Deutschland

Dreiste Manipulation: Spahn fälscht Corona-Infektionszahlen um sage und schreibe 48 Prozent

Dreiste Manipulation: Spahn fälscht Corona-Infektionszahlen um sage und schreibe 48 Prozent
Berufsverbrecher Jens Spahn (CDU)

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat die Corona-Infektionszahlen um sage und schreibe 48 Prozent manipuliert. Aus ca. 25.000 Infizierten machte der Minister kurzerhand 37.000.

von Ernst Fleischmann

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hat nach großem Druck am Sonntagabend im „Bericht aus Berlin“ in der ARD kleinlaut zugegeben, die Zahlen zu der Ausbreitung des Coronavirus in Deutschland manipuliert zu haben. Daran ist deutlich erkennbar, mit welchen perfiden Methoden die Bundesregierung arbeitet, um die Menschen in unserem Land zu täuschen und ihnen fortwährend ihre Freiheitsrechte zu entziehen.

Spahn manipulierte Corona-Infektionszahlen

Der Minister sprach in der vergangenen Woche von 37.000 Infizierten. Mit Stand vom Sonntagmorgen waren in Deutschland aber in Wirklichkeit nur etwa 25.000 Menschen mit dem Coronavirus infiziert. Damit manipulierte Jens Spahn die Corona-Infektionszahlen um 12.000 Menschen. Er dichtete in diesem Kontext sage und schreibe 48 Prozent Infizierte zu den offiziellen Zahlen hinzu – ein gnadenloser Akt der Täuschung.

Spahns manipulierte Zahlen wurden auch von Bundeskanzlerin Angela Merkel am Donnerstag in der Pressekonferenz nach dem Bund-Länder-Gipfel verwendet. Die Kanzlerin legte sogar noch nach und rundete die Corona-Infektionszahlen noch einmal großzügig auf 40.000 auf. Im Vergleich zu den wirklichen Zahlen ist das eine Manipulation um stolze 60 Prozent.

Staatliche Täuschungsmanöver sind verantwortungslos

Gerade im Hinblick auf mögliche Lockerungen der rigiden staatlichen Maßnahmen in der Corona-Krise bekommen diese dreisten Täuschungsmanöver noch einmal einen ganz besonders bitteren Beigeschmack. Auch der von der Bundesregierung gebrauchte Begriff „Infizierte“ ist bei genauer Betrachtung irreführend. Zutreffend ist „positiv Getestete“. Die verwendeten PCR-Tests weisen nicht das Virus selbst nach, sondern molekulares Virusmaterial, sie sind damit ungenau und fehlerhaft.

Wie viele Menschen tatsächlich mit dem Virus SARS-CoV-2 infiziert sind oder waren, lässt sich mit den verwendeten Tests überhaupt nicht ermitteln. Um ihren Anteil an der Bevölkerung zu bestimmen, muss nicht auf das Virus, sondern auf Antikörper gegen dieses Virus getestet werden. Entsprechende Tests sind noch in der Entwicklung. Demnach kann man wohl mit Fug und Recht behaupten, dass die Täuschungsmanöver der Bundesregierung mehr als verantwortungslos sind.

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
115 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Löwe
Löwe
11. Mai 2020 16:11

Nur noch eine Bemerkung. Wo kommen wir denn hin, wenn die sog. „BRD-Regierung“ Verantwortung zeigen soll. Sie brauch es ja auch nicht als Führung der BRD-Firma. Die BRD hat unermäßliche Schulden, verursacht durch die bisherigen und bisherige politische Führung. Jedoch ist die „Kanzlerin“, nebst Gefolge, nur für die BRD-GmbH, mit 50T€, haftbar. Wers nicht glaubt, kann sich an offiziellen Stellen positiv darüber informieren. Dazu kommt, daß die bisherigen und bisherige BRD-Führung, mit Hand auf die Bibel, vor Gott den Schwur geleistet haben, „so wahr mir Gott helfe“. Damit ist die Verantwortung fein raus. Es seih` denn, Gott wird gefunden und… Weiterlesen »

Löwe
Löwe
11. Mai 2020 15:50

Normalität in der gegenwärtigen „Bundesregierung“. Wer etwas kann, wird gezwungen die „BRD-Regierung“zu verlassen. Wer nichts kann, wird von Ministerposten zu Ministerposten geschoben. wer am besten lügen kann, kommt am Weitesten nach oben. Spahn, Bänker, ist nicht umsonst in der CDU. Und bei der Bank, wo es nur um Geld geht, fällt das Fälschen von Zahlen nicht auf. So auch in der politischen Führung der Wirtschaft und dem Gesundheitswesen. „Schade“, dass manchmal Lügen so öffentlich auffallen. Pech für die Lügen behaftete „Bundesregierung“. Hoffentlich fördert dies auch das Nachdenken bei der deutschen Bevölkerung. Die „Corona-Lüge“ bleibt natürlich nicht an der „Kanzlerin“ hängen.… Weiterlesen »

franzlmichl
franzlmichl
9. Mai 2020 21:32

Erwartet etwa jemand von einem gelernten Bankkaufmann, dass er RECHNEN kann?

Harry Schneider
Harry Schneider
9. Mai 2020 17:46

Poficker als Beruf

Che
Che
8. Mai 2020 15:41

Na? Wie viel Sterbefälle registrierte man in ehemals Deutschland, vor dem Merkel Virus,
als Vogelgrippe, Schweinegrippe…..? Wer jetzt Zugang zu den alten Zahlen darüber hat,
der kann diese Orgie gut qualifizieren.

Diese ganze Show, mit überdimensionierten Ablenkungsmanövern, kann nur noch zur
Beteiligung Deutscher, des seit Merkel, laufendem Bürgerkrieges führen. Es wäre
aus der Not heraus, das durch die Berliner Politik, bedrohte Leben zu schützen!

Enka Latineg
Enka Latineg
7. Mai 2020 10:40

Bitte an die Kommentatoren und Kommentatorinnen zu bedenken: Weder Spahn, noch Merkel sind dumm!

Nachdem nun ins Gespräch gebracht wurde die nächste Bundestagswahl als Briefwahl zu veranstalten scheint einzutreten, was ich schon vor 2 Jahren vermutet habe. Es wird weitergehen mit „Wir“ schaffen das, weil „wir“ es können. Alternativen werden abgeschafft, sofern es noch welche geben sollte.

Freygeist
Freygeist
7. Mai 2020 20:39
Reply to  Enka Latineg

@Genital Akne
Dummheit (Ignoranz) und Stolz wachsen aus demselben Holz.

Freygeist
Freygeist
7. Mai 2020 20:41
Reply to  Enka Latineg

PS: Ich hoffe, du hast einen guten Arzt.

Hubertus
Hubertus
7. Mai 2020 4:09

ja ich nochmal ……. ich finde es VERANTWORTUNGSLOS in allen Rängen, die gesamten Beschränkungen teilweise aufzuheben/ aufzuweichen !!!!!!!!!!!!!! es geht doch warscheinlich nur wieder um den MAMMON !!!!!!!!!!!!!!!!! die Wirtschaft liegt am Boden und scheißegal, laß das Volk doch laufen+ verrecken !!!! es is ja auch putzig, jetzt wochenlang nach den ganzen Beschränkungen, muß man auf einmal ne Maske tragen zum Einkaufen- meiner Ansicht nach, hätte sich DAS SOTORT gehört !!!!!!!!!!! egal, ich sehe damit einfach nur die Ohnmacht unser Regierung- und egal ob das nun Spahn (der Nichtsnutz) , oder andere Regierungsmitglieder sind- DIE haben ALLE keinen PLAN wie… Weiterlesen »

Robin
Robin
7. Mai 2020 15:52
Reply to  Hubertus

„ich finde es VERANTWORTUNGSLOS in allen Rängen, die gesamten Beschränkungen teilweise aufzuheben/ aufzuweichen !!!!!!!!!!!!!!“ Dann setzen Sie sich am Besten mit Maske vor den Fernseher. Aber immer schön glauben was die Kanzlerin der Herzen und ihr Gesundheitsminister Spahn von sich geben, verstanden?

Hubertus
Hubertus
7. Mai 2020 3:28

moin, ob der Spahn überhaupt jemals nen Abschluß gemacht hat- weiß wohl auch keiner !? !? der hat sich doch schon ganz rechtzeitig in die Politik eingeschlußt und seit dem nur auf Staatskosten gelebt ! ! ! ! in meinen Augen ist er einfach nur ein (Fach)Idiot, welcher dort hingestellt wurde, weil kein besserer vorhanden war !! Der sieht doch überhaupt nicht durch !!!!!! wenn ich nur dran denke, daß er uns alle, auch ohne Einverständniß, Ausweiden wollte ……………….. Dieser Kissenbeißer kennt keine richtige Arbeit !!!!!!!!!!!! Und egal wieviel Schwerter schon in ihn reingesteckt wurden ….. DER ist leider wohl… Weiterlesen »

Christian Kirchhoff
Christian Kirchhoff
7. Mai 2020 9:57
Reply to  Hubertus

Ich möchte nicht wissen wieviel Geld diese ReGierung von Kill Bill Gates erhalten hat um so einen Scheiß zu verzapfen. Da werden 3 sogenannten Experten gefragt die auf Kill Bill Gates Lohnliste stehen statt auf über 120 wahre Experten. Es wird Zeit das wir alle aufstehen und denen zeigen was im Grundgesetz steht. Die Macht geht vom Volke aus.

Robin
Robin
7. Mai 2020 15:58
Reply to  Hubertus

-2001 IHK-Abschluß Bankkaufmann
-seit 2002 Bundestagsabgeordneter
-2008 Bachelor of Arts (Politikwissenschaft)
-2012 „Young Leader Program“ des American Council on Germany
-2017 Teilnehmer der Bilderberg-Konferenz in Chantilly im US-Bundesstaat Virginia.

Archos
Archos
6. Mai 2020 21:32

Die CDU ist mit den Bill Gates Zwangsimpfungsgefolgsmann Spahn und Merkel oder auch nur einer von beiden unwählbar.

Jutta Saad ei Deen
Jutta Saad ei Deen
6. Mai 2020 12:54

Der Banker Span , ist der Splitter in unserem Fleische!

115
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
Send this to a friend