Deutschland

Medien feiern Schlepperkönigin: Angela Merkel angeblich beliebteste Politikerin in Deutschland

Medien feiern Schlepperkönigin: Angela Merkel angeblich beliebteste Politikerin in Deutschland
Bei den Deutschen angeblich so beliebt wie nie zuvor: Kanzler-Darstellerin Angela Merkel (CDU)

Spätestens seit der rechtswidrigen Grenzöffnung Angela Merkels im Jahre 2015 hat die Kanzlerin bei zahlreichen Bundesbürgern ausgedient. Doch der Focus hat nun herausgefunden, dass Merkel trotz ihrer für unsere Heimat todbringenden Politik die beliebteste Politikerin in Deutschland sein soll. Sie mögen dies für einen schlechten Scherz halten, doch die Mainstreampresse meint es verdammt ernst.

von Ernst Fleischmann

Immer wenn man denkt, hiesige Medien haben den Gipfel der Dreistigkeit längst erreicht, kommt eine Zeitung oder ein TV-Sender daher und setzt noch einen drauf. Das ehemals angesehene Magazin Focus will jetzt angeblich ermittelt haben, dass Angela Merkel derzeit die beliebteste Politikerin unseres Landes ist. Sie haben richtig gelesen, die notorische Gesetzesbrecherin führt die Liste von Deutschlands Lieblingspolitikern an.

Der ungebremste Zuzug von Kulturbereicherern aus Nah und Fern scheint bei den Deutschen also hoch im Kurs zu stehen. Zumindest bei jenen 2.005 Teilnehmern der Online-Befragung des Focus, die sich der Frage stellten: „Inwiefern vertreten die folgenden Politikerinnen und Politiker Ihre Interessen?“ Bundeskanzlerin Angela Merkel landete in der aktuellen Umfrage nämlich glatt auf Platz 1. Auch die Veruntreuung unseres Volksvermögens scheint bei den Befragten für Freude zu sorgen, oder ist es doch eher die Tatsache, dass in unserem angeblich so reichen Land immer mehr Menschen an oder unter der Armutsgrenze leben?

Was genau die Teilnehmer der Befragung an Merkels Politik so toll finden, werden wir wohl nie herausfinden. Doch es ist schon erstaunlich, wie sehr sich derartige Umfrageergebnisse von der Stimmung im Volk unterscheiden, die man tagtäglich miterleben darf. Da Merkel selbst in der CDU mittlerweile als umstritten gilt, stellt sich tatsächlich die Frage, wer hier abgestimmt hat.

Auf Rang 2 folgt übrigens die neue CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer, die oft nur mit ihrem Kürzel AKK bezeichnet wird, was wahlweise auch für „Angelas kleine Kopie“ oder „Afrika kann kommen“ stehen darf. Obwohl vor einem Jahr nur die wenigsten Bürger überhaupt etwas von AKK gehört haben dürften, ist sie nun schon fast so beliebt wie die Kanzlerin. Dies ist aber auch nicht weiter verwunderlich, da Kramp-Karrenbauer den volksfeindlichen Kurs Merkels auf jeden Fall weiter verfolgen will, was bei der Focus-Umfrage offensichtlich für Freude sorgt.

Erschreckend viel Zustimmung erfahren auch Grünen-Politiker wie Robert Habeck, der sich mit Rang 7 anfreunden darf oder Katrin Göring-Eckardt, die auf Platz 11 rangiert. Deutschfeindlichkeit, Kriegstreiberei, Verbotswahnsinn, Gender-Ideologie, Überfremdungsfanatismus und Perversion jeglicher Art scheinen bei den Umfrageteilnehmern ebenfalls positiv aufzufallen. Angesichts der allgemeinen Stimmung im Volk sehen allerdings auch diese Ergebnisse mehr als fragwürdig aus. Es ist in der BRD im Jahre 2019 jedoch nicht weiter verwunderlich, dass die veröffentlichte Meinung einmal mehr deutlich von der öffentlichen Meinung abzuweichen scheint.

45
Kommentare

avatar
29 Kommentar Themen
16 Themen Antworten
0 Abonnenten
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Andy
Andy

Ihr wisst schon das 1990 nicht die BRD die DDR übernommen hat sondern umgekehrt …

Nora T.
Nora T.

Unfassbar , die Leitmedien (Lügenpresse) informieren überhaupt
nicht mehr über Utrecht, seitdem Verbindung zu Islam-Terroristen
nachgewiesen ist . Dies ist eine Diktatur mit Kosumöglichkeiten.
Keine Volks-Vertretung mehr, sondern parasitäre Unqualifizierte
in Dienstwagen, die das Volk aussaugen um es umzuvolken.

Benjamin Wohlgemuth
Benjamin Wohlgemuth

…komisch, jeder mit dem ich rede ( übrigens keine Antisemiten / Nazis, nur mal so am Rande ; ) würde diese polnisch jüdische B’Nai’B’Rith Hochgradfreimaurerin am liebsten für Volksverat an die Wand gestellt sehen ( inkl. mir )…

Ostwind
Ostwind

Aktuell heute keine Berichterstattung über Utrecht in der Lügenpresse.
Den bricht das „Terror-Framing“ zusammen. Salvini hat recht : islamischer
Extremismus ist eine Gefahr. Der Islam hat aber bereits bei uns politische Hoheit.
Selbst CDU fordert einen Mislim zum Kanzler.

Michael Schärfke
Michael Schärfke

Man darf bei allem gesunden Menschenverstand leider eines nicht vergessen, nämlich dass bei einer zu einem grossen Teil völlig verblödeten und gehirngewaschenen BRD-deutschen Bevölkerung Regierungspropaganda verfängt… Sie glauben bedenkenlos den Aussagen bei DSDS ebenso wie dem Bericht aus Bonn bzw. Berlin . Wer sich mehr für die Schlafzimmer-Tapete bei den Wollnys interessiert als für Belange des deutschen Volkes der darf sich naturgemäss nicht beklagen, in welchem Schlafzimmer er eines baldigen Tages aufwacht…

Ostwind
Ostwind

Utrecht : der Täter Türke/Tschetschene,IS-Verbindung durch türkischen Onkel
bezeugt , Vergewaltiger , Mörder. Das ist genau das Anfordeungsprofil für
den Merkel-Treue -Pass und die Mitgliedschaft bei den Grünen.

Michael Schärfke
Michael Schärfke

Wir alle WISSEN, welche Ideologie bzw. Gedanken dieser Türke – ich sage bewusst NICHT Niederländer türkischer Abstammung, wenngleich Kollaborateure ihn ob seines zweifellos vorhandenen niederländischen Ausweises einzig als Niederländer benennen werden – im Kopf hatte, als er wahllos auf Ungläubige feuerte, um diese zu töten – unabhängig davon, dass sie sich nun zufälligerweise in der Umgebung seiner Ex-Freundin befanden. Für einen Menschen seiner Prägung ist es halt ein nicht hinnehmbares Unding, sich NICHT dauerhaft ihm und seiner Kultur zu unterwerfen, jede Distanzierung ist dann als sog. Ehrenmord gerechtfertigt. Und wenn man dabei noch andere Dimmies mit richten kann – umso… Weiterlesen »

Stefanie G.
Stefanie G.

Das Böse hat ein Gesicht !

Sting
Sting

Wenn hier jemand Kanzler sein darf, der das eigene Volk UNGESTRAFT zerstören darf, dann leben wir ganz sicher in KEINEM RECHTSSTAAT !

Hans Jacobs
Hans Jacobs

Hallo, ich binn aus Holland, und wass in Deutschland passiert, passiert auch hier.
Meine Mutti sagte immer: “Dass wass du bist, steht auf dein Gesicht geschrieben”.

Germany, you’re in deep shit.

Michael Schärfke
Michael Schärfke

Not only Germany is in a very deep shit – in that very time now. But also the whole rest of formerly free Europe as well.

Mike B
Mike B

Es ist nun mal so, dass die meisten Deutschen hinter ihr stehen.
Schließlich geht es den meisten ganz gut.

Hubert Augustin
Hubert Augustin

Nein.
Man möchte es so mitteilen.
Hinter ihr steht niemand, aber man möchte gern……(also lügt man).

Michael Schärfke
Michael Schärfke

Für jede Hure galt schon immer: Wes Brot ich fress, des Lied ich sing. Und das Prinzip von Brot und Spielen ist uralt, siehe Römisches Reich, solange eine Diktatur sich dessen erfolgreich bedienen kann ist kaum politischer Widerstand zu erwarten, denn volle Wänste und DSDS machen apolitisch. Es ist fast scheissegal, wer einen regiert, Hauptsache man kann fressen, saufen und einmal im Jahr verreisen… Erst wenn es dem Volk ans Eingemachte geht, und die tägliche Tiefkühl-Pizza nicht mehr gesichert ist, könnte es eng werden für die Herrscher.

Send this to a friend