Deutschland

Aus Lust und Laune: Iraker ermordet 92-Jährige im Landkreis Wunsiedel

Aus Lust und Laune: Iraker ermordet 92-Jährige im Landkreis Wunsiedel
Der Iraker nahm der 92-Jährigen das Leben.

Eine unfassbare Tat spielte sich in Marktredwitz im oberfränkischen Landkreis Wunsiedel ab. Bislang ohne erkennbaren Grund soll ein jugendlicher Iraker eine betagte Frau einfach umgebracht haben. Damit geht ein weiteres Menschenleben auf das Konto von Angela Merkel.

von Norbert Geroldinger

Am Sonntagmorgen fand eine Pflegekraft die leblose Pensionistin (92) in ihrer Wohnung. Weil ein Tötungsdelikt nicht ausgeschlossen werden konnte, ermittelten Kriminalbeamten in der Sache. Und tatsächlich: Eine Obduktion ergab, dass die Frau durch eine massive Gewalteinwirkung auf ihren Kopf zu Tode kam. Dies berichtet das regionale Portal nordbayern.de.

Iraker verhielt sich auffällig

Nach der Einvernahme von Zeugen fiel der Verdacht schnell auf einen 17-jährigen irakischen Staatsangehörigen. Dieser war beobachtet worden, dass er gegen 22:20 vom Eingangsbereich des Wohnhauses der Pensionistin weglief.

Seine mutmaßliche kriminelle Tour hatte dort aber noch kein Ende. Denn unter dem Einfluss verschiedener Substanzen und Medikamente soll er mehrere Autos beschädigt haben. Dabei brüllte er offenbar wie von Sinnen herum.

Haftbefehl wegen Totschlags

Aufgrund seines gezeigten Gesamtzustandes war er daraufhin in ein Krankenhaus in der nahegelegenen Oberpfalz verbracht worden. Nachdem sich der Tatverdacht gegen den Iraker erhärtete, nahmen ihn die Behörden in der Krankenanstalt fest. Nach einem Haftbefehl wegen des dringenden Tatverdachts des Totschlags befindet er sich inzwischen in Haft.

Schlagwörter
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
71 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
franzlmichl
franzlmichl
8. Oktober 2020 23:49

Diese 1908 geborene deutsche Frau hat 2 Weltkriege überlebt, sich danach wahrscheinlich um das Wohlergehen ihrer Kinder, Enkel, Urenkel, Ur-Ur-Enkel bemüht … erfreute sich vielleicht auch noch bester Gesundheit … Dann kommt so ein “Merkel-Goldstück”, so eine “Merkel-Fachkraft” daher … Ich sagte es schon öfter und betone es auch heute wieder: Tut eines von diesen “Goldstückchen” oder “Fachkräften” irgend einem Mitglied meiner Familie etwas an, aktiviere ich meine gesamte kriminelle Energie, um diesen PARASITEN für weitere MORDE unschädlich zu machen … Überließe ich ihn der deutschen Justiz, würde er wahrscheinlich als TRAUMATISIERTER FLÜCHTLING lediglich in einem “sozial betreuen Wohnen” untergebracht… Weiterlesen »

Heinz Erhardt
Heinz Erhardt
29. September 2020 17:49

Dieser Iraker gehört an seinen eigenen Eiern aufgehängt bis der Sack reißt.

Benedikt Gresser
Benedikt Gresser
27. September 2020 20:14

Solche Kreaturen Mensch zu nennen, geht einfach zu weit.Nur klare und schmerzhafte Konsequenzen können bei solchen Untätern greifen.

Wissen ist Macht
Wissen ist Macht
27. September 2020 19:47

In den Grünen Luxus Villen passen auch viele Not bedürftige, traumatisierte, Schicksal gequälte und ausgehungerte Flüchtlinge rein. Die armen Menschen, ich verkauf mein Auto! Auf welches Konto kann ich den Erlös überweisen ?

Jürgen
Jürgen
26. September 2020 13:47

Hätte man ihm Haus, Auto und Frauen und Geld gegeben wäre das nicht passiert.

Aufgewachter
Aufgewachter
27. September 2020 20:34
Reply to  Jürgen

Genau, wir sind alle schuld…
Warum begreifen wir das nicht?

Joachim
Joachim
7. Oktober 2020 5:30
Reply to  Aufgewachter

Nur die duemmsten Kaelber waehlen ihre Metzger selber!

Revolution2021
Revolution2021
30. September 2020 21:14
Reply to  Jürgen

Dein Haus, deine Frau, dein Auto, dein Geld und zum Schluss, deine Tochter!
Du Dummschwätzer! Dich möcht ich dann mal sehen.

Rommel
Rommel
30. September 2020 21:35
Reply to  Jürgen

Hätte man ihn eine Kugel verpasst, wäre es auch nicht passiert und zudem günstiger für den Steuerzahler gewesen!

edelstahl III.dt
edelstahl III.dt
1. Oktober 2020 14:46
Reply to  Jürgen

Ohne antideutschen Umvolkungswahn hätten alle von mutwillig hereingelassenen/-geholten RIP begangenen Verbrechen wider deutschindigenen Menschen niemals stattgefunden werden können. Eine solche “Aussage” bejaht antideutsche Umvolkung, stellt deutschindigene Abwehr in Abrede und enttarnt eine degeneriertprovokante Nixnutzigkeit von antideutschem Blendwerksbübchen. Solchen entarteten Schrott wäre es auch noch zuzutrauen, den Anstoß für eine deutschindigenfeindliche Entmietungsmethode zu geben und/oder zu begrüßen, zwecks Entlastung der Rentenkasse Rentenbezugszeiten “am Leben zu “kürzen” lassen , zuzuschanzen das gesparte Geld den RIP-Töpfen, und Wohnraum für RIP deutschindigenfrei gemacht haben zu können, um dem antideutschen Umvolkungsmotto gerecht zu werden…. …. pflicht- wie judaslohngemäß: “Alles kann aus Deutschland herausgezogen oder für… Weiterlesen »

Emil
Emil
25. September 2020 22:03

Ich versteh die Aufregung hier nicht. Keiner kann über die Tote und ihrem Leben etwas sagen.

Norbert
Norbert
26. September 2020 12:09
Reply to  Emil

Keiner kann über die Tote und ihrem Leben etwas sagen.

Und deswegen ist es für Dich kein Problem, wenn ein Iraker sie umbringt?

Emil
Emil
27. September 2020 20:27
Reply to  Norbert

Total FALSCH
Mord bleibt für mich Mord und da spielt es keine Rolle wer es macht.
Aber in diesem Land muß man schon unterscheiden ob es einen Deutschschen mit Volksbewustsein trifft oder einen Deutschen der den eigenen Volkstot will trifft.
Die bis jetzt 11 negativen Beurteiligungen zeigen eine deutliche Geisteshaltung auch in diesem Forum.

Revolution2021
Revolution2021
30. September 2020 21:12
Reply to  Emil

Sorry aber Du bist ein Idiot!!!

Rommel
Rommel
30. September 2020 21:37
Reply to  Emil

Schade oder Glück, dass es keinen von deiner Familie erwischt hat, gell Du Vollpfosten.

Ossi
Ossi
25. September 2020 21:35

Neue Sportart! Neger in der Nacht jagen😱…. keine Angst natürlich mit Wärmebild und Nachtsichtgeräten! 🤗
Wollen doch alle erwischen oder🤣.
Und danach jagen wir Grüne und Linke.

Norbert
Norbert
26. September 2020 12:10
Reply to  Ossi

Bekomme erst einmal deinen Arsch vom Sofa und geh demonstrieren bevor du hier phantasierst.

Bernd Schneider
Bernd Schneider
26. September 2020 13:46
Reply to  Ossi

Jagen und dann ENTSORGEN 🤣

Heinz Erhardt
Heinz Erhardt
26. September 2020 17:19
Reply to  Ossi

Es ist ja bald Winter, da sind sie besser zu sehen. Grins

Sigurd
Sigurd
25. September 2020 12:44

Traf einmal am Rande des Urwaldes auf einen Polizeichef. Der sagte, ‘wozu habe ich eine Waffe und man verbietet mir, damit auf Leute zu schießen, wann ich will’.

Diese Denkart wurzelt nun in der BRD. Seid also bereit!

Revolution2021
Revolution2021
24. September 2020 14:24

Nur Schade, dass man hier keine Bilder hochladen kann. Ich könnte euch welche zeigen von dieser Angela Merkel Alias Stasispitzel und Honecker Gespielin……

Raitom
Raitom
24. September 2020 11:22

Die Mörder sind unter uns!!!
Ihre Auftraggeber sitzen im Bundestag und reiben sich die Hände. Man freut sich wie die Umvolkung vorwärts geht. Ein deutsches Leben zählt für die Verbrecher, die uns regieren, nicht.

Nationalsozialist
Nationalsozialist
24. September 2020 21:45
Reply to  Raitom

“Ihre Auftraggeber sitzen im Bundestag und reiben sich die Hände.” Wissen ist Macht, aber wie in Ihrem Fall ,nix wissen macht auch nix!

Send this to a friend