dann wärst du auch nicht so glücklich darüber. Ich bin auch der Meinung das einige Flüchtlinge sich falsch verhalten und das diese gennanten auch kein bleibe recht haben sollten, aber die Maßnahmen die du hier nennst sind vällig überzogen und du solltest aus der Vergangenheit gelernt haben wie schlimm es ist ganze gruppen für einige schwarze Schafe zu verurteilen

Standgericht

Diese naiven Tussen verdienen es nicht besser. Wer in ein Haifischbecken
springt, darf sich über die natürlich-triebhafte Reaktion der Tiere, wie in diesem Fall,
nicht wundern. Vielleicht tröstet ja die Kirche . Grüne Anwälte werden die armen Täter
verteidigen- tippe auf Freispruch . Was sonst unter Merkel ?

Unfassbar

Gerade in der innenstadt – Weihnachtshetze. Drei Fachkräfte belabern vor Kaufhof ein
tatsächli blondes Mädchen , wollen ihre Handynummer, sie soll sie besuchen. Ich habe mich
erdreistet und laut gesagt : Pass auf was Du machst. Echo der Blondine : halt disch raus, Nazi !
Die Fachkräfte : Hau ab , Aschloch , Hurensohn. Passanten bekamen das mit : der macht uns hier rassistisch an und hetzt gegen die Flüchtlinge. Mir wurde eien Anzeige angedroht.
Frohe Weihnachten allen Deutschen mit Anstand und Ehre.

R.R.

Ist das euer ernst?Warum lässt sich eine 15-jährige in so eine Unterkunft locken? Weil sie vllt. nicht so menschenfeindlich ist ,wie andere hier und mit 15 Jahren bestimmt nicht gleich in jedem Menschen das Böse sieht ,(egal welcher Herkunft). Bin mal gespannt,wie viele hier der Meinung sind , mit 15 Jahren ein Wissen von heute gehabt zu haben , und nicht noch ein wenig naiv gewesen zu sein! Egal wieso ,weshalb , warum sie denen vertraute,keiner hat das Recht ,so mit irgendwem umzuspringen. Ich hoffe das Mädel, muss die Sprüche von manchen hier nie lesen ,denn einiges hier klingt echt… Weiterlesen »

Zentralrat für politisch -ethische Hygiene

@Lucrezia : Sehr gut formuliert ! Dieser Bubi war wohl im Koma oder
hat selbst mitgemischt .

wahrheitssucher777

Warum ist die denn da hingegangen, hat doch funktioniert?!
…oder habe ich hier was überlesen?
Was wollt Ihr?

Helga

Should’nt the Germans finally do something. Look at France. What is wrong with you all. I was born in Germany and lived there for 20 years, but I sure dont remember Germans acting like that and I am ashamed being born there.. It is a disgrace!!!

Holger Gerhardt

Ja, Helga. Sie sind wahrlich niedlich. Auf Englisch schreiben und fragen warum „Die Deutschen“ nicht etwas tun. Wenn Sie doch in Deutschland geboren sind und haben hier für 20 Jahre gelebt. Mein Gott warum kommen Sie dann nicht und „do something finally“ . Aus der Ferne schreibt sich so was schön. Solange man es nicht selbst mittragen muss. Und Sie hätten wahrlichbauch in Deutsch schreiben können. Denn Deutsch lesen Funktioniert ja dem Anschein nach auch noch. Und wenn es Sie Beschämt das Sie hier Geboren sind dann lassen Sie doch „Die Deutschen“ allein machen und dann ist alles gut.

Send this to a friend