Deutschland

Islamisierung schreitet voran: SPD macht Scharia-Befürworterin zur Staatssekretärin

Sawsan Chebli (SPD), befürwortet nicht nur das Kopftuch, sondern auch die Anwendung der Scharia in Deutschland

Davor hatten Kritiker bereits im Vorfeld gewarnt, nun scheint es schneller einzutreten als erwartet: Die neue rot-rot-grüne Regierung macht eine Frau zur Staatssekretärin, die sich für Scharia und Kopftuch in Berlin stark macht.

von David Berger

Bereits im Wahlkampf hatte der Regierende Bürgermeister Müller mit einem Kopftuchmotiv geworben. Die offizielle Islamisierung der Stadt wird nun aber schneller voranschreiten, als sich Kritiker jemals denken konnten.

Bereits am vergangenen Dienstag hat Michael Müller (SPD), der heute erneut vom Abgeordnetenhaus zum Regierungschef von Berlin gewählt wurde, seine aus Palästina stammende Genossin Sawsan Chebli als intellektuelles Schwergewicht und neue starke Frau an seiner politischen Seite vorgestellt.

Zufall kann das nicht sein, Müller muss um die Intentionen der streitbaren Muslima wissen, denn diese macht daraus seit einiger Zeit keinen Hehl mehr. Aufgewachsen in einem streng islamischen Elternhaus in Berlin Moabit trat sie – wie die BZ berichtet – erst vor wenigen Wochen in einem Interview ganz offen – zusammen mit eben jenem Michael Müller – nicht nur für das Kopftuch, sondern auch die Scharia in Berlin ein.

Das Kopftuch sei religiöse Pflicht, um die man nicht herumkomme, und die Scharia [die zum Beispiel Kinderehen und Todesstrafe für Homosexuelle möglich macht. Anm.DB] mit dem Grundgesetz vereinbar.

Auch mit dem gemäßigten, sich in die westlichen Gesellschaften integrierenden, sog. „Euro-Islam“ kann sie sich nicht so recht anfreunden. Streng konservative Muslime seien schon so ganz unabhängig von ihrem Bildungsstatus viel eher Teil unserer Gesellschaft als viele „biodeutsche“ Funktionäre der AfD.

Interessant sind die Parallelen, die sich zwischen Chebli und der ebenfalls sehr umstrittenen SPD-Politikerin Aydan Özoguz zeigen. Beide kommen aus einer – freundlich ausgedrückt – streng islamischen Familie.

Gleich zwei der Brüder der SPD-Politikerin Özoguz, Yavuz Özoguz und Gürhan Özoguz, betreiben das islamistische Internetmagazin „Muslim-Markt“. Das Internetportal macht nicht nur aus seinen Sympathien für den islamischen Gottesstaat, den Dschihad und die Scharia kein Geheimnis

Sowohl Chebli wie auch Özoguz haben in der SPD Karriere gemacht und erscheinen als das harmlos-weibliche Gesicht ihrer sich ansonsten weniger freundlich gebenden Ideologie des real existierenden Islam. Ein Schelm, wer böses dabei denkt …

Wenn Dir dieser Artikel gefallen hat, dann unterstütze uns mit einer Spende!

10 EUR 25 EUR 50 EUR anderer Betrag

29
Kommentare

avatar
16 Kommentar Themen
13 Themen Antworten
0 Abonnenten
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Wahrheit siegt
Wahrheit siegt

Ich möchte nicht wissen, mit welchen Genossen der SPD diese Sawsan Chebli in der Kiste war.
Für diesen Job, den sie jetzt bekommt.
Sie ist ein Dummchen, eine unterbelichtete Intelligenzbestie.
Sie war es immer und wird es immer bleiben.
Auf solche armen Geschöpfe, wie sie sich gibt stehen doch diese kranken SPDler.
Hiermit verabschiede ich mich von dieser Seite, wünsche allen ein friedliches Weihnachtsfest.
Weiterhin viel Erfolg mit eurer Aufklärung.
Machts gut !!

Froschkönig
Froschkönig

@ Wahrheit siegt
Was Sie sagen, habe ich auch vermutet. Leider sind viele Deutsche Männer scharf auf diese Exoten.
Die Liste ist lang. S. Gabiel, war mit Türkin verheiratet. De ZDF-Boss Bellut ist mit Moslemweib, Türkin
verheiratet. Und so weiter und so fort. Und wenn viele Türken, zum Glück nicht so aufpassen würden,
dann wären noch mehr Deutsche Männer in den Fängen der Moslemweiber.
Und das Schlimmste ist, wenn die noch Plagen werfen. Unerträglich.
Dafür habe ich keinerlei Verständnis. Das ächte ich.

GhanaMannDEUTSCH
GhanaMannDEUTSCH

Nur noch einmal der Klarheit wegen: bin Deutscher, Atheist,Veganer und Hochleistungssportler und lebe in Ghana. Christen und Moslems leben hier recht friedlich nebeneinander, wickeln Geschäfte ab und respektieren einander. Ich selber kenne einige, ich respektiere sie und sie mich. Bevor ich ich hier her kam, hatte ich mit dem „Moslemtum“ so gar keine Berührungspunkte, weil es mich als Atheist schlichtweg nicht interessiert, ob jemand an Gott, Allah, Donald Duck oder den Weihnachtsmann glaubt. Eines viel mir aber direkt auf: – Ihr ungepflegtes Äußeres in Verbindung mit dem Geruch eines schon dreimal bei brühender Hitze getragenen Hemdes. Man darf ich hier… Weiterlesen »

Julian
Julian

https://www.pi-news.net/2016/12/zehn-millionen-moslems-im-land/

Es ist was los im Ländle.
Da können wir nur sagen „Muslim Go Home.“

BRDraels Ende
BRDraels Ende

Der Urheber der Überfremdung : https://tinyurl.com/zcgy897

#OpenBordersForIsrael

Familienname nach Blacks Laws Dictionary
Familienname nach Blacks Laws Dictionary

Jene die Euch allen erklärt haben was kommen wird habt ihr beleidigt als Reichsdeppen. Ich bin einer dieser Reichsdeutschen und man will mich wegsperren weil ich die Wahrheit sage. Das habe ich schon in der DDR gemacht und habe dafür Ärger bekommen mit der Stasi. Jetzt hat man vor mich in die Klappa zu stecken weil die nichts dagegen machen können vor allem NICHTS wiederlegen ! Da bin ich ja froh das wir nicht mehr die Gesatpo haben…oder irre ich mich da…? Wir Deutschen sind die einzigen welche die Welt verändern könnten aber jene die es wissen haben Angst >… Weiterlesen »

BRDraels Ende
BRDraels Ende

Es gibt Reichsdeutsche, und es gibt die Reichsbürgerbewegung.
Das muss zwangsläufig überhaupt nichts miteinander zu tun haben.

BRDraels Ende
BRDraels Ende
Gitta
Gitta

„Die Schlager des Jahres“

Sieht man im Deutschen TV mal einen Mann unter 70 Jahren singen und auch noch blond
und mal endlich ohne Bart – also Olaf Berger –
dann singt er zu orientalischer Musik und hinter ihm schwingen junge Weiber wie im Bauchtanz
ihre Hüften.
Man was ist das alles für ein Elend!

Basterix & Josefix
Basterix & Josefix

Fallt nicht auf das Biodeutscher rein, das soll nur verzwirbelt und verknüpft werden.

Dieses Land ist nicht Arabien, sondern Europa.

Es steht doch jedem Moslem frei seine Kultur in seinem Land zu vertreten.

Warum hier gegen die Landsleute dieses Landes Hass und Gewalt anwenden?

Wenn Innuit vom Nordpol eine Religionsangehörigkeit haben muss es dann europäisch werden?!

Andreas der Böse
Andreas der Böse

Das Sie nur Blödsinn schreiben, hat Ihnen noch keiner gesagt? Na gut, dann übernehme ich das mal!
was Sie schreiben ist geqirlte Schwachsinn!

Jupp
Jupp

https://www.pi-news.net/2016/12/stoppt-die-einbuergerungen/

Und nicht nur die Einbürgerungen stoppen.
Auch die Asylflut und Einwanderung stoppen.

BRDraels Ende
BRDraels Ende

Warum reisen Flüchtlinge tausende Kilometer nach Deutschland, wenn Israel gleich in der Nachbarschaft ist?

#OpenBordersForIsrael

Boris
Boris

Sie haben keinerlei Ahnung. Israel ist klein. Nur so groß wie Hessen.
Dort ist kein Platz.
Und das wissen so gar die d…… Muslime.
Leider gehen Sudanesen und auch die Schwarzen aus Somalia nach Israel.
Sie geben zuerst an, dass sie Juden wären .
Wenn sie dann bleiben dürfen, werden sie wieder Muslime.

BRDraels Ende
BRDraels Ende

Das von Juden okkupierte Gebiet, welches als Israel benannt wird, betreibt die Politik der geschlossenen Grenzen.
Also, #OpenBordersForIsrael!
Flüchtlingshilfe vor Ort!

Bert Brech
Bert Brech

Ich bin auch fuer Kopftuch, Islamisierung und Scharia!
Die Kloake Berlin ist sowieso nicht mehr zu retten.
Ausserdem sollte jeder seine „Teilhaber“ (er)kennen.
Darum: Volles Programm fuer alle BRDlinge, von mir aus mit „legalem“ Haengen und Kopfabschneiden! /;=)

Kaleun
Kaleun

Genau. VOLLES PROGRAMM. Grenzvergehen (hadd-Vergehen) Als „Grenzvergehen“ verletzen sie nicht menschliches Recht, sondern das Recht Gottes. Ein Gerichtsverfahren darf daher nicht durch eine außergerichtliche Einigung abgewendet, noch darf die Strafe verschärft oder vermindert werden. Es muss genau die in Koran oder Überlieferung vorgesehene Strafe vollstreckt werden. hadd-Strafen sind: Auspeitschung, Steinigung, Abschneiden von Händen,…Zu Verbrechen gehören: Ehebruch und Unzucht, Verleumdung wegen Unzucht, Schwerer Diebstahl, Schwerer Strassen- und Raubmord, Der Genuss von Wein (Alkohol und Drogen), Homosexualität und Vergewaltigung. Die Voraussetzung für eine Verurteilung wegen eines Kapitalverbrechens ist entweder ein Geständnis bzw. die Aussage zweier männlicher Augenzeugen, bei Ehebruch und Unzucht sogar… Weiterlesen »

Bert Brech
Bert Brech

Zum Glueck fuer die Soehne Mohammeds sind wir „Unglaeubigen“ auf der gleichen Stufe mit Tieren.
Das kommt den Kanaken vielleicht mal ganz „handy“, wenn die Nahrungsmittelversorgung in den Grossstaedten zusammenbricht und die verbliebenen „Chrrristenschweine“ nur noch von Aiman Mayzeck „halal“ erklaert werden muessen. /;=)

Thomas
Thomas

für die 3 SPD-Politikerinen Özoguz, Yavuz Özoguz und Gürhan Özoguz wir der Oberpararsit OB Müller 3 fahrende Festungen bestellen !!!
macht nichts, zahlt der doofe Michel bis in die 3. Generation in der BEVORMUNGS-REPUBLIK

https://www.morgenpost.de/berlin/article208762527/Muellers-Dienstwagen-kostet-ueber-325-000-Euro-und-hat-530-PS.html

Send this to a friend