International

Totalitäre Maßnahmen gegen Andersdenkende: SEK stürmt Praxis von Corona-kritischem Arzt

Totalitäre Maßnahmen gegen Andersdenkende: SEK stürmt Praxis von Corona-kritischem Arzt
Symbolfoto

Am Donnerstag 1. Oktober führten österreichische Polizeibehörden eine Hausdurchsuchung beim kritischen Arzt Dr. Peer Eifler durch. Tags zuvor war ihm die Ärztelizenz entzogen worden. Seine Befreiungs-Atteste für die Masken bleiben indes gültig.

von Norbert Geroldinger

Heftig: Der Streit zwischen Corona-Kritikern und den Regierungen eskaliert europaweit. Am 1. Oktober gab es eine weitere Zuspitzung in Österreich.

Man kann nicht sitzenbleiben und aufstehen gleichzeitig.

Mein Aufstehen hatte die Folge, dass mir nun die Ärztelizenz…

Gepostet von Dr. Peer Eifler am Donnerstag, 1. Oktober 2020

Hausdurchsuchung völlig überraschend

Wie der „Wochenblick“ exklusiv erfuhr, wird – während diese Zeilen geschrieben werden – beim Arzt Dr. Peer Eifler eine Hausdurchsuchung durchgeführt. Tags zuvor wurde ihm der Entzug seiner langjährigen Ärztelizenz zugestellt. Und dann ging es Schlag auf Schlag: Noch ohne eine Verschnaufpause läutete in den Morgenstunden des 1. Oktober die Polizeibehörde Sturm, begann mit der stundenlangen Durchsuchung der Wohnung.

Der „Wochenblick“ berichtet seit April ohne Zensur und in Echtzeit über den laufenden Widerstand gegen die Corona-Zwangsmaßnahmen. Bereits am 18. April veröffentlichte der „Wochenblick“ das erste exklusive Interview mit Dr. Peer Eifler.

Arzt soll ausgeschaltet werden

Die Stoßrichtung ist klar: Dr. Peer Eifler war der erste Arzt in Österreich, der gegen die Corona-Zwangsmaßnahmen aufstand und das Wort ergriff. Ebenso stellte er für viele Masken-Kritiker Gesundheits-Atteste aus. Das war der Ärztekammer von Anbeginn ein Dorn im Auge.

Am 30. September bekam er schließlich mitgeteilt, dass ihm die Ärztelizenz entzogen wurde. Die Ärztekammer wirft ihm vor, dass es „ungewissenhaft sei, ohne persönliche Untersuchung Befreiungsatteste auszustellen“. Dem hält Dr. Eifler entgegen, dass die Maske immer und in jeder Konstellation psychische und gesundheitliche Schäden hervorrufen würde, was er in seine Praxis tagtäglich dokumentieren würde.

Wichtig: Atteste bleiben gültig

Unzählige Bürger haben von Dr. Eifler Atteste erhalten, die sie vom Tragen einer Maske befreien. Der „Wochenblick“ fragte bei Juristen nach: „Selbstverständlich sind diese Atteste weiterhin gültig!“ Wenn die Atteste bis zum 30. September 2020 ausgestellt wurden, sind sie weiterhin rechtswirksam. Dr. Eifler war bis zu diesem Tag praktizierender Arzt, wie es weitergeht, wird der kommende Rechtsstreit zeigen.

guest
107 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
diktatur gegner
diktatur gegner
vor 1 Monat

ich leugne nicht ,dass es einen virus gibt oder diese krankheit ,was ich verurteile ist ,dass die politiker es ausnutzen um den buerger einzusperren zu bevormunden und ihm rechte aberkennen die ihm zustehen und unter dem deckmantel und luegen das bargeld abzuschaffen ,es ist komisch ,dass es ploetzlich nur noch corona gibt und alle andern todbringenden krankheiten unter den tepich gekehrt werden und mit tests gearbeitet wird t nicht s nutzen ,aber dem volk alles vorgelogen wird und angst gemacht wird um das impfen den leuten aufzuzwingen ,das ist verbrechen in hoechster vollendung ,

Frank
Frank
vor 1 Monat

MERKEL UND VDL SIND DER SARGNAGEL VON EUROPA.DAS SCHLIMMSTE ABGRUNDTIEFE DUO DAS DIE WELT KENNT.

Frank
Frank
vor 1 Monat

Dieses Pack von Systemhuren treibt einen den unbändigen Hass in den Kopf was man niemals für möglich gehalten hat.Kein Erbarmen für Staatsbedienstete und die den Staat sonst wie unterstützen um eine Corona Lüge mit Gewalt durchzusetzen.Wir werden unsere Kinder und unser Leben verteidigen bis auf das Blut um diese feigen Polit – Barbaren das fürchten lernen. Wenn ich gewaltsam gehen muss nehme ich ein Großteil von Helfershelfern mit.

diktatur gegner
diktatur gegner
vor 1 Monat

dass sind in meinen augen keine polizisten sondern ableger der frueheren statspolizei oder s..s..! und das soll mit demokratie etwas zu tun haben ,da wird gegen clan kriminalitaet vorgegangen aber von der regierung wird das gleiche gemacht mit dem corona clan merkel soeder schaeuble die guenen und alle die das volk verraten !!

Sigurd
Sigurd
vor 3 Monaten

Kurz ist nur ein kurzer Merkel-Hosenzipfel-Halter von kurzer Zeit-Gnade. Ein äußert gut zu steuernder Mann? oder Frau?. Eben nur eine der jetzigen zeitbedingten Modererscheinungen der Unberwußten, die nicht wissen, was sie sind, nicht wissen, was sie wollen . . ..

Die Mode kommt aus der Mode

diktatur gegner
diktatur gegner
Antwort an  Sigurd
vor 1 Monat

jetzt gibt es ja die denunzianten gilde mit anonyhmem telefon erinnert mich an den letzten krieg das wurden die auch gefoerdert wenn man einen in die finger bekommt von diesen spitzel der sollte eine richtige ganzkoerpermassage bekommen !

franzlmichl
franzlmichl
vor 3 Monaten

Ich erinnere mich, dass mein Vater (geboren 1905) erzählte, dass Menschen, die sich nicht REGIERUNGSKONFORM verhielten, BESTRAFT wurden (sogar mit der Todesstrafe!)
Ich erinnere mich, dass Menschen, die aus einem TOTALITÄREN System fliehen wollten BESTRAFT wurden (auch noch mit der Todesstrafe, indem sie an der Grenze getötet wurden!)
Heute verurteilt man diese Menschen nicht mehr zum Tod, sondern beraubt sie ihres Berufes und Existenzmöglichkeit.
Finde den UNTERSCHIED!!!

diktatur gegner
diktatur gegner
Antwort an  franzlmichl
vor 1 Monat

Nun ist die Katze aus dem Sack – Galicien will als erste Autonome Gemeinschaft Geldstrafen bis zu 3.000 Euro gegen jeden der sich nicht gegen Covid impfen lässt oder sich weigert einen PCR-Test abzulegen

Revolution2021
Revolution2021
vor 3 Monaten

Hier kann man sehen auf welcher Seite diese Idioten in ihren Uniformen stehen! Merkels Privatarmee wird eines Tages auch auf der Liste stehen. Das Volk knechten und den Asylpack den Arsch streicheln.

Ali aus Syrien
Ali aus Syrien
vor 3 Monaten

Um Österreich scheint es sich auch so ein vorbildlicher “Rechtsstaat” wie die BRD zu handeln?
Unbescholtene Bürger werden in diesen freiheitlichsten Staaten, die wir nie hatten, wie Schwerverbrecher behandelt, während die Schwerverbrecher sich als Regierung erklären.Warte nur ab Kurz, bis dein Dreck erst nach oben schwimmt. So schnell wirst du gar nicht laufen können, wie du wolltest! Wir warten schon genüßlich!

Sigurd
Sigurd
Antwort an  Ali aus Syrien
vor 3 Monaten

Hihihi, Latour hing am Wiener Pfahl, ganz fahl.

Das “Lied des Hecker” ist aktuell.

Wolfgang Ebel
Wolfgang Ebel
vor 3 Monaten

Herr Bundeskanzler Kurz. Bitte unterbinden sie diesen bislang beispiellosen Rechtsbruch. Auch Sie wissen doch ganz genau um was es bei dieser Corona-Hype wirklich geht. Und Sie wissen auch dass die Mehrzahl der Corona-Tests falsche Ergebnisse bringen und die Masken per Saldo völlig nutzlos sind. Setzen Sie ein deutliches Zeichen und kehren Sie als einer der wenigen Staatschefs endlich zur Vernunft zurück. Wenn die heute gültigen und sich ständig verschaerfenden Vorschriften weiterhin gnadenlos executiert werden ist nicht nur Österreich in wenigen Monaten pleite. In Schweden hat der Prozess des Umdenkens bereits begonnen. Warten sie nicht auf ein ” OK ” von… Weiterlesen »

Nina
Nina
Antwort an  Wolfgang Ebel
vor 3 Monaten

Herr Bundeskanzler Kurz. Bitte unterbinden sie

Der “Herr Bundeskanzler Kurz” hat genau diese Maßnahmen angeordnet? Warum sollte er seine eigenen Maßnahmen unterbinden?

General Schoigu
General Schoigu
vor 3 Monaten

Überall dasselbe mit den uniformierten Staatsarschkriechern – mit Freude Cowboy und Indianerspiele, welch jämmerlicher Intellekt !!

diktatur gegner
diktatur gegner
Antwort an  General Schoigu
vor 1 Monat

gib einem menschen eine uniform und er benimmt sich als sei er der groesste , siehe sicherheitsdienste hinter den meisten uniformen verstecken sich versagen sowie auch bei politikern ein amt verleit macht!!jedem deppen

Send this to a friend