Deutschland

Welver: Mordversuch nach Karnevalsfeier – Migranten prügeln 25-jährige Deutsche ins Koma

Welver: Mordversuch nach Karnevalsfeier – Migranten prügeln 25-jährige Deutsche ins Koma
Symbolbild, Bearbeitung und Illustration: anonymousnews.ru

Den Besuch des Karnevals hätte eine 25-jährige Deutsche aus Welver (Nordrhein-Westfalen) beinahe nicht überlebt. Auf dem Nachhauseweg wurde sie von sechs Zuwanderern angegriffen und halbtot geprügelt. Auf der Intensivstation kämpften die Ärzte um das Leben der jungen Frau.

von Peter Meißner

Der Besuch von Volksfesten kann in Merkels Deutschland des Jahres 2019 zu einer großen Gefahr für Leib und Leben werden. Ob das mit der ungebremsten Zuwanderung art- und kulturfremder Migranten zu tun hat, werden die Opfer von gewalttätigen und sexuellen Übergriffen wohl am besten zu beurteilen wissen. So auch eine 25-jährige Deutsche aus Welver in Nordrhein-Westfalen, für die der diesjährige Karneval zu einem Horror-Erlebnis mutierte.

Als die junge Frau gemeinsam mit ihrer Schwester und ihrem Freund (28) auf dem Nachhauseweg von der Festivität war, kamen ihnen direkt vor der Bördehalle sechs Zuwanderer entgegen. Diese waren allem Anschein nach auf der Suche nach einem zweifelhaften Adrenalin-Kick und beleidigten und belästigten das Trio ohne Umschweife. Die Deutschen forderten die Illegalen daraufhin auf, sie in Ruhe zu lassen. Diese ließen sich davon allerdings nicht beirren – und schlugen zu.

Während die 26-Jährige sowie der männliche Begleiter mit einigen Faustschlägen ins Gesicht davonkamen, traf es die 25-jährige Deutsche richtig hart. Mit roher Gewalt prügelten die sechs Migranten auf sie ein und schlugen sie dabei halbtot. Wie ein Zeuge später berichtete, hatten die Täter auf die junge Frau sogar noch eingeschlagen und ihr in den Bauch getreten, als sie längst am Boden gelegen und sich vor Schmerzen gekrümmt hatte. Dieser brutale Ausbruch von Migrantengewalt beförderte die Deutsche direkt auf die Intensivstation nach Werl. Dort mussten mehrere Ärzte um das Leben der Frau kämpfen. Ihr Freund musste ebenfalls stationär behandelt werden und wurde ins Krankenhaus Soest eingeliefert.

Nachdem sich die Polizei nicht wesentlich um diesen Vorfall zu kümmern schien, wendeten sich Schwester und Freund der halbtot geprügelten Frau an den Westfälischen Anzeiger. Der 28-Jährige bescheinigte den Tätern ein „südländisches Aussehen“. Wie die Zeitung berichtete, wurden zwei der importierten Gewalttouristen nach kurzer Zeit von der Polizei aufgegriffen. Brisant: Im Rahmen der linksgrünen Umvolkung Deutschlands wurde den beiden Gewalttätern bereits ein BRD-Pass ausgestellt. Der 29-jährige Hauptverdächtige sowie sein krimineller Kollege wurden nach einer kurzen Befragung seitens der Beamten jedoch schnell wieder auf freien Fuß gesetzt. Haftgründe hätten nicht vorgelegen, erfuhr der Westfälische Anzeiger in diesem Kontext.

Migranten überfallen Deutsche und selbst die Polizei interessiert sich nicht dafür, das ist die bunte BRD im Jahre 2019. Erst nach gut 24 Stunden und großem Druck machten die Behörden am Abend des Folgetags ein paar Angaben zu dieser üblen Gewalttat. Warum die Gesetzeshüter den Fall offiziell nicht kannten, konnte sich Polizeisprecher Holger Rehbock am Tag nach der Tat nur so erklären: Die Beamten der Nachtschicht hätten womöglich weitere Einsätze und somit reichlich Arbeit gehabt, so dass es zum Schreiben des Einsatzberichts bis zum Nachmittag noch nicht gereicht habe.

101
Kommentare

avatar
31 Kommentar Themen
70 Themen Antworten
0 Abonnenten
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
meckerpaul
meckerpaul

Diese Bereicherer sollten nach Scharia erschlagen werden. Sie wollen doch das ihre Gesetze hier gelten dann bitte auch auf die anwenden. Frauen gebt acht auf euch, neht alles was ihr kriegen könnt um euch zu verteidigen. Tretet diesen Dreckschweinen wer weis wohin. Denen wird wieder nichts geschehen. Da findet sich schon ein Richter der dann sagt das das Opfer die so sehr gereizt hat das sie sich wehren mußten. Für dieses Pack kann es nur die Todesstrafe geben. Leider gibt es diese nicht mehr hier. Man sollte aber darüber nachdenken diese wieder einzuführen.

Marina Zängler
Marina Zängler

Tatsache ist Deutsche Frauen sind hier Freiwild und werden auch so behandelt seid dem hier Multi Multi in Deutschland eingezogen ist.Merkel und Co. KG haben Deutschland zum Lachobjekt gemacht und unsere Justiz dazu.Ein Deutschland gibt es nicht mehr und doch wählen alle immer noch diese verlogene Partei…man muss es nicht begreifen!!???LEUTE WERDET DOCH BITTE WACH UND TUT WAS DAGEGEN.

meckerpaul
meckerpaul

Wer ist Mutti? Bezeichnen Sie dieses Flintenweib so? Sie ist eine Verbrecherin und keine „Mutti“.
Eine Mutter beschützt ihre Kinder, sorgt dafür das es ihnen gut geht und kümmert sich dann um andere Propleme. Was macht diese Tusse?

Schildmaid
Schildmaid

Das Schlimmste ist: Die Leute merken nicht mal, wes Geistes Kinder die Musels sind. 🙁

Geeorg Martin
Geeorg Martin

Die Leute merken es sehr wohl, sie sind nur zu feige etwas dagegen zu tun.

navy
navy

das Frauen Bild dieser Leute mit dem Gehirn, leer wie ein Aschenbecher ist ziemlich simpel. Es ist deren privat Sache, wenn sie ihre Frauen schlagen und umbringen: so auch Kosovo Albaner, was die ebenso sehr deutlich Sagen. Warum Deutsche Frauen so dumm sind, diese Leute nach Deutschland zuholen, wenn es über Treibjagden in Ägypten Videos gibt, die Türken nur mit männlicher Begleitung auf dem Land, ihre Frauen aus dem Hause lassen, Ehrenmorde überall auch bei den Jesiden, Kurden usw..Oder die Gaffafi Söhne, Saudis foltern sogar ihre Haus Mädchen, ebenso die Frauen in Europa aus dem Saudi Königshaus. Alles Merkel und… Weiterlesen »

Karl Ungenannt
Karl Ungenannt

Es ist nicht nur die Merkel alleine(auch wenn sie unbestreitbar die Erst-Verursacherin dieses ganzen Schlamassels ist!!) – vergessen wurden die Schwätzer der GRÜNEN und des ganzen linken Gesockses, welche öffentlich (z.B. bei Talk-Shows) unbestraft Dinge von sich geben können, während bei den „Rechten“ jedes unbedachte oder gar unglücklich falsche Wort Entrüstungsstürme auslöst!

wolfgang hirse
wolfgang hirse

An unser Volk!! Wie lange wollt ihr noch zusehen? Hört ihr die Signale nicht?

Cocolo011
Cocolo011

Es ist eine Riesige Schande das die Polizei sich vom Regime “ Durch Anweisungen Verleiten läßt “ anstatt wie früher Dienst nach Vorschrift nachzugehen und Wenn der Blutige Bürgerkrieg aller Zeiten kommt, und laßt euch das gesagt sein der wird kommen, dann werden die Köpfe der Polizei zuerst Rollen ! Und wenn das Deutsche Volk dann erst Wach wird, ist es zu Spät weil die sich zunächst selber in Sicherheit bringen müssen !!! Gruß,: Die Deutsche politische Insider Gruppe Köln/Bonn !!!

Brigitte Breuer
Brigitte Breuer

Musst dich halt schnell verdrücken. Wer soll dich erkennen. Die werden ja auch nicht gefunden. Warum also du. Nur die Klappe musst du halten, sonst bist du verloren

Jo
Jo

Politiker alle aufhängen, eine Kugel ist zu teuer. Merkels Gäste raus aus Deutschland, wer in 4 Wochen das Land nicht verlassen hat wird ebenfalls erhängt.

Franz
Franz

Jo genau so mus es laufen.Ich habe schon ein guten Ast vorgesehen für die Jüdische Stasischrulle,die sich wieder von ihrer besten Seite zeigte beim Treffen der angeblichen Sieger auf der Westernplatte vor 14 Tagen.Da beschimpfte und hackte auf unser Volk ein als wären alle Deutsche sogar noch heute alles Mörder,Verbrecher und Nazis.Und so etwas ist unser angeblicher Kanzler, ja schon aber von den Zionisten eingesetzt.Genauso wie der Vorgänger Kohl,hies mit richtigen Namen Cohn(Jüdisch) deswegen hat dieser fette Schweinsmagen auch unsere harte D-Mark in ein Wachsweiche Euro uns überrumpelt.Alles Lügner und Betrüger da oben,deswegen keine Milde walten lassen alle am Ast… Weiterlesen »

Karl Ungenannt
Karl Ungenannt

Mensch FRANZ, was hat das mit den Juden zu tun? Diese haben damals als Deutsche für unser aller Land gekämpft und ihr Leben gelassen und sie haben unbezahlbare Dienste geleistet! Und was machen diese sogen. „Flüchtlinge“, Zuwanderer usw. (nicht Alle wohlgemerkt – aber viel zu Viele!!)? Sie wollen unser Land zerstören und es zwangs-islamisieren, unsere Frauen/Mädchen vergewaltigen und grausam ermorden, junge deutsche Männer abstechen wie Vieh – d.h. sie wollen dies nicht nur tun – sie tun es – täglich! Und sie werden von der unfähigen Politik und der Justiz dafür mittels ihrer dämlichen „Flüchtlings-Boni“ noch belohnt! Das ist das… Weiterlesen »

Aufgewachter
Aufgewachter

Leis mal das Buch von Daniel Prinz „Wenn das die Menschheit wüsste…“

Darin steht eine sehr aufschlussreiche Zusammenfassung über die Geschichte der Juden und ihrer eigentlichen Herkunft bzw. Abstammung!

Im Übrigen ist es erstaunlich und entlarvend, was für tatsächlich rassistische Äußerungen von sog. „Juden“ getätigt und aufgeschrieben wurden in Bezug auf Nicht-Juden!

Es haben übrigens tatsächlich „Juden“ für Hitler gekämpft, denn die wussten wohl, was da wirklich gespielt wurde…
Sehr interessant, das Ganze!

Geeorg Martin
Geeorg Martin

Ich warte auf den Tag wo Ähnliches den „Flüchtlingen“ passiert. Ob unsere
Richter und Staatsanwältee dann genau so nachsichtig sind?

Roland Tomasi
Roland Tomasi

Es erwischt immer die Unschuldigen. Aber heute kann jeder sich informieren, aus verschiedenen Quellen. Aber die Deutschen haben dieses Regime gewählt, und werden es auch weiter wählen. Die aktuelle Kamera tagesschau und zdf-heute sind für die Deutschen immer noch Nummer eins.

Es war aber nichts besonderes das es eine Deutsche erwischt hat. Das geht schon seit Jahrzehnten so, und es hat nicht interessiert.

Friedrich Schäfer
Friedrich Schäfer

Ja, es sollte die Befürworter der illegalen Einwanderung mal treffen. Z. B. Frau Merkel (Wir schaffen das), Martin Schulz (Flüchtlinge sind wertvoller als Gold) und andere prominente Progandisten einschließlich Franziskus. Schläge auf den Hinterkopf sollen ja angeblich das Demkvermögen fördern.

Meier, Linda
Meier, Linda

Man stelle sich vor, es wäre umgekehrt , dass ein Einwanderer halbtot geprügelt wird. Das wird in den Nachrichten und sämtlichen Zeitungen empört berichtet…aber, das ind ja nur Deutsche. Ich könnte nur noch schreien vor Wut und doch gibt es noch zu viele, die das gar nicht sehen wollen, weil sie sich für nichts interessieren und das ist gewollt!!!!!

Dom Mark
Dom Mark

Da hast Du absolut recht!!!! Schon 1978, als Zehnjähriger, wurde ich von türk. Mitschüler mit dem Messer bedroht und mußte 1,— DM zahlen, um nicht abgestochen zu werden. Als sich der Sache der Schulleiter annahm, wurde dieser für sechs Wochen krankenhausreif geprügelt!!!
Also alles nix Neues!!!! Leider!!!!! Die Freimaurer haben schon lange begonnen, uns umzuvolken.

Sorgeumdeutschland
Sorgeumdeutschland

Es wird immer dramatischer und absolut ernst : Deutschland hat
über 5000 Hinweise auf eingereiste Kriegsverbrecher ignoriert,
heißt : nicht bearbeitet. Man kann nur noch fassungslos sein , Merkel
muss zur Verantwortung gezogen werden, wegen Völkermord am
eigenen Volk . Ich hoffe im Mai gibt es einen hammerharten Rechtsruck
in Europa, sonst ist Europa verloren .Die jetzt in den Dienstwagen sitzen,
gehören inhaftiert : Meineid,Hochverrat,Beteiligung am Völkermord .

Herbert Huber
Herbert Huber

Auch ich hoffe auf einen massiven Rechtsruck: der ungarische Ministerpräsident V. Orban wird zudem
von der Europäischen Volkspartei derart bedrängt wie nur möglich und in Italien ist Innenminister M.Salvini s Immunität gefährdet! Die Reaktion der zionistischen Internationalisten mit ihren nongouvernementalen Suborganisationen a la G. Soros zeigt deutlich, dass wir uns Europäer und
Patrioten stärker vernetzen müssen, um Widerstand gegen die Umvolkung zu bilden..

Sabrina S.
Sabrina S.

Ich warte noch auf einen EU-Beschluss , welche traditionellen
Volksfeste und Volksbräuche erlaubt oder untersagt werden.
Da wird außer Muselfesten nichts mehr bleiben. Jeder an Demokratie
interessierte MUSS jetzt rechts gegensteuern, sonst rast Merkels
grüner Truck wieder ins Volk . Wollen wir die Toten und Verletzten
betrauern,oder einer Irren besser das Lenkrad entreißen ?

Karl Ungenannt
Karl Ungenannt

Sabrina – es ist nicht nur die Irre, der man das Lenkrad entreißen sollte! Es sind die „kleinen Irren“, die Bücklinge und Afterlecker, denen das Handwerk gelegt gehört! Vor etwas über 80 Jahren hatten wir das doch schon! Die kleinen Hitler (Göbbels – Himmler und Konsorten) waren die eigentlichen Schandmal-Kerle! Was wäre z.B. aus AH und aus dieser Ex-FDJ-ler-Funktionärin geworden, wenn deren Unterbau gefehlt hätte . . . . ! Leere Worthülsen – Vogelscheuchen – Schlotterbüchsen! Und das Ganze wiederholt sich bei uns tagtäglich – bei öffentlichen Auftritten dieser Anführer (= Anstifter) und alle paar Jahre wieder bei den Bundes-,… Weiterlesen »

Geeorg Martin
Geeorg Martin

Wenn es nur noch Muselfeste gibt, werde ich den LKW Führerschein machen.

Dirk
Dirk

Ich schwöre bei Gott und da hilft er denn Asylanten Prügler garnichts. wenn ich sowas mit bekomme, dann schlage ich die feigen Prügler tot. Mir ist scheiss egal das ich dann vor gericht muss und in denn Bau muss. Denn das Privileg in denn knast zu gehen bleibt denn Deutschen Bürger vorbehalten. die Asylanten dürfen alles und können direkt wieder raus.
Jeden denn ich sehe, wie man frauen, Kinder und allen die sich nicht wehren können weh tun. Die schlag ich tot. mein scheiss ernst

Paul
Paul

Versuche es doch erst einmal mit deutscher Rechtschreibung.

Stephan von Spiegelstorff
Stephan von Spiegelstorff

Dein Kommentar ist ziemlich daneben,Paul.

Frank
Frank

Stimmt nicht

Chopper
Chopper

Dafür muss man nicht richtig schreiben können! Richtig zuschlagen reicht völlig!
Du Rechtschreibfehler und Armleuchter!
Wahrscheinlich auch so ne Flachpfeife, der als erster wegrennt!

Frank
Frank

Was unterscheidet einen guten Deutschen von einem Migranten, wenn er nicht richtig schreiben aber richtig zuschlagen kann?

werner:cymerman
werner:cymerman

Was unterscheidet einen intelligenten Menschen von einem dummen Menschen?

Der dumme Mensch verteidigt das Schulsystem der Zionisten, welches uns zu gehorsamen Sklaven ausbildet.

Colones F. Brixks
Colones F. Brixks

wenn ICH sowas mitbkomme, ist mir wohl die Rechtschreibung in dem Moment sch…….ss egal. Die Brüder werden bleihaltig in eine Kiste steigen, aus welcher sie nur noch verfault herauskommen !!

Herbert Huber
Herbert Huber

Werner:Cymerman,
Richtig geschrieben was das Schulsystem der Zionisten für uns bedeutet! Geschichtslügen zuhauf und Systemverherrlichung wie nur möglich und Förderung von Umvolkung und Rassenvermischung ge
predigt wie nur das Zeug herhalten tut…

Herzig
Herzig

Paul ……………! Man man man, wieder ein Klugscheißer ? Was hat die Rechtschreibung mit seiner Meinung zu tun ???

Evelyn Balschun
Evelyn Balschun

Ich weiß nicht was diese dumme Antwort mit der SACHE zutun hat ??

Franz
Franz

Paul du hast nichts kapiert, bleibe weiterhin so dumm,hoffe es erwischt dich,aber richtig.Denn wenn du nur nach der Rechtsschreibung schaust kann es nicht weit sein mit deiner Weitsicht.Gehe weiterhin die jüdische Stasitante wählen dann liegst du richtig.

Aufgewachter
Aufgewachter

Einerseits hast Du Recht, andererseits auch nicht:
Schau Dir an, was sich schon in unseren Schulen herum treibt und wie sehr die „Bildungs“-Politik zur allgemeinen Verblödung beiträgt!
Bald darfst Du arabisch lernen, denn die meisten Fachkräfte und ihre Haremsdamen sowie deren Leiberfrüchte interessieren die Deutsche Sprache und Kultur einen Scheißdreck! Entschuldige die Wortwahl, aber ich wüsste nicht, wie ich das anders beschreiben sollte…

Brigitte Zypries
Brigitte Zypries

Musst dich halt schnell verdrücken. Wer soll dich erkennen. Die werden ja auch nicht gefunden. Warum also du. Nur die Klappe musst du halten, sonst bist du verloren

Karl Ungenannt
Karl Ungenannt

Richtig Brigitte! Als Frau scheinst Du mehr Mumm zu haben als viele unserer Kommentatoren – Kompliment! Die Unsrigen schwätzen zu viel und zu laut und machen ihre Gegenspieler erst auf sie aufmerksam, so daß sie nicht mehr verschwinden können! Diese kriminellen Straftäter nachhaltig in die Schranken weisen – absolut die Klappe halten und sich schnellstens verdrücken – da ist die einzige Methode, um aus einer solchen Sache ungeschoren raus zu kommen! Noch was sehr Wichtiges: Als Einzelner (Deutscher) gegen so ein Rudel fanatischer Kerle anzutreten endet meistens als monopolisierter Selbstmordversuch! Warum rotten sich mutige unserer Landsleute nicht in aller Stille… Weiterlesen »

Meier
Meier

Ja, ich freue mich, dass es Menschen gibt, die nicht wegsehen

Karl Ungenannt
Karl Ungenannt

Dirk – bitte nicht schwören . . . .tun!

Geeorg Martin
Geeorg Martin

Gut gebrüllt Löwe. Es wäre schön wenn mehr so denken würden.

Mini logo
Dir gefallen unsere Inhalte?

Dann unterstütze jetzt anonymousnews.ru und damit ehrlichen Journalismus in Zeiten der Lüge, ohne Beschönigungen und frei von jeglicher Einflussnahme – einzig und allein Dir als Leser und der Wahrheit verpflichtet.


10 EUR 25 EUR 50 EUR anderer Betrag
close-link

Send this to a friend