Deutschland

Merkel hält uns alle für total bescheuert: Deutschland angeblich so sicher wie noch nie

Merkel hält uns alle für total bescheuert: Deutschland angeblich so sicher wie noch nie
Lacht über das deutsche Volk: Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU)

Angela Merkel hat während der Generaldebatte im Bundestag das Märchenbuch aufgeschlagen. Die Regierung hätte viel für die innere Sicherheit getan, fabulierte die Kanzlerin. Dem gegenüber steht nicht nur ein schwindendes Sicherheitsempfinden der Bevölkerung, sondern auch die offizielle Kriminalitätsstatistik.

von Ernst Fleischmann

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat während der Generaldebatte im Bundestag betont, die Bundesregierung habe die innere Sicherheit im Land verbessert. Außerdem sei vieles für die Integration von Zuwanderern getan worden (die wegen ihrer illegalen Einreise normalerweise abgeschoben gehören). Die Regierungschefin warb zudem für eine Fortsetzung der Großen Koalition mit der SPD und verteidigte deren Arbeit:

„Wir haben viel zu tun, sehr viel geschafft, auch viel angefangen. Deshalb finde ich, wir sollten die Legislaturperiode lang weiterarbeiten. Meine persönliche Meinung. Ich bin dabei.“

Mit Blick auf die Außenpolitik äußerte Merkel, der Erhalt des aggressiven Angriffsbündnisses mit dem Namen NATO sei „in unserem ureigensten Interesse“, da sich Europa zurzeit nicht selbst „verteidigen“ könne. Daher werde die Bundesregierung die Verteidigungsausgaben bis 2024 auf den astronomischen Wert in Höhe von 1,5 Prozent des Bruttoinlandsprodukts steigern. Anstatt die Probleme im eigenen Land anzupacken, soll die Bundeswehr lieber in völkerrechtswidrige Kriegseinsätze geschickt werden.

Innere Sicherheit nicht mehr gewährleistet

Doch zurück zur inneren Sicherheit. Merkel behauptete tatsächlich, diese habe sich deutlich verbessert. Die Wahrheit sieht selbstredend wieder einmal völlig anders aus. Die Kriminalität ist in der Bundesrepublik seit Merkels illegaler Grenzöffnung regelrecht explodiert. Die Polizei hat in Hamburg allein in den ersten neun Monaten dieses Jahres sage und schreibe 1.025 Messerdelikte registriert. Das entspricht fast vier Fällen pro Tag.

Noch deutlicher wird die dramatische Situation, in der wir uns befinden, anhand einer interaktiven Übersicht über die in Deutschland begangenen Straftaten von Migranten. Darauf dokumentiert: Mehr als 70.000 sogenannte Einzelfälle, darunter über 2.000 Morde und Tötungsdelikte, rund 7.000 Sexualverbrechen und annähernd 21.000 Gewaltstraftaten. Die kontrollierten Medien schweigen zu derartigen Veröffentlichungen.

Gestiegene Kriminalität ist dabei kein Phänomen des Jahres 2019. Im ersten Halbjahr 2017 stieg die Zahl der Sexualdelikte im eigentlich sehr sicheren Bayern – verglichen mit dem Vorhalbjahr – um 48 Prozent. Die Zahl der durch Asylbewerber und vermeintliche Bürgerkriegsflüchtlinge begangenen Sexualstraftaten um 91 Prozent. In Niedersachsen stieg die Gesamtkriminalität seit 2015 um 10,4 Prozent, ein Anstieg, der sich zu 91 Prozent auf Zuwanderer zurückführen lässt.

Sicherheitsbehörden schlagen Alarm

Aufgrund von Millionen zusätzlicher Straftaten, verübt durch Migranten, und dem daraus folgenden Personal-Mangel können Polizei und Strafjustiz in Deutschland nach Aussage ihrer Berufsverbände die innere Sicherheit überhaupt nicht mehr oder nur noch eingeschränkt gewährleisten. Bundesweit fehlten mindestens 2.000 Richter und Staatsanwälte sowie 20.000 Polizisten, erklärten der Deutsche Richterbund und die Gewerkschaft der Polizei bereits im Jahre 2017.

Wie man als Kanzlerin derartige Fakten einfach ausblenden kann, ist unbegreiflich. Angela Merkel kann wohl niemandem ernsthaft erzählen, sie wüsste über die verheerenden Zustände in der Bundesrepublik nicht annähernd Bescheid. Demnach kann man nur postulieren, dass die Bundeskanzlerin die Bevölkerung systematisch belügt. Es wäre ja nicht das erste Mal.

79
Kommentare

avatar
43 Kommentar Themen
36 Themen Antworten
2 Abonnenten
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Doris Mahlberg
Doris Mahlberg

Schon mit dem Titel dieses Artikels hat Herr Fleischmann wieder einmal den Nagel auf den Kopf getroffen. Der Mann ist einfach gut. Wenn Merkel uns alle für bescheuert hält, dann wird sie auch wissen WARUM. Vermutlich hat sie selbst sich 2017 am meisten darüber gewundert, zum vierten Mal gewählt worden zu sein. Ich glaube, die hat sich fast schief gelacht.

Sezession und fertig
Sezession und fertig

Aber diese von Satan installierte Nuss, ist voll im Recht, wenn sie Deutsche für bescheuert hält.
Nie in der Geschichte der Germanen, war es so lange, über jahrzehnte, möglich ein ganzes Volk,
nach 1945 erst zu schröpfen, dann den nächsten Bären aufzubinden. Denn dass hatte ja nun
schon Napoleon muniert, diese treudoofe Art, einiger Trittbrettfahrer der Verwaltungen.
Aber egal, es gibt offensichtlich keine Weiterentwicklungen im Geist der Dichter und Denker,
als blödsinnige Anträge an Zion,s Vasallen. die Insassen der BRD, halten den staatlich verordnetten
Genozid, wo die Heimat mit fremden Völkern geflutet, die Töchter vergewaltigt, für „rechtsstaatlich“.
Na dann frohes Einfahren, du armes Deutschland.

Hanlonsrazor
Hanlonsrazor

Mit (((ihrer))) Einschätzung liegt sie bei den meisten ja auch völlig richtig, die sind tatsächlich total bescheuert!

Alexander Berg
Alexander Berg

AN bietet einen wesentlichen Vorteil: Man kann beim Kommentieren auch mal ausholen. Jedoch mag ich auch dazu sagen, dass die meisten Portale, inkl. AN, in der Regel nur der Aufgabe nachgehen, Futter für den Leser in Form von anstimmbaren Klageliedchen mit Ventilfunktion für den engagierten Kommentierer zu liefern. Das ist schade. Denn so reduziert sich die Riege der Aufklärer selbst auf „Hofberichterstattung des Systems“. Anmerkung: Das System ist nicht einfach Staat, noch eine „Re-Gierung“, noch eine Gruppe von Bösewichten, die das ach so unterworfene Volk zu malträtieren wissen. Sogenannte „Eliten“ bspw., wissen wie die Masse „funktioniert“, während die Masse nicht… Weiterlesen »

Anita Seemann
Anita Seemann

Kurz gesagt, ist der Ruf erst ruiniert, regiert es sich ganz ungeniert.
Irgendwann bekommt jeder seine Strafe, auch unsere Politiker. Da glaube ich ganz fest dran! 😊

sylvia a. d. f. gl..........
sylvia a. d. f. gl..........

das ist nicht die satansbraut MONSTERF.. das ist ein DUBEL, KLONE. ja, das hat sie auch. wo sind ihre mundwinkel, das gesicht ist geliftet.sie ist doch diese woche gefallen, das war sie auch nicht. von der GÜLLE haben ALLE KOLNE, WELTWEIT. die GÜLLE kennen nur LUG und BETRUG, und sie VERARSCHEN wo sie nur können, die DEUTSCHE lassen es mit sich machen, und WÄHLEN diese GÜLLE noch an die MACHT. sie WÄHLEN ihre MÖRDER und AUSROTTER an diese VERFLUCHTE MACHT. die WÄHLER VERRATEN ihr eigenes DEUTSCHE VOLK, den sie wählen VOLKSVERRÄTER. aber auch da siegt die wahrheit, und dann gnade… Weiterlesen »

Patriot
Patriot

Ich kann diese ekelhafte FRAZE nicht mehr sehen! Bringt DIE doch entlich auf einen Meter achzig tiefe!!

der schöne Karl
der schöne Karl

Sie ist halt ein Lügenbaron erster Güte. Und sie bezahlt jetzt schon dafür: Sie ist krank, sie ist alkoholsüchtig, kein Friedensnobelpreis, kein Amt bei der Uno, niederschmetternde Bilanz, Deutschland wirtschaftlich am Boden, jeden Tag Kapitalverbrechen durch Ausländer, Deutschland unsicher wie noch nie, Niedergang demokratischer Werte, das Amt des Bundeskanzlers desavouiert, Deutschland gespalten, Europa gespalten, die Reputation von Politikern im Sturzflug – Adligen mit dieser Bilanz überläßt man eine Waffe mit einer Kugel im Magazin und schließt die Tür…

franzlmichl
franzlmichl

Wenn ich bisher immer dachte und auch voll davon überzeugt war, dass die MUTTI ihr Volk belügt, habe ich inzwischen das Gefühl, dass sie gar nicht mehr so richtig weiß, was sie da am Montag, Dienstag oder Donnerstag sagte … ?
Vielleicht sollte man die MUTTI mal auf ihren Geisteszustand untersuchen?
Demenz/Alzheimer schlagen ja wohl unabhängig von Alter, Beruf und Intelligenz zu …

Konstanze
Konstanze

„Bundesweit fehlten mindestens 2.000 Richter und Staatsanwälte sowie 20.000 Polizisten“ Wieviele Imane und wieviele potentielle Scharia-Polizisten gibs denn hier? NEIN!, wenn die vorhandenen Richter, Staatsanwälte + Polizisten ihr eigenes Land + das deutsche Volk WIRKSAM vor islamischer Übernahme schützen würden und im Jahre 2013 begonnen hätten, jeden Moslem [ja JEDEN und JEDE, einschließlich Millionen Gebährschlampen die in aller Ruhe Kinder produzieren!!!!!!] außer Landes zu schaffen, alle mind. 3000 Moscheen in die Luft zu sprengen, jeden verdammten Döner-Laden + jede geheime Hinterhof-Moschee platt zu machen, alle islamischen „Kulturvereine“ Freitags zu stürmen – dann wär das Land irgendwann „keimfrei“. Einfach RAUS! Klingt… Weiterlesen »

edelstahl III.dt
edelstahl III.dt

KLINGT ZU BRUTAL?

Nein, Nein.
Nur nicht weitgehend genug.
ALLE (echt)deutschen Antideutschen benötig(t)en eine nichtnichtletale „Sonderbehandlung“ – ausnahmslos (soweit 18+), alle anderen Antideutschen sowieso (auch 18-, hier insbesondere bei Verstößen gegen weibliche Selbstbestimmungsrechte). Eine gemäßigte Gangart klingt nach Toleranz, und jene ist ein Zeichen von Schwäche. Auch antideutsche Strippenzieher, Wortführer, Umvolkungsplaner und alle Hiwis gälte es zu „neutraliseren“ a la BRING MIR DEN KOPF VON ALFREDO GARCIA. 1.000.000 (nein, nicht die historisch so „beliebten“ 6) könnten als „Kopf“geld wohl genügen……
Für jeden antideutschen Dreck werden ja mittlerweise haufenweise Milliarden nachgeworfen = verschwendet.!!
TauF.!!!

Mini logo
Dir gefallen unsere Inhalte?

Dann unterstütze jetzt anonymousnews.ru und damit ehrlichen Journalismus in Zeiten der Lüge, ohne Beschönigungen und frei von jeglicher Einflussnahme – einzig und allein Dir als Leser und der Wahrheit verpflichtet.


10 EUR 25 EUR 50 EUR anderer Betrag
close-link

Send this to a friend