Deutschland

Helios-Kliniken decken Corona-Betrug auf: Keine Pandemie von nationaler Tragweite vorhanden

Helios-Kliniken decken Corona-Betrug auf: Keine Pandemie von nationaler Tragweite vorhanden
Corona ist eine Plandemie.

Europas mit Abstand größter privater Klinikbetreiber hat sich entschlossen, täglich aktuelle Zahlen zur Intensiv-Auslastung seiner 86 deutschen Kliniken in Bezug auf Covid-19-Patienten zu veröffentlichen. Mehr Sicherheit durch Transparenz lautet das Motto hinter der Entscheidung. »Um einen Beitrag zu dieser Transparenz zu leisten und damit eine datenbasierte Beurteilung der aktuellen Situation zu ermöglichen, veröffentlicht Helios ab sofort Zahlen zur Intensiv-Belegung seiner Kliniken in Deutschland«, heißt es in einer Mitteilung. Diese jetzt offengelegte Anzahl an Zahlen, Daten und Fakten würde den meisten Meinungsforschungsinstituten mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit ausreichen, um über eine repräsentative Erhebung zu fabulieren. Doch rechtfertigen diese Zahlen die aktuellen, schwerwiegenden Maßnahmen der Bundesregierung, die unzählige Unternehmer, Kulturschaffende und Solo-Selbständige in den blanken Ruin führen?

von Torsten Groß

Die Helios-Kliniken geben bekannt – In Zahlen: Covid-19 bei Helios:

Um einen Beitrag zur Transparenz und einer zahlengestützten Beurteilung der aktuellen Situation in unseren Kliniken zu leisten, veröffentlichen wir ab sofort täglich die Zahlen zur Betten-Auslastung in unseren 86 Kliniken in Deutschland.

»Die Zahl der Neuinfektionen allein ist noch nicht aussagekräftig darüber, ob unser Gesundheitssystem mit der Pandemie umgehen kann. Entscheidend ist die Lage in den Kliniken. Um diese Informationslücke zu schließen, stellen wir die Angaben für alle Helios Kliniken täglich auf unserer Webseite zur Verfügung.« (Prof. Dr. Andreas Meier-Hellmann, Helios Geschäftsführer Medizin.)

»Die privaten Helios Kliniken verfügten über ausreichende Kapazitäten und könnten bei einem deutlichen Anstieg der stationären Covid-Patienten kurzfristig rund 1.000 Intensivbetten zusätzlich zu den derzeit 1.300 Intensivbetten zur Verfügung stellen«, so der Medizinische Geschäftsführer der Klinikgruppe.

Helios stellt Zahlen zur Verfügung

»Das Herunterfahren des normalen Betriebs im Frühjahr hat dazu geführt, dass teilweise auch notwendige Behandlungen nicht oder später als medizinisch geboten durchgeführt wurden. Aus diesem Grund wollen wir im besten Interesse unserer Patienten eine Wiederholung dieses Zenarios möglichst vermeiden, indem wir unsere Zahlen zum Zwecke einer ganzheitlichen Betrachtung und Bewertung zur Verfügung stellen«, betont Prof. Meier-Hellmann.

In der folgenden Tabelle können Sie die Zahlen zur aktuellen Lage in unseren Kliniken als PDF abrufen. Sie finden darin alle Informationen zur aktuellen Auslastung der einzelnen Kliniken, zur Belegung mit Covid-Patienten und zur vom RKI veröffentlichten Zahl der Neuinfektionen in der entsprechenden Region.

Es folgen einige der aktuellen Zahlen der Helios-Kliniken (selektiv) ab dem 30.10.2020:

Helios-Endo-Klinik in Hamburg:

Helios-Kliniken decken Corona-Betrug auf: Keine Pandemie von nationaler Tragweite vorhanden 1

Helios Mariahilf Klinik in Hamburg:

Helios-Kliniken decken Corona-Betrug auf: Keine Pandemie von nationaler Tragweite vorhanden 2
Helios Klinik München Perlach:

Helios-Kliniken decken Corona-Betrug auf: Keine Pandemie von nationaler Tragweite vorhanden 3

Helios Klinikum München West:

Helios-Kliniken decken Corona-Betrug auf: Keine Pandemie von nationaler Tragweite vorhanden 4

Helios St. Elisabeth Klinik Oberhausen:

Helios-Kliniken decken Corona-Betrug auf: Keine Pandemie von nationaler Tragweite vorhanden 5 Helios Klinikum Emil von Behring Berlin:

Helios-Kliniken decken Corona-Betrug auf: Keine Pandemie von nationaler Tragweite vorhanden 6

Es wäre wünschenswert, wenn alle rund 1900 Kliniken in Deutschland deratige Offenheit an den Tag legen würden. Die tatsächliche Auslastung sämtlicher Helios-Krankenhäuser kann » hier « eingesehen werden.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
93 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Beyer
Beyer
7. November 2020 20:16

Der Faschismus ist wieder da.
Die Ermächtigungsgesetze sind durch.
Hitler wäre stolz.

Martha
Martha
7. November 2020 17:32

Wunderbar wäre es,
wenn die Verantwortlichen der HELIOS-Kliniken
jezt noch diese Zahlen ergänzen würden um:

  • Alter der Patienten und
  • mit Vorerkrankungen/anderen Erkrankungen

Herzlichen Dank

Martha

Randy
Randy
7. November 2020 14:30

Es spielt doch gar keine Rolle mehr, ob von irgend einer Seite Fakten öffentlich gemacht werden oder nicht. Die Nation ist so verunsichert und verängstigt, dass nahezu alle Bürger panisch reagieren und folglich nicht mehr denken.

Wiebke
Wiebke
7. November 2020 14:25

Ja ,wenn es kommentierenswert ist,schon

Crystaline
Crystaline
7. November 2020 11:07

Merkill hat es geschafft, die kleine DDR infolge der Teilwiedervereinigung mit der BRD erheblich zu vergrößern. Mit Ausnahme der AfD und Teile der FDP hat sie, wie in der DDR-Volkskammer, alle als Einheitsparteien vereinnahmt. Damit wird jedes Gesetz gegen uns Deutsche durchgesetzt. Ich fordere alle guten Deutschen auf, diese Merkilldiktatur nach Artikel 20 GG zu beseitigen!

Nationalsozialist
Nationalsozialist
7. November 2020 20:36
Reply to  Crystaline

Dummes infantiles Geschwätz eines völlig ahnungslosen,der nicht einen milimeter hinter die Kulissen blickt!Wer schon zum Widerstand nach ART-20 Abs.4 Grunz-Geschwätz aufruft ,beweist alleine dadurch schon das er nicht begreift ,was für einen Geistigen Sondermüll er da absondert!

Nationalsozialist
Nationalsozialist
8. November 2020 20:31

Und 5 ander ahnungslose ,dumme ,infantile BRD-Hornochsen geben einen Daumen runter,für Dinge die sie garnicht begreifen,weil ihnen der Geistige Horizon dafür fehlt!

sharina senna
sharina senna
9. November 2020 16:11

Nicht aufregen… sollen die doch ihre Wichs- Däumchen nach unten schütteln… mich amüsieren diese halbwüchsigen Däumchendreher… Wichtigtuer… “und alle wissen wie´s geht und keiner macht´s….” besonders “der/die sich immer “DU BIST IM KRIEG” Kopf und Kragen schreibt…” … köstlich köstlich! Einen Hohlraum kann man mit allerlei Dingen ausfüllen. Ein hohler Geist müsste sich ersteinmal in seinem finsteren Loch begreifen lernen… ehe er sich geistreich auszufüllen wüßte.

Auf geht´s ihr roten Däumlinge!

Dieter Meyer
Dieter Meyer
10. November 2020 17:25
Reply to  sharina senna

Was wollt Ihr denn?

MA-O-AM MA-O-AM MA-O-AM

Erfrischend sinnentleert auf Eurem geistigen Niveau.
Grüße nach Trollheim.

sharina senna
sharina senna
11. November 2020 20:20
Reply to  Dieter Meyer

… sinnentleert würde eher deinem Enddarm entsprechen, worin sich dein Geist erfrischt … soviel, zu deinem Niveau

Werner Glitza
Werner Glitza
10. November 2020 19:57
Reply to  Crystaline

Bin dabei

Dieter Meyer
Dieter Meyer
7. November 2020 8:07

Man sollte vielleicht noch erwähnen, dass die in der Klinik aufgenommenen Patienten “mit COVID 19” ebenfalls auch nur einen positiven Test haben können (FP oder WP? weiß auch keiner) und wg. ganz anderer Krankheiten oder Beschwerden sich im Krankenhaus befinden können, z.B. Verkehrsunfall! Ein Ansatz von Transparenz, aber von Vollständigkeit noch weit entfernt!

U. Visentina
U. Visentina
7. November 2020 0:46

Dieser gemachte gefährliche “sogenannte” Corona-Virus ist nur ein Virus. Viren gab es schon immer.
1992 gab es ein Virus der sehr gefährlich war und zwar bekam man von dem eine Lungenentzündung. Sehr viele Menschen sowie auch ich bekamen diese Lungenentzündung. Ein ehemaliger Kollege lag sogar 4 Wochen im Krankenhaus. Davon liest und hört man nichts von diesem damaligen Virus. Ich finde das alles sehr komisch…

Diese verlogenen Altparteien sollen endlich mal damit aufhören, uns für blöd zu halten.

Tina
Tina
6. November 2020 18:20

( Helios-Kliniken decken Corona-Betrug auf: Keine Pandemie von nationaler Tragweite vorhanden )

Die Neue Weltordnung macht was sie will

DU BIST IM KRIEG!

sharina senna
sharina senna
6. November 2020 21:10
Reply to  Tina

Du schreibst immer dasselbe. Du machst alle Geister müde. Komischer Krieg am Oasch deiner Welt

sharina senna
sharina senna
9. November 2020 16:15
Reply to  Tina

In wie vielen Windeln haben sie dich liegen lassen?

Dr. V. Mauersberger
Dr. V. Mauersberger
6. November 2020 12:04

Ich danke den Verantwortlichen der HELIOS-Kliniken für die Richtigstellung der ständig verbreiteten Lügen der Regierung und der ihrer “Helfershelfer”! Bitte benennen Sie auch die Unbrauchbarkeit des sogenannten PCR-Tests für die Feststellung einer gesicherten Virusinfektion! Die Zahlen mit denen sie Angst verbreiten wollen, erzeugen sie sich selber, fenrab jeder Realität!.

Hochachtungsvoll
Dr. V. Mauersberger

Claudia
Claudia
6. November 2020 22:07

Die Helioskliniken benutzen den PCR-Test selbst. Seit letztem Monat bei denen vorgeschrieben, wenn man stationär behandelt wird. Außerdem werden Atteste zur Maskenbefreiung nicht anerkannt. Meinem Mann wurde der PCR-Test trotz seines Protestes angetan. Ich habe daraufhin den Vorstand in Berlin verklagt wegen vorsätzlicher Körperverletzung.

Schneider Gerhard
Schneider Gerhard
6. November 2020 10:52

Wann stehen wir endlich auf um diese Verbrecher und Vaterlandsverräter ins Zuchthaus zu bringen. Wer hat den Leuten ins Hirn geschissen. Amtseid? Für den eigenen Geldbeutel. Pfui Teufel vor euch Banditen

Send this to a friend