Deutschland

Eilmeldung: Anonymous leaked Haftbefehl gegen irakischen Messerstecher von Chemnitz

Folgendes Dokument ist uns zugespielt worden: Es handelt sich um den Haftbefehl gegen einen der beiden Messermörder von Chemnitz. Wer kann die Echtheit des Dokuments bestätigen?

Update 29.08.2018, 10:30 Uhr

Die zweite Seite des Haftbefehls wurde uns zugespielt und diesem Beitrag beigefügt.

Nach Aussagen diverser Informanten ist die Echtheit der Dokumente mittlerweile bestätigt.

Der Beschuldigte soll zum Chemnitzer Stadtfest einen Menschen brutal abgestochen haben Seite 2 des Haftbefehls

Wenn ihr die freie Meinungsäußerung und unsere Arbeit unterstützen möchtet, danken wir euch für eine Spende, damit wir unsere monatlichen Kosten decken können. Gemeinsam sind wir stark!

Empfänger: Anonymousnews
IBAN: CZ4427000000001117015016
BIC: BACXCZPP
Bank: UniCredit Bank

Keinen Beitrag mehr verpassen: Jetzt AnonymousNews auf VKontakte abonnieren!

Du möchtest die neuesten Artikel per E-Mail erhalten?

Abonniere den meist gefürchteten Rundbrief der Republik! Damit bist Du stets perfekt informiert. Jetzt eintragen und Du erhältst die wichtigsten Artikel, Kommentare und Hintergrundberichte redaktionell aufgearbeitet und übersichtlich präsentiert, per E-Mail zugesandt.

Vielen Dank! Du hast unseren Rundbrief abonniert.

Fehler!

guest
257 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
griesgram
griesgram
10. Juni 2019 9:01

In Chemnitz hat schon wieder ein Bereicherer zugestochen.Der 41 jährige Deutsche konnte aber ambulant behandelt werden.

Sascha
Sascha
7. September 2018 18:55

mal ne Frage…haben Reichsbürger ein eigenes auf die heutige Zeit aktualisiertes Gesetzesbuch? Gelten die Grundgesetze der BRD auch für Reichsbürger?

stahl
stahl
2. September 2018 20:06

Der Haftbefehl hat ohne richterliche Unterschrift keine rechtskraft und ist somit ungültig.

Jürgen
Jürgen
31. August 2018 20:24

Ach, übrigens…bevor ich es vergesse…wusstet ihr eigentlich, dass sich Muslime & Araber vornehmlich ihren allerwertesten Ar… mit der linken Hand abwischen? Ne, nicht mit Papier wie kultivierte Menschen, sondern nur mit der Hand und Wasser…denkt immer daran, wenn ihr das nächste Mal einen Döner esst oder ein Kuffnuke in der Küche steht oder bedient…WOHL BEKOMMS, MUAHAHAHAHAHAHAHA!!! Wüüüüüüüüüüüüürg

Gürgen Diet
Gürgen Diet
3. September 2018 15:00
Antwort an  Jürgen

Auch die Neger wischen sich den Arsch mit der Hand ab! Sorry, ich meinte natürlich die Dunkelbraunen!

Jürgen
Jürgen
30. August 2018 22:10

LIEBER KERNKRAFT ALS FLÜCHTLINGSSTROM 🙂

Keine Vorhaut = Kein Asyl
Keine Vorhaut = Kein Asyl
30. August 2018 20:04

Wird ein HB. nicht mehr unterschrieben, wie der Rest in unserer bunten Republik auch ?
Nur gestempelt…
Dazu noch in das Siegel geschrieben usw…= ungültig… also doppelt ungültig…?
Sicher ist sicher… oder wie?

Ich wer sonst
Ich wer sonst
30. August 2018 19:41

Hahahaha. Kommentare, die Beleidigungen enthalten, veröffentlichen wir nicht. Hahahaha.
Ok, ich bin froh, dass die meisten, die hier braunen Sumpf daherwabern, mit einem Bier auf der abgewetzten versifften Couch hocken. Keine Gefahr für Deutschland. Nur stinken tun sie, diese Pimmel mit Ohren.

Non of your business
Non of your business
30. August 2018 20:45
Antwort an  Ich wer sonst

Idiot

Jürgen
Jürgen
30. August 2018 21:43
Antwort an  Ich wer sonst

Als ich derletzt in einer deutschen Großstadt war, sah ich massig braunen Sumpf…so in Gruppen…artgerecht…wie in anderen versumpften Großstädten auch…muahahahahaha 🙂 🙂 🙂

Jürgen
Jürgen
30. August 2018 22:20
Antwort an  Ich wer sonst

“Nur stinken tun sie, diese Pimmel mit Ohren.” Ja, kann ich bestätigen, das tun sie wirklich, wie die Pest! 🙂

Jürgen
Jürgen
30. August 2018 22:22
Antwort an  Jürgen

…diese braunen Pimmel 🙂

Christian H.
Christian H.
30. August 2018 23:39
Antwort an  Ich wer sonst

Jakob Augstein?

Bert Brech
Bert Brech
1. September 2018 6:56
Antwort an  Ich wer sonst

Jaja, die “Schlauen” sitzen nicht zuhause auf der Couch,
sondern lassen sich vom SPD-Bus zum “Negersahne Fischgeschmack”- Konzert fahren. /X=D

Amt für Ausländerrückführung
Amt für Ausländerrückführung
1. September 2018 19:55
Antwort an  Ich wer sonst

“…Nur stinken tun sie…”

Wau! Tun sie.
Das zeugt von überragender Indelentz!

Chekker
Chekker
30. August 2018 19:19

Frauenquote ist super !

Die “Altparteien”, die die Frauenquote fordern, haben Recht. Her mit der Frauenquote!

Ich fordere auch die Frauenquote und zwar bei den Flüchtlingen und FlüchtlingInnen !!

Oder sind die Frauen in den Herkunftsländern nicht in Gefahr….?

Und wenn deren Frauen hier wären, wären die Herren Flüchtlinge wohl ein wenig “entspannter”..

Amt für Ausländerrückführung
Amt für Ausländerrückführung
1. September 2018 19:58
Antwort an  Chekker

Die “fliehen” angeblich aus Kriegsgebieten und lassen Frauen und Kinder zurück.

Das sagt doch schon alles über diese Klientel.

Remhagen
Remhagen
30. August 2018 16:48

Der Haftbefehl ist echt.

JHS

Jürgen
Jürgen
30. August 2018 19:29
Antwort an  Remhagen

Ja, genauso echt wie die Idioten im Bundestag, den Landes- und Regionalregierungen (ausgenommen AfD) und in den Behörden, die sind alle echt und keine Fälschungen… 🙂

Jürgen
Jürgen
30. August 2018 16:08

Mal ein Gedankenspiel…wenn die 2 Millionen+ also keine Invasoren, sondern Flüchtlinge sind, muss dann die Geschichte neu geschrieben werden? Ist dann die Wehrmacht durch ganz Europa geflüchtet?… 🙂

Der Russe
Der Russe
30. August 2018 16:58
Antwort an  Jürgen

Das ist aber geistiger Dünschiss und der Vergleich echt arm. Die Wehrmacht ist auf Befehl hin als Staatsgewalt voll bewaffnet los gezogen…

Jürgen
Jürgen
30. August 2018 19:25
Antwort an  Der Russe

Nur weil dir die kognitiven Fähigkeiten fehlen, den Witz dahinter zu erkennen, ist es nur in deinen Augen Dünnschiss……

Jürgen
Jürgen
30. August 2018 19:35
Antwort an  Jürgen

…hmmm…”voll bewaffnet”…gilt das auch für Messer…?… 😉 😉 😉

Der Russe
Der Russe
31. August 2018 0:10
Antwort an  Jürgen

Oha. Kognitive Fähigkeiten? Im Ernst? Jetzt geht es aber los 🙂 Pauschalisierungen und Degradierungen mehr Person gegenüber kann ich ja mal richtig ab.. Ich, mein Lieber Jürgen, habe gelernt diese scheiße, um es mit den Worten rundes berühmten.. Ach leck mich doch.. Um deinen Wortschatz etwas hi erweitern und dir zum Erlangen weiterer Scheißhausparolen zu verhelfen, man könnte nämlich (Achtung, ohne [h]) auch sagen: geistig unbewaffnet / verbal inkompetent / bildungsresistent / kognitiv suboptimiert /parasitäre Nebenexistenz. Doch leider trifft dies alles auf dein jämmerliches Daseins zu und wäre in diesem Fall tatsächlich unangebracht. Man bringt sich nicht auf das Niveau… Weiterlesen »

Jürgen
Jürgen
31. August 2018 19:37
Antwort an  Jürgen

…an den besoffenen Russen… “geistig unbewaffnet / verbal inkompetent / bildungsresistent / kognitiv suboptimiert /parasitäre Nebenexistenz.” Chapeau, deine Selbsteinschätzung ist hervorragend! 🙂

Wil
Wil
31. August 2018 22:19
Antwort an  Jürgen

So ähnlich, aber als mal wieder ganze Züge voller verzweifelter Menschen in Deutschland einrollten, hat ja auch keine an die Geschichte gedacht, wer weiss, vielleicht war das damals alles ganz anders und die Leute wurde auch mit Teddys beworfen und die Bilder von KZ’s sind Bilder vor Flüchtlings-Baracken, vielleicht hat man aber auch damals wie heute gezielt Menschen deportiert, davon haben dann verschiedenste Gruppen profitiert oder sich zumindest einen Profit versprochen, im Mindestlohn gabs ja auch unverzüglich Ausnahmen, jedenfalls fragt sich auch niemand woher Somalis und Afghanen etc. mindestens 15.000€ Bargeld haben können bzw. wenn sie in der Lage sind… Weiterlesen »

Teilen via
Send this to a friend